Benutzer: 45.703
Themen: 29.927
Beiträge: 947.810
Benutzer online: 13
Gäste online: 119
Gesamt online: 132
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
23.11.2019, 20:03   #1
Herzblutkölners Avatar
Herzblutkölner
Beiträge: 1
Herzblutkölners Avatar
Herzblutkölner
Beiträge: 1
Beiträge: 1
Hallo,

ich habe vor kurzem zum ersten Mal beim Starten von FIFA 20 dieses Bild bekommen. Das Problem ist, dass ich hier keine andere Mailadresse eingeben kann und die, die da im Ansatz angezeigt wird, ist nicht meine. Wenn ich alternativ auf "Authentifizierungs App für Mobilgeräte" klicke, verschickt er etwas an irgend eine Nummer. Ich kann da nirgends was ändern/eingeben.

Die Konsole habe ich vor 2 Jahren mal jemandem von privat abgekauft und habe seinen Account auch noch als sekundären Account mitlaufen, da da einige Spiele installiert sind, die im Preis mit drin waren und die ich auch hin und wieder zocke. Aber das kann ja theoretisch mit FIFA nichts zu tun haben, zumal ich das über meinen eigenen Account starte.

Ich komm da gerade null weiter und es nervt auch total. Wenn ich das ganze Prozedere abbreche, kommt das hier . Das sieht ziemlich abenteuerlich aus. Wie gesagt, ich kann da NICHTS ändern. Einen EA Origin Account habe ich, aber den kann ich da nirgendwo eingeben.

Hat jemand ne Idee? Vielleicht einfach mal neu installieren?

---------- Beitrag aktualisiert am 23.11.2019 um 20:07 Uhr ----------

Gut die Bilder sind leider sehr klein. Also auf dem ersten steht "Zur Überprüfung deiner Identität schicken wir dir einen Code auf dem unten angegebenen Weg. Auf welchem Weg möchtest du deinen Code erhalten?" und ich kann da die Mailadresse nicht ändern. Die angegebene ist auch nicht meine.

Auf dem zweiten Bild steht links oben dann, dass die Spielaufzeichung fortgesetzt wird, weil die blockierte Szene verlassen wurde. Nur eine Spielaufzeichnung hatte ich gar nicht laufen. In der Mitte steht der Hinweis, dass ich die Online-Features von FIFA 20 nicht nutzen kann, wenn ich kein EA-Konto habe und dass ich einen beliebigen Online-Bereich im Game aufrufen soll, um es nochmal zu versuchen.

Ich will nicht paranoid klingen, aber für mich sieht das fast aus wie ein Hackerangriff.
25.11.2019, 14:16   #2
MoThiss Avatar
MoThis
Beiträge: 1.376
MoThiss Avatar
MoThis
Beiträge: 1.376
Beiträge: 1.376
Zitat:
Zitat von Herzblutkölner
Hallo,

ich habe vor kurzem zum ersten Mal beim Starten von FIFA 20 dieses Bild bekommen. Das Problem ist, dass ich hier keine andere Mailadresse eingeben kann und die, die da im Ansatz angezeigt wird, ist nicht meine. Wenn ich alternativ auf "Authentifizierungs App für Mobilgeräte" klicke, verschickt er etwas an irgend eine Nummer. Ich kann da nirgends was ändern/eingeben.

Die Konsole habe ich vor 2 Jahren mal jemandem von privat abgekauft und habe seinen Account auch noch als sekundären Account mitlaufen, da da einige Spiele installiert sind, die im Preis mit drin waren und die ich auch hin und wieder zocke. Aber das kann ja theoretisch mit FIFA nichts zu tun haben, zumal ich das über meinen eigenen Account starte.

Ich komm da gerade null weiter und es nervt auch total. Wenn ich das ganze Prozedere abbreche, kommt das hier . Das sieht ziemlich abenteuerlich aus. Wie gesagt, ich kann da NICHTS ändern. Einen EA Origin Account habe ich, aber den kann ich da nirgendwo eingeben.

Hat jemand ne Idee? Vielleicht einfach mal neu installieren?

---------- Beitrag aktualisiert am 23.11.2019 um 20:07 Uhr ----------

Gut die Bilder sind leider sehr klein. Also auf dem ersten steht "Zur Überprüfung deiner Identität schicken wir dir einen Code auf dem unten angegebenen Weg. Auf welchem Weg möchtest du deinen Code erhalten?" und ich kann da die Mailadresse nicht ändern. Die angegebene ist auch nicht meine.

Auf dem zweiten Bild steht links oben dann, dass die Spielaufzeichung fortgesetzt wird, weil die blockierte Szene verlassen wurde. Nur eine Spielaufzeichnung hatte ich gar nicht laufen. In der Mitte steht der Hinweis, dass ich die Online-Features von FIFA 20 nicht nutzen kann, wenn ich kein EA-Konto habe und dass ich einen beliebigen Online-Bereich im Game aufrufen soll, um es nochmal zu versuchen.

Ich will nicht paranoid klingen, aber für mich sieht das fast aus wie ein Hackerangriff.
Das ist ein klarer Fall für den Support von EA. Gerade wenn die angegebene Mail-Adresse nicht deine ist würde ich das melden. Ich gehe davon aus, dass jemand deinen Account übernommen hat und direkt alles geändert hat.

Wenn dem so ist können wir dir hier leider nur moralisch unterstützen.
Antwort
Home > FIFA 20 > Allgemeine Diskussionen Probleme bei der
Anmeldungsüberprüfung
Probleme bei der Anmeldungsüberprüfung