Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 16 Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Gamescom 2015 im FIFA 16 Forum, Teil der FIFA Classics Kategorie

: Servus Freunde Vom 05.08. - 09.08. 2015 steigt wieder die Gamescom in Köln. Wer ist vor Ort? Vielleicht trifft man ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.07.2015, 11:07   #1
Dickes Ailton ^^
 
Benutzerbild von LordHelmchen1976
 
Registriert seit: 02.01.2012
Ort: in der Zone ^^
Beiträge: 507
LordHelmchen1976 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Gamescom 2015

Servus Freunde

Vom 05.08. - 09.08. 2015 steigt wieder die Gamescom in Köln. Wer ist vor Ort? Vielleicht trifft man den einen oder anderen ja mal.

Ich bin vor Ort
LordHelmchen1976 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2015, 12:17   #2
Super Moderator
 
Benutzerbild von apollox
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 20.795
apollox eine Nachricht über ICQ schicken
Moderator des Monats Oktober 07 
Moderator des Monats März 08 
Standard AW: Gamescom 2015

Ich bin für FIFA 4 LIFE wie die letzten Jahre bereits wieder für die vollen 5 Tage in Köln um von dort über FIFA und andere Games zu berichten.
Dementsprechend wird es wieder Tagesberichte geben, die vermutlich länger werden wie gewollt, jede Menge Bilder und den ein oder anderen Bericht zu FIFA und der Messe in den Tagen nach der Messe.

Einem Community Treffen bin ich auch nicht abgeneigt, gerade nachdem es im letzten Jahr nichts wurde.
LordHelmchen1976 gefällt dieser Beitrag.
apollox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2015, 12:17   #3
Super Moderator
 
Benutzerbild von apollox
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 20.795
apollox eine Nachricht über ICQ schicken
Moderator des Monats Oktober 07 
Moderator des Monats März 08 
Standard AW: Gamescom 2015

Tagesbericht vom Mittwoch


Heute war es endlich soweit, die diesjährige gamescom hat ihre Pforten für Pressevertreter, Fachbesucher und Wildcard Inhaber geöffnet, bevor morgen dann die komplette Gamermeute auf das deutlich vergrößerte Gelände gelassen wird. Denn die gamescom in diesem Jahr hat sich weiter ausgebreitet um noch mehr Platz den Ausstellern in der Business Area für B2B-Gespräche zu geben, aber auch die Entertainment Area ist gewachsen um die Massen stärker auf dem Gelände zu verteilen. Die Business Area befindet sich jetzt in den Hallen 2 bis 4, wobei sich Halle 2 und 4 über 2 Etagen erstrecken. Der öffentliche Bereich in Form der Entertainment Area befindet sich jetzt in den Hallen 5 bis 10 (vormals 6 bis 10), wobei auch hier die Halle 5 und 10 über 2 Etagen verfügen.
Wie viel diese Vergrößerung wirklich bringt für eine Entspannung in den Hallen und auf dem zentralen Boulevard wird sich erst morgen zeigen. Sollten nur wenige hundert Menschen mehr aufs gelände gelassen werden, dann wird man es sicherlich im positiven spühren, andernfalls wird es wohl nur schlimmer.

Ich selbst habe es heute recht entspannt angehen lassen, denn an den nächsten Tagen wird das mit Sicherheit nicht mehr funktionieren. Über die Business Area, wo die Stände immer verschlossener werden, so dass man teilweise schon fast das Gefühl hat durch ein Labyrinth aus Wänden zu gehen, ging es vorbei an dem neuen Platz für die EA Community Lounge in die Halle 6 an den EA-Stand. Am Stand hieß es dann erstmal umorientieren, denn FIFA und Battlefield haben die Positionen auf dem Stand getauscht. Das heißt man wird nicht mehr von Battlefield links und rechts flankiert wenn man den Stand betritt, sondern von FIFA. Battlefield findet man jetzt hingegen am anderen Ende vom Stand, nämlich links und rechts von der Showbühne. Selbstverständlich hat EA auch dieses Jahr wieder einige sehr auffällige Requisiten am Stand, insbesondere an den beiden Battlefield Star Wars Battlefront Ständen.



