Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > Off-Topic Foren > Off-Topic Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Was der Islam wirklich ist... im Off-Topic Forum, Teil der Off-Topic Foren Kategorie

: Willst du damit sagen, dass der Islam "Blödsinn" ist? Religions-Aussteiger sind sowieso die Schlimmsten. Die haben dann natürlich nur Vorwürfe ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 22.12.2010, 21:41   #41
Profispieler
 
Benutzerbild von Infernostar
 
Registriert seit: 10.02.2010
Ort: NRW
Beiträge: 975
Standard AW: Was der Islam wirklich ist...

Willst du damit sagen, dass der Islam "Blödsinn" ist?
Religions-Aussteiger sind sowieso die Schlimmsten. Die haben dann natürlich nur Vorwürfe gegen die Religion. Die können nicht wirklich der Religion angehören. Wer wirklich an den Islam glaubt, der wird nicht austreten. Vielleicht fand er die Religion zu streng, ich weiß es nicht. Ist mir auch egal. Besser streng als andersrum. Da zeigt sich auch, wer Disziplin hat und wer nicht.
Infernostar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2010, 21:52   #42
Vollblutkicker
 
Registriert seit: 03.12.2010
Ort: Innsbruck/Österreich
Beiträge: 168
Standard AW: Was der Islam wirklich ist...

Ähhhhhh, also Josef hatte doch nicht mit Maria Geschlechtsverkehr, sonst wäre es JA keine Jungfrauengeburt XD

Genau! Und es war auch keine Jungfrauengeburt. Ich denke du weißt, dass das biologisch unmöglich ist. Sogar mein lokaler, katholischer (!) Pfarrer ist dieser Meinung. Das ist doch nur Symbolisch gemeint. Es soll einfach zeigen, dass Jesus etwas besonderes war. Das gleiche mit den ganzen Wasser zu
Wein Geschichten etc.

Hmmmm, gut möglich das die arabische Schrift früher entstand als der Islam... Das wäre dann aber schon ein äußerst außergewöhnlicher Zufall dass, das Wort Gott wie eine Schlange aussieht...

Die arabische Schrift wurde mehr als 800 Jahre vor dem entstehen des Islam "erfunden".
Genau das ist es, ein Zufall. Wenn du nur das siehst was du willst, wirst du natürlich auch denken, dass es stimmt. Natürlich kann man in allem etwas hinein interpretieren, doch ob das von vernünftigem denken zeugt, ist ne andere Geschichte


Das ist so nicht richtig. Ich habe mir viele Informationen über den Islam angesehen. Welche von Islam - Verfechter, u. dann welche von Islam - Aussteiger. Ich beurteile nicht einfach ein Thema, ohne dass ich es geprüft habe...

Das ist ein Wiederspruch in sich. Du sagst du hast deine Infos genau geprüft, doch du hast selbst gesagt, dass du deine Infos nur von Menschen hast, die gegen den Islam sind. Zum prüfen und objektiven betrachten muss man sich immer auf 2 Seiten beziehen.

Ich hoffe, dass du deine Meinung über den Islam änderst. Ich kann dich nicht dazu zwingen, aber um ein guter Mensch zu sein und "hoffentlich ins Paradies zu kommen" wie du so schön stehen hast, sollte man andere Religionen und Kulturen akzeptieren und tolerieren. Wenn du das nicht tust hast du die komplette Botschaft von Jesus nicht verstanden und bist kein guter Christ und auch kein guter Mensch. So hart das auch klingt.

Ich bin zwischen zwei Kulturen aufgewachsen. Meine Mutter ist Österreicherin und Katholikin, mein Vater Moslem aus Ägypten. Dadurch habe ich beide Seiten kenne gelernt und gelernt sie zu akzeptieren. In jeder Weltreligion steckt etwas gutes und etwas schlechtes. Auf dem ersten Blick scheinen Sie
komplett verschieden, doch beim näheren hinsehen merkt man, dass sie am Ende alle die gleich Botschaft haben, was auch klar ist da sich das Christentum viel vom Judentum übernommen hat und der Islam viel von beiden Seiten (eig. fast alles). Wenn du also sagst, dass die Moslem den Satan anbeten, würde das heißen, dass auch DU an Satan betest, da Gott und Allah die selben sind.

