Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 12 Forum > FIFA 12 Managermodus Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema [Managerstory] FC Porto - Iberiens neuer Stern im FIFA 12 Managermodus Forum, Teil der FIFA 12 Forum Kategorie

: Helton-Sapunaru,Rolando,Mangala,Pereira-Gonzalez,Moutinho,Guarin-Kalou,Rodriguez-Nilmar Heute Traf der noch immer ungeschlagene Spitzenreiter aus Porto auf Espanyol Barcelona, allerdings konnte man nicht in Bestbesetzung auftreten: ...

Umfrageergebnis anzeigen: Soll diese MS bei Fifa 13 weitergehen?
Nein 3 16,67%
Ja. Starte aber in Fifa13 nochmal neu. 5 27,78%
Ja. Passe die Teams bei Fifa13 an und spiele genau diese Karriere. 4 22,22%
Pinguin. 6 33,33%
Teilnehmer: 18. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 17.09.2012, 11:46   #231
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: [Managerstory] FC Porto - Iberiens neuer Stern

Helton-Sapunaru,Rolando,Mangala,Pereira-Gonzalez,Moutinho,Guarin-Kalou,Rodriguez-Nilmar


Heute Traf der noch immer ungeschlagene Spitzenreiter aus Porto auf Espanyol Barcelona, allerdings konnte man nicht in Bestbesetzung auftreten: Der brasilianische Stürmer Hulk saß aus Sicherheitsgründen nur auf der Tribüne. Für ihn begann heute der Argentinier James Rodriguez, welcher den Flügelstürmer bereits letzte Woche vertreten hatte. Die erste Gelegenheit nach knapp elf Minuten ging allerdings auf das Konto seines Pendants auf der rechten Seite, Salomon Kalou. Der Ivorer setzt sich gut gegen Moreno durch und fackelt nicht lange, der Abschluss aus gut 20 Metern halbrechter Position landet allerdings in den Armen von Espanyolkeeper Dominguez. Allerdings stellte sich Espanyol keineswegs hinten rein und konnte nach einer guten Viertelstunde den ersten Torschuss markieren, Alvaros Fachschuss strahlte allerdings ebenso bedingt Torgefahr aus, wie der von Kalou wenige Minuten zuvor. Helton machte das Spiel schnell und leitete mit einem langen Abwurf auf Guarín den Konter ein, der sieht Rodriguez und schickt ihn links die Grundlinie entlang. Der Junge Argentinier flankt nach innen, Nilmar fliegt jedoch am Ball vorbei. Während sich die Verteidiger schon sicher wähnen, fliegt in ihrem Rücken Kalou heran und befördert den Ball per Flugkopfball über die Linie – Porto führt, wie schon so oft in dieser Saison. Danach zieht sich Porto etwas zurück, allerdings dauert es sehr lange, bis sich Espanyol wieder nach vorne bewegt. Dann allerdings wird Porto fast für die Passivität bestraft, als Marquez sich links an Mangala vorbeistiehlt und von Albin angespielt wird. Es ist kein Abseits, aber dem Offensivstar der Barceloner ist das Glück nicht hold und der gut platzierte Schuss kommt zwar an Helton vorbei, landet dann aber am Außenpfosten und prallt in den Fuß von Pereira, der das Spiel schnell macht und Kalou sucht. Der Flügelflitzer legt den hohen Ball per Kopf zu Guarín ab und wird von ihm direkt geschickt. Dann legt der Ivorer den Ball genau in den Lauf von Moutinho, der aus 20 Metern unbedrängt abschließen darf und den Ball aus vollem Lauf perfekt trifft und zum 2:0 einschießt, was Espanyol den gar aus macht. Bis zur Pause kommt von den Gästen nichts mehr – kein Wunder, da sich die Spanier zweimal nach vorne trauten und beide Male mit tödlicher Präzision ausgekontert wurden. Nach der Pause dauert es lange, bis die Fans mal wieder einen Angriff zu sehen bekommen. Guarín kommt nach einem schnell ausgeführten Angriff von Rodriguez zum Abschluss, verfehlt das Tor jedoch um ein paar Zentimeter. Im Gegenzug kam Espanyol dann doch nochmal nach vorne, Verdú flankt in den Strafraum, wo mit Mangala, Rolando, Fonte, Albin und Helton fünf Spieler ineinander fliegen, der Ball rauscht an allen vorbei ins Toraus. Obwohl Helton mit einer Platzwunde Minutenlang behandelt wird und die Wiederholung deutlich zeigt, dass Fonte den Keeper Portos im Gesicht getroffen hatte, wird auf Eckball für Espanyol entschieden. Unter lauten Pfiffen tritt Fonte den Ball nach innen und findet Héctor Moraes, der die Aufregung nutzen kann und per Kopf auf 2:1 verkürzt. In den letzten Minuten wirft Espanyol nochmal alles nach vorne und drängt auf den Ausgleich, allerdings schaffen es die zum Schluss äußerst tief stehenden Portugiesen, die Führung über die Zeit zu retten.


Helton-Bosingwa,Rolando,Mangala,Pereira-Gonzalez,Moutinho,Guarin-Hulk,Quaresma-Nilmar

Heute empfing der CF Guimaraes den Tabellenführer aus Porto, allerdings waren die Spieler nicht ein Stück weit eingeschüchtert oder zeigten respektvolle Zurückhaltung, man begann mit Offensive pur und überrannte eine völlig verblüffte Mannschaft aus Porto. Nach viereinhalb Minuten kommen die Schwarzweißen erstmals gefährlich vors Tor und schon rappelt es! Edgars Ball durchschneidet die komplette Defensive und landet bei Sergio, der von Mangalas Stellungsfehler profitiert und völlig frei vor Helton auftaucht. Der Spanier behält die Nerven und schließt überlegt ins kurze Eck ab – Guimaraes führt. Porto ist geschockt und kommt überhaupt nicht mehr nach vorne, Guimaraes verteidigt sehr hoch und verhindert schnelles Aufbauspiel der Hauptstädter. Nach gut zwanzig Minuten zahlt sich das Druckspiel dann aus, als Pereira einen Ball genau in den Fuß von Sergio spielt, der flankt nach innen und Assis wuchtet die Hereingabe per Kopf in die Maschen und die Stimmung im Estadio d. Afonses Enriques überschlägt sich ob der unerwarteten zwei-Tore-Führung. Danach wechselt Porto gleich das erste Mal, Coach Vítor Pereira nimmt den unterirdisch schwachen Rolando aus der Partie und bringt dafür den Argentinier Nicolas Otamendi. Der Wechsel zeigt sofort Wirkung, Porto steht jetzt sicherer, nach vorne geht es bei den blauweißen aber auch nicht. Nach einer knappen halben Stunde kommen die Hauptstädter dann in Fahrt, Guaríns Distanzversuch nach Quaresmas flacher Hereingabe fliegt knapp am linken Pfosten vorbei. Keine drei Minuten darauf kann sich Hulk ein erstes Mal außen durchsetzen und legt zu Nilmar quer, der Brasilianer grätscht in den Ball, verfehlt ihn aber knapp und so bleibt es zunächst beim 2:0 für Guimaraes. 5 Minuten vor dem Gang in die Kabinen kommt Porto nach Moutinhos Ecke nochmal zu einer Chance, der Volleyschuss von Hulk wird allerdings abgeblockt und landet im Endeffekt doch weit über der Querlatte. Nach der darauffolgenden schwachen Ecke gelingt Guimaraes der Konter, den der Eingewechselte Otamendi mit einer höchst riskanten Grätsche kurz vor der eigenen Strafraumgrenze beendet. Danach ist Pause und der zweite Durchgang beginnt. Diesmal übernimmt Porto die Kontrolle und wird direkt belohnt, nach Quaresmas Ballgewinn gegen Teles flankt der Linksaußen nach innen, wo Nilmar per Kopf zu Hulk verlängert und dieser den Ball überlegt und sicher ins kurze Eck schlenzt – nur noch 2:1. Jetzt macht Porto mobil und wird erneut bestraft, nach einem sehenswert schnellen Konter über links nickt Edgar den Flankenball Alves‘ ins Tor und Stellt die alten Verhältnisse wieder her. Porto wechselt mit Rodriguez und Janko zwei Offensivspieler ein, Gonzalez und Quaresma müssen weichen. Die beiden frisch eingewechselten haben auch gleich die erste Szene, als sich der Flügelstürmer links durchsetzt und nach innen spielt, Janko köpft allerdings aufs Tornetz. Der Österreicher ist auch am nächsten Angriff beteiligt, indem er den Ball erkämpft. Danach geht es wieder über Rodriguez und dessen Flanke findet Nilmar, der Brasilianer legt nochmal für Hulk ab und dessen Flanke findet wieder Rodriguez, der per Kopf trifft, dabei aber im Abseits steht. In der 85‘ Gelingt das gleiche dann nochmal, allerdings kommt Rodríguez diesmal aus einer Regelkonformen Position zum Kopfball und verkürzt auf 3:2. Allerdings kam dieses Aufbäumen zu spät und am Ende blieb es bei diesem knappen Ergebnis.


__________________


Und bis die Wunde heilt, Hannover deine Stadt, 96 dein Verein,
Die komplette Stadt steht für eine Mauer, vereint sich hinter unserer Nummer 1


Geändert von BVB-96 (17.09.2012 um 21:24 Uhr).
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2012, 11:51   #232
Stammspieler
 
Benutzerbild von SamThomas212
 
Registriert seit: 18.11.2011
Beiträge: 3.513
Standard AW: [Managerstory] FC Porto - Iberiens neuer Stern

schlecht
SamThomas212 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2012, 11:52   #233
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: [Managerstory] FC Porto - Iberiens neuer Stern

SamThomas im Fifa-12-Thread? Womit habe ich das verdient?
Meinst du den bericht oder das Ergebnis?
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2012, 11:57   #234
Stammspieler
 
Benutzerbild von SamThomas212
 
Registriert seit: 18.11.2011
Beiträge: 3.513
Standard AW: [Managerstory] FC Porto - Iberiens neuer Stern

Zitat:
Zitat von BVB-96 Beitrag anzeigen
SamThomas im Fifa-12-Thread? Womit habe ich das verdient?
Meinst du den bericht oder das Ergebnis?
Naja, ich habs nur überflogen. Text an sicht ist eigentlich ganz gut.
Nur bei der Länge auch mal Absätze machen, deutlicher gliedern, Sätze sind teilweise zu lang und ich kann mich mit der Schriftart nicht anfreunden...
Auch öfter die Minuten hin schreiben, sonst hat man schlechte Orientierung und verliest sich schnell oder rutscht eine Zeile zu weit...

Vllt. auch eine Übersicht nochmal zusammenfassend wer in welcher Minute bei welchem Team in Tor geschossen hat.
SamThomas212 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2012, 11:59   #235
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: [Managerstory] FC Porto - Iberiens neuer Stern

Mach ich im nächsten Text
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2012, 15:21   #236
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [Managerstory] FC Porto - Iberiens neuer Stern

Mann mann mann
schwach gegen Espanyol
Rettest dich gerade so über die Runden, aber wenigstens dann mit drei Punkten
Danach folgt eine echte Blamage du Schmock
Naja, kann nicht alles klappen
Kommt jetzt die krise? Der Absturz? Der Rausschmiss? Fragen über Fragen :P

Jetzt macht Porto mobil -> WHAT?
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2012, 15:24   #237
Milfschnitte
 
Benutzerbild von Nauru
 
Registriert seit: 24.01.2009
Ort: W-Port
Beiträge: 8.141
Standard AW: [Managerstory] FC Porto - Iberiens neuer Stern

Jacky Rodriguez?? XD
du weißt aber das der James Rodriguez heißt? :P
El Gordo gefällt dieser Beitrag.
Nauru ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2012, 20:15   #238
I AM BACK
 
Benutzerbild von FCB-FOREVER
 
Registriert seit: 26.02.2012
Ort: Franken
Beiträge: 6.855
Standard AW: [Managerstory] FC Porto - Iberiens neuer Stern

Zitat:
Zitat von BVB-96 Beitrag anzeigen
Zum andern Spiel sagste lieber nix?
Ich habs mir ersparrt

Der neue bericht wieder gut geschrieben
FCB-FOREVER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2012, 20:23   #239
Stammspieler
 
Benutzerbild von larsiboy_13
 
Registriert seit: 27.05.2012
Beiträge: 5.842
Standard AW: [Managerstory] FC Porto - Iberiens neuer Stern

Der Bericht ist nice und das Ergebnis gegen Barcelona auch. Zum Ende hin wurde es zwar etwas knapp, aber du bringst das Ergebnis über die Zeit. Gegen Guimaraes verlierst du dann verdient mit 3:2. Schade, aber da kann man nix machen. Wie sieht's in der Tabelle aus?
larsiboy_13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2012, 21:23   #240
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: [Managerstory] FC Porto - Iberiens neuer Stern

Bin da 3. wegen der Schlechteren TD, 1. Barca und 2. Benfica, beide Punktgleich mit mir

Das mit Rodriguez - Ups

Und Marin, man wird doch nach einer Niederlage nicht gleich rausgeworfen - oder doch? :O
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: [Managerstory] FC Porto - Iberiens neuer Stern
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Managerstory] FC Barcelona - Neuer Trainer, neue Herausforderung reybourne FIFA 12 Managermodus Forum 141 29.06.2012 21:08
[Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens David Alaba_27 FIFA 12 Managermodus Forum 6 27.06.2012 21:24
[Managerstory] FC Bayern München - Der Stern des Südens David Alaba_27 FIFA 12 Managermodus Forum 150 14.05.2012 13:36
[Managerstory] FC Bayern München - Der Stern des Südens LOLLAND FIFA 12 Managermodus Forum 154 08.05.2012 22:58
[Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens Jisatsu FIFA 11 Managermodus Forum 1555 05.10.2011 21:45


Anzeige
PS4-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
D89
-:-
xKaroffelx
Jaap31
-:-
kickersfreak23
CHLO666
-:-
Geelock81
cheax81
-:-
Tommy93
marcoyu
-:-
GENClik60
duda
-:-
Asunis
makanter
-:-
Marijuth
levs
-:-
xela0991
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
PaLiT
-:-
Pekah
boozinsky
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
The Champion
Palästina
-:-
itzEZYY
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
-:-
El jugador
Sehschlitz
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:28 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de