Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > Off-Topic Foren > Off-Topic Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Verschwinden des Mammuts: Forscher überbieten sich mit Aussterbe-Theorien im Off-Topic Forum, Teil der Off-Topic Foren Kategorie

: Lange dominierten Mammuts die Welt - warum verschwanden sie nach der Eiszeit? In einer regelrechten Studien-Schlacht übertreffen sich Wissenschaftler mit ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.08.2010, 14:50   #1
RSS
RSS Neuigkeiten
 
Benutzerbild von RSS
 
Registriert seit: 03.02.2009
Beiträge: 0
Standard Verschwinden des Mammuts: Forscher überbieten sich mit Aussterbe-Theorien

Lange dominierten Mammuts die Welt - warum verschwanden sie nach der Eiszeit? In einer regelrechten Studien-Schlacht übertreffen sich Wissenschaftler mit Theorien zum Aussterben der Großsäuger. Doch leider widersprechen sich die Ergebnisse.

Weiterlesen...

Quelle: www.spiegel.de

Wie ist eure Meinung dazu? Was haltet ihr von dieser Meldung?
RSS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2010, 15:00   #2
Pie del oro
 
Benutzerbild von marquito42
 
Registriert seit: 02.08.2010
Beiträge: 758
Standard AW: Verschwinden des Mammuts: Forscher überbieten sich mit Aussterbe-Theorien

ich würd sagen, weil die den neuen Lebensbedingungen nach der Eiszeit nicht mehr gewachsen waren...oder bessergesagt...sie konnten sich nicht anpassen...

oder wie maddes es sagen würde...die urzeit-illuminaten haben sie ausgerottet...
marquito42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2010, 16:57   #3
Knowledge is Power...
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Lebkuchenhaus...
Beiträge: 6.614
Standard AW: Verschwinden des Mammuts: Forscher überbieten sich mit Aussterbe-Theorien

HAHA... sehr witzig.^^

Ja, die Dinos & CO. sind gestorben. Und den Grund "warum" kann bis dato NIEMAND nennen. Auch ein gewisser möchtegern - Freimaurer "marquito" nicht.^^
maddes05er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2010, 17:01   #4
Pie del oro
 
Benutzerbild von marquito42
 
Registriert seit: 02.08.2010
Beiträge: 758
Standard AW: Verschwinden des Mammuts: Forscher überbieten sich mit Aussterbe-Theorien

nö, kann ich net, aber wird wohl n meteorit gewesen sein oder?^^
vll. wars auch die Seuche, glaub ich aber weniger, da davon dann nur große dinos befallen gewesen wären und das überall auf dem globus...
was für ne theorie gibs noch? aliens?^^

oder doch die, die vor uns waren? oder um es mit den worten eines geheimbündlers zu sagen; wir erfinden diese dinge nicht, wir finden sie, von denen die vor uns waren...
marquito42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2010, 17:16   #5
Knowledge is Power...
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Lebkuchenhaus...
Beiträge: 6.614
Standard AW: Verschwinden des Mammuts: Forscher überbieten sich mit Aussterbe-Theorien

Ja, es waren wirklich Aliens. Denn diese Dinos sind in Wirklichkeit die sog. "Dracos" vom Planeten "Draco" u. die sind gar nicht ausgestorben, sondern haben unseren Planeten ausgebeutet, u. tun das bis heute noch. Die Dinoknochen sind einfach die Relikte von den verstorbenen "Dracos". JA, diese können genauso sterben wie WIR Menschen, allerdings werde Sie so um die 6000 Jahre alt. Übrigens können sich diese Wesen in Menschen verwandeln, das geschieht mittels "Shape - Shifting" aber dazu müssen Sie Menschenblut trinken, da Sie menschliche DNA für diesen Vorgang benötigen.

Daher gibt es ja auch die gewissen "Blutlinien" das sind die wahren Illuminaten. Die "Dracos" düsen genauso wie die "Reptiloiden" mit Ihren Raumschiffen durch die Gegend, u. ärgern uns Menschen sehr gerne. Sie lachen sich im Übrigen immer kaputt, wie unterbelichtet WIR wären. Und unsere Forschung, u. Wissenschaft wird auch von Ihnen kontrolliert. Sie manipulieren uns Menschen wo es nur geht... OK, OK... ich hör schon auf, ich muss selber schon lachen, was für einen Bullshit ich hier schon wieder schreibe, aber allerdings habe ich so etwas schon öfter im WWW gelesen. Ja, Ja, die Gedanken sind frei...

Also keine angst, falls das wirklich jemand glauben sollte, es ist alles erstunken, u. erlogen. Aber nicht von mir, sondern von jenen die die wirklichen Autoren von diesen Geschichten sind...

Geändert von maddes05er (18.08.2010 um 17:34 Uhr).
maddes05er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2010, 17:20   #6
Pie del oro
 
Benutzerbild von marquito42
 
Registriert seit: 02.08.2010
Beiträge: 758
Standard AW: Verschwinden des Mammuts: Forscher überbieten sich mit Aussterbe-Theorien

ich finde, du solltest ein Buch schreiben maddes^^
aber das wird dan von keinem Verlag veröffentlicht, weil die ja von den Geheimbünden kontrolliert werden :P
marquito42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2010, 17:37   #7
Knowledge is Power...
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Lebkuchenhaus...
Beiträge: 6.614
Standard AW: Verschwinden des Mammuts: Forscher überbieten sich mit Aussterbe-Theorien

Ich auch noch??? Das machen doch schon genug. (Bes. hier im Forum).^^

Zu den Geheimbünden mal etwas lustiges, das passt hier zwar nicht wirklich zum Thema, aber nur ganz kurz, u. dann schnell B2T ;-)

YouTube - Olaf Schubert - Geheime Weltregierung
maddes05er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2010, 18:17   #8
Stammspieler
 
Benutzerbild von Jones-Berlin
 
Registriert seit: 20.10.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 1.808
Standard AW: Verschwinden des Mammuts: Forscher überbieten sich mit Aussterbe-Theorien

Zitat:
Zitat von marquito42 Beitrag anzeigen
sie konnten sich nicht anpassen...
Ich kann jetzt wieder ne neue Diskussion entfachen
Das was du schreibst von wegen Anpassung ist typisches Lamarck-Denken.
Jones-Berlin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
2:4
El jugador
Sehschlitz
1:4
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 15.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:51 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de