Benutzer: 43.900
Themen: 29.638
Beiträge: 911.363
Benutzer online: 15
Gäste online: 129
Gesamt online: 144
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
24.02.2011, 16:29   #1
MVPlayerzs Avatar
MVPlayerz
Beiträge: 294
MVPlayerzs Avatar
MVPlayerz
Beiträge: 294
Beiträge: 294

24.02.2011, 16:36   #2
chris7980s Avatar
chris7980
Beiträge: 1.753
chris7980s Avatar
chris7980
Beiträge: 1.753
Beiträge: 1.753
Schaut ganz gut aus freue mich auf die ersten Berichte. Daumen hoch
24.02.2011, 16:56   #3
MVPlayerzs Avatar
MVPlayerz
Beiträge: 294
MVPlayerzs Avatar
MVPlayerz
Beiträge: 294
Beiträge: 294
Das erste Interview mit Neutrainer Ralf Rangnick

Journalist: "Guten Tag, Herr Rangnick, wie fühlt es sich an zurück an alter Wirkungsstätte zu sein und wie haben sie von dem Interesse von Schalke 04 erfahren?"

RR: "Es ist ein großartiges Gefühl! Erfahren habe ich vom Interesse vor einpaar Tagen, es war keine Frage, die ich mir stellen musste: Schalke 04 war und wird immer mein Verein bleiben, ich bin sehr glücklich wieder zu Hause zu sein."

Journalist: "Ihr Vorgänger Felix Magath hat ihnen einige Baustellen hinterlassen. Es herrscht eine große Unordnung in der Mannschaft und zudem müssen sie sowohl auf die Champions League als auch auf die Europa League verzichten. Was sind ihre Ziele mit Schalke 04 für diese Saison und für mögliche darauf folgende ?"

RR: "Erstmals sehe ich das Verpassen eines europäischen Wettbewerbs weniger tragisch, auch wenn die finanzielle Situation im Verein vielleicht einige Extragelder gut gebrauchen kann. Zweitens habe ich mir keine definierten Ziele gesetzt. Der Verein befindet sich im Umbruch und es ist meine Aufgabe daraus das beste zu machen."

Journalist: "Was bedeutet das für die Spieler ? Wird es auch einen konkreten Umbruch innerhalb der Mannschaft geben ?"

RR: "Nein. Wir haben einen großen und talentierten Kader, es wäre Unsinn schon wieder in der Mannschaft neue Plätze zu schaffen und diese mit neuen Spielern zu füllen. Wir werden versuchen aus diesen Spielern eine Einheit zu formen und dann werden wir schon sehen mit welchen Spielern, wir langfristig planen können und mit welchen nicht. Das heißt nicht, dass Spieler, die unbedingt gehen wollen, nicht gehen dürfen. Jeder, der sich nicht mehr mit Schalke 04 identifizieren kann und nicht mehr für diesen Verein spielen möchte, darf den Verein gerne verlassen, sofern natürlich die Rahmenbedingungen, unter denen ein möglicher Transfer stattfinden soll, für den Verein akzeptabel sind"

Journalist: "Vielen Dank, Herr Rangnick, für das kurze Gespräch, wir wünschen ihnen viel Erfolg!"

RR: "Vielen Dank."
24.02.2011, 18:05   #4
MVPlayerzs Avatar
MVPlayerz
Beiträge: 294
MVPlayerzs Avatar
MVPlayerz
Beiträge: 294
Beiträge: 294
Transfers: 10/11 (Sommer)
Abgänge:

Alexander Baumjohann --> FC Sevilla (gesch. Ablöse: 7.000.000)

Vasileos Pliatsikas --> US Lecce (gesch. Ablöse: 800.000)

Albert Streit --> Vertrag aufgelöst

Frank Fahrenhorst --> Vertrag aufgelöst

Zugänge:

-
24.02.2011, 18:16   #5
fcb-fan-1995s Avatar
fcb-fan-1995
Beiträge: 16.218
fcb-fan-1995s Avatar
fcb-fan-1995
Beiträge: 16.218
Beiträge: 16.218
Jo, für den Anfang sehr schick, der Titel gefällt mir nicht, werd' nicht unrealistisch!!! Lachen
24.02.2011, 18:30   #6
Jisatsus Avatar
Jisatsu
Beiträge: 3.826
Jisatsus Avatar
Jisatsu
Beiträge: 3.826
Beiträge: 3.826
Oho, da hat sich aber wer Mühe gemacht ;D!
Sieht echt klasse aus bisher, um mehr zu sagen warte ich aber lieber auf mehr Berichte ^^
Dein Schreibstil gefällt mir bisher gut und ich finde auch so gut wie keine Rechtschreibfehler :3...

Warum fängst du denn auch erst in der nächsten Saison an? =O
Oder ist das automatisch so beim Transferupdate? ;D
24.02.2011, 18:50   #7
MVPlayerzs Avatar
MVPlayerz
Beiträge: 294
MVPlayerzs Avatar
MVPlayerz
Beiträge: 294
Beiträge: 294
1. Spieltag (Bundesliga)
1.FC Nürnberg - FC Schalke 04

Schalker Aufstellung:
Neuer
Uchida Höwedes Papadopoulos Pander
Kluge Annan
Farfan Jurado
Raul Huntelaar

Ergebnis:
1:1

Tore:

1:0 (Schieber)
1:1 (Raul)

Stimmen nach dem Spiel:

Rangnick: "Ich bin mit dem Auftreten grundsätzlich zufrieden. Wir sind viel gelaufen, haben gut gekämpft, uns viele Chancen rausgespielt und wenigstens ein Tor geschoßen. Man muss sich immerhin immer Luft nach oben lassen und die haben wir definitiv."

Neuer: "Ein verdientes Remis. Sowohl wir als auch der Clubb hatten gute Gelegenheiten das Spiel für sich zu entscheiden. Wir hätten zielgerichteter im Abschluss sein müssen und auf den Sieg spielen müssen, so müssen wir uns mit einem Punkt zufrieden geben."

Raul: "Ich bin froh ein Tor geschoßen zu haben, ich wäre aber glücklicher wenn wir gewonnen hätten. Dafür hatte ich sehr gute Gelegenheiten, die ich nicht genutzt habe, deshalb kann ich nicht ganz mit mir zufrieden sein."

2. Spieltag (Bundesliga)
FC Schalke 04 - 1. FSV Mainz 05

Schalker Aufstellung:
Neuer
Uchida Höwedes Papadopoulos Pander
Kluge Matip
Farfan Jurado
Raul Gavranovic

Ergebnis:
0:1

Tore:
0:1 (Schürrle)

Stimmen nach dem Spiel:

Rangnick: "Diese Leistung können wir natürlich so nicht stehen lassen. Wir waren heute viel zu harmlos und sind nicht aggresiv genug in die Zweikämpfe gegangen. Mainz hat sich diese 3 Punkte klar verdient.

Höwedes: "Hinten standen wir recht solide, haben bloß einmal Andre Schürrle aus den Augen verloren, unser Problem lag heute in der Offensive, wo ich natürlich mit meiner vergebenen Chance mitgewirkt habe. Wir brauchen noch etwas Zeit, um unserem Spiel einen roten Faden zu verleiben."

24.02.2011, 19:05   #8
Magmars Avatar
Magmar
Beiträge: 5.360
Magmars Avatar
Magmar
Beiträge: 5.360
Beiträge: 5.360
Mainz fängt ja fast wie in echt richtig gut an. Gefällt mir bis jetzt richtig gut! Gar keine Zugänge ?
24.02.2011, 19:46   #9
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.695
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.695
Beiträge: 24.695
Super geschrieben
viel Mühe
klasse

Aber könntest ruhig mal unsere Beiträge kommentieren Lachen
24.02.2011, 20:10   #10
MVPlayerzs Avatar
MVPlayerz
Beiträge: 294
MVPlayerzs Avatar
MVPlayerz
Beiträge: 294
Beiträge: 294
Einer meiner wenigen Off Topic Posts:

Ich bin kein Fan von Small Talk und unnötigen Kommentaren, an Orten wo sie nicht hingehören.

Selbstverständlich nehme ich alle positiven und auch negativen Kommentare zur Kenntnis, nehme sie als Antrieb oder eben als Kritik. Deswegen brauch ich ja nicht jeden einzelnen Post kommentieren, dann sind wir in einer Woche hier, haben 50 Seiten und keiner findet sich mehr zurecht. Deswegen jetzt auch eine Bitte.. versucht nicht JEDEN meiner Posts zu kommentieren.. wenn ich mal einpaar Tage nichts schreibe oder nur einzelne Spiele hier der Form halber hinposte, dann ist das noch lange kein Grund für 5-10 Kommentare, die nichtssagend sind und deren Inhalt ich mir auch selbst denken kann Zwinkern Also mein Appell: Versucht in meinem Thread einbischen die Ordnung zu bewahren.. bitte Daumen hoch

Meine bisherigen Eindrücke meiner ersten Managerstory:
Legende ist verdammt hart.. ich glaube, wenn ich morgen weiter mache, werde ich erstmal die Schwierigkeit auf Weltklasse umstellen, auf Legende macht das ganze keinen Spaß.. die Gegner haben alle, egal welcher Gegner es ist, eine Passquote von 90-95%, schießen die Schüsse so, dass Neuer sich immer Strecken muss um zur Ecke zu klären, sehen Räume, die nicht mal ich sehe und rennen auch wie die Teufel ohne Rücksicht darauf zu nehmen, dass sie beim nächsten Spiel erschöpft sein könnten..
Antwort
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 11 > Managermodus [Managerstory] FC Schalke
04 - Die Meisterschaft
[Managerstory] FC Schalke 04 - Die Meisterschaft
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO