Benutzer: 46.105
Themen: 30.134
Beiträge: 969.429
Benutzer online: 11
Gäste online: 145
Gesamt online: 156
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
07.10.2019, 20:49  

Beitrag #1

frsnprsns Avatar
frsnprsn
Beiträge: 25
frsnprsns Avatar
frsnprsn
Beiträge: 25
Beiträge: 25
Tach zusammen,

ich hab mir jetzt dreimal durchgelesen, was beim Patch passiert sein soll. In Kurzform soll Dribbling noch einfacher geworden sein und Verteidigen schwerer. Ich hab einen genau gegenteiligen Eindruck: Verteidiger sind kaum mehr abzuhängen. Wenn man sie aussteigen lässt, sind sie spätestens zwei Schritte später am Ball. Auch hab ich das Gefühl, dass eher lahmarschige Verteidiger wieder tierisch schnelle einholen. Zum Beispiel hat Marcello locker Sterling eingeholt, obwohl Sterling ein paar Meter Vorsprung hatte. Und es werden wieder unmenschlich viele Pässe abgefangen, die beim Passen noch unerreichbar scheinen.

Ich fand es sooo geil, dass unfähige Verteidiger endlich wieder bestraft und nicht beglückwünscht werden, jetzt ist es wieder in etwa so scheiße wie bei 19. Hat noch jemand die Beobachtung gemacht?

Danke
Nils
Antwort
Home > FIFA 20 > Allgemeine Diskussionen Veränderung seit dem
letzten Update?
Veränderung seit dem letzten Update?