Benutzer: 46.002
Themen: 30.064
Beiträge: 963.790
Benutzer online: 8
Gäste online: 116
Gesamt online: 124
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
07.06.2020, 17:02  

Beitrag #1

Footloose93s Avatar
Footloose93
Beiträge: 3
Footloose93s Avatar
Footloose93
Beiträge: 3
Beiträge: 3
Hallo,

ich habe in Fifa 20 das Problem, dass Spieler ohne Anweisung ihre Laufwege verändern.
Zum Beispiel wenn ich mit einem Spieler in einem Konter auf das andere Tor zusprinte,
passiert es meistens, dass er plötzlich den Sprint abbricht und eine 90°-Wendung macht, nicht selten
läuft er dabei auch ins aus. Der Vorteil ist dann natürlich dahin und es ist einfach nur nervig, weil
das wirklich fast jedes Mal passiert.

Ich spiele mit einem X-Box-Controller (am PC) mit Bluetooth. Hab mir den allerdings extra gekauft
weil ich bei meinem alten 08/15-Controller mit Kabel dasselbe Problem hatte, also dürfte es daran nicht liegen. Hat jemand eine Idee? Meine Steuerung ist auf Klassisch eingestellt.

Hoffe jemand kann mir helfen, sonst muss ich aufhören Fifa zu spielen weil mich das aufregt und
die Aktion total unsinnig ist. Zähnefletschen

LG Tobi Lachen
08.06.2020, 10:48  

Beitrag #2

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.727
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.727
Beiträge: 5.727
Moin. Diverse Kuriositäten sind von FIFA 20 ja bereits bekannt. Auch dass Laufwege angetäuscht und dann verändert werden, kenne ich. Damit muss man leben. Das Spiel ist einfach schlecht programmiert. Das Spieler völlig stumpf ins Aus laufen und das regelmäßig vorkommt, ist mir neu. Ich spiele auch am PC und nutze den x-Box One Controller kabellos.
08.06.2020, 11:03  

Beitrag #3

Footloose93s Avatar
Footloose93
Beiträge: 3
Footloose93s Avatar
Footloose93
Beiträge: 3
Beiträge: 3
Naja sie täuschen den Lauf nicht an. Meistens passiert das erst nachdem sie gut Meter gemacht haben und irgendwann dann brechen sie den Sprint halt ab und machen eine 90°-Kurve. Und ins Aus laufen die dann auch nur wenn die gerade nah an der Seitenlinie laufen. Das ist ja nur ein Schritt in die falsche Richtung...

Aber du hast auch Recht, das Spiel ist mies programmiert. Natürlich ist es auch nicht gerade leicht,
Spielverhalten ist bestimmt komplex (ich bin selbst ITler) zu programmieren.
Doch für mich war schon damals klar, als bei dem Engine-Wechsel nicht wirklich was bei rum kam, dass das Spiel mehr oder weniger schlecht programmiert ist, obwohl die ja auch ein paar gute Ansätze haben.

Leider glaube ich nicht das Fifa 21 besser wird doch dass kann man ohne Test nicht sagen, vor allem in Bezug auf mein Problem Schockstarre
08.06.2020, 11:17  

Beitrag #4

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.727
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.727
Beiträge: 5.727
Du redest sicher von den KI-gesteuerten Spielern, oder? Abbrechen im Vollsprint ist mir noch nicht untergekommen. Wenn du FUT spielst, können wir ja mal zocken. Dann schaue ich mir das mal an.
08.06.2020, 14:11  

Beitrag #5

Footloose93s Avatar
Footloose93
Beiträge: 3
Footloose93s Avatar
Footloose93
Beiträge: 3
Beiträge: 3
Nein nur meine spielergesteuerten Spieler.

Ja wir können man zocken bin aber nicht sehr gut Zwinkern
08.06.2020, 14:17  

Beitrag #6

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.727
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.727
Beiträge: 5.727
Also wenn nur deine nutzergesteuerten Spieler merkwürdig laufe, wird es an deinem Controller liegen. Mach doch mal ein Freundschaftspiel mit Tastatur. Oder schließe deinen Controller mit nem Kabel am Rechner an.

Ob du gut oder schlecht bist, juckt doch keinen!

Meine OriginID: Hanseat1977

Kannst mich ja adden. Wenn ich spiele und sehe dass du online bist, lade ich dich mal zu einem Match ein.
Antwort
Home > FIFA 20 > Allgemeine Diskussionen Spieler brechen immer
Laufwege ab...
Spieler brechen immer Laufwege ab...