Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 12 Forum > FIFA 12 Managermodus Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema FIFA12: Manager-Modus-Thread im FIFA 12 Managermodus Forum, Teil der FIFA 12 Forum Kategorie

: So habe jetzt ne Karriere mit dem Vfl wolfsburg angefangen Spielschwierigkeit: Legende Vorstandsschwierigkeit: Halb-Profi Zugänge: Marco Reus 15 mio. Thomas ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 24.11.2011, 22:29   #1061
Germanys Skill Machine
 
Registriert seit: 25.10.2011
Ort: Stuttgart
Beiträge: 596
Standard AW: FIFA12: Manager-Modus-Thread

So habe jetzt ne Karriere mit dem Vfl wolfsburg angefangen

Spielschwierigkeit: Legende
Vorstandsschwierigkeit: Halb-Profi
Zugänge: Marco Reus 15 mio. Thomas Vermalen 18 mio. Takashi Usami 6 mio. Ruud (aussenverteidiger aud Dänemark mit 71) 1 mio.
Abgänge: Talente verliehen

1. Bundesliga Spieltag

Köln-Wofsburg 1:1

Mit Hleb und Reus auf den Flügeln sowie Vermalen als Innenverteidiger ging man voll Zuversicht in die neue Spielzeit. Aber man wurde Entäuscht nach vorne ging lange gar nichts und hinten stand man nicht immer Sattelfest. Und folglich lah man 41 minuten durch ein Kopfballtor von Podolski hinten. Doch gleich danach gelang den Wölfen der erste durchdachte Angriff und sie erzielten so das 1:1 in der 2. Halbzeit plätscherte das Spiel vor sich hin und es passierte rein gar nichts mehr. Fazit: Wenn man so gegen Die Bayern spielt die 5:1 gegen Gladbach gewonnen haben geht man unter


Wolfsburg-Bayern München 4:1

Was für ein Spiel!!! Nach dem Schwachen Auftritt gegen Köln hat Niklas Sticher auf den Flügeln komplett umgestellt statt Reus und Hleb spielten nun Dejagah und Usami und siehe da! Es klappt am Anfang rannten die Wölfe die Bayern förmlich nieder und erzielten in der 35 minute das 1:0 und 2 Minuten später das 2:0 und wieder waren 2 Minuten vergangen da machte Gomez mit einem Solo über das halbe Feld den Anschlusstreffer. In der 2. Halbzeit machten 2 Tore von Mandzukic alles klar. Fazit: Damit hatte keiner gerechnet aber wenn man so weiter macht wird man oben mitspielen können


Gladbach-Wolfsburg 2:1

Mit der Siegerelf aud München wollte man auch gegen die Fohlen siegen aber nix da! Zwar brachte Mandzukic die Wölfe nach schon 8 Minuten in Führung aber dann legten sie sich zurück. Und Gladbach überrollte Wofsburg. Folgerichtig machte die Elf vom Niederrhein den Ausgleich. Aber damit nicht genug! In der 80 Minute machten die Gladbacher durch Eigengewächs Lukas Rupp sogar den 2:1 Endstand! Fazit: Man spielt nicht Konstant genug das reicht nicht auf dauer.

Weitere Ergebnisse: Wolfsburg-Schalke 2:1 Wolfsburg-Freiburg 2:0 Wolfsburg-Hoffenheim 0:1 habe keinen Bock die Berichte hinzuschreiben.

niki99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2011, 13:42   #1062
Rebel Extravaganza
 
Registriert seit: 25.09.2010
Beiträge: 935
Standard AW: FIFA12: Manager-Modus-Thread

Ich habs getan!
Ich habe jetzt Neymar gekauft, für stolze 52,5Mio. Habe lange überlegt und ihn jahrelang nicht gekauft, aber nun hab ich doch mal zugeschlagen, trotz der miserablen Ausdauer.

Bin jetzt am Anfang der fünften Saison und wollte mein Team für die Zukunft startklar machen.
Casillas ist 34 geworden, Ronaldo ist auch schon 30, Pepe ist mit 32 langsam über seinem Zenit, Sergio Ramos geht mit 29 auch mit großen Schritten in Richtung Altersteilzeit.

Mein Team sieht nun so aus:

TW Casillas (98, 34)
TW ter Stegen (84, 23) verliehen
TW Mejias (70, 26)
TW Adan (74, 28)

IV Dragovic (82, 24) verliehen
IV Pepe (85, 32)
IV Ranoccia (87, 27)
IV Hummels (88. 26)
LV Marcelo (83, 27)
LV Coentrao (85, 27)
LV Criscito (89, 28)
RV Sergio Ramos (89, 29)

LF Cristiano Ronaldo (94, 30)
RF Chanturia (81, 22) verliehen
RF Di MAria (85, 27)
RM Pedro Leon (80, 28)
ZDM Casemiro (85, 23) verliehen
ZM Sahin (87, 26)
ZM Wilshere (88, 23)
ZM Henriksen (84, 23)
ZOM Özil (87, 26)
ZOM Sergio Canales (82, 24) könnte ich eigentlich auch verkaufen
ZOM Götze (88, 23)

MS Neymar (89, 23)
MS Leandro (83, 22) verliehen
MS Jose Callejon (80, 28)
ST Higuain (86, 27)

Wilshere kam im vergangen Winter. Musste zwei Jahre auf den Kerl warten, weil City ihn mir damals vor der Nase weggeschnappt hatte und ihn eher nicht ziehen lassen wollte. Mit Henriksen (beide Motor) im ZDM kommt da ja gar keiner durch.
Xabi Alonso (21Mio.) und Benzema (31 Mio.) habe ich an den FC Bayern verkauft (schönen Dank Uli, dass ich so viele zu euch verschachern kann).
Leandro habe ich derweil an den FC Porto ausgeliehen, sowie Dragovic an den FC Chelsea.
Ter Stegen darf sich bei Bilbao im Tor fithalten, Chanturia kam beim AC Milan unter und Casemiro verweilt eine Saison bei Arsenal.
Bei letzterem scheint die Entwicklung etwas anzuziehen, er müsste jetzt seit letzter Sason um zwei Gesamtpunkte zugelegt haben. Mein Sorgenkind ist weitehin Chanturia, welcher zweifellos gut spielt, von dem ich mir in der Entwicklung aber mehr erhofft habe, schließlich sollte der mal Ronaldos Position einnehmen. Wurde auch als mein größtes Talent bezeichnet, na mal sehen.
Albiol ging für 15Mio an die Süurs und Khedira durfte den Verein für 13Mio. Richtung Chelsea verlassen.
In meiner Jugendmannschaft tummeln sich hauptsächlich Defensivspieler, aber der Knaller scheint da noch nicht dabei zu sein. Ein paar solide Talente werden aber demnächst einen Vertrag bekommen.

Was gab es sonst auf dem Transfermarkt:
Ich fang gleich mal mit dem Knaller schlechthin an: Messi verließ den FC Barcelona! Ja, man mag es kaum glauben, aber er wollte weg, woraufhin Barcelona ihn für 90Mio. auf die Liste setzte. Am schnellsten schaltete Manchester City, welche sich die Dienste des 28jährigen im Winter sicherten.

Der alternde Zlatan Ibrahimovic übt sich derweil im Rundreisen und dürfte mit einem Engagment beim FC Bayern München nun so ziemlich alle irgendwie halbwegs interessanten europäischen Ligen durch haben.
Pastore zählt ebenso zu den wechselwilligen Spielern (PSG, Arsenal) und heuerte bei Juventus Turin an, welche sich auch die technischen Fertigkeiten von Shinji Kagawa einkauften.
Nach einem Zweijahresgastspiel unter dem eisernen Ritter wechselt Thomas Müller vom VFL Wolfsburg zum Ligakonkurrenten Bayer Leverkusen.
Edin Dzeko verließ die Insel und versucht nun sein Glück bei Inter Mailand. Unterdessen nahm Carlos Tevez bei Borussia Dortmund Reißaus um zurück nach Südamerika zu gehen.
Ylem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2011, 13:57   #1063
mjs
Stoner vom Dienst
 
Benutzerbild von mjs
 
Registriert seit: 18.01.2011
Ort: I-Bridge
Beiträge: 5.678
Standard AW: FIFA12: Manager-Modus-Thread



Michael Büskens unterschreibt beim Vfb Stuttgart!

20. Juni 2011




Gerade vor wenigen Stunden wurde bekanntgegeben, dass Bundesligist Vfb Stuttgart mit Bruno Labbadia getrennte Wege gehen wird. Zwar konnte der Italo-Deutsche die Schwaben vom Abstieg retten, dennoch schien diese nicht genug zu sein. Man will wieder ganz oben Angreifen, um die Champions League Platze kämpfen! Daher wurde der junge, enthusiastische Michael Büskens vom bayrischen 2. Ligisten Greuther Fürth verpflichtet. Büskens über seinen neuen Arbeitgeber: "Ich hatte eine wundervolle Zeit bei Fürth. Hier konnte ich mich toll entwickeln und lernte sowohl als Mensch als auch als Trainer unheimlich viel dazu. Aber wenn ein deutscher Topklub wie Stuttgart an der Tür anklopft, muss man nicht zweimal überlegen. Dieser Traditionsverein gehört wieder ins Spitzenfeld Deutschlands und ins internationale Geschäft. Das ist der Anspruch der Stadt, der Spieler und natürlich auch von mir und meinen Kollegen!"

Nach langen Jahren versunken zwischen Abstiegskampf und Mittelmaß konnten die Schwaben im Jahr 2007 überraschend die Deutsche Meisterschaft gewinnen. Doch ab da ging es bergab. Beim Versuch, Platz zu den Bayern gut zu machen scheiterte man kläglich. Man kaufte teure Stars welche aber zu einem Großteil nicht zu überzeugen wussten. So wurde Ciprian Marica (kam 2007 für 7 mio. von Donezk) z.B. schon wieder an Schalke verscherbelt. Auch ein Pawel Pogrebnjak (kam 2009 von Zenit St. Petersburg) wird wohl kein Land mehr sehen, bei den Süddeutschen. Zu dicht besetzt ist der Sturm mit Starspieler Cacau, Überraschung Martin Harnik und Talent Julian Schieber.
Daher wied Büskens vor allem auf junge Talente setzen bzw. kluge, billige Transfers. "Wenn man ganz oben ankommen will, kann man auf Toptransfers natürlich nicht verzichten, aber bis wir wieder in der Lage sind, Spieler mit einem Marktwert von über 10 mio. € zu verpflichten wird noch ein wenig zeit vergehen und das ist auch gut so" so Manager Fredi Bobic.


Hatte wieder mal lust, nen Bericht zu schreiben. Vlt mach ich zu den ein oder anderen Transfers nen kurzen Artikel
MrMole und El Gordo gefällt dieser Beitrag.
mjs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2011, 18:22   #1064
Maulwurf
 
Benutzerbild von MrMole
 
Registriert seit: 25.12.2010
Ort: Der Norden ist mein zu Hause
Beiträge: 6.519
Standard AW: FIFA12: Manager-Modus-Thread

Hab ich glaub ich noch nix drüber geschrieben:

Meine Karriere mit Newcastle United


Transfers

Abgänge

Shola Ameobi, 1.3 Mio -> Nancy
Smith, 700.000 -> Aberdeen
Perch, 925.000 -> Portsmouth
Lövenkrands, 1 Mio -> Wolverhampton
Guthrie, 3.1 Mio -> Norwich
Gutierrez, 10.5 Mio -> Wolfsburg
Best, 2.9 Mio -> Wolverhampton
Coloccini, 3.3 Mio -> Bayern
Abeid, Inman, Vuckic, Ferguson, Salomon Ameobi, Söderberg, Edmundsson, Kadar, Richardson, Tavernier (alle verliehen)
Gesamteinnahmen: 23,8 Mio

Zugänge

Kuzmanovic (Stuttgart), 7.5 Mio
Djuricic (Heerenveen), 3.7 Mio
Gabriel Silva (Palmeiras), 6.5 Mio
Jörgensen (Kopenhagen), 7.5 Mio
Jarvis (Wolverhampton), 7.5 Mio
Sordell (Watford), Leihe mit KO
Gunter (Nottingham), Leihe mit KO
Mee (Burnley), Leihe mit KO
Barkley (Everton), Leihe
Gesamtausgaben: 32,7 Mio

Ergebnisse

Liga: Naja, nicht sehr zufriedenstellend. Mittelfeldplatz und nur noch theoretische Chancen auf die Europa League.
FA Cup: Halbfinale, Gegner steht noch nicht
League Cup: Final-Niederlage gegen Arsenal

Kader


Dringender Nachbesserungsbedarf. Nur Jörgensen, Krul, Cabaye und mein Pro sind unumstrittene Stammspieler und zeigen gute Leistungen. Spieler wie S. Taylor, Gabriel Silva, Kuzmanovic, Ba, Tiote und Ben Arfa zeigen nur ab und zu mal ihr Können, das im Grunde aber viel mehr erwarten lässt.
Die meisten sind zwischen Himmel und Hölle. Wenige, wie Lualua, Ranger, Sordell, Mee und Djuricic sind echte Alternativen. Santon, Jarvis, Williamson, R. Taylor und co. sind weitesgehend enttäuschend.

Wunschspieler: Agbonlahor, Clyne, Heitinga, Bassong, Albrighton
mjs gefällt dieser Beitrag.
MrMole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2011, 15:41   #1065
Maulwurf
 
Benutzerbild von MrMole
 
Registriert seit: 25.12.2010
Ort: Der Norden ist mein zu Hause
Beiträge: 6.519
Standard AW: FIFA12: Manager-Modus-Thread

