Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 12 Forum > FIFA 12 Managermodus Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema [Managerstory] FC Porto - Iberiens neuer Stern im FIFA 12 Managermodus Forum, Teil der FIFA 12 Forum Kategorie

: Leiderhabe ich hier eine sehrschlechte i-net verbindung, so dass ich die Story zwar weiterführe, aber gfx-arm. Ich würde die restlichen ...

Umfrageergebnis anzeigen: Soll diese MS bei Fifa 13 weitergehen?
Nein 3 16,67%
Ja. Starte aber in Fifa13 nochmal neu. 5 27,78%
Ja. Passe die Teams bei Fifa13 an und spiele genau diese Karriere. 4 22,22%
Pinguin. 6 33,33%
Teilnehmer: 18. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 15.09.2012, 19:39   #221
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: [Managerstory] FC Porto - Iberiens neuer Stern

Leiderhabe ich hier eine sehrschlechte i-net verbindung, so dass ich die Story zwar weiterführe, aber gfx-arm. Ich würde die restlichen berichte noch bringen (spieltage 4-9) und dann eine zusammenfassung zu hnrunde, eine zu den Transfers und eine zur rückrunde brngen. Danach würde ich die Story dann halt in Fifa 13 weiterführen.

Ist das ok?
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2012, 19:56   #222
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: [Managerstory] FC Porto - Iberiens neuer Stern

Helton-Bosingwa,Mangala,Rolando,Pereira-Moutinho,Gonzalez,Guarin-Quaresma,Hulk-Nilmar


Am vierten Spieltag kam es zur Spitzenbegegnung zwischen Real Madrid und dem FC Porto. Die Madrilenen mussten dabei auf den Rotgesperrten ex-Münchener Bastian Schweinsteiger verzichten, konnten aber wieder auf den zuletzt noch verletzten Cristiano Ronaldo bauen. Man erwartete ein Spitzenspiel, und es wurde ein Spitzenspiel. Die erste Aktion ging vom FC Porto aus, Nilmar schließt aus 20 Metern zentral ab und prüft Casillas ein erstes Mal. Eine gute Viertelstunde ist das Spiel erst alt, als dann aber der Gast aus der Hauptstadt Spaniens durch den Rückkehrer Arjen Robben in Führung geht. Der niederländische Flügelspieler bekommt den perfekten Pass von Xabi Alonso und geht mit vollem Tempo vorbei an Otamendi und Helton und schiebt den Ball ins leere Tor ein. Danach bekämpften sich die beiden Teams hauptsächlich im Mittelfeld, bis Quaresma Ramos überläuft und von Moutinho bedient wird, der legt den Ball quer nach hinten, wo Guarin entgegen der Laufrichtung von Casillas einschiebt. Fünf Minuten später dreht Porto durch Nilmar das Spiel, der nach einer technisch anspruchsvollen Rabona-Flanke von Guarín per Flugkopfball ins Tor trifft. Kurz darauf hat der Brasilianer die nächste Riesenmöglichkeit, lässt Ramos, Alonso und Pepe stehen und schließt ab, kann diese fünf Sekunden Extraklasse aber nicht krönen und somit bleibt es zunächst beim 2:1. Eine Minute vor der Pause hatte Real dann noch eine Großchance, als Ronaldo vom Strafraumrand das kurze Eck anvisiert und am Pfosten scheitert, der Ball prallt zu Mesut Özil , der es mit der Hacke versucht, aber an Helton scheitert. Die zweite Hälfte begann gut für den Gastgeber, der seine Führung in der 53. Minute durch Nilmar auf 3:1 erhöhen konnte. Der Brasilianer Hulk flankte nach innen, wo Quaresma das Kopfballduell gegen Ramos verliert, der den Ball bis zum Strafraumrand bringt und Nilmar per Fallrückzieher das dritte Tor für den FC Porto erzielt. Sechs Minuten später gibt es die Nächste Großchance, Quaresma versagen jedoch die Nerven und der spanische Nationaltorwart kann den Heber des Portugiesen mit einer Weltklasseparade abwehren. Auch wenn das erst die 59. Minute war, so war es der letzte Höhepunkt in einer Partie, die der FC Porto letztendlich mit 3:1 gewann.





Helton-Pereira,Mangala,Rolando,Bosingwa-Gonzalez,Danilo,Moutinho-Kalou,Hulk-Janko


An diesem fünften Spieltag der Liga Iberia gab es das erste portugiesisch-portugiesische Duell, als der Spitzenreiter aus Porto nach Braga zum Europaleaguefinalisten von 2010 fuhr. Dort erwischte Porto auch den deutlich besseren Start, Gonzalez spielt einen klasse Ball auf den rechten Flügel, wo Hulk das Leder mit dem Außenrist mitnimmt und nach innen zieht, um den Ball im kurzen Eck zu versenken – Porto geht nach dreieinhalb Minuten in Führung und durch einen Freistoß hat Hulk keine drei Minuten später die Möglichkeit auf 2:0 zu schrauben, der mit viel Effet geschossene Freistoß zischte jedoch gegen das Außennetz. Insgesamt übernahm Porto in der Anfangsphase das Kommando, Kalou hat nach einer guten Viertelstunde per Direktabnahme die nächste Chance, verzieht aber knapp. Den Gastgebern aus Braga gelang es wenn nur über Konter, aber wenn man kam, wurde es richtig eng. Barbosa geht an Rolando vorbei und legt den Ball in die Mitte, wo Líma aus sechs Metern nur noch ins Tor schieben muss, aber Helton bekommt irgendwie noch sein Schienbein dazwischen und lenkt den Ball über die Latte. Die nächste Gelegenheit bietet sich, als Nilmar zu Kalou spielt und dieser direkt zurück lupft, der Ivorer bekommt die Flanke aber nicht an Braga-Keeper Berni vorbei. Besser klappt es drei Minuten später, als der gleiche Spielzug über rechts läuft und Hulks Hereingabe sich hinter dem Torhüter senkt, der nur noch leicht bedrängte Nilmar trifft den Ball etwas zu weit unten und lässt die Riesenchance ungenutzt, somit schleppt Braga das 0:1 in die Kabine. Nach der Pause geht es etwas langsamer zu die erste kleine Chance hat Braga per Freistoß, der aber nicht wirklich gefährlich wird. Dann beginnt Braga langsam, mehr Druck aufzubauen, Alans Flanke findet Barbossa und dessen Volleyschuss streicht knapp über die Latte. Nach gut einer Stunde konnte sich das Team von Coach José Peseiro dann für eine Starke zweite Halbzeit belohnen: Mangala und Bosingwa gehen zeitgleich auf Lima, der Portugiese setzt sich gegen beide durch und verlädt zu guter letzt noch Helton, um den Ball dann flach über die Linie zu schieben. Danach musste Porto wieder offensiver werden, um die als Ziel ausgeschriebenen drei Punkte noch zu erreichen. Allerdings hatte Braga auch die nächste Gelegenheit, Vianasz Distanzschutz landet allerdings auf dem Tornetz. Gegen Ende hin, nach der Einwechslung von Rodriguez wurde Porto stärker, Guarins Distanzschuss pfeift knapp links am Tor vorbei. Den letzten Aufreger setzte es in der 88. Minute, als Moutinho aus der dritten Reihe abzieht, aber etwas übers Tor zielt.
Anmerkung: Kurz vor Schluss musste der bei Porto spielende Flügelstürmer Hulk mit Schmerzen am Knie ausgewechselt werden. Die Ärzte gaben heute Morgen Entwarnung, es handelt sich nur um eine leichte Kniesehnenzerrung, die den Brasilianer etwa eine Woche außer Gefecht setzt. Ein Einsatz gegen Espanyol ist „aus Sicherheitsgründen“ ausgeschlossen, gegen Guimaraes wird er aber wieder voll angreifen können.





DANKE AN LARSI FÜR DIE GRAFIK


__________________


Und bis die Wunde heilt, Hannover deine Stadt, 96 dein Verein,
Die komplette Stadt steht für eine Mauer, vereint sich hinter unserer Nummer 1


Geändert von BVB-96 (15.09.2012 um 20:56 Uhr).
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2012, 20:54   #223
Stammspieler
 
Benutzerbild von larsiboy_13
 
Registriert seit: 27.05.2012
Beiträge: 5.842
Standard AW: [Managerstory] FC Porto - Iberiens neuer Stern

Die Berichte sind wieder gut, nur die Grafiken fehlen mir. Ist aber uch egal. Gegen Real kannst du nach einem Rückstand noch 3:1 gewinnen, glückwunsch zu dieser starken Leistung. Gegen Braga spielst du nach einer starken 1. Halbzeit und einer schwachen 2. Halbzeit 1:1. Insgesamt geht das in Ordnung. Nur ein Fehler:

Zitat:
Zitat von BVB-96
der Ivorer bekommt die Flanke aber nicht an Braga-Coach Berni vorbei.
Ist aber nich weiter schlimm
larsiboy_13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2012, 20:57   #224
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: [Managerstory] FC Porto - Iberiens neuer Stern

Mit den grafiken liegt halt am I-net
Ists so ok, wie oben geschrieben?
Und das andere hab ich editiert ()
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2012, 20:58   #225
Stammspieler
 
Benutzerbild von larsiboy_13
 
Registriert seit: 27.05.2012
Beiträge: 5.842
Standard AW: [Managerstory] FC Porto - Iberiens neuer Stern

Ja, ist ok
larsiboy_13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2012, 21:01   #226
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: [Managerstory] FC Porto - Iberiens neuer Stern

Gut
Der nächste bericht kommt Montag oder so, wieder zwei Spiele
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2012, 21:06   #227
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Porto - Iberiens neuer Stern

sieht doof aus ohne grafiken, schade
aber textlich auf alle fälle wie sonst auch gut
erst gewinnst du 3:1 gegen braga dann naaahhjaaaa
sagen wir es mal so
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2012, 21:22   #228
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: [Managerstory] FC Porto - Iberiens neuer Stern

Da hab ich von Profi auf WK umgestellt
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2012, 01:02   #229
I AM BACK
 
Benutzerbild von FCB-FOREVER
 
Registriert seit: 26.02.2012
Ort: Franken
Beiträge: 6.855
Standard AW: [Managerstory] FC Porto - Iberiens neuer Stern

Von den fehlenden pics abgesehen ist inhaltlich gut geschrieben worden

Und glückwunsch zum sieg gegen Real
FCB-FOREVER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2012, 02:17   #230
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: [Managerstory] FC Porto - Iberiens neuer Stern

Zum andern Spiel sagste lieber nix?
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: [Managerstory] FC Porto - Iberiens neuer Stern
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Managerstory] FC Barcelona - Neuer Trainer, neue Herausforderung reybourne FIFA 12 Managermodus Forum 141 29.06.2012 21:08
[Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens David Alaba_27 FIFA 12 Managermodus Forum 6 27.06.2012 21:24
[Managerstory] FC Bayern München - Der Stern des Südens David Alaba_27 FIFA 12 Managermodus Forum 150 14.05.2012 13:36
[Managerstory] FC Bayern München - Der Stern des Südens LOLLAND FIFA 12 Managermodus Forum 154 08.05.2012 22:58
[Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens Jisatsu FIFA 11 Managermodus Forum 1555 05.10.2011 21:45


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
El jugador
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
BVBSirus
Deadline: 20.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:28 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de