Benutzer: 45.335
Themen: 29.759
Beiträge: 932.295
Benutzer online: 6
Gäste online: 134
Gesamt online: 140
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
25.09.2018, 17:58   #1
frsnprsns Avatar
frsnprsn
Beiträge: 22
frsnprsns Avatar
frsnprsn
Beiträge: 22
Beiträge: 22
Ich hatte mich bei dem WM-Teil sehr darüber gefreut, dass das Speed-Rating mal Aussagekraft hatte. Wenn der Verteidiger einen Fehler gemacht hat, konnte man ihm endlich mal weglaufen. Bei FIFA 19 holt jetzt wieder Chiellini Sané ein, wenn der 10 Meter Vorsprung hat.

Der Effekt dessen: Es wird wieder gepresst wie bescheuert, weil grobe Stellungsfehler und am ballführenden vorbeirennen nichts ausmachen, weil der Verteidiger eh immer schnell genug ist, den Gegner wieder einzuholen.

WAS SOLL DAS?! Da gibt es immer ein Geblubber vom Skill-Gap und Bladida. So ein Murks bewirkt genau das Gegenteil. Ich begreife es einfach nicht...

Wut, Hass, FIFA juchey!
26.09.2018, 11:14   #2
Bonnonias Avatar
Bonnonia
Beiträge: 1.939
Bonnonias Avatar
Bonnonia
Beiträge: 1.939
Beiträge: 1.939
Zitat:
Zitat von frsnprsn
Ich hatte mich bei dem WM-Teil sehr darüber gefreut, dass das Speed-Rating mal Aussagekraft hatte. Wenn der Verteidiger einen Fehler gemacht hat, konnte man ihm endlich mal weglaufen. Bei FIFA 19 holt jetzt wieder Chiellini Sané ein, wenn der 10 Meter Vorsprung hat.

Der Effekt dessen: Es wird wieder gepresst wie bescheuert, weil grobe Stellungsfehler und am ballführenden vorbeirennen nichts ausmachen, weil der Verteidiger eh immer schnell genug ist, den Gegner wieder einzuholen.

WAS SOLL DAS?! Da gibt es immer ein Geblubber vom Skill-Gap und Bladida. So ein Murks bewirkt genau das Gegenteil. Ich begreife es einfach nicht...

Wut, Hass, FIFA juchey!
Gestern hat mich ein 76er Kabasele eingeholt. Mein Spieler war Baily. Noch Fragen? Und der hatte volle Fitness, da eingewechselt. Unlogisch ist es auch das im 4-2-4, wenn der Gegner dies spielt, sogar im Mittelfeld permanent Überzahl hat und jeder Spieler meinen Ballführenden einholt, egal wo der herkommt.
26.09.2018, 17:45   #3
LOWFUTs Avatar
LOWFUT
Beiträge: 972
LOWFUTs Avatar
LOWFUT
Beiträge: 972
Beiträge: 972
Zitat:
Zitat von Bonnonia
Unlogisch ist es auch das im 4-2-4, wenn der Gegner dies spielt, sogar im Mittelfeld permanent Überzahl hat und jeder Spieler meinen Ballführenden einholt, egal wo der herkommt.
Eigentlich nicht. 4-2-4 ist extrem davon abhängig, wie man die Spieler ausrichtet. Wenn man die Formation eng hält und auf Kurzpässe ausgerichtet, die Flügel offensiv nach innen zieht und zudem Defensive verstärken wählt, beiden ZM defensiv die Mitte zuweist und vielleicht sogar den AVs vorgibt, dass sie ihre Angriffe über die Mitte ausführen sollen, dann hat man auch mit 4-2-4 direkt nach Ballverlust massig Spieler, um den Gegner zu pressen. Ist aber gar nicht nötig

DENN

Nur weil du am Anfang 4-2-4 beim Gegner angezeigt hast, heißt es nicht, dass Du gegen eine 4-2-4-Formation spielst. Die Zeiten, wo man nur in Spielpausen die Formation ändern konnte, sind vorbei. Jetzt genügt es, vorab bis zu 5 verschiedene Formationen (mit allem drum und dran) einzurichten und dann im Spiel mit dem Steuerkreuz die bevorzugte Aufstellung auszuwählen und nach Bedarf zu wechseln.

Was hat musste man in FIFA 18 machen, wenn man zB. eine LW gern auf ZM hätte oder als ST? man musste eien Formation wählen, die man sonst nie spielen würde und im Spiel Pause drücken und alles mühsam umstellen.

Jetzt ist so, dass man nur kurz das Steuerkreuz betätigen muss und das Team ist so aufgestellt, wie man es eigentlich will.

Die am Anfang angezeigte Formation ist unwichtig

Und was die Geschwindigkeit angeht: versucht mal die Speed-Boosts...dann macht Speed auch erst wirklich Sinn

02.10.2018, 09:34   #4
Might-Y-s Avatar
Might-Y-
Beiträge: 118
Might-Y-s Avatar
Might-Y-
Beiträge: 118
Beiträge: 118
Man merkt den Speedunterschied ohne Ball, mit Ball ist jeder Spieler etwas langsamer, einfach realistischer gemacht dieses Jahr. Kein durchrennen mehr möglich erfordert endlich mal ein wenig Können.
Antwort
Home > FIFA 19 > Allgemeine Diskussionen FIFA 19 Speed Rating FIFA 19 Speed Rating
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO