Benutzer: 45.354
Themen: 29.759
Beiträge: 932.372
Benutzer online: 9
Gäste online: 203
Gesamt online: 212
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
06.12.2017, 12:58   #11
cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 3.624
cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 3.624
Beiträge: 3.624
Zitat:
Zitat von Bob81
Hallo,

ich spiele mit der 4-1-2-1-2 (2) Formation.
Ich bin zwar eigentlich soweit zufrieden, das Einzigste was mich jedoch "stört", dass meine Stürmer(/ggf ZM/ZOM) vorne immer warten müssen bis Verstärkung kommt.
Ich bräuchte mehr und schnellere Anspielstationen im STURM.
Oft verlieren ich vorne den Ball, weil es zu lange dauert bis jemand vorne ist ...

Kann mir jemand eine Aufstellung empfehlen,
oder eine bestimmt Spieleranweisung etc ...
Du hast ja schon 3 offensive die eh vorne sein sollten. Wieviele Anspielstationen hättest du denn gerne. Oder wo sollen die Anspielstationen stehen? Vielleicht wäre ein 433 besser, wenn du etwas mehr in die breite spielen kannst, dann hast du auch mehr Zeit/Platz in der Offensive.
06.12.2017, 13:02   #12
Bob81s Avatar
Bob81
Beiträge: 93
Bob81s Avatar
Bob81
Beiträge: 93
Beiträge: 93
Zitat:
Zitat von cheax81
Du hast ja schon 3 offensive die eh vorne sein sollten. Wieviele Anspielstationen hättest du denn gerne. Oder wo sollen die Anspielstationen stehen? Vielleicht wäre ein 433 besser, wenn du etwas mehr in die breite spielen kannst, dann hast du auch mehr Zeit/Platz in der Offensive.
In der Theorie habe ich 3 offensive!
Blos sind halt nicht immer 3 Mann vorne.
Auch wenns so eingestellt ist.
Wenn 3 immer vorne wären, also mind 2 Optionen zum anpielen ,
wäre ja schonmal was.
Wenn bei denn 3 Stürmern die Aussenstürmer nicht zu weit aussen sind,
wäre das okay.
Bei der Option mit dem ZOM, ist wiederrum ein großes Loch im defensiven MF wenn ich mich nicht irre!?
06.12.2017, 13:16   #13
cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 3.624
cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 3.624
Beiträge: 3.624
Zitat:
Zitat von Bob81
In der Theorie habe ich 3 offensive!
Blos sind halt nicht immer 3 Mann vorne.
Auch wenns so eingestellt ist.
Wenn 3 immer vorne wären, also mind 2 Optionen zum anpielen ,
wäre ja schonmal was.
Wenn bei denn 3 Stürmern die Aussenstürmer nicht zu weit aussen sind,
wäre das okay.
Bei der Option mit dem ZOM, ist wiederrum ein großes Loch im defensiven MF wenn ich mich nicht irre!?
Hört sich nach 4321 an. Außenstürmer sind recht zentral. Alternativ wäre noch ein 4231 (eng) eine Überlegung Wert. Da sind die äußeren ZOM's etwas mehr in der Mitte, so dass du eine offensive 3er-Reihe hinter dem Stürmer hast.
08.12.2017, 13:09   #14
Bob81s Avatar
Bob81
Beiträge: 93
Bob81s Avatar
Bob81
Beiträge: 93
Beiträge: 93
So, werde nun auf 3-4-3 umsteigen.
Da ich eigentlich eh nur gegen den PC (Squad Battle's) spiele, sollte das kein großes "Problem" sein.
Anweisungen etc stell ich halt mal so ein wie ich denke/es möchte ...
offensiv!
Ich brauchen vorne immer Anspielstation.
Ich hab satt vorne den Ball zu verlieren, weil keiner vorne ist,
den man anspielen kann.
Dadurch komme ich nicht an Spieler-Verkäufe/Käufe vorbei.
Bin mal gespannt ....
11.12.2017, 04:25   #15
Bob81s Avatar
Bob81
Beiträge: 93
Bob81s Avatar
Bob81
Beiträge: 93
Beiträge: 93
Da ich keine Mannschaft zusammen bekommen haben im 3-4-3 die mir gefallen hat (für mein Budget), und mich die Formation nicht überzeugen konnte, habe ich nun auf 4-1-2-2 gewchselt.
Gleich besser ..
Jetzt brauche ich nur bessere Spieler ... aber in die Packs ist ja nie was ...
Antwort
Home > FIFA-Serie > FIFA 18 Ultimate Team > Squad Building & Showcase [Bob81] GLUBB [Bob81] GLUBB
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO