Benutzer: 43.813
Themen: 29.606
Beiträge: 907.709
Benutzer online: 10
Gäste online: 263
Gesamt online: 273
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
28.03.2014, 19:36   #1
Maxwell_huskys Avatar
Maxwell_husky
Beiträge: 272
Maxwell_huskys Avatar
Maxwell_husky
Beiträge: 272
Beiträge: 272
Hallo Leute,

ich möchte mich eventuell im Vorfeld entschuldigen, wenn ich diesen Thread falsch aufgemacht habe, aber jetzt jeden eventuell per PN anzuschreibn wäre zu kompliziert und die Gefahr, dass die Postfächer voll sind ebenso.

Nun zu meiner Frage:
Ich bin immer wieder auf der Suche nach neuen Aufstellungen für Teams aus ganz Fifa UT, sprich Bronze, Silver, Gold. Das heißt: Ich spiele Ligen bezogende Teams ( z.B. Barclays, Allsvenskan, K-League usw.) oder auch Spieler aus gleichen Nationen, um Abwechslung zubekommen.

Bisher sah es so aus, dass ich mir Spieler nach Ratings gekauft hatte und die dann untereinander verglichen hatte und wer besser Stats hatte, blieb in der Mannschaft. Oftmals hatte ich dann die 4-4-2 mit zwei ZM in der Mitte und bemerkt, dass ich oft ein rieseiges Loch in der Mitte hatte bei gegnerischen Angriffen.

Da ich mich leider nicht so gut auskenne, was ich alles genau zu beachten habe und anscheinend sehr viele Fehler gemacht hatte, um eine ordentliche Mannschaft zusammen zu bekommen, wollte ich Euch Fragen, ob es möglich ist, mir einige Tipps zu geben.
  • Gibt es eine Aufstellung bei der man kompakt hinten steht und gleichzeitig ein "gesunden" offensiv drang hat? Ideen? Ich bin da sehr flexibel, kann mich für eine Aufstellung noch nicht festlegen.
  • Geht ihr bei der Auswahl der Spieler nur nach den Rates (Gesamtstärke), oder schaut ihr nach bestimmten Kreterien?
  • Was muss ein guter Torwart mit sich bringen? Welcher Wert(e) sind besonders wichtig? Ich schau immer nur auf Reflex, Hechten und Position und ihr?
  • Als IV sollten die Workrate lieber bei M/M bleiben? Ansonsten muss der Spieler schnell sein, guter Defending Wert haben und gutes Kopfballspiel?
  • Der LV und RV sollte auch lieber ein Workrate von M/M haben, oder was ist da wichtig?
  • Bei den ZDM oder ZM schau ich persönlich auf das Defence Rating, ansonten muss ein ZDM auch in der Regel ein M/M haben?
  • RM und LM was ist entscheident?
Ich habe schon viel in den Foren geschaut, aber find die Teams, die aufgebaut werden irgendwie immer die selben (Sind alles Gold Teams immer die selben Spieler und Ligen.)

Möchte mir halt ein paar Tipps holen, um mir Silver Teams bzw. Bronze Teams zusammenzustellen.

Vielen Dank schon einmal im Vorraus Daumen hoch
28.03.2014, 20:16   #2
FCB1812s Avatar
FCB1812
Beiträge: 5.936
FCB1812s Avatar
FCB1812
Beiträge: 5.936
Beiträge: 5.936
Hey,
vorerst einmal: Alles was ich schreibe bezieht sich nur auf meine Vorlieben.

Zitat:
Gibt es eine Aufstellung bei der man kompakt hinten steht und gleichzeitig ein "gesunden" offensiv drang hat? Ideen? Ich bin da sehr flexibel, kann mich für eine Aufstellung noch nicht festlegen.
Für mich ist das die 442 Aufstellung. Es ist das klassischste und für mich auch ausgewogenste Spielsystem neben dem 41212. Es müssen nur halt die Spieler auf jeder Position passen, worauf ich jetzt näher eingehe.

Zitat:
Geht ihr bei der Auswahl der Spieler nur nach den Rates (Gesamtstärke), oder schaut ihr nach bestimmten Kreterien?
Das Gesamtrating sagt nichts aus. Diakite hat keine besonderes Rating, ist aber dank Stärke, Jumping, Größe und Workrates einer der besten IV im Spiel.

