Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 16 Forum > FIFA 16 Ultimate Team Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig im FIFA 16 Ultimate Team Forum, Teil der FIFA 16 Forum Kategorie

: Bebé 75 FIFA 16 - Ultimate Team Stats | Futhead ????...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.11.2015, 07:04   #601
Stammspieler
 
Benutzerbild von fromsinho10
 
Registriert seit: 20.03.2014
Beiträge: 2.337
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

Bebé 75 FIFA 16 - Ultimate Team Stats | Futhead ????
fromsinho10 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2015, 09:29   #602
Moderator
 
Benutzerbild von Coske
 
Registriert seit: 15.01.2015
Beiträge: 4.630
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

Nichts für ungut, irgendwie glaube ich nicht das man so einfach Liga 1 kommt. Für mich heisst es "picture or didn't happen". Zum einen über Momentum / Scripts klagen, zum anderen Liga 1 sein..

Ich bin atm Liga 6..
Coske ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2015, 09:37   #603
Vollblutkicker
 
Registriert seit: 03.11.2015
Beiträge: 122
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

Zitat:
Zitat von LH1887 Beitrag anzeigen
Nichts hat sich geändert in FIFA

Entweder du bist ein Gott am Controller oder FIFA ist einfach FIFA wie sonst auch....[color="Silver"]
Ich bin mit Sicherheit kein Gott bei Fifa! Nur weil selber bei einem Spiel zu schlecht ist für die höheren Ligen, muss man sich nicht gleich so äußern. Üb etwas mehr, anstatt hier im Forum rum zu geistern, dann schaffst du es vielleicht auch.

Zwing dein Spiel auf, kauf dir Spieler um dein Spiel perfekt umzusetzen, Spiel nur wenn du 100% konzentriert bist (3-4 Spiele, dann Pause), stelle vorher die Spieleranweisungen deinem System entsprechend an.

Das einzige was nicht zu vermeiden ist, sind diese ultimativen Lag Spiele.

Viel Glück und wie gesagt lass deine Gott vergleiche mal schön stecken. Sind ja nicht im Kindergarten.
WalkingDead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2015, 10:34   #604
XXX
Stammspieler
 
Benutzerbild von XXX
 
Registriert seit: 18.03.2015
Beiträge: 1.551
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

Zitat:
Zitat von XXX Beitrag anzeigen
Sodala. Bin natürlich gleich wieder abgestiegen.
Spiel7 wurde verloren. Spiel8 gab es einen CPU-Abbruch was mir als Niederlage gewertet wurde. Spiel9 war ich 2:0 in Führung und hab einen späten Ausgleich hinnehmen müssen in einem Spiel wo der Gegner in Hz.2 ganze 2 Abschlüsse hatte wovon einer gefährlich war und dieser war dafür gleich im Kreuzeck von ausserhalb des Strafraums. Spiel 10 dann glatt mit 2:0 verloren.

By, by Liga 5, welcome Liga 6.

O.k. Ist so.

Machen wir es kurz. Hab dann in Liga6 um einen Punkt den schnellen Wiederaufstieg verpasst durch ein 2:3 Niederlagen-Tor in Minute 90. Geil, nicht???

Und momentan schauts wieder Richtung Abstieg aus. Nach 6 Spielen halte ich bei 4 Punkten.

Was mir extrem aufgefallen ist: Ich dachte, wie oben erwähnt dass es an Liga5 liegt dass ich mir plötzlich so schwer tu aber auch der Abstieg in Liga6 hat nix geändert. Als ob ich plötzlich Gegner bekomme die um 1-2 Klassen stärker sind als vor ein paar Tagen.

Fassen wir zusammen:
>Hab mich etliche Saisonen grad so in Liga6 gehalten bis zum Abstieg.
>Nach dem Abstieg funktionierte plötzlich viel bis alles. 3 Saisonen lang mit 1x Meister, 1x Aufstieg und ein mal knapp halt nicht aufgestiegen.
>Nach dem Aufstieg in Liga5 schauts plötzlich wieder ganz anders aus. Es funktioniert sehr wenig und meine Siege waren eher glücklich den verdient.

THIS IS WAHNSINN!!!
So. Es gibt wieder Neuigkeiten.

Stand war ja aus Liga5 abgestiegen, dann um ein Tor in der 89. Minute den schnellen Wiederaufstieg verpasst und die Saison drauf 4 Punkte aus 6 Spielen.
Gut.
Wieder eingestiegen und plötzlich funktioniert ALLES. Hab in den nächsten beiden Spielen sage und schreibe 14!!! Tore geschossen. Das erste Spiel gar mit 8:1 den Gegner zerstört. War mein bestes Fifaspiel seit Weiß gar nicht wie lange, vielleicht sogar immer. Wurscht. Soweit so gut. Abstieg verhindert und.......AUS!!!!!
Ab diesen Moment war es endgültig vorbei. Meine Bilanz seit diesen beiden Spielen lautet 2-3-14. letztens gar mit 10!!!!! Niederlagen am Stück.

Bin natürlich aus Liga6 abgestiegen und wiedermal klassisch.
8. Spiel, ich brauche 3 Punkte, bin 1:3 hinten und schaffe in der 83. min das Spiel zu drehen und auf 4:3 zu stellen. Und mit dem einzigen nennenswerten Angriff in den letzten 30 Minuten macht der Gegner in der 89. Min. den Ausgleich. Begünstigt durch einen lachhaften Fehlpass auf 3m an der Outlinie an der Mittellinie, Gegner zieht nach vor, Stanglpass in den Fünfer und mein Verteidiger der VOR dem Angreifer steht lässt den Ball einfach durch und Tor.

Najo, dann noch 2 Niederlagen und aus und weg. Momentan Liga 7 mit 4 Niederlagen gestartet. Hab dann umgeschwenkt auf Cup und auch da mit 4 Niederlagen.

Es geht gar nix mehr bei mir. Werde momentan vom Gegner regelrecht hergerichtet. Schußverhältnis von 15-20:3-5 für den Gegner ist momentan keine Seltenheit.
Bekommen haufenweise Weitschußtore aus 25-35 Metern genau ins Kreuzeck od. traumhafte Weitschüsse ins lange Eck mit Stange über den Goalie eingeschenkt.

Ebenso bei den Freistößen. Es ist abartig was ich seit 3 Tagen Freistoßtore bekomme. Vorher hab ich vielleicht 1x die Woche eins bekommen. Mittlerweile alle 2-4 Spiele. Egal wie, egal von wo. Sei es durch ein Eigentor von meinem Goalie, durch ein Tor aus seh spitzen Winkel od. abgespielte Freistöße mit schnellem Abschluß.

Und meine Abschlüsse. Noch abartiger als die ganzen Weitschuß- und Freistoßtore die Grad bekomme sind meine eigenen Abschlüsse. Wenn ich alleine auf den Goalie zulaufe kannst dir sicher sein das der Goalie den Ball 4 von 5x "ausazaht". Detto Abschlüsse aus kürzester Distanz meinerseits. Was der Goalie da oft herausholt ist einfach nicht normal. Da sind Paraden dabei, sowas kann e nicht geben. Und schon gar nicht in dieser Häufigkeit.

Und Fehlpässe, egal ob weite od. kurze. Der Gegner steht immer richtig. Der braucht meist gar nix machen, ich pass ihm perfekt in die Beine. Und kein Ball springt im weg. Er nimmt ihn immer perfekt an und ab Richtung mein Tor.
Detto bei den Grätschen. Egal ob er od. ich grätsche, der Ball landet meist einfach bei ihm. Auch ein Klassiker bei meine Grätschen: der Gegner hüpft ganz lässig drüber. Natürlich mit dem Ball am Fuß. Ab ob sowas ganz normal wäre und nix leichteres gibt. Mir passiert sowas vielleicht alle 10-20 Spiele mal. Der Gegner macht es oft 10-20x in einem Spiel.

Und meine Dribblings auch ein Wahnsinn. Mein Stärke waren Tempodribblings (ja, ich weiß, natürlich ein Bug weil oft zu leicht aber ist halt mal so) mit Insigne IF und Sterling IF. Plötzlich springt der Ball bei schnellen Richtungswechseln einfach meterweit weg oder mein Spieler nimmt den Ball einfach nicht mit.
Auch werden "kleine Vergehen" im Strafraum die zu Elfern führen gg. mich sehr wohl gepfiffen aber für mich momentan so gut wie nie.

Ich werde grad so richtig durchgefickt von EA. Sowas hab ich erst 1x miterleben müssen. Im 15-er Teil mit 2 Abstiegen in Folge und dann grad noch so die Liga gehalten.

Was gibt es EA mich so zu verarschen? Ich versteh es nicht. Und wenn jemand kommt und sagt ich müsse mich mehr konzentrieren und einfach besser spielen dem sei gesagt dass ich sehr wohl weiß dass ich auch stellenweise ein bissal selber Schuld bin aber EA auf alle Fälle seine Finger im Spiel hat. Was soll ich machen wenn ich 3x Grätsche bei einem Angriff und der Ball 3x beim Gegner landet? Was soll ich machen wenn der Gegner aus 30m den Ball genau ins Kreuzeck hämmert? Was soll ich machen wenn der Goalie zur unüberwindbaren Mauer wird? Und zwar nicht in 1-2 Situationen sondern egal was ich mache, der Goalie hält den Ball?

Noch ein paar Klassiker gefällig?
Laufduell mein Insigne IF (90 pace, 94 Antritt/85 Sprint) gg. Gönül (81 pace, 84 Antritt/79 Sprint). Natürlich habe ich trotz mehrmaligen Ball vorlegen den Spieler nicht abschüttlen können.
Oder, noch perverser: Mein Sterling IF (94 pace, Antritt 95/Sprint 92) verliert ein Laufduell gg. Castan (72 pace, Antritt 69/ Sprint 74). Laufduell um den Ball nach Pass ber Castan war einfach schneller.
Ich mein, das ist eine Verarschung und sonst nix.

Oder allgemein Laufduelle bzw. Ballabnahmen. Es ist ein Wahnsinn wie mir der Gegner momentan einfach nur in einem Laufduell ohne irgendwelche offensichtlichen Maßnahmen den Ball abnimmt. Einfach so, oft muss er gar nix machen außer in mich od. neben mir herbeilaufen und der Ball ist bei ihm.

Geändert von XXX (20.11.2015 um 10:55 Uhr).
XXX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2015, 11:01   #605
Profispieler
 
Registriert seit: 05.10.2015
Beiträge: 649
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

Hallo xxx

Ich kann dir nur empfehlen auf 4231 umzusteigen, wenn du es nicht bereits tust...hatte gestern 4321 oder 433 ausprobiert und ich wurde regelrecht hingeschlachtet da, das mittelfeld immer falsch gestanden ist. Mit 4231 klappte dann alles wieder normal (individuelle einstellung von ovvi, youtube). Für mich sind im fifa 16 zwei dms pflicht. Zudem kannste mit 4231 auch breit spielen...

Wichtig einstellung wie ovvi! Probiers dich mal aus und sag mir bescheid ok? Und immer schön mitspieler mit L1 antizipieren

Edit: übrigens verzichte ich schon seit längerem auf jegliche if spieler (wenn dann höchstens einer)...ich persönlich hatte immer eine verschlechterung meines teams festgestellt als ich mehrere ifs hatte...wenn du diese behalten möchtest würde ich dir trotzdem zum 4231 raten...und testen. Ansonsten verkaufen und ordentliche rare spieler kaufen...

Geändert von Dieste (20.11.2015 um 11:10 Uhr).
Dieste ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2015, 12:48   #606
Profispieler
 
Registriert seit: 27.12.2013
Beiträge: 716
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

Ich kann nachvollziehen was er schreibt und es liegt für mich auch eindeutig auf der Hand! Es wird so dermaßen Einfluss genommen im Spiel, es fühlt sich teilweise an wie Tag & Nacht wenn man spielt. Man muss dann erkennen wann man lieber mal aufhören sollte.

