Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > Fußball Foren > Fußball Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema kicker.tv news: Ribery: Lockrufe aus Manchester? im Fußball Forum, Teil der Fußball Foren Kategorie

: Die Titelkandidaten im Bundesliga-Endspurt stehen in den Schlagzeilen. Wolfsburg droht seinen Erfolgscoach Felix Magath an Schalke zu verlieren. Dieser sieht ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 05.05.2009, 20:50   #1
RSS
RSS Neuigkeiten
 
Benutzerbild von RSS
 
Registriert seit: 03.02.2009
Beiträge: 0
Standard kicker.tv news: Ribery: Lockrufe aus Manchester?

Die Titelkandidaten im Bundesliga-Endspurt stehen in den Schlagzeilen. Wolfsburg droht seinen Erfolgscoach Felix Magath an Schalke zu verlieren. Dieser sieht den Wirbel um seine Person jedoch nicht als Nachteil im Endspurt an. Bayern-Star Ribery hört Lockrufe aus Manchester. Wird Diego die mögliche Lücke in München schließen? Und kann die Hertha heimlich, still und leise den Titel klauen? Die kicker.tv news mit Arne Malsch. [weiter...]



Weiterlesen...

Quelle: www.kicker.de

Was meint ihr zu den Themen, die im Video angesprochen wurden?
RSS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2009, 13:37   #2
Knowledge is Power...
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Lebkuchenhaus...
Beiträge: 6.614
Standard AW: kicker.tv news: Ribery: Lockrufe aus Manchester?

70,5 Mio`s??? Mehr als Doppelt so viel wie Ribery`s Marktwert, das wäre ein Super Coup für Bayern. Aber Bremen würde seinen Spielmacher Diego an Bayern unter Marktwert verkaufen? Also ich würde an Bremens Stelle für Diego auch mindestens doppelt über Marktwert verlangen. Das kann doch nicht sein das Bayern das Geld in übermaße bekommt u. Bremen würde so schlecht verhandeln das Diego unter Marktwert verkauft wird.

FC Bayern
Ribery -> Man.U.
70,5 Mio.

Bremen
Diego -> FC Bayern
45 Mio.

So würde ich es aushandeln........ich finde es sch**** das die finanzschwächeren Teams oft Ihre Stars unter Marktwert verkaufen obwohl die "Stars" meist noch einen gültigen Vertrag haben!!!
__________________
Nur die Wahrheit zählt, alles andere sind Lügen...

Geändert von maddes05er (06.05.2009 um 13:49 Uhr).
maddes05er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2009, 14:03   #3
Profispieler
 
Benutzerbild von rado
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 944
Tippspielsieger DFB-Pokal 15/16 
Standard AW: kicker.tv news: Ribery: Lockrufe aus Manchester?

Ich frage mich ohnehin schon immer, ob man nicht einfach eine Regelung schaffen könnte, wonach Spieler erst wieder für einen neuen Verein spielberechtigt sind, wenn ihr alter Vertrag regulär ausgelaufen ist. Dann wäre das Herauskaufen aus bestehenden Verträgen praktisch uninteressant.
rado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2009, 14:00   #4
Knowledge is Power...
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Lebkuchenhaus...
Beiträge: 6.614
Standard AW: kicker.tv news: Ribery: Lockrufe aus Manchester?

Hmmm, das finde ich eigentlich ganz Okay...........nur müssen die Ablösesummen bei Starspieler sowohl bei Topteams, Mittelklasseteams u. sonstigen Teams angemessen sein. Und nicht wie bei dem Bsp. oben, ist Ribery denn soviel besser als Diego???
Ribery-> 70,5 Mio Ablöse (Potentieller Verein = Man.U.)???
Diego -> 25-30 Mio Ablöse (Potentieller Verein= Juve, Bayern)???

Geändert von maddes05er (07.05.2009 um 14:38 Uhr).
maddes05er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2009, 14:34   #5
Profispieler
 
Benutzerbild von rado
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 944
Tippspielsieger DFB-Pokal 15/16 
Standard AW: kicker.tv news: Ribery: Lockrufe aus Manchester?

Solange Spieler aus laufenden Verträgen herausgekauft werden können, werden die sehr reichen Vereine bzw. die, die die meisten Schulden machen können, immer versuchen, sich gegenseitig zu überbieten und damit die Ablösesummen in die Höhe treiben. Wer unbedingt einen bestimmten Spieler haben will und es sich leisten kann, bezahlt dafür offenbar jeden Preis. Wie willst du das verhindern? Wenn jeder Spieler bis zum regulären Vertragsende bei seinem Verein bleiben müsste, würden Ablösesummen ganz entfallen. Ablösesummen sind ja nur der Schadensersatz dafür, dass der Spieler seinen Vertrag nicht erfüllt. Wenn Wechsel während der Dauer eines Vertrages nicht möglich wären, würde es auch nicht mehr die ständigen Diskussionen ("Geht er oder geht er nicht?) geben, die nur Unruhe in die Mannschaft bringen.
rado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2009, 14:51   #6
Knowledge is Power...
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Lebkuchenhaus...
Beiträge: 6.614
Standard AW: kicker.tv news: Ribery: Lockrufe aus Manchester?

