Benutzer: 46.581
Themen: 30.247
Beiträge: 984.525
Benutzer online: 0
Gäste online: 123
Gesamt online: 123
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb

Nach dem Lesen des Texts kannst du in FIFA 21 Übersteiger machen. Zudem lernst du die Tastenkombination für den doppelten Übersteiger und den umgekehrten Übersteiger. Außerdem zeigen wir dir, welche Spieler Übersteiger machen können.

FIFA 21 Übersteiger

Inhaltsverzeichnis

 

Wie kann ich in FIFA 21 Übersteiger machen?

Mit dieser Tastenkombination kannst du in FIFA 20 und FIFA 21 einen Übersteiger machen:[1]

  • Linker Übersteiger: rechten Stick von oben nach links bewegen (abhängig von der Laufrichtung)
  • Rechter Übersteiger: rechten Stick von oben nach rechts bewegen (abhängig von der Laufrichtung)

Befindest du dich im Dribbling, kannst du mit dem linken Stick bestimmen, wo dein Spieler nach dem Übersteiger hinlaufen soll. So kannst du z. B. einen Schritt zur Seite machen und im Strafraum am Verteidiger vorbeilaufen.[3][4]

So sieht der Übersteiger aus:

FIFA 21 Übersteiger Tastenkombination

Hier zwei Beispiele, was das mit der Laufrichtung bedeutet:

  1. Du läufst aufs rechte Tor zu: Bewege den rechten Stick von rechts nach oben (linker Übersteiger) bzw. von rechts nach unten (rechter Übersteiger).
  2. Du läufst von der Seitenlinie nach oben: Bewege den rechten Stick von oben nach links (linker Übersteiger) bzw. von oben nach rechts (rechter Übersteiger).

Wichtig: Du darfst nicht die Sprinttaste (PlayStation 4: R2, Xbox One: RT) drücken, wenn der Übersteiger-Trick klappen soll. Du musst die Sprinttaste loslassen, bevor du den Übersteiger machst.[3]

Entwickler EA SPORTS hat den Übersteiger mit einem Patch in FIFA 21 abgeschwächt. Betroffen sind der normale Übersteiger und der umgekehrte Übersteiger. Beide verlieren durch den Patch an Tempo und Effektivität. Auch wenn er nicht mehr so viel Boost wie früher hat, ist der Übersteiger immer noch ein toller Skillmove.[2]

 

Wie mache ich einen doppelten Übersteiger?

Ein doppelter Übersteiger geht in FIFA 20 und FIFA 21 ganz einfach:

  1. Führe einen normalen Übersteiger mit dem rechten Analogstick aus.
  2. Wiederhole die Bewegung mit dem rechten Analogstick für einen zweiten Übersteiger.

Tipp: Wechsle zwischendurch die Richtung des Übersteigers. Grund: Wenn du z. B. mehrmals hintereinander einen Übersteiger nach links machst, merkt das auch dein Gegner. So kann er dir den Ball leichter wegnehmen.

Wenn du den normalen Übersteiger machst und gleichzeitig mit dem linken Stick dribbelst, macht dein Spieler automatisch drei Übersteiger hintereinander.[3]

Eine Alternative zum doppelten Übersteiger ist die doppelte Ballrolle.

 

Wie geht der umgekehrte Übersteiger?

Führe diese Schritte aus, damit dir in FIFA 20 und FIFA 21 ein umgekehrter Übersteiger gelingt:[1]

  • Umgekehrter Übersteiger links: rechten Stick von links nach oben bewegen (abhängig von der Laufrichtung)
  • Umgekehrter Übersteiger rechts: rechten Stick von rechts nach oben bewegen (abhängig von der Laufrichtung)

So sieht der umgekehrte Übersteiger aus:

FIFA 21 Umgekehrter Übersteiger Tastenkombination

 

Welche Spieler können Übersteiger machen?

Der Übersteiger ist zwar eine Spezialbewegung, erfordert aber keine Spieler mit hohen Ratings: Es reicht aus, wenn dein Spieler bei der Eigenschaft "Spezialbewegungen" 2 Sterne hat. Dann kann er den Trick ausführen.

Dadurch können selbst viele Verteidiger den Übersteiger machen. Nur Torhüter haben meist zu wenig Sterne bei "Spezialbewegungen" und können deshalb keine Übersteiger. Es gibt nur wenige Ausnahmen:

FIFA 21 Übersteiger Torwart mit genug Skills

Steve Mandanda von Olympique Marseille hat bei der Spezialkarte zu "FUT Birthday" in FIFA 21 mal 5 Sterne bei den Skills bekommen. Bei der normalen FUT-Karte hat er aber auch nur einen Stern wie alle anderen Torhüter. Normalerweise wirst du also keine Torhüter mit 2 Sternen oder mehr im Spiel finden.

Einen Übersteiger mit dem Keeper vor dem eigenen Tor zu machen und so den Angreifer auszutricksen, sieht natürlich spektakulär aus. Mit dem Ball vor dem eigenen Tor rumzudribbeln, kann aber auch ziemlich schiefgehen und zu einem peinlichen Gegentor führen. Deshalb ist es nicht schlimm, dass die meisten Torhüter den Skill nicht beherrschen.

Quellen

  1. https://eaassets-a.akamaihd.net/eahelp/manuals/fifa-20-xboxone-de.pdf
  2. https://www.esports.com/de/neuer-fifa-patch-schwaecht-uebersteiger-und-team-pressing-162136
  3. https://www.youtube.com/watch?v=NsQBaO5WTe0
  4. https://www.youtube.com/watch?v=pNNIFHgHmQc

Bildquellen

  • Teaserbild: FIFA 4 LIFE, unter Benutzung von EA SPORTS FIFA 21
  • Normaler Übersteiger: FIFA 4 LIFE
  • Umgekehrter Übersteiger: FIFA 4 LIFE
  • Übersteiger mit Torwart: FUTBIN (bearbeitet von FIFA 4 LIFE)
FIFA 21 ÜbersteigerFIFA 21 Übersteiger