Benutzer: 46.648
Themen: 30.292
Beiträge: 986.862
Benutzer online: 5
Gäste online: 123
Gesamt online: 128
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
05.09.2021, 18:38  

Beitrag #231

44Moria44s Avatar
44Moria44
Beiträge: 276
44Moria44s Avatar
44Moria44
Beiträge: 276
Beiträge: 276
Zitat:
Zitat von XXX
Warum erhöht es die Vorfreude wenn man 5/6 des Spiels von den besten Karten des Spiels meilenweiten entfernt ist und nur die letzten paar Wochen in den Genuss kommt weil EA einem alles nachwirft bzw. den Markt ruiniert nur um alles Preise zu drücken?

10 Monate sind die Karten unerschwinglich.
Da darf jeder seine eigene Sichtweise haben. Für mich reduziert sich der Spielspaß nicht nur auf Neymar, Mbappe oder CR7. In 3 Wochen verschiebt sich das Powerlevel aller Karten wieder nach unten.

Der Content bzw. das, was man sich z. Bsp. alles an guten Spielern erspielen konnte, war in diesem Fifa 21 aus meiner Sicht richtig gut. Wäre das Gameplay und die Server nicht so grottig gewesen, dann hätte dieser FIFA Teil FIFA 19 und 20 im gesamten deutlich hinter sich gelassen. Klar das EA keine PIM oder Totys bereits im Januar for free raushauen kann, das ist klar. Aber: richtig gute Trader konnten sich diese Karten auch ohne Geldeinsatz bereits zu diesem Zeitpunkt leisten. Man muss das Spiel halt spielen (egal ob Trading oder Games) und Zeit dafür investieren. Und wenn ich nicht viel Zeit habe und nur gelegentlich zocke, dann muss ich halt akzeptieren, dass ich nicht die besten Karten haben kann. Oder ich muss dann halt Geld dafür ausgeben. Das kann jeder für sich entscheiden. Aber eins ist klar - egal ob P2W (Geldeinsatz) oder RTG (Spielzeit oder Trading) - von Nix kommt nix. (Etwas Spielglück wäre natürlich auch wünschenswert)

Und jetzt am Ende das Gleiche. Mit Null Spielzeit bekommt man auch keine Topkarten hinterhergeworfen. Man musste das Spiel spielen. Das man sich jetzt manches leichter erspielen konnte ist dem nahenden Ende von FIFA 21 geschuldet. Aber das ist ok. Es wurde doch früher häufig kritisiert, warum EA nicht mal am Ende mehr gönnt bzw. Die Aufgaben am Ende nicht leichter gestaltet?

Und naja, ich fühl mich jetzt nicht als Opfer eines Bauerntricks, der sich am Spiel erfreut hat und sich nun auf FIFA 22 freut. Ich wünsche mir tollen Content und möchte als Casual evtl. eine schöne RTG in FIFA 22 spielen. Wäre ja auch komisch, wenn ich mir ein Spiel kaufe und spielen würde, was mir keinen Spaß macht. Zu der RTG ermuntert mich übrigens der oben aufgeführte verbesserte Content von EA und die Situation, dass ich auch mehr Zeit zum spielen habe.

---------- Beitrag aktualisiert am 05.09.2021 um 19:42 Uhr ----------

Zitat:
Zitat von Skuderian
Mein Team sieht jetzt so aus: https://www.futbin.com/21/squad/9703913 Bei Spielbeginn sind Messi und Sanches vertauscht damit alle auf 10 Chemie kommen. Einziger Spieler der Tradeable wäre ist Varane.

1) Seht ihr für 2,5 Mio + genügend Spieler für so ziemlich jede SBC noch Verbesserungspotential?
2) Lohnt es sich Mbappe durch CR7 SBC zu ersetzen?
Persönlich würde ich evtl. R9 gegen den neuen CR7 tauschen. Dürfte sich Chemtechnisch auch ausgehen, wenn man etwas umstellt.

Ansonsten richtig schönes Team.
06.09.2021, 08:18  

Beitrag #232

PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.657
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.657
Beiträge: 2.657
Zitat:
Zitat von 44Moria44
... richtig gute Trader konnten sich diese Karten auch ohne Geldeinsatz bereits zu diesem Zeitpunkt leisten. Man muss das Spiel halt spielen (egal ob Trading oder Games) und Zeit dafür investieren.
Nicht wirklich ... Habe ja bis zum Toty gespielt. Habe in der Zeit jede Woche alle Squad Battles gespielt, alle Division Rivals Spiele gemacht und 3 WLs gespielt.

Hatte zum Toty knapp 500 Packs aufgemacht (natürlich ohne Toty) und hatte nach allem verkaufen und zusammen raffen aller Münzen knapp 400K.

Also außer du gibst unbegrenzt Geld aus oder hast tierisches Glück, anders kommst du zu dem Zeitpunkt nicht an solche Karten.

Und ganz zu Beginn waren dann auch die zu erspielenden Spieler schlecht und tolle Belohnungen für SBCs gab es auch nicht.

Dass dann jetzt EA nochmal so raushaut darf man finde ich schon als Bauernfängerei bezeichnen. Denn normal kommt ein Durchschnittspieler nicht an solche Karten.
06.09.2021, 10:34  

Beitrag #233

Pseudo80s Avatar
Pseudo80
Beiträge: 1.190
Pseudo80s Avatar
Pseudo80
Beiträge: 1.190
Beiträge: 1.190
Ist doch im Grunde so wie jedes Jahr, nur dass dieses Jahr auch noch eine enorme Anzahl an erspielbaren Karten dazu gekommen sind. So seit 2-3 Monaten gibt es doch dauernd high end Karten entweder zu erspielen oder per sbc.

