Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 12 Forum > FIFA 12 Ultimate Team Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Diskussionen zum Faktor Pace im FIFA 12 Ultimate Team Forum, Teil der FIFA 12 Forum Kategorie

: Vorab: Dies soll kein Heulthread über Paceteams mit ausufernden Flames zwischen Paceteamspielern und Pacegegner werden, sondern eher darum wie ihr ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 02.04.2012, 16:25   #1
M zu dem O
 
Benutzerbild von Monaldinho
 
Registriert seit: 11.12.2011
Beiträge: 2.205
Standard Diskussionen zum Faktor Pace

Vorab: Dies soll kein Heulthread über Paceteams mit ausufernden Flames zwischen Paceteamspielern und Pacegegner werden, sondern eher darum wie ihr den Wert Pace in FIFA seht.
Und jetzt zum eigentlichen:
Meines Erachtens besteht hier für FIFA 13 dringend Handelsbedarf, das Spiel darf nicht so von einem Wert abhängen wie es im Moment ist. Das Problem ist ja nicht nur die praktisch gleichbleibende Geschwindigkeit wenn man den Ball besitzt, sondern auch die passiven Bewegungen der Spieler. Spieler mit Pacewerten ab 85 bolzen über den Platz als ob Bienenschwärme hinter ihnen her wären, die nicht gesteuerten Bewegungen sind deutlich besser, die Spieler kommen bei Pässen fast immer vor dem Gegner zum Ball usw.
Jetzt kann man natürlich sagen: Na und wenn interessiert es, ist ja für alle gleich, jeder kann auf die Spieler zu greifen.
Meine Probleme sind folgende:
1. Realismus: So oft wie ich gegen Bent oder Lukaku spiele könnte man meinen, die würden aktuell die Liga abschiessen wie sonst was - letzterer wurde in der Saison spektakuläre 5 Mal eingewechselt - das ist doch lächerlich. Ein Huntelaar holzt dieses Jahr was geht, in FIFA werden selbst eingeschweißte Schalkerfans 2 Mal nachdenken ob sie sich den In Form holen mit seinen 75 Pace. Ein Santana kommt beim BVB kaum zum Einsatz, bei nem Buli-Team ist die IF Version von ihm eigentlich Pflicht. Könnte da jetzt ewig weitermachen.
2. Spielstil: Meines Erachtens geht durch diese Förderung von Paceteams der Spielstil kaputt. Kurzes Beispiel: Ich lebe in einer WG, 2 von uns zocken neben mir auch FIFA, ich spiel von uns 3en am Besten, der eine spielt fast nur Offlinematches gegen CPU und gegen den 3. mach ich oft ein Match. Während ich immer nach Lust und Laune die Mannschaft auswähle nimmt er am liebsten England. Warum? Young und Walcott auf die Flügel und seine Taktik sieht circa so aus: Ball nach aussen, Sprinten, Sprinten, Sprinten oder wildes Draufballern aus der zweiten Reihe mit Lampard und Gerrard. Kombinieren in den Strafraum? Null. Mal nen Gegner via Trick aussteigen lassen? Null. Das Dumme ist: Das funktioniert. Da ich schon spürbar besser bin gewinn ich meistens, aber nur recht knapp, nimmt er mal ein anderes Team gibts Kantersiege. Das witzige ist: Wenn er mal mit unserem Ultimate-Team spielt, bekommt er oft dermaßen garnichts auf die Reihe dass es fast schon wieder tragisch ist, aus dem Grund dass wir vorne bis vor kurzem Gomez und Özil haben, beide Geschwindigkeit unter 80.
In nem anderen Thread hat jemand geschrieben dass man Stürmer mit Pace unter 80 vergessen kann - das sagt doch schon alles aus, wie man mittlerweilen in vielen Kreisen denkt.
Das blöde ist dazu noch: Manche Spielmechaniken unterstützen dass auch noch, beispielsweise diese dumme Kopfballverängerung der Verteidiger die gefühlt 20% auftritt. Eben gegen einen gespielt der hat NUR Bälle ausm Mittelfeld versucht über die Abwehr zu chippen, klar werden die meisten abgefangen aber wenn von 20 trotzdem 5 durchkommen weil der Verteidiger nicht nach vorne oder zumindest oben köpft sondern nach hinten ist das immernoch zum Kotzen. Das hat nichts mit normalen Fussball zu tun sondern ist dann einfach nur noch FIFA Style.
Was also dagegen tun? Meine Vorschläge wären:
- Einschränken des Pace-Spektrums, sprich die Spieler müssen von der Tempounterscheidung mehr zusammenrücken.
- Drastische Senkung der Geschwindigkeit bei Ballbesitz oder kaum noch Ballkontrolle bei hohem Tempo: Aktuell würde ich nur Messi als fähig einstufen den Ball bei vollem Lauf so zu halten wie fast alle Spieler im Spiel.
- Ausdauer stark senken. Aktuell kann man sich den Wert bei Spielern die mit über 95 Kondition ins Spiel gehen sich eh in den Allerwertesten schieben. Bei mir laufen viele Angriffe mit hohem Tempo über Ribery, glaubt ihr der wird irgendwann mal platt? Hah, Pustekuchen, der ist vllt mal nach nem 70 Meter Sprint kurz down, beim nächsten Angriff ist er wieder mit voller Frische dabei.
Also bitte so ändern dass man entweder zur 30. wechseln muss beim Permarumgesprinte oder der Spieler kippt einem einfach um.
- Passivbewegungen der Spieler nicht so sehr von Pace abhängig machen.

Abschliessend will ich nochmal darauf hinweisen, dass ich nichts gegen Paceteams habe, das ist i.O. jeder kann die Möglichkeiten des Spiels ruhig ausnutzen, aber trotzdem bleibt das System wie es aktuell ist einfach ********: Es lohnt sich einfach nicht Leute wie Pizarro oder Huntelaar zu kaufen wenn man ab Halbfinalspielen auf Verteidiger trifft, die rückwärtslaufend beim Kaffetrinken schneller sind.
__________________
Monaldinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2012, 16:44   #2
Stammspieler
 
Benutzerbild von Bourni007
 
Registriert seit: 07.11.2011
Beiträge: 1.120
Standard AW: Diskussionen zum Faktor Pace

seh ich genauso. die sollten es so machen, dass langsamere top IV's einfach so ein überragendes stellungsspiel haben, dass man nicht so einfach mit pace durchkommt. wenn ich gegen puyol und pique spiele, dann ist das wie ein freilos. die sind zwar zweikampfstark wie *** und kopfballungeheuer. aber was bringt dir das alles wenn du immer nur hinterherläufst ?! kein wunder, dass sich jeder TS, Chiellini und Ramos SIF in die IV stellt. anderst kann man nicht gegen agbonlahor etc. gewinnen weil durch einfaches passen und schicken jede abwehr ausgehebelt wird. um ehrlich zu sein, ist meine taktik auch nicht viel anderst. entweder lauf ich mit nilmar durch und hau ihn rein, oder ich lauf mit nilmar durch, flanke auf adebayor - kopfballtor.
eninho__7 gefällt dieser Beitrag.
Bourni007 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: Diskussionen zum Faktor Pace
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FC Schalke 04 Vereinsthread Nergo Bundesliga Forum 1933 09.06.2017 17:36
Lasst die Diskussionen um Chester!!! DSC-FAN FIFA 06 Forum 4 24.08.2006 15:57


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
2:4
El jugador
Sehschlitz
1:4
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 15.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:39 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de