Es gibt die Spiele in denen gehen die Pässe tatsächlich getreu der Stärke meiner Spieler, dementsprechend kommt eigentlich fast alles an. Egal ob harter Pass, Pass in den Lauf oder normaler Pass....da wird alles zielsicher gespielt, die Ballannahmen sind 1a und es werden nicht Bälle am 4m entfernt stehenden Spieler vorbei ins Aus geprügelt obwohl man die Taste nur angetippt hat.
Ganz wichtiger Faktor hierfür ist, dass die Spieler zumindest 1-2 Schritte entgegen kommen wenn man sie anspielt und nicht stehen bleiben oder sogar noch n Schritt rückwärts machen.

Die Spieler stehen gut, laufen sich frei und nehmen teilweise auch von sich aus die Bälle ab wenn sie dafür gut stehen und wenn man mit den entsprechenden Spielern (Thiago Silva, Boateng, Alaba) in den Zweikampf geht, egal ob Grätsche oder stehendes Tackling dann hat man den Ball in der Regel ziemlich sicher. Auch beim Abschluss kann man sich sicher sein, dass der Ball da landet wo man hingezielt hatte. Schüsse von Lacazette oder auch Vidal sind dann fast immer richtig gefährlich und die Wahrscheinlichkeit, dass einer aus der Distanz reinsegelt ist bei FIFA ja sowieso viel zu hoch....da macht man dann schon mal 4 Hütten im Spiel mit Lacazette weil der einfach bei jeder Gelegenheit rund um den 16er trifft wenn er Platz hat (passt zu seinen Werten).
Patzer vom Torwart bleiben auch weitestgehend aus, wenn man ihn rausholt kommt er auch und greift die Bälle zielsicher ab, Flanken und Ecken werden wie FIFA es dieses Jahr will automatisch mit höchster Präzision zu 99% abgefangen.


Nun gibt es die andere Art von Spiel.....


In der Regel halte ich bei eigenem Anstoß erstmal etwas den Ball um ins Spiel reinzukommen und lasse dann den Ball laufen. Daran wie sich das anfühlt lässt sich einiges ablesen. In der negativen Variante sieht das dann so aus:
Boateng spielt in der IV einen 7m Ball zu Thiago Silva, der Pass ist für die Dauer des Drückens der Taste viiieel zu kurz und Thiago Silva bewegt sich nicht auf den Ball zu, sondern macht sobald der Ball in seiner Nähe ist mit seinem rechten Bein einen Ausfallschritt um den Ball "anzunehmen" und zu kontrollieren. Wenn da ein Gegenspieler in der Nähe ist, ist der Ball fast sicher weg.

Auch beliebt, der harte Pass! Alaba spielt einen harten Pass die Linie lang auf Ribery (Ballkontrolle 91) der den Ball normalerweise mit beiden Füßen sicher kontrollieren kann. Nun aber eine komische Animation bei der Ballkontrolle: Der Ball kommt in den Fuß, prallt von da aus hoch, er rennt in den Ball rein, spielt ihn mit der Brust bis der Ball wieder unter Kontrolle auf dem Boden ist. Dabei ist Ribery 3-4m zurück Richtung Alaba gelaufen.....
Wenns so läuft dann, dann werden aus Pässen aus der Drehung Vollspannschüsse ins Nirgendwo, harte Torschüsse werden mit der Innenseite dem Torwart in die Arme gespielt.
Ich beobachte dann auch, dass die gesamte Ordnung überhaupt nicht stimmt und die CPU Spieler die vor dem Wechsel auf Manuell eine Möglichkeit hätten einzugreifen einfach zurück laufen, oder erstmal 2-3 Schritte am Ballführenden vorbei laufen um dann umzudrehen und ihn wieder zu verfolgen. Wenn man sich diese Szenen insbesondere im Strafraum in der Zeitlupe anguckt fällt man vom Glauben ab. Die drehen sich weg, laufen vorbei und kommen dann zurück - da orientiert sich niemand am Ballführenden. Und da man nunmal nur einen Spieler zur Zeit selber steuern kann, ist man extrem darauf angewiesen, dass die CPU funktioniert....zumindest halbwegs.