Dann diese ganzen 10* 87+, die laufen fast von alleine wie ich finde, so habe ich dieses Jahr echt soooo viele Karten 95+, hab glaube alleine 3 Seiten mit 96+

Das ist doch unnormal
06.09.2021, 11:14  

Beitrag #234

44Moria44s Avatar
44Moria44
Beiträge: 276
44Moria44s Avatar
44Moria44
Beiträge: 276
Beiträge: 276
Zitat:
Zitat von PaLiT
Nicht wirklich ... Habe ja bis zum Toty gespielt. Habe in der Zeit jede Woche alle Squad Battles gespielt, alle Division Rivals Spiele gemacht und 3 WLs gespielt.

Hatte zum Toty knapp 500 Packs aufgemacht (natürlich ohne Toty) und hatte nach allem verkaufen und zusammen raffen aller Münzen knapp 400K.

Also außer du gibst unbegrenzt Geld aus oder hast tierisches Glück, anders kommst du zu dem Zeitpunkt nicht an solche Karten.

Dass dann jetzt EA nochmal so raushaut darf man finde ich schon als Bauernfängerei bezeichnen. Denn normal kommt ein Durchschnittspieler nicht an solche Karten.
Klar braucht man auch Glück. Das hab ich ja auch geschrieben. Und das sich das Spielglück nicht fair unter den ganzen Teilnehmern verteilt, haben wir beide auch beim letzten Toty gesehen (siehe meinen letzten SBC Thread - auch von dir der letzte Kommentar). Ich wünsche und gönne jedem eine gute Pullrate.

Und 500 Packs aufmachen und v.a. diese zu basteln und dann nix bekommen, das würde mich wahrscheinlich auch frusten. Bzw. ich hab damals über 1 Monat vor dem Toty angefangen seltene Spieler aus der PL und der Buli zu kaufen. Am Ende waren es über 2.000 Spieler. Wovon ich ca. 1/3 dann zum Toty wieder mit guten Gewinn verkaufen konnte. Nachdem ich den Transfermarkttrick damals noch nicht kannte, hab ich mich über 1 Monat blockiert und musste mit einem nicht konkurrenzfähigen Team antreten. Da hätte ich mich auch geärgert wenn kein Toty rausgekommen wäre.

Es hat damals alles Spaß gemacht. Ich konnte zig SBCs mit abschließen und hab daraus ne Menge weiterer toller Spieler gezogen. (u.a. Kaka Prime tradeable) Von Mitte/ Ende November hab ich damals auch jedes Pack aufgespart. Der erste Toty Abend, wo alle Totys zu ziehen waren, war richtig lang bei mir. (um 19 Uhr damals angefangen und um 2 Nachts hatte ich immer noch nicht alles geöffnet, da der Regrind mit den gezogenen Spielern auch so ewig lang gedauert hat)

Klar ist aber auch, dass nix herauskommen hätte können. Einfach Glückssache und nochmal. Glück wünsche ich jedem. (zumindest allen Forenmembern hier...)

Ich hab dann von Februar bis ca. Mitte/ Ende Juni u.a. kein Fifa mehr wegen der toxischen Community gespielt. Ich empfand das auf der XBox richtig abartig und unter aller Kanone. Darum habe ich dann ein break gemacht. Am Anfang hatte ich auf der XBox noch nicht kapiert, das man auch Sprachnachrichten erhalten kann, wenn man diese nicht ausstellt. Da war einer dabei, der hat mir den Tod gewünscht. Unfassbar! Drum wieder PC. Ich werde nie Profi und möchte einfach nur spielen. Da brauch ich dann keine XBox. Außerdem glaub ich eh, dass wir in 1 bis 2 Jahren ein Crossplay zwischen PC und XBox erleben könnten. (wenn wirklich das ganze competitive nur noch auf der Playsi stattfindet - dann gehen die Spielerzahlen auf der XBox runter und nachdem beides Microsoft ist, könnte ein Crossplay erfolgen. Man kann ja jetzt schon die XBox auf dem PC simulieren und connecten)

Ob jetzt Bauernfängerei oder nicht. Das ist eine subjektive Einschätzung. Genau wie ich finde, dass der Content v.a. die Free to Play Spieler (Ligenspieler etc.) in Fifa 21 richtig gut war.
09.09.2021, 12:58  

Beitrag #235

Skuderians Avatar
Skuderian
Beiträge: 1.059
Skuderians Avatar
Skuderian
Beiträge: 1.059
Beiträge: 1.059
So, nochmal ein bißchen Zeit in die Hand genommen und CR7 gegrindet. Hat mich de facto nichts gekostet, dank der 85+ SBC.

Finales Team sieht jetzt so aus: https://www.futbin.com/21/squad/9735129
Bei Spielbeginn haben alle 10 Chemie. Verbesserungen sind eigentlich kaum mehr möglich. Matthäus könnte ich eventuell noch durch Gullit ersetzen, aber das dauert mir zu lange und ich bin mir nicht sicher ob nicht Lothar doch der beste ZM als Icon ist.

Bis auf Varane und Sancho sind alle Spieler Erstbesitz, was ich absolut unfassbar finde.
Antwort
Home > FIFA 21 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Signaturen - Zeige deinen
Team-Fortschritt
Signaturen - Zeige deinen Team-Fortschritt