Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 13 Forum > FIFA 13 Karrieremodus Forum > FIFA 13 Managerstories Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema VFL Wolfsburg - Eine Saison wie 08/09? im FIFA 13 Managerstories Forum, Teil der FIFA 13 Karrieremodus Forum Kategorie

: FIFA...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 16.05.2013, 17:49   #21
Bayern 4 Life
 
Benutzerbild von julukas
 
Registriert seit: 05.03.2013
Beiträge: 320
Standard AW: VFL Wolfsburg - Eine Saison wie 08/09?

FIFA
julukas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2013, 20:57   #22
Bayern 4 Life
 
Benutzerbild von julukas
 
Registriert seit: 05.03.2013
Beiträge: 320
Standard AW: VFL Wolfsburg - Eine Saison wie 08/09?


Heynckes und der (fast) perfekte Start

Jupp Heynckes und seine Wolfsburger Truppe stellen in den letzten Wochen die komplette Bundesliga auf den Kopf! Die Spieler aus der Autostadt haben aus den ersten fünf Bundesligapartien 4 Siege und 1 Remis geholt.

Am ersten Spieltag ging es gleich auswärts nach Stuttgart, wo man gleich seine ganze Klasse zeigte. Pilar trifft in der 8. Minute nach einem klasse gespielten langen Ball von Bas Dost in die Lange Ecke und lässt Ulreich keine Chance. In der 28. Minute knallte Christian Eriksen einen Freistoß aus 24 Metern direkt in die Maschen. In der 31. Minute kann Serdar Tasci nach einer Ecke wenigstens noch das 1:2 köpfen, ehe der VFL einen Blitz-Doppelschlag tat, denn Bas Dost machte jeweils in der 36. und in der 38. Minute ein Tor, eines mit dem Kopf, und eines mit dem rechten Fuß. Nach dem Seitenwechsel schoss Pilar allerdings in der 53. Minute das 5:1 nach einem Freistoß. Vedad Ibisevic kam in der 85. Minute wenigstens noch zum 2:5. Das war es dann in Stuttgart. Der beste Spieler auf dem Feld war mit Abstand Bas Dost.


Als nächstes empfing man Zuhause die Hannoveraner, gegen die Ivan Perisic bereits nach 7 Minuten einschob. Bis zur 40. Minute passierte garnichts mehr, doch dann wird Konstantin Rausch im Strafraum von Huszti in Szene gesetzt. Naldo rauscht heran, Grätsche, erwischt Rausch, und Schiedsrichter Manuel Gräfe überlegt nicht lange, sondern zeigt auf den Punkt! Elfmeter für Hannover! Szabolcs Huszti legt sich den Ball zurecht, läuft an und lupft drüber! Da ärgert sich Huszti sichtlich drüber. In der 43. Minute aber trifft immerhin Mame Biram Diouf zum zwischenzeitlichen 1:1. Allerdings ist es in der 52. Minute wieder Ivan Perisic, welcher das 2:1 markiert. In der 64. Minute trifft Bas Dost sogar noch zum 3:1. Danach kommt Patrick Helmes für Bas Dost, und in der 90. Minute trifft Helmes sogar noch zum 4:1 Endstand. Ein auch in der Höhe verdienter Sieg. Diesmal war Ivan Perisic Spieler des Tages.


Nun ging es auswärts nach Bayern, besser gesagt nach Augsburg. Dort netzte Pilar bereits nach 13 Minuten mit links. In der 20. Minute traf Eriksen wieder mit einem direkten Freistoß, diesmal aus 21 Metern. In der 37. Minute brachte Koo einen Freistoß mit sehr viel Gefühl in den Strafraum, und Kevin Vogt knallte den Ball mit voller Wucht unter die Latte. Nach der Pause traf wieder der Freistoßspezialist Eriksen, dieses mal aus dem Spiel heraus. Bas Dost legt raus auf Vierinha, der zieht in die Mitte und spielt den Pass zurück. Eriksen kommt angerauscht und knallt den Ball mit vollster Schusskraft an den linken Innenpfosten, von dem der Ball ins Tor fliegt. Das spielte sich in der 47. Minute ab. In der 56. Minute erhöhte Perisic sogar noch auf 4:1. Diesmal heißt der Spieler des Spiels Christian Eriksen!



