Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 13 Forum > FIFA 13 Karrieremodus Forum > FIFA 13 Managerstories Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema FC Arsenal - There can be only one number one in London im FIFA 13 Managerstories Forum, Teil der FIFA 13 Karrieremodus Forum Kategorie

: Joa Die Karriere hat einfach *** bock gemacht......

Umfrageergebnis anzeigen: Soll die MS Dennoch weitergeführt werden?
Ja 18 81,82%
Nein 3 13,64%
Egal 1 4,55%
Teilnehmer: 22. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 28.05.2013, 16:53   #41
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: FC Arsenal - There can be only one number one in London

Joa
Die Karriere hat einfach *** bock gemacht...
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 17:03   #42
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: FC Arsenal - There can be only one number one in London

ohne berichte der spiele? oO
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 20:08   #43
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: FC Arsenal - There can be only one number one in London

Doch, klar. Nur leider hat er sich immer aufgehängt, weswegen ich einen alten Spielstand nehmen musste und von dort aus simulieren -> andere Ergebnisse :*
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2013, 00:18   #44
Stammspieler
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 3.821
Standard AW: FC Arsenal - There can be only one number one in London

mach weiter!
David Alaba_27 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2013, 00:33   #45
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: FC Arsenal - There can be only one number one in London

FC Arsenal: Fabianski - André Santos, Koscielny (46' Ignasi Miquel), Djourou, Jenkinson - Mikel Arteta, Ramsey, Thomas - Podolski (61' Gibbs), Oxlade-Chamberlain (61' Walcott), Lazzari
Szczesny - Wilshere, Santi Cazorla - Chamakh

Derby County: Fielding - Roberts, Buxton (31' Brayford), Barker (62' Koegh), O'Connor - Bryson, Hendrick, Hughes (64' Hughes), Jacobs - Tyson, Sammon
Deenie - Davies - Ward, Doyle


In der dritten Runde des Capitol One Cups trafen unter anderem auch der FC Arsenal und Derby County aufeinander. Die Londoner, nach dem überragenden Sieg im Spitzenspiel gegen ManCity am Wochenende in B-Besetzung spielend, dominierten das Spiel von der ersten Sekunde an und gingen 10 Minuten in Führung. Djourous langer Ball landet bei Lazzari, der Buxton stehen lässt und trocken vollendet. Zehn Minuten darauf legt der Italiener nach einem Pass von Mikel Arteta nach, eine Minute vor dem Seitenwechsel macht er per Fallrückzieher den Dreierpack perfekt.
Auch nach der Pause ändert sich wenig am Spielverlauf und nur 3 Minuten nach Wiederanpfiff gelingt Lazzari sein nächster Treffer, als er einen Fielding-Abwurf vor Brayford erreicht, den Schlussman der Heimelf ausspielt und dann ins leere Tor einschiebt. Zwar kann der Underdog 10 Minuten vor dem Ende durch Mike Tyson nochmal verkürzen, aber den Schlusspunkt setzt dann doch noch der AFC durch Johan Djourou, der eine Ecke von Mikel Arteta mustergültig zum 5:1 einnickt.
In der nächsten Runde spielt der FC Arsenal zu Hause gegen Brighton & Hove Albion.


FC Arsenal: Szczesny - Gibbs (68' André Santos), Koscielny (68' Djoruou), Mertesacker, Sagna - Fellaini, Wilshere, Santi Cazorla - Podolski, Walcott (82' Oxlade-Chamberlain), Lazzari
Fabianski - Ramsey, Thomas - Chamakh

FC Chelsea: Cech - Cole, David Luiz, Terry, Ivanovic - S. Bender (79' Fabio Coentrao), Mikel, Lampard - Hazard (73' Moses), Juan Mata (82' Sturridge), Torres
Turnbull - Azpilicueta - Ramires, Oscar


Im Derby zwischen dem FC Chelsea und dem FC Arsenal war auch diese Saison wieder Spitzenfußball zu sehen in einer Partie, die die Blues zu Beginn dominierten. Die erste gute Chance hatte David Luiz, der nach einer Lampard-Ecke aber an Szczesny scheitert. Auf der Gegenseite sieht Cazorla Lazzari, der schließt aus 25 Metern ab und der Ball streicht nur Millimeter am Kasten Cechs vorbei. Auf beiden Seiten folgen einige kleinere Chancen, aber wirklich gefährlich wird es in Durchgang 1 nicht mehr.
In der zweiten hälfte erwischen die Gastgeber in Rot den besseren Start, wofür Lazzari die Gunners nach einer guten Stunde belohnt. Der Italiener spielt Cazorla auf links frei, bekommt den Ball wieder und zieht humorlos ab, lässt Cech bei seinem Schuss ins untere rechte Toreck keine Abwehrmöglichkeit. 20 Minuten vor dem Abpfiff hat Podolski noch die Riesenchance auf das 2:0, scheitert aus 7 Metern aber am überragend reagierenden Petr Cech, und so blieb es beim verdient knappen Sieg der Gunners.


Lok Moskau: Dikan - Gatagov, Suchy, Pareja, Makeev - Carioca (75' Bilyaletdinov), Källström, Kombarov - McGeady, Welliton (73' Jurado), Emenike (16' Arí)
Pesjakov - Insaurralde, Bryzgalov - Dzuyba

FC Arsenal: Fabianski - Gibbs (76' Santi Cazorla), Koscielny, Djourou, Jenkinson - Fellaini, Ramsey (76' Wilshere), Thomas - Podolski (46' André Santos), Walcott, Lazzari
Charles-Cook - Vermaelen - Oxlade-Chamberlain, Chamakh


Der zweite Spieltag der diesjährigen Championsleaguesaison stand an und unter anderem traf der FC Arsenal auf Spartak Moskau. Die Londoner, die auf die verletzten Szczesny (Prellung) und Giroud (Rippenbruch) verzichten mussten, gaben von Beginn an Vollgas und kommen zur ersten Chance: Thomas setzt Lazzari ein, der aus spitzem Winkel aber an einer Glanzparade von Dikan scheitert. Die nächste Gute Chance gegen defensiv aufmerksame Russen gibt es nach einer knappen halben Stunde, Thomas setzt sich klasse gegen Makeev durch und schließt vom Strafraumrand ab, scheitert aber ebenfalls an Dikan und so geht es mit dem 0:0 in die Kabine.
Im zweiten Durchgang gibt es dann zunächst mal mächtig Aufregung, als Referee Zitomir Stepko nach Handspiel von Kombarov die Ampelkarte zeigt - der Russe hatte bereits kurz vor der Pause eine berechtigte Gelbe Karte erhalten. Den fälligen Freistoß setzt Cazorla allerdings in die Mauer. Eine knappe Viertelstunde vor dem Abpfiff ist es dann doch endlich soweit. Der auf der linken Außenbahn spielende André Santos nimmt einen Pass von Fellaini klasse mit, spitzelt ihn an Suchy vorbei und lupft ihn über Dikan hinweg zum 1:0-Endstand ins Tor der Moskauer.


West Ham United: Jääskeläinen - Riera (72' Reid), Collins, Squillaci, Wilkinson - Jarvis, Nolan (69' Diamé), Noble, O'Neil - Cole (82' Maiga), Carroll
Morgan - Tomkins - Diarra - Vaz Té

FC Arsenal: Szczesny - Gibbs, Mertesacker, Vermaelen, Jenkinson - Fellaini, Ramsey (76' Mikel Arteta), Wilshere (46' Thomas) - Podolski, Oxlade-Chamberlain, Giroud (76' Lazzari)
Fabianski - Koscielny, Sagna - Walcott


Am sechsten Spieltag stand das London Derby zwischen West Ham und Arsenal an, pünktlich waren Szczesny und Giroud auf Seiten der Gunners wieder fit und standen beide im Startaufgebot. Die Gäste von der Tabellenspitze erwischen den besseren Start, die erste Chance lässt aber fast 15 Minuten auf sich warten, der dann folgende Drehschuss von Jack Wilshere lässt aber nur das Aluminium erzittern. Der Führungstreffer fällt 4 Minuten später, als Giroud einen Szczesny-Abschlag aufnimmt, von rechts in den Strafraum eindringt und zum Führungstreffer ins lange Eck vollstreckt. Nur zwei Minuten später hat der Franzose nach einem Traumpass von Ramsey die Chance auf das 2:0, wird aber resolut von Jarvis umgetreten und es gibt Strafstoß, den Podolski sicher verwandelt. Mit dem Zwei-Tore-Vorsprung als Polster nimmt der AFC einen Gang raus, West Ham ist aber nicht mehr als ein Spielball der Gäste und verabschiedet sich so ohne nennenswerte Aktion in die Kabine.
Nach dem Seitenwechsel ist nicht nur Jack Wilshere in der Kabine geblieben, auch das letzte bisschen Dynamik geht dem Spiel mittlerweile ab und so sieht man den ersten Torschuss in Halbzeit zwei erst nach 70 Minuten: Thomas flankt nach innen, Giroud legt ab für Ramsey, der aber aus 30 Metern über das Gehäuse zielt. Die endgültige Entscheidung fällt mit dem zweiten Torschuss in der 88' Minute, als Jääskeläinen einen Arteta-Freistoß nach vorne abklatschen lässt, Lazzari reagiert schneller als Squillaci und hämmert den Ball zum 3:0 ins Tor.




