Benutzer: 46.015
Themen: 30.070
Beiträge: 964.703
Benutzer online: 9
Gäste online: 103
Gesamt online: 112
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
20.05.2016, 12:42  

Beitrag #11

FCB1812s Avatar
FCB1812
Beiträge: 5.936
FCB1812s Avatar
FCB1812
Beiträge: 5.936
Beiträge: 5.936
Wir empfangen Sky über Kabel.

Das ist aber nicht deren ernst, dass ein Unternehmen mit Milliardenumsatz keine 3,5 Millionen für die Lizenzen zahlen will? Absolut unverständlich, meiner Meinung nach.
20.05.2016, 13:54  

Beitrag #12

apolloxs Avatar
apollox
Beiträge: 21.139
apolloxs Avatar
apollox
Beiträge: 21.139
Beiträge: 21.139
An meisten stößt den die Laufzeit von nur 1 Saison auf, denn man kann sicher sein das es nächstes Jahr dann vermutlich noch teurer wird. Und irgendwann stellt sich dann auch die Frage inwiefern lohnt sich das ganze noch als potentielles Lockmittel für Kunden. Genau da scheint es aus Sicht von Sky dann wohl das Problem liegen, ähnlich wie bei EA und der 3. Liga.

Es geht halt letztlich immer um die Wirtschaftlichkeit und wenn der ermittelte Gegenwert auf Basis von Analysen, etc. höchstens minimal oberhalb der Kosten liegen ist es halt nicht wirtschaftlich.
20.05.2016, 16:28  

Beitrag #13

Magmars Avatar
Magmar
Beiträge: 5.361
Magmars Avatar
Magmar
Beiträge: 5.361
Beiträge: 5.361
Ich empfange Sky ebenfalls über Kabel.

Ich wollte damit ja auch sagen, dass wenn die BPL wirklich von Sky weggehen sollte eine interessante Alternative gefunden wird. Am enttäuschendsten finde ich ehrlich gesagt die regelmäßigen Golfübertragungen. Damit kann ich absolut gar nichts anfangen, es ist einfach langweilig und die Sendezeit könnte in anderen Sportarten, z.B. Basketball, Volleyball oder Tennis viel interessanter genutzt werden.

Mit den Serien und nur nur gewissen verfügbaren Staffeln gebe ich dir Recht, allerdings ist ein großes Angebot an Serien mit allen Staffeln gegeben.

Bis vor ein paar Wochen z.B. wurden alle Staffeln von The Walking Dead angeboten. Die sind jetzt weg, dafür alle Staffeln von Game of Thrones (inklusive der neuen 6. die gerade erscheint) jetzt vorhanden.

Fals dich interessiert welche Serien ansonsten gerade vollständig dabei sind, kann ich dir das ja mal kurz raustippen:
- 24 (Neu dabei, sagt mir nichts, hat 9 Staffeln)
- Game of Thrones
- Sillicon valley
- The Returned
- Gomorrha
- Girls
- House of Cards
- Banshee
- New Girl
- Californicatoin
- Dexter
- Akte X
- Twin Peak
- Criminal Minds
- The Newsroom
- Hannibal
- Deadwood
- Men at Work
- Lilyhammer
- How I met your Mother
- Scrubs
- die Sopranos
- Entourage
20.05.2016, 16:34  

Beitrag #14

IceScreams Avatar
IceScream
Beiträge: 126
IceScreams Avatar
IceScream
Beiträge: 126
Beiträge: 126
Zitat:
Zitat von apollox
Und irgendwann stellt sich dann auch die Frage inwiefern lohnt sich das ganze noch als potentielles Lockmittel für Kunden. Genau da scheint es aus Sicht von Sky dann wohl das Problem liegen, ähnlich wie bei EA und der 3. Liga.
Wenn Sky aber nicht aufpasst, haben sie an Fußball irgendwann nur noch die Bundesliga und sonst nix aus Europa, wenn man die CL/EL mal ausklammert. Und selbst bei der Bundesliga muss Sky ja bei den neuen Rechtepaketen um seine Exklusivübertragungen aller Buli-Partien fürchten.

Ich kann mir denken warum Sky bei der Premier League spart, weil die neuen Bundesliga-Rechte deutlich teurer werden als bisher. Und Erhöhungen der Abokosten sind den Kunden nicht vermittelbar, wenn gleichzeitig das Angebot z. B. durch den Wegfall der Premier League kleiner wird.
20.05.2016, 19:40  

Beitrag #15

Tobi2694s Avatar
Tobi2694
Beiträge: 5.145
Tobi2694s Avatar
Tobi2694
Beiträge: 5.145
Beiträge: 5.145
Ich sage ja, Sky ist scheiße. xD
30.05.2016, 12:56  

Beitrag #16

nico1979s Avatar
nico1979
Beiträge: 93
nico1979s Avatar
nico1979
Beiträge: 93
Beiträge: 93
Zitat:
Zitat von IceScream
...Und Erhöhungen der Abokosten sind den Kunden nicht vermittelbar, wenn gleichzeitig das Angebot z. B. durch den Wegfall der Premier League kleiner wird.
kurz nach deinem Beitrag bekam ich eine Mail von Sky... einige Ausschnitte:

heute möchten wir Sie davon in Kenntnis setzen, dass Ihr Sky Abonnement zum
01.08.2016 an unsere neue Preisstruktur angepasst wird.

Notwendig geworden ist dies aufgrund gestiegener Gesamtkosten – insbesondere für Programmlizenzen und die technische Infrastruktur. Jedoch haben wir unser Möglichstes unternommen, den zusätzlichen Betrag so gering wie möglich zu halten.

Für Sie bedeutet dies demnach einen Anstieg des für Ihr Abonnement regulär zu entrichtenden Standardpreises in Höhe von 2,50 Euro pro Monat. Während Ihrer Rabattphase wird sich Ihr Abonnementpreis bis zum 30.06.2017 jedoch um nur 1,00 Euro pro Monat erhöhen.
31.05.2016, 12:17  

Beitrag #17

FIFA 10 Fans Avatar
FIFA 10 Fan
Beiträge: 259
FIFA 10 Fans Avatar
FIFA 10 Fan
Beiträge: 259
Beiträge: 259
Kein Wunder, dass Sky die Gebühren erhöht, da hinter den Kulissen ja eifrig um die Buli-Rechte gekämpft wird. Also günstig ist Sky echt nicht. Aber wer Live-Sport sehen will und nicht nur Zusammenfassungen, kommt an Sky weiterhin nicht vorbei.
Antwort
Home > Weitere Themen > Off-Topic Frage bezüglich Sky Frage bezüglich Sky