Am 4. Spieltag ging es zum Topspiel in die Veltins-Arena auf Schalke. Es dauerte lange, bis etwas passierte, da keine der beiden Mannschaften etwas riskieren wollte. Erst in der 32. Minute zog Eriksen aus 25 Metern ab, der Ball klatschte gegen die Querlatte! In der 37. Minute gab es Ecke für den VFL, der Ball segelt aus dem Strafraum, zu Perisic, der nimmt ihn weltklasse mit der Brust an, legt ihn sich vor, zieht ab, TOOOOOOOOOR! Der Kroate versenkt den Ball im rechten oberen Toreck! Danach nehmen beide das Tempo raus. Es dauert bis zur 71. Minute, bis wieder etwas passiert. Abwehrfehler Naldo, Bastos frei vor Benaglio, bleibt cool, 1:1! Der VFL drückt, drückt und drückt. 87. Minute, Freistoß Wolfsburg, 25 Meter Torentfernung. Ivan Perisic tritt an, schießt, der Ball flieeeeeegt, senkt sich, TOOOOOOOOOOOOOOOR! 2:1!!! Alle schnell wieder auf die Positionen. Doch nicht mit Jermaine Jones, Draxler läuft auf außen, kommt an Rodriguez vorbei, Flankeeee, Jones steigt hoch, TOOOOOOOOR!! Was für ein unglaubliches Spiel! 2:2! Ein hochverdientes Remis für beide Parteien, und ein hochklassiges Fußballspiel! Mann des Spiels war diesmal Jermaine Jones.


Am 5. Spieltag empfing man Greuther Fürth, gegen die es ein Torfestival wurde. Es begann in der 3. Minute, als Perisic einen direkten Freistoß, wie schon gegen Schalke verwandelt hat. Zoltan Stieber gleicht in der 33. Minute aus, ehe Eriksen in der 36. Minute zurückschlägt. In der 40. Minute haut Bas Dost sogar noch einen Elfer ins Fürther Tor! In der 43. Minute wird Durdic im Sechzehner gelegt, und tritt selbst an. Er täuscht an, und haut mit voller Wucht drauf! Der Ball kommt unter die Latte, NEIN, Diego Benaglio legt eine Riesenparade hin und hält! Wenig später allerdings zieht Durdic aus der Distanz ab, der Ball hat Effet und schlägt oben rechts ein. In der 58. Minute trifft Christian Träsch noch mit dem Kopf, ehe Christopher Nöthe in der 62. Minute das 4:3 erzielt. In der 74. Minute verwandelt Christian Erikson noch einen Freistoß, danach war es das! Der beste Spieler auf dem Feld war mal wieder Christian Eriksen.

Fazit:
Der VFL spielt bis hier eine klasse Saison, die wohl besten Spieler der Autostädter sind wohl Ivan Perisic, Christian Eriksen, Vaclav Pilar, Bas Dost und Diego Benaglio.
__________________
julukas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2013, 21:32   #23
Profispieler
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 996
Standard AW: VFL Wolfsburg - Eine Saison wie 08/09?

sogar sogar sogar sogar
Abwechslungsreicher schreiben
Qualitativ erst gut, dann wurds schlechter
Aber super start in die saison
julukas gefällt dieser Beitrag.
Janphilipp1997 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2013, 21:35   #24
Bayern 4 Life
 
Benutzerbild von julukas
 
Registriert seit: 05.03.2013
Beiträge: 320
Standard AW: VFL Wolfsburg - Eine Saison wie 08/09?

Zitat:
Zitat von Janphilipp1997 Beitrag anzeigen
sogar sogar sogar sogar
Abwechslungsreicher schreiben
Qualitativ erst gut, dann wurds schlechter
Aber super start in die saison
danke
julukas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2013, 18:29   #25
Bayern 4 Life
 
Benutzerbild von julukas
 
Registriert seit: 05.03.2013
Beiträge: 320
Standard AW: VFL Wolfsburg - Eine Saison wie 08/09?


