Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > Off-Topic Foren > Off-Topic Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema [Blog]reybourne und die Welt im Off-Topic Forum, Teil der Off-Topic Foren Kategorie

: Aber kein Flugkopfball, was wohl mit Sicherheit auch Tor des Monats geworden wäre hätte es einer gefilmt Wollte eigentlich zur ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 12.06.2012, 19:46   #21
Stammspieler
 
Benutzerbild von KeisukeHonda7
 
Registriert seit: 01.11.2011
Ort: Aufm Tauschstapel
Beiträge: 1.788
Standard AW: [Blog]reybourne und die Welt

Aber kein Flugkopfball, was wohl mit Sicherheit auch Tor des Monats geworden wäre hätte es einer gefilmt

Wollte eigentlich zur Ecke klären ^^
Übrigens werde ich vllt. zur neuen Saison eine G-Jugend übernehmen
KeisukeHonda7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2012, 19:53   #22
Makaay DIE Tormaschine <3
 
Benutzerbild von LOLLAND
 
Registriert seit: 04.10.2011
Beiträge: 3.947
LOLLAND eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Blog]reybourne und die Welt

Jaa Derby sind das geilste am Fußball!
Bei unseren größten Rivalen hab ich mit den Spielern nichts zu tun und hasse die wie die Pest die gehören auch zur selben Stadt wie unser Verein.
Und der dritte Ortsverein hat sowohl in der Herrenmannschaft als auch in der Jugendmannschaft die besten Mannschaften und ist sozusagen die Nr.1 in der Stadt danach kommen wir und dann die Pest
LOLLAND ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2012, 16:40   #23
Stammspieler
 
Benutzerbild von reybourne
 
Registriert seit: 03.11.2011
Ort: Sabadell
Beiträge: 1.123
Tippspielsieger UEFA EM 2012 
Standard AW: [Blog]reybourne und die Welt

Dann schreib ich mal weiter.

Da inzwischen sehr viele immer beim Training waren, ging unser Training immer mehr auf. Wir spielten sehr sehr viel und waren inzwischen schon im Verein bekannt, als die die nie ordentlich trainieren, was ja eigentlich Blödsinn ist, weil ich der Meinung bin, dass das simple 5 gg 5 auf den Strafraum einfach besser ist als jedes Training. Zwischendrin hielten wir immer mal wieder an und verbesserte oder gaben Vorschläge. Auch wenn wir uns deutlich steigerten konnten wir allerdings nicht eigentlich nicht gewinnen, bis zu einem 3:2 Sieg kurz vor der Winterpause. Eben dieses Spiel zeigte mir, wie viel Potenzial eigentlich in der Mannschaft steckte. Der Gegner war irgendwo im Tabellenmittelfeld also 5,6 Platz. Wir waren zu diesem Zeitpunkt 10ter. Ich hatte die Mädchen extra früher einbestellt und so waren wir bereits 2 Stunden vor Spielbeginn da, also um 7 Uhr. Ich erklärte ihnen sehr genau und detailliert wie wir spielen wollen. Was auf dem Papier aussah wie Selbstmord, ging tatsächlich auf. Wir spielten ein 4-0-2 aufs Kleinfeld, also ohne Mittelfeld aber mit doppelt so vielen Verteidigern wie sonst. Die Vorgabe war, ordentlich zu verteidigen und alle Bälle einfach rauszudreschen und zu hoffen, dass der Gegner so weit aufrückt, dass wir alleine aufs Tor laufen. Die Abwehr hielt nicht sonderlich lange und zur Halbzeit stand es 2:2. In der Halbzeitpause (es war sehr heiß, deswegen vom Schiedsrichter auf eine halbe Stunde erhöht) sagte ich, dass wir dieses Spiel jetzt dreckig gewinnen werden. Ich erzählte ihnen von taktischen Fouls, Zeitspiel, Ellbogen im Zweikampf, versteckte Fouls und Beleidigungen. Die Mädels schauten mich an, als hätte ich gerade gesagt, dass Cristiano Ronaldo nackt in der Kabine steht.
Dennoch ging der Plan perfekt auf. Wir gingen bereits 2 Minuten nach dem Wechsel in Führung und danach gab ich die Anweisung durch, jetzt richtig zuzulangen. Ergebniss war, dass der Gegner komplett das Fußballspielen vergaß, da so etwas (logischerweise) in der Mädchenliga völlig unbekannt ist. Der Schiedsrichter war heillos überfordert, genauso wie der gegnerische Trainer, der irgendwann anfing seine eigenen Spielerinnen anzuschreien. Als dann eine der Gegnerinnen unsere Torhüterin trat, flippte der gegnerische Trainer aus und bedrängte den Schiedsrichter, dieser stellte daraufhin den Trainer vom Platz, weshalb seine Mannschaft komplett die Linie verlor und wir den Sieg locker nach Hause spielten. Wir hatten es tatsächlich geschafft kurz vor der Winterpause noch auf Platz 9 (von 10) zu kommen.
Ich verabschiedete jede Spielerin einzeln mit einem Handschlag und schrieb gerade den Spielbericht, als der ehemalige Trainer, Franz, in den Trainerraum kam. Er erzählte mir eine halbe Stunde, was ich für einen Schlag hätte, eine Mädchenmannschaft so antreten zu lassen und ob es mir eigentlich noch ganz gut geht. Ich hätte den guten Ruf des Vereins ruiniert und er möchte so etwas nie wieder sehen. Als er endlich fertig war mit seinem Monolog bin ich aufgestanden, hab ihm zwei Mal auf die Schulter geklopft und bin gegangen. Was ich in diesem Moment wahnsinnig cool fand, war im Nachhinein wohl ein Fehler, da er es mir bis heute nicht verziehen hat und ich auf keine Hilfe mehr von ihm bauen kann, auch nicht auf B-Jugend Spielerinnen.

Das Training lief danach so mehr oder weiter vor sich hin, jedoch fiel mir etwas auf, was mich bis heute immer noch ärgert. Max hatte inzwischen, unbewusst da bin ich mir sicher, angefangen, dass Training zu sabotieren. Er machte inzwischen jede einzelne Übung mit, spielte mit und beschäftigte sich eigentlich mehr mit dem Flirten als mit Training. Überhaupt gefällt mir seine Einstellung bis heute gar nicht, ich möchte aus dieser Mannschaft etwas machen, kann das aber nicht, wenn er so das Training kaputt macht. Das zieht sich bis heute hin. Ich weiß auch nicht was ich machen soll, ich kann es ihm nicht sagen, weil er ja auch Trainer ist und einer meiner besten Freunde. Anderseits muss ich es aber irgendwann mal ansprechen, weil es so einfach nicht mehr geht.
__________________


reybourne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2012, 18:34   #24
Makaay DIE Tormaschine <3
 
Benutzerbild von LOLLAND
 
Registriert seit: 04.10.2011
Beiträge: 3.947
LOLLAND eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Blog]reybourne und die Welt

Was für ein dreckiger Sieg
Bei dem Spiel wäre ich gern dabei gewesen
LOLLAND ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2012, 16:59   #25
Stammspieler
 
Benutzerbild von reybourne
 
Registriert seit: 03.11.2011
Ort: Sabadell
Beiträge: 1.123
Tippspielsieger UEFA EM 2012 
Standard AW: [Blog]reybourne und die Welt

Zitat:
Zitat von LOLLAND Beitrag anzeigen
Was für ein dreckiger Sieg
So was lernt man halt beim Rivalen gleich ums Eck, der immer 3 Nummern schlechter ist, als die Gegner, aber trotzdem gewinnt.
reybourne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2012, 17:25   #26
KINGKILLASONNYBLACK
 
Benutzerbild von Speedy04
 
Registriert seit: 28.06.2011
Beiträge: 6.267
Standard AW: [Blog]reybourne und die Welt

Erzählst du uns heute noch mehr?
Ich freu mich schon wie ein kleines Kind (ok, ich bin eins ) auf den nächsten Teil!
Speedy04 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2012, 17:42   #27
Stammspieler
 
Benutzerbild von reybourne
 
Registriert seit: 03.11.2011
Ort: Sabadell
Beiträge: 1.123
Tippspielsieger UEFA EM 2012 
Standard AW: [Blog]reybourne und die Welt

Sowas lese ich gerne
Wenn ich heute Zeit hab dann schreib ich natürlich noch was, vielleicht nach dem Italien Spiel.
reybourne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2012, 20:14   #28
Stammspieler
 
Benutzerbild von reybourne
 
Registriert seit: 03.11.2011
Ort: Sabadell
Beiträge: 1.123
Tippspielsieger UEFA EM 2012 
Standard AW: [Blog]reybourne und die Welt

Wie versprochen

Wir hatten also vor der Winterpause ein Spiel gewonnen, dementsprechend hochmotiviert gingen wir in die Hallensaison. Dachte ich. Über Wochen weg kamen nie mehr als 2-3 Mädchen zum Hallentraining, was dann so endete, dass wir das Training meistens einfach ausfallen ließen, was natürlich blöd war für die Mädchen, die regelmäßig kamen. Allerdings waren die Gründe schnell gefunden, das Training war ihnen zu früh (10.30), es lag Schnee und die Halle lag zu weit weg. Noch dazu am Sonntagmorgen, da haben die feinen Damen dann halt einfach mal keine Lust. Nachdem das Training also eigentlich komplett ausgesetzt war, hatte ich keine großen Erwartungen an die beiden Hallenturniere, zu denen wir eingeladen waren.