Es geht teilweise so weit, dass man das Gefühl hat schon zu merken, dass man nicht gewinnen kann. Man gewinnt keinen Ball, die Pässe werden wie oben beschrieben gespielt und verarbeitet (=Ballverluste ohne Ende), die Spieler bewegen sich als würden sie Bleiwesten tragen (auch Ribery, Di Maria und Lucas) und wenn man vors Tor kommt, dann schießt man nur Rückgaben zum Keeper.
Mit Glück trifft man mal die Latte. Da wird die Aggression dann auf ein neues Level gehoben ! Auch die Zweikämpfe kann man knicken - Boateng grätscht, trifft klar den Ball, Gegner läuft ohne auch nur Tempo zu verlieren mit Ball am Fuß weiter. Alaba kommt hinzu versucht ein Tackling, trifft den Ball, der gegen das Schienbein des Gegners wieder perfekt 1m in den Lauf prallt. Das sind keine Geschichten sondern Dinge die mir vor kurzem aus Spielen so hängen geblieben sind. Nun noch zum Torwart......ich spiele mit Trapp IF und der fischt unter normalen Bedingungen ziemlich gut was weg wenn alles normal verläuft, ABER....in diesen komischen Glitch-Spielen passieren dann richtig kranke Nummern. Langer Ball in meinen 16er der niemanden erreicht. Boateng ist in der Nähe, wird automatisch ausgewählt und ich laufe zum Ball. Parallel kommt Trapp wie vom Honigdachs gejagt aus dem Tor raus und springt Boateng (also mir) auf Schienbeinhöhe mit der Faust rein und knallt ihn voll um. Aufgerückter Gegner nimmt den Ball und schiebt ein.
Habe in Zuge solcher Spiele auch schon diverse Tore kassiert wo Trapp die Dinger eigentlich selber ins Tor haut. Das sind Rückgaben auf die er so spät reagiert und dann wie ein Dibbuk rumfuchtelt oder sich auf den Boden wirft, dass die Abpraller dieser 30kmh Schüsse ins Tor kullern.


Diese seltsamen Schwankungen gibt es in FIFA schon Ewig und es ist auch dieses Jahr das gleiche Muster. Entweder die Spieler spielen sich wie sie sollten und es geht teilweise fast alles, oder es ist nur noch Slapstick und Eskapaden.
Schade um das Spiel und die Nerven
LH1887 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2015, 13:06   #607
XXX
Stammspieler
 
Benutzerbild von XXX
 
Registriert seit: 18.03.2015
Beiträge: 1.551
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

Zitat:
Zitat von Dieste Beitrag anzeigen
Hallo xxx

Ich kann dir nur empfehlen auf 4231 umzusteigen, wenn du es nicht bereits tust...hatte gestern 4321 oder 433 ausprobiert und ich wurde regelrecht hingeschlachtet da, das mittelfeld immer falsch gestanden ist. Mit 4231 klappte dann alles wieder normal (individuelle einstellung von ovvi, youtube). Für mich sind im fifa 16 zwei dms pflicht. Zudem kannste mit 4231 auch breit spielen...

Wichtig einstellung wie ovvi! Probiers dich mal aus und sag mir bescheid ok? Und immer schön mitspieler mit L1 antizipieren

Edit: übrigens verzichte ich schon seit längerem auf jegliche if spieler (wenn dann höchstens einer)...ich persönlich hatte immer eine verschlechterung meines teams festgestellt als ich mehrere ifs hatte...wenn du diese behalten möchtest würde ich dir trotzdem zum 4231 raten...und testen. Ansonsten verkaufen und ordentliche rare spieler kaufen...
Hallo.

Nachdem mein Englisch dann doch nicht so sattelfest ist wäre es super wenn du mir die individuellen Einstellungen zukommen lassen kannst. Sei es hier, im Taktik-thred od. per Nachricht. Danke.
XXX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2015, 13:07   #608
Vollblutkicker
 
Registriert seit: 21.05.2015
Beiträge: 146
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

Zitat:
Zitat von LH1887 Beitrag anzeigen
Ich beobachte dann auch, dass die gesamte Ordnung überhaupt nicht stimmt und die CPU Spieler die vor dem Wechsel auf Manuell eine Möglichkeit hätten einzugreifen einfach zurück laufen, oder erstmal 2-3 Schritte am Ballführenden vorbei laufen um dann umzudrehen und ihn wieder zu verfolgen. Wenn man sich diese Szenen insbesondere im Strafraum in der Zeitlupe anguckt fällt man vom Glauben ab. Die drehen sich weg, laufen vorbei und kommen dann zurück - da orientiert sich niemand am Ballführenden.
Das habe ich auch schon ein paar mal beobachtet... ein Stürmer kommt auf meine Abwehrkette zu ... ich drücke ZUSTELLEN und mein Verteidiger läuft an dem vorbei ... aber 2 ... 3 Meter. Ich dachte bisher, dass ich vielleicht zur falschen Zeit drücke und er dann irgend einen Passweg zustellen will...

Mache ich hier was falsch...? oder bin ich und meine blöden Finger "unschuldig"?
hoffmeister7788 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2015, 13:11   #609
alter Busengrabscher
 
Benutzerbild von TheHoff
 
Registriert seit: 12.07.2015
Beiträge: 471
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

Genau das sind die Momente die ich mit Momentum oder Script bezeichne.
Und dann kommen Leute und sagen "lag doch an dir". Wie will man solche Szenen denn verhindern? Das regt mich meist noch mehr auf.
"lass den Ball halt nicht in deinen Strafraum".

Was ist denn das für ein Quatsch? Man wird doch wohl erwarten können das ein >80 Spieler einer großen Liga den Ball stoppen kann.

---------- Beitrag aktualisiert am 20.11.2015 um 13:15 Uhr ----------

Zitat:
Zitat von Coske Beitrag anzeigen
Nichts für ungut, irgendwie glaube ich nicht das man so einfach Liga 1 kommt. Für mich heisst es "picture or didn't happen". Zum einen über Momentum / Scripts klagen, zum anderen Liga 1 sein..

Ich bin atm Liga 6..
Dafür hast du das beste Profilbild

Man sollte aber nicht so auf die Liga fixiert sein. Du bekommst nicht mehr Geld in deinem Job weil du in Liga 1 spielst und ne Frau hab ich mit den Worten "hey, ich spiel Division 1 in FIFA 16" auch noch nicht rum bekommen.
Es ist letztlich einfach ein komplett falscher Fokus wenn man sich zu sehr auf Ligazugehörigkeit versteift.

Es bringt einem NICHTS (außer dem Trikot) und vll mehr Geld. Das kann/muss man dann halt anderweitig rein bekommen. Ich spiel aktuell wieder in Liga 5 und hab kein schlechtes Team in meinen Augen. Warum sollte ich also wegen weniger Spielern rumheulen?
Weiß auch gar nicht was ich mir noch kaufen soll. Thiago Silva, Douglas Costa, Ribery....das wars dann aber schon.
Ich will Ronaldo, für den muss ich halt traden. Mal schauen ob das was wird, Fifa 16 gibts ja noch ein paar Monate.
TheHoff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2015, 13:16   #610
Vollblutkicker
 
Registriert seit: 21.05.2015
Beiträge: 146
Standard AW: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig

Ja ... OBWOHL .... bleiben wir bei dem Beispiel von gerade...

Wenn ich natürlich jetzt mit meinem Verteidiger OHNE "ZUSTELLEN" den Stürmer anlaufe... dann kann es ja nicht passieren. Das es mal so und mal anders ist, dass ist die große Scheisse ...

ich muss trotzdem etwas relativieren ... diese Dinge ... FINDE ICH ... sind von der Anzahl her überschaubar und gleichen sich aus ... trotzdem nervt es, klar.
hoffmeister7788 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: FUT 16 das Ende bald erreicht -> Momentum ist einfach allgegenwärtig
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Momentum" Erklärung und die Wahrheit! Tekkio-O FIFA 13 Online Gaming Forum 14 21.03.2014 14:22


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
2:4
El jugador
Sehschlitz
1:4
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 15.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:03 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de