Wer die Tage noch zur gamescom fährt und Angst hat das er ewig warten muss zum FIFA anspielen, das dürfte vermutlich ähnlich zügig gehen wie die letzten Jahre, denn beide Teilstände von FIFA verfügen über 40 Stationen mit je 2 Controllern. Es können also insgesamt 160 Leute gleichzeitig FIFA 16 anspielen und ggf. auch schon direkt suchten und dafür hatte man 25 Minuten Zeit. Größtenteils ist es die Xbox One Version, vereinzelte Stationen verfügen auch über die Playstation 4 Version, jedoch sollte man als PS'ler nicht drauf hoffen eine solche Station zu erwischen, dafür schienen es mir zu wenige zu sein. Wer nicht nur bei EA direkt FIFA zoggen will, hat auch in diesem Jahr die Gelegenheit nur wenige Meter entfernt bei Microsoft ebenfalls FIFA 16 zu probieren. Die Erfahrung der letzten Jahre zeigte aber, das man dort meist fast genauso lange Wartezeiten hat.
Der Stand von Microsoft war auch der einzig andere Stand an dem ich mich heute aktiv aufgehalten habe für 3 Rennen bei Forza Motorsport 6 und eine Runde Halo 5 Multiplayer. Ansonsten habe ich es bei einem Rundgang inkl. relativ leeren PES-Stand und einem ersten Besuch in der EA Community Lounge belassen.

Spieleindrücke zu den bereits getesteten Spielen Star Wars Battlefront, Forza 6, Halo 5 und natürlich FIFA 16 möchte ich heute noch keine bringen. Im Falle von Star Wars Battlefront will ich neben den heute vorgestellten Fighter-Squadron-Modus erst noch den anderen angebotenen Modus testen. Bei Forza 6 will ich mich erst noch an die Simulationssteuerung versuchen, auch wenn das sicherlich nicht gut enden wird und FIFA 16 will ich erst noch paar mehr Eindrücke sammeln für erste kurze Eindrücke, bevor ich in der nächsten Woche ein längeres Review schreibe.
Bei FIFA 16 war ich jedoch vom Umfang der Demo-Version sehr positiv überrascht. Die letzten Jahre gab es ja meist nur 6 oder 7 Teams, 1 Stadion und einen EInblick in die FUT-Neuerungen. Dieses Jahr gibt es 10 Männer-Teams (u.a. Real, Barcelona, PSG, City, BVB, Gladbach, Inter), 2 Frauen-Teams (USA, Deutschland), 3 Stadien (Bernabeau, Borussia-Park, CenturyLink Field) und den Anfang vom neuen FUT-Draft-Modus. Wenn das auch der Umfang der richtigen Demo-Version werden sollte, wovon man ausgehen kann, denn zumindest die ganzen letzten Jahre war das so, dann wird das eine wirklich große Demo mit viel Abwechslung.



Ich verabschiede mich dann für heute und hoffe ihr hattet Spaß beim lesen des Berichtes.
Für mich geht es dann morgen weiter und da steht dann u.a. die FIFA 16 Producer Präsentation auf dem Programm, wo uns ein Producer nochmal alle Neuerungen in FIFA 16 ausgiebig präsentiert, erklärt und selbstverständlich unsere Fragen beantwortet.
Fatti987, Klööten Klopper und Dr.Snuggles gefällt dieser Beitrag.

