Benutzer: 47.551
Themen: 30.385
Beiträge: 1,0 Mio.
Benutzer online: 6
Gäste online: 165
Gesamt online: 171
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
31.12.2022, 10:23  

Beitrag #1

falscherSchiri3s Avatar
falscherSchiri3
Beiträge: 3.536
falscherSchiri3s Avatar
falscherSchiri3
Beiträge: 3.536
Beiträge: 3.536
Liebe Benutzer und Gäste,

mal wieder neigt sich ein Jahr dem Ende zu. Vieles war wie gewohnt, auch im FIFA-Bereich, trotzdem gab es auch Neuerungen. Neben inhaltlichen Änderungen dürfen sich PC-Spieler seit FIFA 23 endlich auch über die Next-Gen-Grafik von PS5 & Xbox Series X freuen. Daumen hoch

Weil eine Verbesserung bei der Grafik allein natürlich nicht ausreicht, hat EA seine PC-Spieler zum Start von FIFA 23 auch mit neuen Bugs beschenkt: Besonders beliebt war der Fehler rund um das neue "EA Anti-Cheat"-System, durch den viele Spieler FIFA 23 gar nicht erst starten konnten. Konsterniert

Aber auch der "Gamepad-Bug" sorgte für Abwechslung beim Zocken: Bei diesem erkennt FIFA 23 das Gamepad zweimal, sodass ein Tastendruck im Menü doppelt ausgeführt wird. Möchte man im Menü um einen Punkt nach rechts springen, springt man gleich zwei Punkte nach rechts und kann den gewünschten Menüpunkt gar nicht auswählen. Facepalm

Durch diese kreativen neuen Bugs hat EA auch in FIFA 23 für viel Abwechslung gesorgt. So wird es nie langweilig. Die PC-Spieler scheinen EA das aber merkwürdigerweise nicht zu danken. Die Steam-Bewertungen von FIFA 23 liegen mit 48 % deutlich niedriger als die 80 % von FIFA 22:


In 2023 steht dann ja auch noch der Wechsel von "FIFA" zum neuen Namen "EA SPORTS FC" an. Ob wir uns neben einem neuen, umständlicheren Namen auch auf tatsächliche Neuerungen freuen dürfen, bleibt abzuwarten.

Es ist aber erfreulich, dass es mit UFL zumindest mal wieder einen neuen Wettbewerber gibt, auch wenn es natürlich sehr schwer wird, es mit EA aufzunehmen.

Wir können also gespannt sein, wie das kommende Jahr wird. Ich wünsche euch jedenfalls im Namen des Forum-Teams ein frohes, glückliches und tolles neues Jahr 2023! Zwinkern
31.12.2022, 16:58  

Beitrag #2

PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 3.371
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 3.371
Beiträge: 3.371
Auch ich wünsche allen Mitforisten einen Guten Rutsch ins neue Jahr Zufrieden

Passt auf Euch auf wenn ihr später raus geht zum Rakten verschiessen, es ist windig Zwinkern

Möge dieses für mich Familiär beschissene Jahr endlich vorbei sein und das Jahr 2023 beginnen Zufrieden

Ich wünsche euch allen Gesundheit und das jeder mal wieder mehr Zeit mit seiner Familie verbringen kann, wenn er sie denn noch hat.

Alles Gute, euer Thomas Herz
Antwort
Besucher kamen mit diesen Begriffen auf unsere Seitezu uns:
2023, neujahrsgruß, neujahrsgruß 2023
Home > Support > Feedback & Vorschläge Frohes neues Jahr 2023! Frohes neues Jahr 2023!