Benutzer: 46.295
Themen: 30.213
Beiträge: 978.532
Benutzer online: 0
Gäste online: 69
Gesamt online: 69
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
27.09.2010, 18:10  

Beitrag #1

RSSs Avatar
RSS
Beiträge: 0
RSSs Avatar
RSS
Beiträge: 0
Beiträge: 0
Hochwasser, Waldbrände, Stürme - Naturkatastrophen haben in diesem Jahr weltweit Milliardenschäden angerichtet. Der Versicherungskonzern Münchner Rück sieht einen Zusammenhang mit dem Klimawandel und fordert weniger CO2-Emissionen.

Weiterlesen...

Quelle: www.spiegel.de

Wie ist eure Meinung dazu? Was haltet ihr von dieser Meldung?
27.09.2010, 18:22  

Beitrag #2

maddes05ers Avatar
maddes05er
Beiträge: 6.614
maddes05ers Avatar
maddes05er
Beiträge: 6.614
Beiträge: 6.614
Die ganzen Naturkatastrophen sind biblisch, u. das alles dient zum "aufwachen". Es wird immer schlimmer werden, bis irgendwann keine Möglichkeit mehr besteht "aufzuwachen". Ich werde hier aber keine Bibelverse zitieren, weil die nicht viele verstehen können...

ERKENNT DIE ZEICHEN DER ZEIT!!!
27.09.2010, 18:53  

Beitrag #3

marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.697
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.697
Beiträge: 24.697
Bei uns regnet es seit Samstag-Nachmittag

Hochwasser-Alarmstufe-2
27.09.2010, 19:36  

Beitrag #4

maddes05ers Avatar
maddes05er
Beiträge: 6.614
maddes05ers Avatar
maddes05er
Beiträge: 6.614
Beiträge: 6.614
Und wie hoch geht die Alarmstufe maximal???
Antwort
Home > Weitere Themen > Off-Topic Bilanz 2010: Wetterextreme
treten immer häufiger auf
Bilanz 2010: Wetterextreme treten immer häufiger auf