So jetzt sind meine Finger wund^^ Wenn ich mal so viel bei meiner Karriere schreiben würde, wär ich nicht so weit hinten xD
raider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2010, 00:05   #43
Knowledge is Power...
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Lebkuchenhaus...
Beiträge: 6.614
Pfeil AW: Was der Islam wirklich ist...

Zitat:
Zitat von Infernostar Beitrag anzeigen
Willst du damit sagen, dass der Islam "Blödsinn" ist?
Religions-Aussteiger sind sowieso die Schlimmsten. Die haben dann natürlich nur Vorwürfe gegen die Religion. Die können nicht wirklich der Religion angehören. Wer wirklich an den Islam glaubt, der wird nicht austreten. Vielleicht fand er die Religion zu streng, ich weiß es nicht. Ist mir auch egal. Besser streng als andersrum. Da zeigt sich auch, wer Disziplin hat und wer nicht.
Nein, ich meinte mit, ich will den "Blödsinn" aufdecken, die allgemeinen Themen, od. "Verschwörungstheorien", nicht auf den Islam bezogen. Der ist aus meiner momentanen Sicht, eher verwirrend... Es gibt sogar eine Stelle im Koran, die das hinterfragen des Islams verbietet. In der Bibel steht z.B, prüft alles, & das gute behaltet... JA, eben Disziplin, Islam bedeutet doch sich Allah zu unterwerfen. In der Bibel sind WIR aus GLAUBE gerettet, nicht durch WERKE, od. Unterwerfung...
Zitat:
Zitat von raider Beitrag anzeigen
Ähhhhhh, also Josef hatte doch nicht mit Maria Geschlechtsverkehr, sonst wäre es JA keine Jungfrauengeburt XD

Genau! Und es war auch keine Jungfrauengeburt. Ich denke du weißt, dass das biologisch unmöglich ist. Sogar mein lokaler, katholischer (!) Pfarrer ist dieser Meinung. Das ist doch nur Symbolisch gemeint. Es soll einfach zeigen, dass Jesus etwas besonderes war. Das gleiche mit den ganzen Wasser zu
Wein Geschichten etc.
Naja, man sollte auch nicht aus symbolischer Bildersprache, eigene Interpretationen machen... Der heilige Geist machte Maria schwanger, das bedeutet aber nicht das Maria Geschlechtsverkehr mit einem Geist hatte. XD Sondern auf übernatürliche Art wurde Maria schwanger, NEIN Aliens waren es auch nicht.^^
Zitat:
Zitat von raider Beitrag anzeigen
Hmmmm, gut möglich das die arabische Schrift früher entstand als der Islam... Das wäre dann aber schon ein äußerst außergewöhnlicher Zufall dass, das Wort Gott wie eine Schlange aussieht...

Die arabische Schrift wurde mehr als 800 Jahre vor dem entstehen des Islam "erfunden".
Genau das ist es, ein Zufall. Wenn du nur das siehst was du willst, wirst du natürlich auch denken, dass es stimmt. Natürlich kann man in allem etwas hinein interpretieren, doch ob das von vernünftigem denken zeugt, ist ne andere Geschichte
Naja, es ist so, ich glaube an keine Zufälle. Und ich sehe nur das, was ich sehen kann, u. bei "Zufällen" MUSS man nichts hinein interpretieren...
Zitat:
Zitat von raider Beitrag anzeigen
Das ist so nicht richtig. Ich habe mir viele Informationen über den Islam angesehen. Welche von Islam - Verfechter, u. dann welche von Islam - Aussteiger. Ich beurteile nicht einfach ein Thema, ohne dass ich es geprüft habe...

Das ist ein Wiederspruch in sich. Du sagst du hast deine Infos genau geprüft, doch du hast selbst gesagt, dass du deine Infos nur von Menschen hast, die gegen den Islam sind. Zum prüfen und objektiven betrachten muss man sich immer auf 2 Seiten beziehen.
NEIN, ich habe folgendes geschrieben...

Das ist so nicht richtig. Ich habe mir viele Informationen über den Islam angesehen. Welche von Islam - Verfechter, u. dann welche von Islam - Aussteiger. Ich beurteile nicht einfach ein Thema, ohne dass ich es geprüft habe...

Also ich habe mir auch Informationen von Islam - Verfechter eingeholt, u. habe auch viel mit solchen geschrieben. Aber oft sind sie auf meine Fragen nicht eingegangen, u. waren relativ ausweichend. Und ich habe hier nur geschrieben das ich Aussteiger am glaubwürdigsten finde...
Zitat:
Zitat von raider Beitrag anzeigen
Ich hoffe, dass du deine Meinung über den Islam änderst. Ich kann dich nicht dazu zwingen, aber um ein guter Mensch zu sein und "hoffentlich ins Paradies zu kommen" wie du so schön stehen hast, sollte man andere Religionen und Kulturen akzeptieren und tolerieren. Wenn du das nicht tust hast du die komplette Botschaft von Jesus nicht verstanden und bist kein guter Christ und auch kein guter Mensch. So hart das auch klingt.
Ich will hier jetzt nicht mit Bibelversen kommen, u. dabei bleibe ich auch, aber man kommt durch den GLAUBE an Jesus Christus ins Paradies, u. nicht weil ich z.B den Islam toleriere. Die Botschaft Jesu Christi war u.a, das ALLE die nicht daran glauben das ER gekreuzigt, u. wieder auferstanden ist, Antichristen sind, steht so in der Bibel. Und was Du schreibst klingt nicht hart, sondern eher nach einem der getäuscht wurde, sorry... Ich werde wohl meine Meinung über den Islam nicht ändern...
Zitat:
Zitat von raider Beitrag anzeigen
Ich bin zwischen zwei Kulturen aufgewachsen. Meine Mutter ist Österreicherin und Katholikin, mein Vater Moslem aus Ägypten. Dadurch habe ich beide Seiten kenne gelernt und gelernt sie zu akzeptieren. In jeder Weltreligion steckt etwas gutes und etwas schlechtes. Auf dem ersten Blick scheinen Sie
komplett verschieden, doch beim näheren hinsehen merkt man, dass sie am Ende alle die gleich Botschaft haben, was auch klar ist da sich das Christentum viel vom Judentum übernommen hat und der Islam viel von beiden Seiten (eig. fast alles). Wenn du also sagst, dass die Moslem den Satan anbeten, würde das heißen, dass auch DU an Satan betest, da Gott und Allah die selben sind.

So jetzt sind meine Finger wund^^ Wenn ich mal so viel bei meiner Karriere schreiben würde, wär ich nicht so weit hinten xD
Das ist es JA, die Moslems denken das Allah & GOTT die selben wären. Aber das ist ein großer IRRTUM, Allah ist der Mondgott, das wird auch in den obigen Videos aufgezeigt, u. hier sind nachfolgend Texte & keine Videos...

Islam » Der Mondgott "Allah"

Der Koran: Handbuch zur Kriegsführung durch Terror und Unterdrückung « SIOE Deutschland

Das stimmt jede Religion hat gute & schlechte Seiten. Aber nicht bei jeder Religion kommt am Ende etwas gutes heraus. Und damit meine ich nicht unbedingt den Islam...

So, u. mir tun jetzt nicht die Finger weh, sondern ich bin müüüüüüde!!! XD
__________________
Nur die Wahrheit zählt, alles andere sind Lügen...
maddes05er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2010, 12:53   #44
Vollblutkicker
 
Registriert seit: 03.12.2010
Ort: Innsbruck/Österreich
Beiträge: 168
Standard AW: Was der Islam wirklich ist...

Du hast jetzt einfach alles noch mal wiederholt, was du schon geschrieben hast. Nimm nicht alles wortwörtlich was in der Bibel steht. So bist du nämlich keinen Dolt besser als die Islamischen Terroristen.

Ok, Allah ist der Mondgott. Du kennst dich eh so gut beim Islam aus, also muss es ja stimmen^^
Achja der Gott der Juden ist der Fleischklöschen-Gott oder wie jetzt?
raider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2010, 14:13   #45
Knowledge is Power...
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Lebkuchenhaus...
Beiträge: 6.614
Standard AW: Was der Islam wirklich ist...