Stimmt, deine Version gefällt mir Besser, weil sich dann auch deutlich finanzärmere Teams den ein od. anderen Topspieler verpflichten können. Natürlich muss auch das Gehalt für den Verein bezahlbar sein........ Aber wenn man sich vorstellt ein 25 Jähriger Spieler hat einen Vertrag v. 2009 - 2014 (5 Jahre), dann ist er 30 Jahre bis er zu einem anderen Verein wechseln kann. In der Zeit haben manche Spieler schon in 3 anderen Vereinen gespielt. Od. kann der Spieler nach deiner Version den Vertrag auch auflösen, also das man einen flexiblen Vertrag hat, wenn es einem im Verein nicht mehr gefällt???
__________________
Nur die Wahrheit zählt, alles andere sind Lügen...

Geändert von maddes05er (07.05.2009 um 15:16 Uhr).
maddes05er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2009, 15:01   #7
Profispieler
 
Benutzerbild von rado
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 944
Tippspielsieger DFB-Pokal 15/16 
Standard AW: kicker.tv news: Ribery: Lockrufe aus Manchester?

Nein. Wenn der Spieler selbst den Vertrag auflösen könnte, wäre ja nichts gewonnen. Ich könnte mir nur vorstellen, dass ein Spieler z.B. dann ein vorzeitiges Kündigungsrecht bekommt, wenn er eine bestimmte Anzahl von Spielen nicht eingesetzt wird. Im Übrigen müssten sich sowohl der Verein als auch der Spieler vorher überlegen, für welche Dauer sie den Vertrag abschließen wollen. Die Verträge müssen ja nicht unbedingt immer 5 Jahre laufen.
rado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2009, 15:47   #8
Knowledge is Power...
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Lebkuchenhaus...
Beiträge: 6.614
Cool AW: kicker.tv news: Ribery: Lockrufe aus Manchester?

Hmmm..........da bekommen Vertragsverhandlungen eine ganz neue Bedeutung u. da kommt es auch auf Transfergeschick an, das gefällt mir ;-) Solche wie du sollten bei FIFA arbeiten.^^ Aber ich habe mir auch mal Gedanken gemacht, auf Grund der Abseitsregelung. Was hälst du davon, wenn ein Spieler erst im Abseits steht wenn er 1 m. näher zum Gegnerischen Tor steht als sein Gegenspieler. Und alles was weniger als 1 m. ist, ist kein Abseits.........so würden diese blöden cm. Geschichten reduziert bis fast ganz beseitigt werden.

Hier mal ne Zeichnung dazu, das man sich das besser vorstellen kann.^^
Fussballfeld.jpg
__________________
Nur die Wahrheit zählt, alles andere sind Lügen...
maddes05er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2009, 17:11   #9
Profispieler
 
Benutzerbild von rado
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 944
Tippspielsieger DFB-Pokal 15/16 
Standard AW: kicker.tv news: Ribery: Lockrufe aus Manchester?

Ich weiß jetzt nicht, ob ich das richtig verstanden habe. Aber wenn es bei 1m abseits ist und bei 99 cm nicht, hast du doch immer noch Zentimeterentscheidungen.
rado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2009, 17:28   #10
Legendärer BVB-Fan
 
Benutzerbild von BVB4ever
 
Registriert seit: 28.01.2008
Ort: Potsdam; Deutschland
Beiträge: 1.549
BVB4ever eine Nachricht über MSN schicken BVB4ever eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: kicker.tv news: Ribery: Lockrufe aus Manchester?

Da hat er recht^^ Und es Gibt auch Probleme, wenn die Abwehr rausgerückt ist und ein Spieler ganz frei 5 Meter vorm Tor steht. Das wäre dann ja kein Abseits. Somit könnten die Abwehrreihen nicht mehr herrausrücken und der Gesamte Fortschritt der letzten Jahrzehnte wäre über den Haufen geworfen.
BVB4ever ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: kicker.tv news: Ribery: Lockrufe aus Manchester?
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kicker.tv News RSS Fußball Forum 220 23.02.2011 16:21
Kicker.tv news: Wo liegt Magaths Zukunft? RSS Fußball Forum 33 07.05.2009 17:32
WM Quali: Begegnungen Ende März 09 RSS Nationalmannschaften Forum 14 29.03.2009 18:08
Kahn bestätigt "mehrere Gespräche" RSS Bundesliga Forum 5 24.03.2009 17:12


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
2:4
El jugador
Sehschlitz
1:4
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 15.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:24 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de