Geändert von apollox (06.08.2015 um 00:13 Uhr).
apollox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2015, 12:17   #4
Super Moderator
 
Benutzerbild von apollox
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 20.795
apollox eine Nachricht über ICQ schicken
Moderator des Monats Oktober 07 
Moderator des Monats März 08 
Standard AW: Gamescom 2015

Tagesbericht vom Donnerstag


Heute war die Öffnung der Tore für sämtliche Gamer und erwartungsgemäß groß war der Ansturm bereits am morgen. Bereits um 8:30 Uhr, also 90 Minuten vor der Öffnung für alle gab es an den Eingängen bereits sehr lange Schlangen. Ich würde tippen das die ersten Leute bereits um kurz nach 7 Uhr da waren. Bevor jetzt hier Kommentare kommen, das ich doch nicht besser wäre, die muss ich enttäuschen, denn als Fachbesucher darf man bis einschließlich morgen noch 1 Stunde früher in die Hallen. Dadurch kann man gerade bei den Spielen mit den wohl längsten Warteschlangen noch relativ zügig ran kommen, falls man es am Mittwoch nicht bereits geschafft hat.

Gestern hatte ich ja erwähnt das die Messefläche vergrößert wurde um für eine Entspannung in den Gängen und Hallen zu sorgen, jedoch war ich skeptisch ob das wirklich einen spührbaren Effekt hat. Heute Abend kann ich sagen, das man das durchaus ein wenig spühren konnte, es war natürlich immer noch sehr voll und teilweise auch eng, aber insgesamt konnte man besser durch die Hallen von Stand zu Stand schlendern. Die Warteschlangen wirkten in diesem Jahr sogar ebenfalls relativ human, also im Vergleich zu den Vorjahren wo es teilweise Wartezeiten von über 6 Stunden gegeben haben soll. Hier kann man gespannt sein ob das an den nächsten Tagen ebenfalls der Fall ist oder ob es da dann doch noch die ein oder andere Warteschlange der Extraklasse gibt.
Wo wir gerade beim Thema Warteschlange sind, da war ich bei FIFA zur Mittagszeit absolut verwundert, denn zumindest an dem einen der 2 Stände konnte die Warteschlange mit so manchem beliebten Action-Game oder Ego-Shooter mithalten. Die Schlange war nicht nur direkt vor dem Stand, sondern ging provisorisch ums Eck bis zu einer der Außenflächen, aber schaut am besten selbst im folgenden Video.
Das Video ist jetzt nicht von atemberaubender Qualität, liefert aber einen guten Eindruck.



Die gestern angekündigte Producer Präsentation ist leider aus unbekannten Gründen ins Wasser gefallen, somit kann ich euch keine möglichen genaueren Details zu bereits angekündigten Neuerungen geben oder Infos warum manches vlt. nicht umgesetzt wurde. Ich hoffe jedoch das sich morgen in der Business Area noch eine kurze Gelegenheit ergibt wenn ich dort die Vollversion anschauen kann.

Ansonsten habe ich einige Stunden FIFA in der Community Lounge gezoggt um mich mit der spührbar überarbeiteten Verteidigung und verbesserten Torwarts anzufreunden. Denn im Vergleich zur letzten Jahr fühlt sich diese Demo richtig gut an und richtige Bugs konnte ich diesmal auch noch keine entdecken, wenn ich von teils etwas problematischen Abwürfen der TWs absehe. Diese sind gegenwärtig teilweise noch etwas sehr unpräzise und landen zu häufig beim Gegner, selbst bei dem Wurf zu einem relativ nahe stehenden Verteidiger.

Abseits von FIFA habe ich mir auch heute einige andere Spiele angeschaut, darunter das neue Rainbow Six, Assassin's Creed, Killer Instinct, Quantum Break (sehr vielversprechend, die Tage mehr dazu ), ganz kurz Homefront The Revolution und Trackmania Turbo.
In Sachen Trackmania Turbo kamm es exakt so wie ich es vermutet hatte. Es wirkt wie eine kleine Erweiterung mit mind. einer neuen Location samt Auto, einer Art Strand-Buggy und in der Arena ein paar neuen Bauteilen. Wer also bereits ein Trackmania mit Stadium besitzt, der sollte von diesem Game die Finger lassen, außer wenn man zu viel Geld hat.

Zum Schluss noch kurz einen Blick auf das Spiel, welches einen 3. Platz beim Deutschen Computerspielepreis geschafft hat. Das Indie-Game Louie Cooks vom SAE Institut in Köln besticht durch eine sehr witzige Spielidee, die zum einen eine Oculus Rift mit einem Mikrofon kombiniert. Da man das nur schwer erklären kann, habe ich hier ein kurzes Video. Bitte mit Ton anschauen.





