Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > Off-Topic Foren > Games Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Need for Speed (2015) im Games Forum, Teil der Off-Topic Foren Kategorie

: Hier mal das Thema zum neuen Need for Speed. Video-Vorschau: Need for Speed: Alle Infos zum Rennspiel-Reboot - Video-Vorschau Als ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 24.07.2015, 12:20   #1
Vollblutkicker
 
Benutzerbild von ChrisFifa
 
Registriert seit: 01.09.2011
Beiträge: 143
Standard Need for Speed (2015)

Hier mal das Thema zum neuen Need for Speed.

Video-Vorschau:
Need for Speed: Alle Infos zum Rennspiel-Reboot - Video-Vorschau

Als Engine kommt die aktuelle Frostbyte Engine zum Einsatz, die auch in Star Wars: Battlefront benutzt wird. Entwickler ist Ghost Games. Das macht mir allerdings etwas Sorgen. Denn Ghost Games hat auch NFS: Rivals entwickelt, das z.B. bei 4players nur ne Wertung von 60% eingefahren hat und ziemlich misslungen war. Sage nur 30fps Lock auf dem PC. Positiv könnte wiederum sein, dass das Spiel nur für PS4, One und PC rauskommt, was grafikmäßig sicher gut ist wenn man nicht die alten Konsolen noch berücksichtigen muss.

Das Spiel soll sich hauptsächlich an Need for Speed Underground 1 & 2 anlehnen, heißt Rennen bei Nacht und optisches Tuning. Leistungs-Tuning soll es zwar auch geben, kann aber sein dass das nicht sehr umfangreich ausfällt. Polizei ist allerdings anders als in den Underground Teilen schon mit von der Partie. Cockpit Perspektive wirds nicht geben, ist aber nicht weiter schlimm bei nem NFS. Ansonsten unterschiedliche Renntypen wie Drift, normales Rennen, vlt. Drag usw. Irgend eine Art von Story solls auch geben mit Videosequenzen mit echten Schauspielern.

Was haltet ihr bisher vom neuen NFS? Holt ihr euch es? Oder seit ihr noch skeptisch und wartet Tests ab?
ChrisFifa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2015, 19:16   #2
Super Moderator
 
Benutzerbild von apollox
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 20.795
apollox eine Nachricht über ICQ schicken
Moderator des Monats Oktober 07 
Moderator des Monats März 08 
Standard AW: Need for Speed (2015)

Ich für meinen Teil warte die Gamescom in der über nächsten Woche ab, sowohl die Vorschauen von Gamingseiten, aber insbesondere meinen eigenen Eindruck vom antesten.

Denn die letzten NFS-Teile wirkten im Vorfeld teilweise wirklich gut bzw. interessant und haben dann letztlich aber doch eher enttäuscht
apollox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2015, 23:01   #3
Chancentod
 
Benutzerbild von civico
 
Registriert seit: 29.09.2012
Ort: A3
Beiträge: 1.461
Standard AW: Need for Speed (2015)

Ich werde dann noch ein oder zwei Jahre warten bis es für ~5€ erhältlich ist. Bin bei Need for Speed sehr vorsichtig geworden, auch wenn mir die Serie früher viel Spaß gemacht hat.

In meinem Besitz:

NFS II SE
NFS III Hot Pursuit
NFS IV Brennender Asphalt
NFS Underground
NFS Underground 2
NFS Most Wanted
NFS Carbon
NFS Pro Street
(NFS World)
NFS Most Wanted

Mal gespielt:
NFS Undercover
NFS Hot Pursuit
NFS Shift


Hatte mir damals nach dem verbuggten Pro Street und dem angespielten grausigen Undercover gesagt, dass die NFS-Reihe tot ist.
Anfang von diesem Jahr (?) gab es NFS Most Wanted (Remake) für 5 Euro bei Origin, habe ich mir dann gegönnt. War durchaus für Zwischendurch spaßig, mir insgesamt allerdings zu DLC lastig. Gefühlt keine zwei Kreuzungen bis man wieder irgendwas gesehen hat, was DLC-Exclusive ist.
__________________
civico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2015, 16:36   #4
Ersatzspieler
 
Benutzerbild von FIFA 10 Fan
 
Registriert seit: 30.01.2012
Beiträge: 259
Standard AW: Need for Speed (2015)

Verzichten auf DLCs wird EA auch beim neuen Need for Speed nicht:
Need For Speed - DLC-Pläne: Mehr als nur Car-Packs?

Wobei ich ansich nichts gegen DLCs habe, solange man nicht das Gefühl hat die DLC-Inhalte gehören eigentlich ins Hauptspiel und man hat sie nur rausgeschnitten um mehr Kohle machen zu können.
FIFA 10 Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2015, 16:27   #5
Vollblutkicker
 
Benutzerbild von IceScream
 
Registriert seit: 31.01.2012
Beiträge: 120
Standard AW: Need for Speed (2015)

Ein neues Video zeigt die 5 unterschiedlichen Arten das Spiel zu spielen:


Die Szenen der Spielwelt die man in dem Video sieht machen einen coolen Eindruck. Sieht so aus als wenn die ne tolle Mischung der Spielwelten aus Underground 1 & 2, Most Wanted und Carbon hinbekommen hätten.
IceScream ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2015, 20:40   #6
Super Moderator
 