Ich geb´s auf...
maddes05er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2010, 14:24   #46
EA Sports - FIFA 11
 
Benutzerbild von chris-da-champ
 
Registriert seit: 09.10.2008
Ort: Bremen
Beiträge: 625
chris-da-champ eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Was der Islam wirklich ist...

Der ganze Thread ist unnötig provokant, intollerant gegenüber dem Islam und völlig zur falschen Zeit, nämlich genau zu Weihnachten. Ganz ehrlich ich würde mal darüber nachdenken was du hier redest, iwann geht es auch zu weit und überschreitet ein gewisses Maß an gesunden Menschenverstand.
chris-da-champ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2010, 14:52   #47
Knowledge is Power...
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Lebkuchenhaus...
Beiträge: 6.614
Pfeil AW: Was der Islam wirklich ist...

Zitat:
Zitat von chris-da-champ Beitrag anzeigen
Der ganze Thread ist unnötig provokant, intollerant gegenüber dem Islam und völlig zur falschen Zeit, nämlich genau zu Weihnachten. Ganz ehrlich ich würde mal darüber nachdenken was du hier redest, iwann geht es auch zu weit und überschreitet ein gewisses Maß an gesunden Menschenverstand.
So etwas schreiben nur ahnungslose Weltmenschen... Außerdem habe ich geschrieben das Moslems auch gerne so einen Thread eröffnen sollen, also wo ist das provokant, u. intollerant??? Das was Du mir vorwirfst, trifft JA eher auf dich zu. Ich äußere meine Meinung, aber die ist hier nicht frei, weil meine Meinung von den meisten nicht akzeptiert wird, aber das ist JA auch kein Wunder...

Und nochetwas, Moslems schei**en auf Weihnachten, u. das tue ich im übrigen auch. Denn das ist ein heidnisches Fest, u. selbiges feiern nur ahnungslose, od. Scheinchristen. Diesem Tag werde ich keine Ehre geben, sondern es ist für mich ein Tag der Familie. Aber ganz sicher wurde an diesem Tag NICHT Jesus Christus geboren...
__________________
Nur die Wahrheit zählt, alles andere sind Lügen...

Geändert von maddes05er (23.12.2010 um 14:58 Uhr).
maddes05er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2010, 14:57   #48
Profispieler
 
Benutzerbild von Infernostar
 
Registriert seit: 10.02.2010
Ort: NRW
Beiträge: 975
Standard AW: Was der Islam wirklich ist...

Zitat:
Zitat von maddes05er Beitrag anzeigen

Und nochetwas, Moslems schei**en auf Weihnachten

Woher willst du das denn wissen?

PS: Ich hör jetzt auf hier weiterzuschreiben. Geht mir auf den Keks.
Infernostar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2010, 15:01   #49
Vollblutkicker
 
Registriert seit: 03.12.2010
Ort: Innsbruck/Österreich
Beiträge: 168
Standard AW: Was der Islam wirklich ist...

mann mann mann, schon lächerlich als 25 jähriger solch eine pseudo-alleswissende einstellung zu haben...

Aber eig bin ich selbst schuld, dass ich mir sowas überhaupt anschaue.
raider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2010, 15:01   #50
Knowledge is Power...
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Lebkuchenhaus...
Beiträge: 6.614
Pfeil AW: Was der Islam wirklich ist...

Zitat:
Zitat von Infernostar Beitrag anzeigen
Woher willst du das denn wissen?

PS: Ich hör jetzt auf hier weiterzuschreiben. Geht mir auf den Keks.
Naja, Moslems denken doch nicht das Jesus Christus an diesem Tag geboren wurde, also warum sollten sie es feiern??? Wenn, dann feiern sie es, weil das halt Tradition ist, aber nach Ihrem Glauben dürften das weder echte Christen, noch wahre Moslems feiern... AMEN!!!
maddes05er ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: Was der Islam wirklich ist...
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Betriebssysteme: So stark ist Windows wirklich apollox Hardware & Software Forum 14 02.06.2016 20:48
Wie viel RAM brauch man WIRKLICH? Hamburg FIFA 09 Forum 17 03.10.2008 19:09


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
El jugador
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
BVBSirus
Deadline: 20.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:30 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de