So, die Saison ist vorbei.
Liga mit einem passablen 9. Rang abgeschlossen, mein bester Spieler war Yohan Cabaye.
Jetzt aber zum wichtigen: Nach dem 2:0-Triumph im Halbfinale des FA Cups über Tottenham, musste ich mich im Finale dem FC Chelsea stellen.
Ich musste auf einige wichtige Spieler verzichten, so waren S. Taylor, Jarvis und LuaLua, der zuletzt überragend war, zu erschöpft, um von Anfang an dabei zu sein. Stattdessen musste ich mit Ben Mee in der Innenverteidigung und Sylvain Marveux auf der Außenbahn Vorlieb nehmen. Wirklich Hoffnung, als absoluter Außenseiter gegen Chelsea bestehen zu können, die immerhin Vizemeister wurden, hatte ich nicht, auch wenn wir vor einigen Wochen überraschend gegen sie gewinnen konnten.
Dennoch war ich nicht bereit, den Blues den Titel einfach so zu überlassen. Ich gab klare Anweisungen, wollte Chelsea mit Offensivfußball überraschen - und hätte mich fast verzettelt:
Meine Jungs begannen gut, hielten den Ball in ihren Reihen, doch einen Weg vorbei an David Luiz, Alex und co. fanden sie nicht. Als nach fast 20. Minuten erstmals Chelsea in unseren Strafraum kam, blieb mir fast mein Herz stehen, doch Tim Krul, den ich mittlerweile für einen Weltklasse-Keeper halte, konnte gegen Torres gerade noch retten. Doch dann begann es erst richtig. Die Überlegenheit der Anfangsphase war dahin, stattdessen machte das Starensemble aus London ordentlich Druck. Mee wirkte oft überfordert und alleine kam Zanka auch nicht gegen Torres und seine Kumpanen an. Nur einem hab ich es zu verdanken, dass wir nach einer Halbzeit nicht mit 5:0 zurücklagen: Tim Krul, der ein ums andere mal unglaublich parierte und sein mit Abstand bestes Spiel der Saison absolvierte.
Dennoch gingen meine Spieler mit hängenden Köpfen in die Katakomben, sie wussten, dass es nur noch eine Frage der Zeit wäre, bis Chelsea in Führung gehen würde, sollte nicht ein Wunder geschehen. Ich versuchte, die Jungs aufzuheitern, Kampfgeist in ihnen zu wecken und tatsächlich - sie fühlten sich nach der Pause selbstsicherer.
Nun war es an uns, die Blues mal ein bisschen ins Schwitzen zu bringen. Vor allem Kuzmanovic und Ba versuchten es immer wieder. Doch wieder folgte der Einbruch. Ich weiß keine Erklärung, aber auf einmal gab es nur noch eine Richtung: Unser Tor. Allein Mickael Essien feuerte zwei gute Schüsse ab - und wieder rettete uns Krul, dem heute scheinbar Krakenarme gewachsen waren. Wir konnten froh sein, dass wir so einen Mann zwischen den Pfosten haben.
Ich blickte noch sorgenvoll auf die Anzeigetafel - wie lange noch bis zur Verlängerung? Die Schreie der Fans weckten mich aus meinen Gedanken und ich sah den Grund: Matthew Jarvis, den ich gerade gebracht hatte, schoss wie eine Rakete an uns vorbei. Bosingwa hechelte nur hinterher. Dann stellten sich Alex und Essien auf, bereit ihn abzufangen - was nun geschah, hatte ich nie von Matthew erwartet. Statt zu versuchen, weiter an der Seite entlangzulaufen, wie er es sonst immer tat, wechselte er in einem Fluss die Richtung, lief in den Strafraum, - die Schreie wurden lauter - umkurvte Alex, - die ersten standen auf - ließ Essien stehen - alles stand - und sah Demba Ba ... das Stadion erbebte! Ich merkte nicht, dass mir der Mund offen stand und alles um mich rumsprang wie eine Horde Karnickel auf Koks. Ich starrte nur auf den Ball, der im Netz zappelte. Führten wir wirklich? Kein Abseits? Nix? Erst als Demba Ba mich fast auf den Boden warf, realisierte ich, dass wir - die absoluten Underdogs - vorne lagen. Ein Lachen entrang sich meiner Kehle - wir führten!
Kurze Zeit später kam jedoch wieder der Taktiker in mir zum Vorschein: Sollten wir uns einmauern und die Führung verteidigen? Bringe ich jetzt Taylor, der noch auf der Bank saß?
Doch ich ließ meine Jungs erst mal einfach weitermachen. Und es zahlte sich aus: Zehn Minuten später lagen wir urplötzlich mit 3:0 vorne. Jarvis und Sordell, den ich ebenfalls eingewechselt hatte, hatten gegen Blues getroffen, die seit dem Rückstand in einer Schockstarre zu sein schienen.
Wie in Trance erlebte ich die nächsten Minuten, erlebte, wie meine Spieler die Führung souverän über die Zeit brachten, erlebte, wie tausende Fans beim Schlusspfiff in Ekstase gerieten, erlebte, wie ich eine Bierdusche kassierte.
Doch in meinen Gedanken kristallisierte sich ein Gedanke immer klarer heraus: Wir waren in der Europa League!
TheOnlyLegend und El Gordo gefällt dieser Beitrag.
MrMole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2011, 10:52   #1066
Straßenfussballer
 
Registriert seit: 02.10.2011
Beiträge: 70
Standard AW: FIFA12: Manager-Modus-Thread

Sehr geiler Bericht!!!
Robbéry07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2011, 13:08   #1067
Straßenfussballer
 
Registriert seit: 02.10.2011
Beiträge: 70
Standard AW: FIFA12: Manager-Modus-Thread

Ich bin aktuell in der zweiten Saison mit dem FC Bayern und habe den Schwierigkeitsgrad auf Weltklasse hoch geschraubt! Folgende Transfers sind getätigt:

Zugänge: Lukaku Leihe mit KO von Chelsea
M'Bia Leihe mit KO von Marseille
Shaqiri Leihe mit KO vom FC Basel
Özil KO gezogen 44.000.000

Abgänge: Usami verliehen an Málaga
Sattelmeier ohne Vertrag
Coutinho (KO nicht gezogen) Inter
Ya Konan (KO nicht gezogen, da Lukaku geplant war) H96
Forlan (KO nicht gezogen) Inter


Bin noch an Reus dran die wollen ihn aber keinesfalls abgeben biete jetzt schon 32.000.000 mal sehen ob's noch was wird. Himmels hat den BVB Richtung Real verlassen, den hol ich mir nächstes Jahr!