Nächstes Tippspiel steht an

Diesmal zu tippen:
Norwich City vs. Arsenal
Bor. M'Gladbach vs. Arsenal
FC Arsenal vs. QPR
FC Arsenal vs. Broghton&Hove Albion
__________________


Und bis die Wunde heilt, Hannover deine Stadt, 96 dein Verein,
Die komplette Stadt steht für eine Mauer, vereint sich hinter unserer Nummer 1

BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2013, 00:41   #46
Stammspieler
 
Benutzerbild von larsiboy_13
 
Registriert seit: 27.05.2012
Beiträge: 5.842
Standard AW: FC Arsenal - There can be only one number one in London

Sehr starke Ergebnisse, besser gehts ja kaum noch

Norwich City vs. Arsenal 0:3
Bor. M'Gladbach vs. Arsenal 3:0
FC Arsenal vs. QPR 4:0
FC Arsenal vs. Broghton&Hove Albion 6:0
larsiboy_13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2013, 06:56   #47
Profispieler
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 996
Standard AW: FC Arsenal - There can be only one number one in London

Läuft doch super
Zwar knapp gegen chelsea und lok moskau, aber gewonnen ist gewonnen

Norwich City 0:4 Arsenal
Bor. M'Gladbach 1:3 Arsenal
FC Arsenal 3:0 QPR
FC Arsenal 5:0 Broghton&Hove Albion
Janphilipp1997 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2013, 10:51   #48
Ersatzspieler
 
Registriert seit: 26.02.2012
Beiträge: 253
Standard AW: FC Arsenal - There can be only one number one in London

Norwich City 1:4 Arsenal
Bor. M'Gladbach 1:2 Arsenal
FC Arsenal 3:1 QPR
FC Arsenal 2:1 Broghton&Hove Albion
SlimOntario2033 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2013, 14:15   #49
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: FC Arsenal - There can be only one number one in London

Vier Spiele, vier Siege
Gegen den schwächstesn das Gegentor
Gääähn

Norwich City 0:4 Arsenal
Bor. M'Gladbach 0:2 Arsenal
FC Arsenal 3:1 QPR
FC Arsenal 6:0 Broghton&Hove Albion
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2013, 19:04   #50
Stammspieler
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 3.821
Standard AW: FC Arsenal - There can be only one number one in London

wird ja langsam langweilig, egal trotzdem gut zu lesen

Norwich City 0:4 Arsenal
Bor. M'Gladbach 0:3 Arsenal
FC Arsenal 5:1 QPR
FC Arsenal 5:0 Broghton&Hove Albion
David Alaba_27 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: FC Arsenal - There can be only one number one in London
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Managerstory]FC Arsenal London - Eine Ära geht zu Ende und macht Platz für eine Neue King-Mathers FIFA 12 Managermodus Forum 92 20.07.2012 13:51
[Managerstory] FC Arsenal London - Endlich wieder Meister werden Stevie FIFA 12 Managermodus Forum 38 25.01.2012 13:56
[Managerstory] Arsenal London - Kämpfen bis zum Schluss TheOnlyLegend FIFA 11 Managermodus Forum 189 01.04.2011 19:09
FIFA 10: Offizielle Spiele Infos & Screenshots apollox FIFA 10 Forum 92 15.09.2009 10:54


Anzeige
PS4-Turnier Dezember 2017 (1. Runde)
xKaroffelx
3:0
jonnydrama
Jaap31
4:2
DerCSL
kickersfreak23
9:4
Aroq
St.Andrew
2:5
CHLO666
Geelock81
4:0
Coske
Skuderian
0:4
cheax81
kaschi
2:3
Tommy93
twienron
0:3
GENClik60
duda
3:1
Hatirohanzo
NiGo
0:4
Asunis
makanter
3:2
TenjuRazer
Phil_4986
0:5
Marijuth
BlancoSGMS
1:3
xela0991
Deadline: 07.12.2017 um 23:59 Uhr
Freilose
D89
 
marcoyu
levs
 
PS4-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
D89
-:-
xKaroffelx
Jaap31
-:-
kickersfreak23
CHLO666
-:-
Geelock81
cheax81
-:-
Tommy93
marcoyu
-:-
GENClik60
duda
-:-
Asunis
makanter
-:-
Marijuth
levs
-:-
xela0991
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
Domi8989
0:1
PaLiT
MahatmaGoennDir
1:3
Pekah
boozinsky
3:2
LudiiHD
shuuu
2:3
Shortsman
The Champion
5:0
otteck
Palästina
7:2
Pseudo80
nico1979
2:3
itzEZYY
Deadline: 07.12.2017 um 23:59 Uhr
Freilos: ThisIsBasher
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
PaLiT
-:-
Pekah
boozinsky
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
The Champion
Palästina
-:-
itzEZYY
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
FabseN
1:2
triggahippie
Sehschlitz
2:1
Nikolinho
Daniel96
3:0
gooood2cu
Tonikroos1987
4:1
BorussenZwerg
hardtrain82
3:0
LIKEFIFA
BVBSirus
3:1
Skuderian
Deadline: 07.12.2017 um 23:59 Uhr
Freilose
El jugador
 
unleashed1988
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
-:-
El jugador
Sehschlitz
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:14 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de