Benutzerbild von apollox
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 20.795
apollox eine Nachricht über ICQ schicken
Moderator des Monats Oktober 07 
Moderator des Monats März 08 
Standard AW: Need for Speed (2015)

Ghost Games hat heute bekannt geben das alle PC'ler bis zum nächsten Frühjahr warten müssen. Denn die wollen sicherstellen das man am PC die best mögliche Erfahrung bieten kann. Also als Bsp. keine Limitierung der Framerate, wie man sie von Konsolen kennt, ohne das dies andere unschöne Nebenwirkungen mit sich bringt.
apollox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2016, 09:50   #7
Chancentod
 
Benutzerbild von civico
 
Registriert seit: 29.09.2012
Ort: A3
Beiträge: 1.461
Standard AW: Need for Speed (2015)

Für alle die es interessiert - bei Origin gibt es aktuell Need for Speed Most Wanted kostenlos. Also das Remake von vor wenigen Jahren
civico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2016, 18:11   #8
Chancentod
 
Benutzerbild von civico
 
Registriert seit: 29.09.2012
Ort: A3
Beiträge: 1.461
Standard AW: Need for Speed (2015)

Zitat:
Zitat von civico Beitrag anzeigen
Ich werde dann noch ein oder zwei Jahre warten bis es für ~5€ erhältlich ist. Bin bei Need for Speed sehr vorsichtig geworden, auch wenn mir die Serie früher viel Spaß gemacht hat.
Was geht mich mein dummes Geschwätz von gestern an. Bei nem Kumpel angetestet, für gut befunden, gekauft, gespielt.

Schwierigkeit ist lachhaft, Story ebenfalls (was aber in einem NFS eher nicht stört). Fahrverhalten der Autos ist gelinde gesagt "gewöhnungsbedürftig", macht aber durchaus Spaß - wenn man jetzt keine Ansprüche an Realismus stellt.
Die Möglichkeiten gegen Freunde Online zu fahren sind schier endlos, das Tuning ist gut (wenn auch in der Bedienung hier und da etwas fummelig). DLC bisher kostenlos. Ist okay.
Grafik am PC... Groß angepriesen, aber nichts neues. Trotz der Verzögerung hats mich nicht vom Hocker gehauen. Standardmäßig schauts auf maximalen Einstellungen matschig aus und die Filmkörnung stresst, ergo erstmal wieder mit zusätzlicher Software und Grafiktools nachjustieren bis das ganze ordentlich was hermacht, und in irgendwelchen Konfigurationsdateien des Spiels rumwurschteln bis man die Filmkörnung (die sich nicht übers normale Menü deaktivieren lässt) los ist.

Fazit: Mir machts Spaß, hat aber weder den immensen Wiederspielwert von NFS UG (1+2) noch setzt es irgendwelche neuen Maßstäbe. Also alles wie erwartet.

__________________
civico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2016, 18:30   #9
Super Moderator
 
Benutzerbild von apollox
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 20.795
apollox eine Nachricht über ICQ schicken
Moderator des Monats Oktober 07 
Moderator des Monats März 08 
Standard AW: Need for Speed (2015)

DIe Filmkörnung ist leider heute ein sehr beliebtes Stilmittel bei Videospielen. Teilweise ist das sicherlich gerechtfertigt und macht auch was her, teilweise ist es aber einfach etwas zu stark.
apollox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2016, 19:21   #10
Chancentod
 
Benutzerbild von civico
 
Registriert seit: 29.09.2012
Ort: A3
Beiträge: 1.461
Standard AW: Need for Speed (2015)

Zitat:
Zitat von apollox Beitrag anzeigen
DIe Filmkörnung ist leider heute ein sehr beliebtes Stilmittel bei Videospielen. Teilweise ist das sicherlich gerechtfertigt und macht auch was her, teilweise ist es aber einfach etwas zu stark.
Jepp, und in manchen Spielen, vor allem solchen mit dichter Atmosphäre und einer filmreifen Story sehe ich es auch gar nicht mal so kritisch. Vor allem wenn es über das Hauptmenü die Option gibt es zu deaktivieren.
In Need for Speed ist das blöde halt nur, dass dass man es tatsächlich deaktivieren kann, in dem man in der settings-Datei mit dem Editor eine 1 durch eine 0 ersetzt. Wäre also theoretisch auch in den Grafikoptionen über einen simplen Button realisierbar gewesen - soviel Freiheit sollte man den Nutzern durchaus überlassen (vor allem weil bei den Konsolenversionen bereits Kritik daran geübt wurde).

Oder gibt es dafür einen Hintergrund, dass Entwickler nicht wollen, dass man selbst entscheidet wie man ein Spiel erleben will?
__________________
civico ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
2015, need for speed, need for speed 2015, rennspiel


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: Need for Speed (2015)
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PES 2015 review: Better than FIFA 15 shimibgdron PES Forum 12 12.11.2014 11:34


Anzeige
PS4-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
D89
-:-
xKaroffelx
Jaap31
-:-
kickersfreak23
CHLO666
-:-
Geelock81
cheax81
-:-
Tommy93
marcoyu
-:-
GENClik60
duda
-:-
Asunis
makanter
-:-
Marijuth
levs
-:-
xela0991
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
PaLiT
-:-
Pekah
boozinsky
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
The Champion
Palästina
-:-
itzEZYY
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
-:-
El jugador
Sehschlitz
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:02 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de