Habe alle drei Freundschafstspiele gewonnen (waren aber keine Mannschaften auf Augenhöhe!) habe viel meine B Mannschaft laufen lassen und muss sagen gerade Lukaku und Shaqiri haben Super spiele gemacht.
Erstes Bundesliga Spiel gegen h96 mit 6:1 gewonnen und gerade Götze macht da weiter wo er letzes Jahr aufgehört hatte und schoss ein absolutes Traumtor aus 30 m auch Robben zeigte sich gut und machte 2 Treffer eins davon ein weiterer Traum, Flanke Götze Volley Robben! Bin mal gespannt wie es nun weiter geht! Meine aktuelle Startelf:


----------------Neuer---------------
Rafinha--Boateng---badstuber--lahm(c)
-------schweinsteiger--------------------
---------------------Götze----------------
Robben----------------------------Ribéry
--------------------------özil-------------
-------------Gomez----------------------

Ich rotiere viel mit Kroos alaba Shaqiri m'bia und lukaku
Robbéry07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2011, 16:05   #1068
mjs
Stoner vom Dienst
 
Benutzerbild von mjs
 
Registriert seit: 18.01.2011
Ort: I-Bridge
Beiträge: 5.678
Standard AW: FIFA12: Manager-Modus-Thread

Je nachdem wie viel Zeit mir bleibt, werde ich in den nächsten Tagen/Wochen vlt ne neue MS starten.

Meine derzeitigen Favoriten:

Lazio Rom: Soll dauerhaft um den Scudetto spielen können und wieder ein int. Topklub werden

Dynamo Moskau: Soll Zenit und ZSKA vom Thron stoßen und neben Kuranyi etc. weitere Topstars verpflichten.

Girondins Bordeaux: Durch Jugendarbeit und evtl. Rückholaktionen (Chamakh, Cissé...gibt genug gute ehemalige Spieler) wieder um die CL spielen können.

WELCHES TEAM WOLLT IHR SEHEN??? GIBT ES NOCH ANDERE TEAMS VON DENEN IHR GERNE MAL NE STORY HÄTTET????
mjs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2011, 16:14   #1069
Maulwurf
 
Benutzerbild von MrMole
 
Registriert seit: 25.12.2010
Ort: Der Norden ist mein zu Hause
Beiträge: 6.519
Standard AW: FIFA12: Manager-Modus-Thread

Keine Lust mehr auf Stuttgart?

Ich bin ganz klar für Bordeaux. In Frankreich gibts so viele Talente, ganz abgesehen davon, dass ich ein kleiner Fan der Girondins bin.
MrMole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2011, 16:20   #1070
Milfschnitte
 
Benutzerbild von Nauru
 
Registriert seit: 24.01.2009
Ort: W-Port
Beiträge: 8.141
Standard AW: FIFA12: Manager-Modus-Thread

Dynamo wäre mal was ganz anderes, sehr interessant... bin entweder für die oder für Bordeaux, mein liebstes Team aus Frankreich^^
Nauru ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: FIFA12: Manager-Modus-Thread
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FIFA4u FIFA12 PC Onlineliga mit integriertem Transfermark mexx0085 FIFA 12 Online Gaming 3 25.09.2011 23:12
Gamescom 2011 apollox FIFA 12 Forum 88 01.09.2011 21:54
Handball WM Thread falscherSchiri3 Off-Topic Forum 164 27.01.2008 14:41
ärgerliches Problem im Be a pro co-op modus aaa FIFA 08 Forum 8 01.01.2008 00:32


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
2:4
El jugador
Sehschlitz
1:4
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 15.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:55 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de