Das 1. war ein Hallenturnier, bei einem ähnlich schlechten Verein wie wir, es waren auch grundsätzlich nur solche Vereine eingeladen worden. 6 Teams waren dabei und es wurde alles in einer Art Gruppenphase ausgespielt, nur die beiden Tabellenersten spielten am Ende noch gegeneinander. Komisches System und komisches Turnier. Wir wurschtelten (bairisch: viel Glück ) uns irgendwie durch und waren letztendlich auf dem zweiten Platz. Viel wichtiger als diese Platzierung war für uns aber ein Ritual, dass ich eigentlich mehr aus Spaß in der Kabine einführte. Jedesmal nach der Ansprache gingen die Mädchen an mir raus zur Tür und jede musste mir so hart High Five geben, dass es brennt. Geholfen hats anscheinend, wir gewannen 4 mal und spielten einmal unentschieden, was man allerdings bei diesen Gegner nicht überbewerten sollte. Im Finale spielten wir ausgerechnet gegen die Mannschaft, gegen die wir als einziges Unentschieden gespielt hatten. Letztendlich verloren wir verdient 1-0 allerdings sah man auch deutlich Konditionsschwächen, was bei einem Hallenturnier eigentlich nicht sein sollte. Was mich übrigens echt schockierte Edith (wir erinnern uns das "Badgirl") ist tatsächlich betrunken gekommen, hat anscheind vor dem Umziehen gekotzt und hat zwischendrin noch ne Raucherpause eingelegt. Als 13. Jährige.

Das 2. Turnier gingen wir mit deutlich mehr Selbstbewusstsein an, allerdings wurde uns schnell klar, dass das nichts wird. Ich hatte über Beziehungen die Einladung zu einem Turnier der ich sag mal Fußballelite bei uns in der Gegend bekommen. Wir waren also die totalen Underdogs und gingen dementsprechend unter. In der 4er Gruppe waren wir letzter, konnten allerdings auf Platz 3 rücken, weil die Mannschaft vor uns aufgab, weil eine Spielerin sich verletzt hatte und ins Krankenhaus musste. Wir traten im Spiel um Platz 6 gegen meinen Verein an, also der wo ich spiele. Derbytime also. (Lolland dein Stichwort. ) Unser Gegner hatte bisher das komplette Turnier mit 2 Spielerinnen weniger bestritten, das heißt sie haben zu viert 3 Spiele gemacht und sind trotzdem 3. geworden, eigentlich eine bestaunliche Leistung. Bestaunlich war auch ihre Leistung gegen uns, im Gegensatz zu meinen Mädels waren die anderen nämlich durchaus informiert darüber was Derby heißt und zockten uns 12:1 her. Der Höhepunkt der Partie, war ein Kopfballtor, allerdings von uns, was mich leider dazu nötigte eine Wette nach dem Turnier einzulösen. Ich hatte gesagt, wenn wir irgendwann solange ich Trainer bin ein Kopfballtor nach einer Ecke machen, dann gehe ich mit der ganzen Mannschaft zum McDonalds.

Ich verspreche euch: Morgen wirds dreckig im wahrsten Sinne des Wortes.
Speedy04 gefällt dieser Beitrag.
__________________


reybourne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2012, 20:58   #29
Gott mit Uns!
 
Benutzerbild von Ballack 500
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 10.520
Standard AW: [Blog]reybourne und die Welt

Ich hatte auch keine soo guten erfahrungen mit derbys.

Wir aren zwar immer auf augen höhe, aber haben letzt endlich doch immer verloren, weil der Gegner verien einen über 40 mann kader hatte und problemlos 3 verletzte ersetzen kann. Wir hatten 4 verletzte und waren nur 18. Das heißt das wir am ende ziemlich geschwächelt haben, da derbys immer sehr anstregend waren. Trotzdem haben wir in der Liga immer vor den gestanden, da die aus irgend einem grund gegen andere verloren haben, gegen die wir gewonnen haben. Aber asm pokal wurden wir gekickt. Das war ein scheiß spiel. jeder stellte jedem ein Bein, ohne das das der schiri sieht. einer von uns hatte desewegen einen bänderriss -.-
__________________


Ballack 500 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2012, 21:05   #30
SK RAPID WIEN ♥
 
Benutzerbild von TheOnlyLegend
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Wien
Beiträge: 6.376
TheOnlyLegend eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Blog]reybourne und die Welt

Zitat:
Zitat von reybourne Beitrag anzeigen
Ich verspreche euch: Morgen wirds dreckig im wahrsten Sinne des Wortes.
Typische Bilderbuchgeschichte für Erwachsene?
TheOnlyLegend ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: [Blog]reybourne und die Welt
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
.:Die schönsten Orte der Welt:. Leopard Off-Topic Forum 671 17.02.2013 21:33
Harz-Gipfel: Der Brocken entstand, als die Welt zerbrach RSS Off-Topic Forum 0 01.07.2011 03:51
RSS Feeds Archiv: Hardware & Software RSS Hardware & Software Forum 486 06.06.2011 14:50
Was passiert wirklich in dieser Welt... maddes05er Papierkorb Forum 91 13.08.2010 20:28
Die Längste Schlange der Welt skylinefreak Papierkorb Forum 7 20.09.2009 00:17


Anzeige
PS4-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
D89
-:-
xKaroffelx
Jaap31
-:-
kickersfreak23
CHLO666
-:-
Geelock81
cheax81
-:-
Tommy93
marcoyu
-:-
GENClik60
duda
-:-
Asunis
makanter
-:-
Marijuth
levs
-:-
xela0991
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
PaLiT
-:-
Pekah
boozinsky
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
The Champion
Palästina
-:-
itzEZYY
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
-:-
El jugador
Sehschlitz
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:08 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de