Wolfsburg in Top-Form wie schon lange nicht!


Die Autostädter aus Wolfsburg zogen ihre Siegesserie vom 5. bis zum 9. Spieltag fort. Was die Wolfsburger derzeit leisten lässt einen wirklich an ihre rosigen Zeiten von 2008 bis 2009 zurückdenken.

Zum 6. Spieltag empfing man den FSV Mainz 05. Die Wolfsburger erwischten einen sauberen Start, und Bas Dost netzte bereits nach 14 Minuten. Nur 10 Minuten später klatschte ein Freistoß von Ivan Perisic an den Außenpfosten. Bereits in der 33. Minute schnürte Bas Dost seinen Doppelpack. Dann ging es zum Pausentee. Nach dem Seitenwechsel passierte nicht viel, bis zur 72. Minute, als Vaclav Pilar im Sechzehner der Mainzer gefoult wird, Deniz Aytekin entscheidet folgerichtig auf Strafstoß. Ivan Perisic tritt an, und nimmt Maß, trifft den Pfosten, der Ball springt zurück in die Richtung von Perisic, welcher den Ball mit dem Nachschuss zum 3:0 in die Maschen befördert. Den Schlusspunkt setzte für Mainz 05 noch der eingewechselte Nick Zimling, welcher in der dritten Minute der Nachspielzeit noch ein Kopfballtor macht. Bester Spieler auf dem Feld war Bas Dost.



Als nächstes reiste man nach Sinsheim, wo es gegen Hoffenheim ging, welche bereits in der 26. Minute in Person von Patrick Ochs in Führung gingen. Es dauerte und dauerte und dauerte, bis den Wolfsburgern etwas gelang. Erst in der 66. Minute ging etwas, denn der VFL trug einen Konter schön vor, und Ivan Perisic belohnte die gute Leistung dann noch. Und durch etwas Glück gelang den Autostädtern sogar noch das 1:2 durch Vaclav Pilar. Es gab Ecke, welche Pilar direkt (!) im Tor unterbrachte. Dieses Tor steht sogar in der Auswahl zum Tor des Monats. Dieses mal war der Spieler des Tages Vaclav Pilar.



Am 8. Spieltag empfing man den SC Freiburg, gegen den man gleich furios startete, denn bereits nach 3 Minuten netzte Vieirinha. Er setzte gleich sein zweites Tor nach und somit führte der VFL bereits nach 12 Minuten mit 2:0. Man nahm etwas die Luft raus und ließ Freiburg ins Spiel kommen, welche in der 29. Minute einen Abwehrfehler ausnutzten und zum 1:2 Anschlusstreffer kamen. In der 43. Minute versenkt Christian Eriksen ein mal mehr einen Freistoß im Tor des Gegners. Und sofort danach, in der 45. Minute nutzte er einen Fehler von Oliver Baumann eiskalt und und chipt den Ball aus knapp 35 Metern ins leere Tor, herrlich! Es passierte lange nichts, erst in der Nachspielzeit der zweiten Hälfte macht Cedric Makiadi noch das 2:4. Bester Spieler auf dem Feld war ein mal mehr Christian Eriksen.



Danach gab es etwas Abwechslung und man musste im DFB-Pokal gegen Hertha BSC ran. Dost netzte bereits in der 4. Minute und setzte in der 20. Minute sogar noch einen drauf! Es gab immer wieder auf beiden Seiten gute Chancen, zum Beispiel setzte Eriksen zwei Freistöße an jeweils die Latte und den linken Außenpfosten. Allerdings gab es in der 71. Minute wieder Freistoß, Eriksen tritt an, der Ball fliegt gegen den linken Innenpfosten, dann gegen den rechten und dann rollt er ganz langsam ins Tor hinein. Nur 10 Minuten später verkürzte Adrian Ramos immerhin noch auf 1:3. Desweiteren passierte nichts mehr. Bester Mann auf dem Platz war diesmal Ivan Perisic, da er eine unheimliche Präsenz auf dem Platz hatte.