Zitat:
Was muss ein guter Torwart mit sich bringen? Welcher Wert(e) sind besonders wichtig? Ich schau immer nur auf Reflex, Hechten und Position und ihr?
Für mich muss er mindestens 190cm groß sein, die obere Reihe müssen 80er Wertungen sein (höher natürlich auch) und er muss billig sein, da man kaum Einfluss auf ihn hat.

Zitat:
Als IV sollten die Workrate lieber bei M/M bleiben? Ansonsten muss der Spieler schnell sein, guter Defending Wert haben und gutes Kopfballspiel?
M/M ist bei mir die Grenze. Jeder, der mehr nach vorn als nach hinten arbeitet oder H/H hat, kommt mir nicht ins Team. Der IV sollte mindesten 70 Pace haben, ~190cm groß sein, gutes Jumping (75-80 und mehr) und gute Stärke (80+) und die besagten Workrates.

Die Defensiv- und Kopfballwerte auf der Karte gucke ich fast nie an.

Zitat:
Der LV und RV sollte auch lieber ein Workrate von M/M haben, oder was ist da wichtig?
M/M ist in Ordnung, ich bevorzuge aber H/M, da ich die Außenverteidiger oft ins Angriffsspiel integriere. Deswegen sollten sich auch schnell bis sehr schnell sein.
Bei M/M reichen mir 80 Pace, bei H/M wären 85 und mehr schon ganz gut.
Außerdem ist die Größe auch ein Faktor. Wenn zwei ähnlich viel Pace haben, dann nehme ich den Größeren.

Zitat:
Bei den ZDM oder ZM schau ich persönlich auf das Defence Rating, ansonten muss ein ZDM auch in der Regel ein M/M haben?
Ein ZDM muss in erster Linie Verteidigen und Köpfen. Passwerte sind auch nicht unwichtig, aber sie sollten nicht der entscheidende Faktor sein. Tempo ist hier nicht so wichtig.
Ich achte vorwiegend auf Größ und Stärke. Bei M/H reichen 65 Pace, bei M/M sollten es 70 oder mehr sein.

Ein ZM hingegen MUSS ein Komplettpaket sein. Bei ihm müssen alle Werte auf der Karte über 70 sein (Pace nicht unbedingt, das je nach Vorliebe).
Beispiele dafür sind: Pogba, Diaby, Toure, Vidal etc.
Er sollte auch relativ Stärk sein, wenn im System kein echter ZDM spielt.
Die Workrates sollten aufs System angepasst sein. Im 442 sollten sie M/M haben, im 433 können die äußeren auch gern H/H haben.

Zitat:
RM und LM was ist entscheident?
Das ist schwierig zu beantworten. Wenn du gerne flankst, dann auf LM ein Linksfuß. Ziehst du eher rein, dann ein Rechtsfuß.
Ich achte auf Pace, Skills und Weak Foot und den Schuss.
Es klappt allerdings häufig auch mit Spielern, die einfach nur schnell sind.

Die Verteidigungswerte sind zwar nicht so wichtig, allerdings ist es angenehm, wenn die auch relativ hoch sind.
29.03.2014, 18:05   #3
Maxwell_huskys Avatar
Maxwell_husky
Beiträge: 272
Maxwell_huskys Avatar
Maxwell_husky
Beiträge: 272
Beiträge: 272
Vielen Dank FCB1812 Zufrieden

Und das gleiche mache ich dann bei Silver und Bronze Teams? Ich meine so ungefähr.

Gibt es noch andere Meinungen von anderen Usern?
30.03.2014, 01:31   #4
Winnfields Avatar
Winnfield
Beiträge: 1.948
Winnfields Avatar
Winnfield
Beiträge: 1.948
Beiträge: 1.948
Ich spiel am liebsten mit 4231(2), da is man nach hinten mit zwei ZDMs gut abgesichert, gleichzeitig geht aber auch nach vorne sehr viel.

Bei IVs hab ich mittlerweile die Erfahrung gemacht, das 65+ Pace auch ausreichen, es muss nicht zwingend 70 sein.

Ansonsten kann ich größtenteils bei FCB mitgehen, auch wenn ich da nich ganz so "streng" bin Lachen Ein 185cm IV zum Beispiel tuts bei mir auch. Pace würde ich außerdem jetzt nich unbedingt von den Workrates abhängig machen.
Antwort
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 14 > Ultimate Team > Team Showcase [Maxwell_husky] Wie
baut man Teams auf
[Maxwell_husky] Wie baut man Teams auf
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO