Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 11 Forum > FIFA 11 Managermodus Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema [Managerstory] AS Saint-Étienne - Nous réécrivons l'histoire im FIFA 11 Managermodus Forum, Teil der FIFA 11 Forum Kategorie

: Also stimme mal zu, gefällt mir super Gut, dass du dir immer Gedanken um Spieler machst aber 30.Juli 2012??? Welche ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 30.07.2011, 19:34   #251
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] AS Saint-Étienne - Nous réécrivons l'histoire

Also stimme mal zu, gefällt mir super
Gut, dass du dir immer Gedanken um Spieler machst

aber 30.Juli 2012???
Welche Saison bist du?
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2011, 19:36   #252
SK RAPID WIEN ♥
 
Benutzerbild von TheOnlyLegend
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Wien
Beiträge: 6.376
TheOnlyLegend eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Managerstory] AS Saint-Étienne - Nous réécrivons l'histoire

Ja, hätte das Datum aus der MS nehmen sollen, hab aber keine Lust gehabt meine PS3 aufzudrehen und nachzuguckn xD
TheOnlyLegend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2011, 20:06   #253
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [Managerstory] AS Saint-Étienne - Nous réécrivons l'histoire

Im Spiel gegen Arles Avignon hast du wieder starke Leistung gezeigt ;D
Die erste HZ war es ein ständiges hin und her aber in der 2. HZ konntest du dann die Partie deutlich in eine andere Richtung lenken und hast den verdienten Sieg gegen einen deutlich schwächeren Verein eingefahren ^^
Der Text war super geschrieben und es ist mi auch positiv aufgefallen, dass du nicht mehr "Die le Verts" schreibst xDD
Zitat:
Wäre das dann auch schon das letzte Tor der Partie gewesen, hätte man ihn wohl als „**** der Woche“ gekennzeichnet
Sowas fand ich immer toll zu lesen - Hat den Text was aufgelockert :D!

Den letzten Bericht fand ich auch sehr schön ;D
Hast das mit der Seite super hinbekommen und ist auch alles wieder sehr professionell geschrieben :3
Die genannten Spieler sagen mir allerdings nicht so viel, bin aber mal gespannt, was letzten Endes so draus wird ^^
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2011, 20:09   #254
SK RAPID WIEN ♥
 
Benutzerbild von TheOnlyLegend
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Wien
Beiträge: 6.376
TheOnlyLegend eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Managerstory] AS Saint-Étienne - Nous réécrivons l'histoire

Nicht einmal Rasmus Elm? Spielt sogar in der schwedischen Nationalmannschaft :P Hihi, danke für das ausführliche Kommi

Ein paar Kommis würden mich noch freuen
TheOnlyLegend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2011, 20:11   #255
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [Managerstory] AS Saint-Étienne - Nous réécrivons l'histoire

Vom Namen her sagt er mir schon was aber hab noch kein Spiel von ihm gesehen oder viel von ihm mitbekommen ;D
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2011, 12:46   #256
Stammspieler
 
Registriert seit: 09.04.2010
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.004
Standard AW: [Managerstory] AS Saint-Étienne - Nous réécrivons l'histoire

Wirklich gut gemacht. Doch im ersten Text hätte ich nicht kurz vor Weihnachten geschrieben sondern kurz vor der Winterperiode.

Dann noch etwas, und zwar wie macht ihr das alle mit der Homepage?
Barrios18 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2011, 12:48   #257
SK RAPID WIEN ♥
 
Benutzerbild von TheOnlyLegend
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Wien
Beiträge: 6.376
TheOnlyLegend eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Managerstory] AS Saint-Étienne - Nous réécrivons l'histoire

1. Naja, ein kleines Kind freut sich doch nicht über die Winterperiode, sondern eher über Weihnachten, oder?

2. Ich hab einen Screenshot gemacht, dann hab ich´s zurechtgeschnitten, dann hab ich eine weiße Fläche drübergelegt, also über das, wo dann mein Text hinkommen sollte, ja, dann hab ich halt geschrieben ^^
TheOnlyLegend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2011, 12:52   #258
Stammspieler
 
Registriert seit: 09.04.2010
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.004
Standard AW: [Managerstory] AS Saint-Étienne - Nous réécrivons l'histoire

Zitat:
Zitat von TheOnlyLegend Beitrag anzeigen
1. Naja, ein kleines Kind freut sich doch nicht über die Winterperiode, sondern eher über Weihnachten, oder?

2. Ich hab einen Screenshot gemacht, dann hab ich´s zurechtgeschnitten, dann hab ich eine weiße Fläche drübergelegt, also über das, wo dann mein Text hinkommen sollte, ja, dann hab ich halt geschrieben ^^
Sehr geschickt mit Weihnachten.

Ja ok danke.
Barrios18 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 01:12   #259
SK RAPID WIEN ♥
 
Benutzerbild von TheOnlyLegend
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Wien
Beiträge: 6.376
TheOnlyLegend eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Managerstory] AS Saint-Étienne - Nous réécrivons l'histoire

Morgen gehts dann auch wieder weiter, hatte heute wenig Zeit, war am Match und wollte dann auch nimmer. Morgen aber ganz sicher Freut euch :P
TheOnlyLegend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 18:16   #260
SK RAPID WIEN ♥
 
Benutzerbild von TheOnlyLegend
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Wien
Beiträge: 6.376
TheOnlyLegend eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Managerstory] AS Saint-Étienne - Nous réécrivons l'histoire

7. Spieltag


__________________________






Wenn man sich die Ergebnisse der letzten Spieltage ansieht, dann geht der AS Saint-Étienne hier als Favorit ins Rennen, doch Fußball bezieht sich nur selten auf Statistiken. Trainer Jean Fernandez schickte sein Team genauso in Rennen, wie letzte Woche, bis auf Blaise Matuidi. Dieser bekam eine kleine Pause und wurde durch den Jüngling Faouzi Ghoulam ersetzt.

Nach dem Anpfiff merkte man eigentlich ziemlich schnell, dass die Gäste ihrer Favoritenrolle vorerst nicht gerecht werden konnten. Ruffier musste gleich zu Beginn einige Male eingreifen und hielt seinen Kasten noch eine Weile sauber. Die erste Chance der Grünen hatte Kapitän Loic Perrin, doch er schoss mit seinem schwächeren Fuß, der Schuss sah dann leider auch dementsprechend aus. Knapp zwanzig Minuten dauerte das „freundliche Herantasten“, dann ging es richtig los und die Teams zeigten was sie können. In der 26. Minute gelang es den Hausherren dann zum ersten Mal, den Ball hinter die Linie zu bringen. Nachdem Gael Danic ungehindert mit dem Ball in Richtung Kasten rannte, kam Ruffier aus dem Tor und konnte den Ball mit einem Pressball wegschlagen, jedoch ist neben Danic sein Sturmkollegen Steeven Langil mitgekommen und konnte die Kugel per Kopf in das leere Tor befördern. Das Spiel wurde von nun an leicht ruppiger geführt und die erste gelbe Karte eilte geschwind zu Pauláo, der den angreifenden Stürmer mit einem aggressiven Rempler umhaute. Anschließend musste dann auch Valenciennes Keeper Nicholas Penneteau ernsthaft eingreifen, denn Frederic Kanouté wollte den Ball mit einem Kunstschuss ins Eck befördern, doch der Tormann hinderte ihn daran. Gleich danach setze es dann auch den nächsten gelben Karton, diesmal für Renaud Cohade nach einer Grätsche, die nur auf den Mann ging. Den Freistoß trat Bakary Sako, welcher den Ball mit einer enormen Wucht gegen die Latte knallte, doch der Ball sprang nach unten und blieb zum Glück der Hausherren kurz vor der Linie liegen, wo Gaetan Bong keine Schwierigkeiten hatte, den Ball Richtung Mittellinie zu schießen. Dann pfiff Schiri Benoit Taillade die verschwitzten Gesichter endlich in die Kabinen, wo sie sich mit Worten des Trainers bestärkten. Fünfzehn Minuten später überprüfte der Schiedsrichter ob alle Spieler den Weg aufs Feld wieder gefunden haben und pfiff die Partie wieder an. Besonders die mitgereisten Fans der Verts waren jetzt sehr stimmungsfreudig und brüllten ihr Team nach vorne. In der 48. Minute bahnte sich Kanouté einen Weg durch die Abwehrreihe, wollte schießen, doch dann kam ihm Sánchez in die Quere und säbelte ihn brutal um. Der noch fehlerfreie Benoit Taillade pfiff und die Gäste freuten sich über einen Elfer, doch unverständlicher Weise gab es keinen Penalty, sondern den Freistoß für Valenciennes. Es gab Buh-Rufe und sogar Gegenstände wurden in Richtung Taillade geworfen, doch der Stadionsprecher konnte die Lage gerade noch entschärfen. So als wäre der liebe Gott im Himmel Anhänger der Rot-Weißen, schlug es nach einem peinlichen Fehler von Stephane Ruffier das zweite Mal ein. Nach einer abgefangen Flanke wollte er den Ball schnell wieder abschlagen, doch er schoss Angoua an, der gerade einmal zwei Meter von ihm entfernt stand, dieser hatte nun einen Freifahrtschein und konnte den Ball natürlich rein machen. Jean Fernandez hüpfte wie ein eingesperrter Löwe an der Out-Linie herum und brachte Vasilios Koutsianikoulis für Alonso, welcher heute kaum einen Beitrag zum Spiel leistete. Veil tat sich dann nicht mehr, der ASSE gab sich so gut wie geschlagen und auch die Roten ließen sich kaum mehr zeigen. Kurz vor Schluss konnten die Hausherren noch einen Freistoß an der Strafraumgrenze rausholen, Schütze war Danic. Er nahm Anlauf, schoss, der Ball drehte sich extrem und landete direkt im Kreuzeck. Ja, das könnte das Tor des Monats gewesen sein. Die Verts mussten also eine bittere Pleite hinnehmen und konnten nicht auf den Leistungen der vorigen Wochen aufbauen.

„Was soll ich sagen, wir sind hinten schlecht gestanden, unsere Offensive bewegte sich kaum, da dürfen wir uns nicht wundern, so eine Niederlage einzufahren!“ – so Fernandez.
__________________
Der einzig wahre Forenkönig
TheOnlyLegend ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
El jugador
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
BVBSirus
Deadline: 20.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:33 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de