Benutzer: 47.400
Themen: 30.366
Beiträge: 999.338
Benutzer online: 5
Gäste online: 182
Gesamt online: 187
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb

Nach dem Lesen des Texts kannst du in FIFA 23 einen langen Einwurf von der Außenlinie bis in den Strafraum ausführen. So bekommst du hervorragende Torchancen. Außerdem erfährst du, was die Langer-Einwurf-Eigenschaft bei Spielern ist und wieso sie wichtig für weite Einwürfe ist. Zum Schluss zeigen wir, wie du in FIFA 23 Karten mit weitem Einwurf findest.

FIFA 23 Langer Einwurf

Inhaltsverzeichnis

 

Wie mache ich in FIFA 23 einen langen Einwurf?

So geht ein langer Einwurf bzw. weiter Einwurf in FIFA 22 und FIFA 23:[1][2][3]

  • PS4: X (Passtaste) halten oder Viereck (Flankentaste) drücken
  • Xbox One: A (Passtaste) halten oder X (Flankentaste) drücken

Wenn du die Passtaste hältst, macht dein Spieler einen langen Einwurf. Alternativ kannst du auch die Flankentaste drücken.

So sieht der weite Einwurf aus:

FIFA 23 Weiter Einwurf

Beim langen Einwurf nimmt der Spieler den Ball stärker hinter den Rücken. Dann nimmt er einen größeren Anlauf und wirft den Ball aufs Spielfeld. Mit dem weiten Einwurf kannst du so bis in den Strafraum werfen:

FIFA 23 Langer Einwurf

Der Ball fliegt in hohem Bogen in den Strafraum. Dein Stürmer kann den Ball direkt mit dem Fuß oder Kopf annehmen und aufs Tor schießen.

Weiterer Tipp: Nutze den linken Stick, um die Richtung des langen Einwurfs festzulegen. So kannst du deinen Stürmer besser anspielen.

In FIFA 22 und FIFA 23 kannst du auch einen Einwurf antäuschen. Du kannst auch den Einwurf-Spieler wechseln. Manchmal tritt auch ein Einwurf-Bug auf.

 

Wann ist ein weiter Einwurf sinnvoll?

In diesen Situationen lohnt sich ein weiter Einwurf:

  • Normale Passwege sind blockiert: Wenn dein Gegner gut steht, ist ein kurzer Einwurf nicht vielversprechend. Angenommen, dein kurzer Einwurf kommt trotzdem beim Mitspieler an: Dann hast du es trotzdem schwer, in den Strafraum einzudringen, weil die Abwehrspieler dicht um die Strafraumgrenze stehen. Mit einem langen Einwurf kannst du die Gegenspieler aber komplett überwerfen und dir gefährliche Torchancen erspielen.
  • Flanken funktionieren nicht: Wenn dein Gegner deine Flanken immer abfängt, solltest du es mit langen Einwürfen probieren. Viele Gegner rechnen nicht mit weiten Einwürfen und sind dann völlig überrascht. Diesen kurzen Moment kannst du ausnutzen und mit deinem Stürmer auf den Torwart zulaufen.

 

Was ist die Langer-Einwurf-Eigenschaft?

Spieler mit der Eigenschaft "Langer Einwurf " (engl. Long Throw-in) können einen Einwurf deutlich weiter werfen als Spieler ohne dieses Attribut. Beispiel:[4]

FIFA 23 Langer-Einwurf-Eigenschaft

Wichtig: Es gibt zusätzlich noch die Eigenschaft "Weitwurf". Das klingt nach einem anderen Wort für "Langer Einwurf". Es handelt sich aber um die Steigerung: Der englische Ausdruck "Giant Throw-in" (giant = riesig, gigantisch) macht deutlicher, dass die "Weitwurf"-Eigenschaft noch besser ist:

Spieler mit der Weitwurf-Eigenschaft können noch weiter werfen als Spieler mit "Langer Einwurf". Beispiel:[4]

FIFA 23 Weitwurf-Eigenschaft

 

Wie finde ich in FIFA 23 Karten mit weitem Einwurf?

Nutze FUTBIN, um in FIFA 22 und FIFA 23 Karten mit weitem Einwurf zu finden. Es gibt ca. 507 Spieler mit der Eigenschaft "Langer Einwurf" (Long Throw-in):

FIFA 23 Langer-Einwurf-Eigenschaft Beispiele

Viele Top-Spieler aus internationalen Ligen und der Bundesliga haben die Langer-Einwurf-Eigenschaft, z. B. Giorgio Chiellini, Lukasz Piszczek und Jerome Boateng. Auch FUT-Icons wie Roberto Carlos können sehr weit einwerfen.

Bei über 500 Spielern mit der Eigenschaft dürfte es für dich kein Problem sein, ein paar dieser Spieler in dein Ultimate Team aufzunehmen. So bist du bestens vorbereitet, wenn du einen langen Einwurf im Spiel nutzen willst.

Für die noch bessere Eigenschaft "Weitwurf" (Giant Throw-in) gibt es nur noch ca. 59 Spieler mit dieser Fähigkeit:

FIFA 23 Weitwurf-Eigenschaft Beispiele

Die meisten Spieler mit der Weitwurf-Eigenschaft sind nicht so bekannt und haben oft maximal ein Rating von 80. Zu ihnen gehört z. B. Julian Weigl und Weston McKennie. Wenn du noch weitere Einwürfe erzielen willst, solltest du mindestens einen dieser Spieler in deinem Team haben.

Quellen

  1. https://eaassets-a.akamaihd.net/eahelp/manuals/fifa-20-xboxone-de.pdf
  2. https://youtu.be/QpUMaWpjbAo?t=103
  3. https://www.youtube.com/watch?v=OZ_exY-5BiA
  4. https://help.ea.com/de/help/fifa/fifa-player-traits/

Bildquellen

  • Teaserbild: Onnethox / YouTube, unter Benutzung von EA SPORTS FIFA 18
  • Langer Einwurf: Onnethox / YouTube (bearbeitet von FIFA 4 LIFE)
  • Weiter Einwurf in Strafraum: Game Of Throw-ins / YouTube (bearbeitet von FIFA 4 LIFE)
  • Langer-Einwurf-Eigenschaft: FUTBIN (bearbeitet von FIFA 4 LIFE)
  • Weitwurf-Eigenschaft: FUTBIN (bearbeitet von FIFA 4 LIFE)
  • Langer-Einwurf-Eigenschaft Spielerbeispiele: FUTBIN
  • Weitwurf-Eigenschaft Spielerbeispiele: FUTBIN
FIFA 23 Langer EinwurfFIFA 23 Langer Einwurf