Benutzer: 45.876
Themen: 29.999
Beiträge: 958.184
Benutzer online: 11
Gäste online: 210
Gesamt online: 221
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
27.03.2018, 17:26  

Beitrag #1

Mike3011s Avatar
Mike3011
Beiträge: 2
Mike3011s Avatar
Mike3011
Beiträge: 2
Beiträge: 2
Hallo zusammen und einen Wunderschönen guten Abend. Allgemein gilt derzeit: EA bannt Konten, sperrt App´s, löscht Coins oder Vereine. Das betrifft immer mehr User unberechtigter Weise. Dieses Vorgehen von EA wollen wir uns nicht länger gefallen lassen. Wer sind wir?
Konto gesperrt für die Verwendung des Transfermarkts — FIFA Forums

hier Versuchen wir gerade etwas gegen EA zu unternehmen und suchen somit in anderen Foren nach betroffenen, die uns Unterstützen.

Alles was wir dazu benötigen, steht im Link

lg Mike
27.03.2018, 18:04  

Beitrag #2

kaschis Avatar
kaschi
Beiträge: 293
kaschis Avatar
kaschi
Beiträge: 293
Beiträge: 293
Zitat:
Zitat von Mike3011
Hallo zusammen und einen Wunderschönen guten Abend. Allgemein gilt derzeit: EA bannt Konten, sperrt App´s, löscht Coins oder Vereine. Das betrifft immer mehr User unberechtigter Weise. Dieses Vorgehen von EA wollen wir uns nicht länger gefallen lassen. Wer sind wir?
Konto gesperrt für die Verwendung des Transfermarkts — FIFA Forums

hier Versuchen wir gerade etwas gegen EA zu unternehmen und suchen somit in anderen Foren nach betroffenen, die uns Unterstützen.

Alles was wir dazu benötigen, steht im Link

lg Mike
das liest sich doch niemand alles durch!
Entweder du verlinkst zu den wirklich entscheidenden Posts oder gibts mal ne richtige Zusammenfassung Zufrieden
27.03.2018, 18:46  

Beitrag #3

Mike3011s Avatar
Mike3011
Beiträge: 2
Mike3011s Avatar
Mike3011
Beiträge: 2
Beiträge: 2
Zitat:
Zitat von kaschi
das liest sich doch niemand alles durch!
Entweder du verlinkst zu den wirklich entscheidenden Posts oder gibts mal ne richtige Zusammenfassung Zufrieden
Hallo vielen Dankfür dein State:

Konto gesperrt für die Verwendung des Transfermarkts - Seite 6 — FIFA Forums

Der erste Post sagt alles. Für weitere Fragen stehe ich gern zur Verfügung

lg
02.04.2018, 15:38  

Beitrag #4

MarcBartras Avatar
MarcBartra
Beiträge: 709
MarcBartras Avatar
MarcBartra
Beiträge: 709
Beiträge: 709
03.04.2018, 00:50  

Beitrag #5

MrWongs Avatar
MrWong
Beiträge: 389
MrWongs Avatar
MrWong
Beiträge: 389
Beiträge: 389
In der Regel wertet EA die beteiligten IPs aus, weniger die einzelnen Handlungen an sich; das läuft automatisiert. Und wenn das System eine wiederkehrende Beteiligung einer oder zwei IPs bei einer Sofortkauftransaktion registriert...dann ist es auch das System, welches die entsprechenden Maßnahmen einleitet; vollständig automatisiert. An sich kommt man da nicht mehr raus.

Einzig "aussichtsreife" Option ist eine Darlegung und Schlüssigmachung, dass der eigene Account während dieses Vorfalles bereits gehackt worden war. Dafür ist es erforderlich, sämtliche relevanten Informationen über den Account zu Hand zu haben, wenn man den Kundendienst anruft (u.a. die original-erste E-Mail-Adresse, die zu Erstellung des Accounts verwendet wurde und Nachweise über die letzten FUT-POINTS-Käufe)

Ansonsten ist es, wie es meist ist: das System lügt nicht, ihr jedoch schon
28.05.2018, 20:25  

Beitrag #6

Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 4.828
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 4.828
Beiträge: 4.828
Ich hab da mal eine Frage zu dem aktuell stattfindenden Amsterdam-FUT-Event (falls das überhaupt jemand von euch schaut):

Dieser zwischendurch auftretende Hello-mah-beautiful.people-Mike, der an so einer Pseudo-Taktik-Tafel uns die welt erklärt, ist das derselbe Mike , der diese Videotuturials macht:



28.05.2018, 21:46  

Beitrag #7

Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.584
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.584
Beiträge: 2.584
Das ist Mike LaBelle, "Dirty Mike" von den Red Bulls NY, eines der Zugpferde von EA.

Und ja, ich weiß worauf Du hinaus willst! Zwinkern
28.05.2018, 22:40  

Beitrag #8

Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 4.828
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 4.828
Beiträge: 4.828
Zitat:
Zitat von Klausdieter
Das ist Mike LaBelle, "Dirty Mike" von den Red Bulls NY, eines der Zugpferde von EA.
Danke. ich wollte sicher gehen.

Zitat:
Zitat von Klausdieter
Und ja, ich weiß worauf Du hinaus willst! Zwinkern
Okay, dann muss ich ja nix mehr dazu sagen. Trotzdem: Unglaublich + scheinheilig = verf**** EA-Doppelmoral.
10.09.2018, 13:26  

Beitrag #9

nCrixuss Avatar
nCrixus
Beiträge: 1
nCrixuss Avatar
nCrixus
Beiträge: 1
Beiträge: 1
EA ist so dreist geworden!!!

Hallo, Produkt: Origin Access E-Mail-Adresse: vielen Dank für Ihre Anfrage bezüglich der Sanktionen gegen Ihren Account. Die verhängte Sanktion gegen Ihren Account bezieht sich auf den folgenden Verstoß: mehrfacher Zahlungsausfall Nach Abschluss einer gründlichen Untersuchung Ihres Accounts sowie Ihrer Beschwerde, können wir Ihnen mitteilen, dass der beanstandete Fall ordnungsgemäß bearbeitet wurde. Aus diesem Grund werden wir die verhängten Sanktionen nicht von Ihrem Account entfernen. Mit freundlichen Grüßen, Diese Email habe ich bekommen aufgrungdessen weil mein Account gesperrt wurde! Ich habe Origin Acces gekündigt und dem wurde nicht nachgegangen!!! Es wurde weiterhin versucht Geld von meinem Konto abzubuchen und ich habe die Zahlung jedesmal zurückgegeben!!! Ich habe gekaufte und via CD Key verifizierte und regestrierte Spiele auf meinem Account!!! Welche ich nun nicht mehr nutzen kann!!! ich fordere eine 100% Rückerstattung meiner Gekauften Spiele! Falls nicht, Werde ich die Verbraucherschutzzenträle sowie einen Rechtsanwalt konsultieren!!!! Des kann doch nicht war sein... wie dreist werden die Pisser..
10.09.2018, 17:17  

Beitrag #10

PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 1.905
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 1.905
Beiträge: 1.905
Kannst du nachweisen, dass du Access gekündigt hast ?

Ansonsten kann das ja nun wirklich jeder behaupten Zwinkern

Falls du es beweisen kannst würde ich aufjedenfall zur Verbraucherzentrale gehen !
Antwort
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 18 Ultimate Team > Hilfe bei Problemen mit FUT Gemeinsam gegen EA Gemeinsam gegen EA