Als letztes Foto des Tages gibt es ein Bild von der Xbox-Bühne wo ein DJ am Abend ab 19 Uhr bis Tagesende fleißig aufgelegt hat.
Fatti987 und Dr.Snuggles gefällt dieser Beitrag.

Geändert von apollox (07.08.2015 um 00:27 Uhr).
apollox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2015, 12:17   #5
Super Moderator
 
Benutzerbild von apollox
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 20.795
apollox eine Nachricht über ICQ schicken
Moderator des Monats Oktober 07 
Moderator des Monats März 08 
Standard AW: Gamescom 2015

Foto Impressionen


Allgemeine Eindrücke



Cosplay



Stand-Deko



Community Party



EA Business Lounge


Geändert von apollox (14.08.2015 um 17:22 Uhr).
apollox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2015, 12:17   #6
Super Moderator
 
Benutzerbild von apollox
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 20.795
apollox eine Nachricht über ICQ schicken
Moderator des Monats Oktober 07 
Moderator des Monats März 08 
Standard AW: Gamescom 2015

Videos


Warteschalnge FIFA 16



Louie Cooks (3. Platz Deutscher Computerspielepreis)

Geändert von apollox (14.08.2015 um 17:25 Uhr).
apollox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2015, 12:17   #7
Super Moderator
 
Benutzerbild von apollox
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 20.795
apollox eine Nachricht über ICQ schicken
Moderator des Monats Oktober 07 
Moderator des Monats März 08 
Standard

Zitat:
FIFA 16 gamescom Preview


In der letzten Woche fand die gamescom in Köln statt und wie jedes Jahr präsentiert EA dort den neuesten FIFA-Teil. Die Wochen vor der Messe präsentierte EA die Neuerungen immer nur Häppchenweise und Anfang Juni gab es dazu die Gelgenheit eine frühe Entwicklerversion zu testen. Mit Beginn der gamescom leitete EA hingegen den Schlussspurt bei der Entwicklung von FIFA 16 ein und bot uns im Rahmen der Community Lounge und Business Area die Möglichkeit die aktuelle Demo-Version ausgiebig auf Herz und Nieren zu prüfen.

Wer wissen will was der Umfang der Demo ist, der findet diese Informationen im folgenden Beitrag: FIFA 16: Allgemeine Infos


Die Torhüter

Jeder wird mir zu stimmen wenn ich sage das die Leistungen der Torhüter jedes Jahr aufs neue ein teils elendiges Thema ist. Bei FIFA 15 hat sich EA dem Thema groß angenommen, doch das Ergebnis war nur in Teilen berauschend. Das weiß EA auch und hat daher die Torhüter bei FIFA 16 weiter verbessert.
Das Ergebnis ist gegenwärtig auf alle Fälle vielversprechend. Sie agieren durchweg etwas schneller und realistischer ohne das es zu schnell wirkt. Insbesondere bei den Paraden kann man das schön sehen, denn die sind teils einfach grandios und manchmal kann man sich förmlich die Zähne an einem Courtois, Navas, usw. ausbeißen. Das entscheidende aber ist, sie sind nicht unüberwindbar und wenn sich der Erfolg eingestellt hat, dann ist es spätestens in der Wiederholung ersichtlich wieso man das geschafft hat. Die Verbesserungen sind aber nicht nur bei den klassischen Paraden zu sehen, sondern auch im direkten 1 gegen 1, wo sie meist geschickter agieren wie noch bei FIFA 15.
Es ist aber noch lange nicht alles gold was glänzt, denn in der Demo gab es noch 2 kleine bis mittelgroße Baustellen, wo EA unbedingt noch Feintuning leisten muss. Das eine sind Schüsse auf das kurze Eck, hier wirkt der Torhüter nicht immer sehr glücklich bei seiner Aktion, gleiches gilt für Nachschüsse, die öfters noch sehr seltsam vom Torhüter abprallen (Bsp. von der Brust), da er keine Reaktion zeigt. Was jedoch deutlich gravierender ist, das die Abwürfe eine Gefahr für das eigene Team ist. Wie oft haben wir erlebt das der Abwurf, selbst auf relativ kurzer Entfernung zum Gegner ging und dadurch wunderbare Abstaubertore entstanden oder teilweise nur beinahe, weil man überrascht war. Wenn EA das nicht in den Griff bekommt, sehe ich gerade Online sehr viel Potential für gefluche.


Verteidigen als eine Einheit

Eine der Schwerpunkte bei FIFA 16 ist ganz klar die Verteidigung. Als Angreifer wird man sich hier auf alle Fälle umstellen müssen. Während es bei FIFA 15 noch ein leichtes war eine Lücke in der Abwehr zu finden, so ist dies bei FIFA 16 deutlich schwieriger gewurden. Die KI-gesteuerten Verteidiger antizipieren das Spiel deutlich besser und verständigen sich auch untereinander besser. In der Folge verschieben sie sich deutlich besser im Verbund und machen die Räume zu.

WEITERLESEN
Die komplette Preview kannst du im FIFA 16: Allgemeine Infos Thema lesen.
FIFA 16 gamescom Preview

Geändert von apollox (16.08.2015 um 19:07 Uhr).
apollox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2015, 12:32   #8
Dickes Ailton ^^
 
Benutzerbild von LordHelmchen1976
 
Registriert seit: 02.01.2012
Ort: in der Zone ^^
Beiträge: 507
LordHelmchen1976 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Gamescom 2015

Na da können wir ja Freitag und Samstag wieder zusammen losmachen (wie die letzten Jahre) wenn du magst . Fliege Freitag früh nach Köln.
LordHelmchen1976 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2015, 16:49   #9
FifaPlanet Team
 
Benutzerbild von Andy62
 
Registriert seit: 06.08.2009
Beiträge: 615
Standard AW: Gamescom 2015

Zitat:
Zitat von apollox Beitrag anzeigen
Ich bin für FIFA 4 LIFE wie die letzten Jahre bereits wieder für die vollen 5 Tage in Köln um von dort über FIFA und andere Games zu berichten.
Dementsprechend wird es wieder Tagesberichte geben, die vermutlich länger werden wie gewollt, jede Menge Bilder und den ein oder anderen Bericht zu FIFA und der Messe in den Tagen nach der Messe.

Einem Community Treffen bin ich auch nicht abgeneigt, gerade nachdem es im letzten Jahr nichts wurde.
dieses Jahr wirst du wohl auf meine Anwesenheit mal verzichten müssen, auch wenn es mich schon verdammt ärgert, nicht hinfahren zu können...
Andy62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2015, 20:52   #10
Ersatzspieler
 
Benutzerbild von FIFA 10 Fan
 
Registriert seit: 30.01.2012
Beiträge: 259
Standard AW: Gamescom 2015

Zitat:
Zitat von Andy62 Beitrag anzeigen
dieses Jahr wirst du wohl auf meine Anwesenheit mal verzichten müssen, auch wenn es mich schon verdammt ärgert, nicht hinfahren zu können...
Weil es keine Karten mehr gab? Sind zwar noch 3 Wochen, aber wer jetzt noch keine Karte hat, kann höchstens noch für Sonntag eine kaufen wo es wohl am vollsten wird. Am Sonntag wird man wegen dem Andrang kaum zum Zocken kommen, deshalb kann man sichs wohl leider sparen.
FIFA 10 Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: Gamescom 2015
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PES 2015 review: Better than FIFA 15 shimibgdron PES Forum 12 12.11.2014 11:34
FIFA 4 LIFE @ gamescom 2014 apollox FIFA 15 Forum 51 23.08.2014 22:22
gamescom 2013 apollox FIFA 14 Forum 75 31.08.2013 11:01


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
2:4
El jugador
Sehschlitz
1:4
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 15.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:56 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de