Eine Woche später ging es gegen die Fortuna aus Düsseldorf. Schon in der 9. Minute schoß Oliver Fink die Fortuna in Front. Der VFL tat sich sehr schwer, aber in der 37. Minute die Erlösung durch Christian Eriksen. Diego Benaglio hatte heute einen extrem anstrengenden Tag, aber er hielt sein Team dauernd im Spiel, und in der 61. Minute kann Bas Dost sogar noch das 2:1 markieren. Danach passiert in Wolfsburg nichts mehr und beide Mannschaften verließen mit einem leistungsgerechten 2:1 für den VFL den Platz. Der beste auf dem Platz war mit Abstand Diego Benaglio, welcher sein Team mit tollen Paraden im Spiel hielt.



Edit: Vor dem Mainz-Spiel gab es in der BuLi ein 0:0 gegen die Bayern!!
__________________

Geändert von julukas (17.05.2013 um 19:43 Uhr).
julukas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2013, 20:52   #26
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: VFL Wolfsburg - Eine Saison wie 08/09?

1. Immer die gleichen BIlder
2. Hätte so ein Tor dann auch gerne als Video
Ansonsten läuft es für dich ja prächtig
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2013, 20:59   #27
Stecher
 
Benutzerbild von Sandman
 
Registriert seit: 15.05.2013
Ort: Deutschland
Beiträge: 75
Standard AW: VFL Wolfsburg - Eine Saison wie 08/09?

Sieht sehr gut aus

Wie kann man ein Videolink überhaupt in ein Bild so machen ?
Sandman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2013, 21:10   #28
Bayern 4 Life
 
Benutzerbild von julukas
 
Registriert seit: 05.03.2013
Beiträge: 320
Standard AW: VFL Wolfsburg - Eine Saison wie 08/09?

Zitat:
Zitat von marin10_ Beitrag anzeigen
1. Immer die gleichen BIlder
2. Hätte so ein Tor dann auch gerne als Video
Ansonsten läuft es für dich ja prächtig
ich müsste es wenn dann bei youtube hochladen
julukas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2013, 15:00   #29
Ersatzspieler
 
Registriert seit: 27.12.2012
Beiträge: 229
Standard AW: VFL Wolfsburg - Eine Saison wie 08/09?

Läuft doch gut
Freaky123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2013, 12:48   #30
Bayern 4 Life
 
Benutzerbild von julukas
 
Registriert seit: 05.03.2013
Beiträge: 320
Standard AW: VFL Wolfsburg - Eine Saison wie 08/09?

Habe mich entschieden nicht mehr so lange Spielberichte zu schreiben, werde sie nun eher sehr kurz halten.
julukas ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: VFL Wolfsburg - Eine Saison wie 08/09?
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fifa Spielerkarriere planung ?! Angelo1910 FIFA 13 Karrieremodus Forum 25 12.02.2013 19:24
[Managerstory] Borussia Dortmund - Wir sind alle am Borsigplatz geboren ersan1000 FIFA 12 Managermodus Forum 156 28.12.2011 16:43
[Managerstory] Die Werkself auf dem Vormarsch! masafaka FIFA 11 Managermodus Forum 55 05.01.2011 21:54
(realistische) Wunschaufstellungen Saison 08/09 EscheBVB Fußball Forum 0 23.05.2008 17:07
Cottbus verliert Radu und Munteanu an Wolfsburg eggehsv Bundesliga Forum 5 30.05.2007 07:28


Anzeige
PS4-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
D89
-:-
xKaroffelx
Jaap31
-:-
kickersfreak23
CHLO666
-:-
Geelock81
cheax81
-:-
Tommy93
marcoyu
-:-
GENClik60
duda
-:-
Asunis
makanter
-:-
Marijuth
levs
-:-
xela0991
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
PaLiT
-:-
Pekah
boozinsky
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
The Champion
Palästina
-:-
itzEZYY
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
-:-
El jugador
Sehschlitz
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:55 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de