Benutzer: 46.049
Themen: 30.104
Beiträge: 966.749
Benutzer online: 0
Gäste online: 78
Gesamt online: 78
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
05.11.2012, 07:28  

Beitrag #1

electrictobis Avatar
electrictobi
Beiträge: 1
electrictobis Avatar
electrictobi
Beiträge: 1
Beiträge: 1
Hey.

Hab letztens eine Spielerkarriere angefangen. Obwohl ich der beste Spieler der Mannschaft bin, werde ich immer in der 60 min. ausgewechselt. Mich nervt das ungemein. Ich hab zu der Zeit noch viel Energie und wie gesagt, bin mit 9,6 meistens der beste Spieler. Kann man das irgendwie abschalten oder dem ein wenig entgegen wirken?
07.11.2012, 21:29  

Beitrag #2

miggimans Avatar
miggiman
Beiträge: 697
miggimans Avatar
miggiman
Beiträge: 697
Beiträge: 697
nein
vllt rennst du zu viel und der spieler ist deswegen nach 60 min schon platt? Lachen
11.11.2012, 07:02  

Beitrag #3

Toxixs Avatar
Toxix
Beiträge: 13
Toxixs Avatar
Toxix
Beiträge: 13
Beiträge: 13
Zitat:
Zitat von miggiman
nein
vllt rennst du zu viel und der spieler ist deswegen nach 60 min schon platt? Lachen
Wie wäre es mal mit lesen?

Zitat:
Ich hab zu der Zeit noch viel Energie
-------------------------------

Normal wirst du zu anfang deiner Karriere oft ausgewechselt,
weil dir die Kondi fehlt und dein Spieler nach 60-70min platt ist.
Das legt sich aber alles im laufe der Spiele und der Saison immer mehr.
Wie lange spielst du deine Karriere schon?
Denn die Benotung hat sich damit zu tun ob du ausgewechselt wirst.
10.12.2012, 20:29  

Beitrag #4

timbley61s Avatar
timbley61
Beiträge: 34
timbley61s Avatar
timbley61
Beiträge: 34
Beiträge: 34
Ich hab eine Frage in welchem Manschaft spielst du?
17.12.2012, 09:31  

Beitrag #5

rigaMs Avatar
rigaM
Beiträge: 1
rigaMs Avatar
rigaM
Beiträge: 1
Beiträge: 1
Das Phänomen kann ich bestätigen. Bei mir ist es zumeist so, dass wenn ich schlecht bzw. extrem gut spiele früh ausgewechselt werde (meist in der 60 - 70min). Meine Fitness ist zu dem Zeitpunkt an sich auf einen normalen Level, nicht schlechter als bei anderen Team- Mitgliedern. Zweifelnd

Ich spiele aktuell bei Real Madrid, OM. Insgesamt meine 4. Saison, mit Spielerstärke 86 und bin eigentlich Leistungsträger im Club.

Es ist schon recht nervig immer ausgewechselt zu werden. Habe bis dato kein Spiel bei Real durchspielen können, selbst wenn mehrere Mitspieler gelb verwarnt wurden oder angeschlagen waren.

Den Status, ob Stammspieler, Reservist etc. kann man doch auch nicht mehr einsehen, oder täusche ich mich hier!? Wann wird man zum Kapitän? Alles Fragen die irgendwie bei mir unbeantwortet sind.
17.12.2012, 14:20  

Beitrag #6

napfs Avatar
napf
Beiträge: 40
napfs Avatar
napf
Beiträge: 40
Beiträge: 40
Das fiese ist, dass man die eigene Mannschaft zum Titel schießt aber bei den anschließenden Feierlichkeiten nicht dabei ist^^
24.01.2013, 16:58  

Beitrag #7

speed-mcqueens Avatar
speed-mcqueen
Beiträge: 46
speed-mcqueens Avatar
speed-mcqueen
Beiträge: 46
Beiträge: 46
Zitat:
Zitat von rigaM
Das Phänomen kann ich bestätigen. Bei mir ist es zumeist so, dass wenn ich schlecht bzw. extrem gut spiele früh ausgewechselt werde (meist in der 60 - 70min). Meine Fitness ist zu dem Zeitpunkt an sich auf einen normalen Level, nicht schlechter als bei anderen Team- Mitgliedern. Zweifelnd

Ich spiele aktuell bei Real Madrid, OM. Insgesamt meine 4. Saison, mit Spielerstärke 86 und bin eigentlich Leistungsträger im Club.

Es ist schon recht nervig immer ausgewechselt zu werden. Habe bis dato kein Spiel bei Real durchspielen können, selbst wenn mehrere Mitspieler gelb verwarnt wurden oder angeschlagen waren.

Den Status, ob Stammspieler, Reservist etc. kann man doch auch nicht mehr einsehen, oder täusche ich mich hier!? Wann wird man zum Kapitän? Alles Fragen die irgendwie bei mir unbeantwortet sind.
Da spiele ich zur Zeit auch (4S) … Bei Dormund angefangen … an Portsmouth ausgeliehen worden … dort hoch gerockt und wieder zurück zu D. … da bis zur letzten Transferphase alles geholt … und fünf vor Zwölf Angebot bei Manchester City angenommen … dort gleich Stammspieler (sprich immer aufgestellt und voll durch gespielt, egal wieviel 10000… Meter ich gelaufen bin) … da auch alles geholt plus Weltmeister mit Deutschland nebenbei … jetzt zu Real gewechselt und werde dort, wie auch Ronaldo, ständig nach max. 60 Min. rausgeholt … Liegt wohl daran, das es sich der Club leisten kann, ständig die Besten frisch aufzustellen und zu wechseln! Da war City ganz klar besser … Balotelli einfach nix schießen lassen und schon wird er in der Presse rund gemacht und kackt ab … Ronaldo bei Real ähnlich … der brauch nur einmal den Ball zu berühren und ist gleich für alle Ewigkeiten im Mannschaftsrang auf Platz eins … das ist wohl immer das Problem, wenn man in einem Club spielt, die einen Superstar haben … dann eher eins "drunter" und ständig voll dabei sein … Daumen hochLachen
05.02.2013, 18:21  

Beitrag #8

Pharrass Avatar
Pharras
Beiträge: 1
Pharrass Avatar
Pharras
Beiträge: 1
Beiträge: 1
hallo zusammen!

also ich denke auch dass das auf die mannschaft ankommt, aber wohl nicht unbedingt ob es einen superstar gibt. ich bin jetzt in meiner zweiten saison bei barcelona, ZOM mit 84 und ich werde seeehr selten ausgewechselt obwohl auf der bank iniesta und fabregas warten dass sie rein dürfen. ausgewechselt werde ich eigentlich nur wenn ich wirklich richtig platt bin und selbst dann nicht immer. es kam sogar schon vor dass ich trotz absolut leerem ernergiebalken drauf bleiben musste, das is dann aber auch nicht so optimal^^ vielleicht einfach mal nen transfer anfragen und auf die freigabe hoffen Zwinkern

aber ich frage mich auch wie ich kapitän werde und ob ich dann vorteile habe. ich weiß noch dass ich bei fifa 10 als kapitän dann einfluss auf die aufstellung hatte. ich wurde bei 13 von st. etienne gekauft und sofort ausgeliehen. als ich zurück kam war ich der stärkste im team. habe dann nur ein spiel gemacht bevor ich an barca verkauft wurde, aber in diesem hatte ich die kapitänsbinde an. hab aber leider nich geguckt ob das was gebracht hat..

ich frage mich ausserdem wann ich denn endlich mal nen freistoß schiessen darf!! wie soll ichd as verbessern wenn ich nich schiesse? klar is messi schütze nr 1, aber wenns 4:0 steht könnte ich doch ruhig auch mal ran Zwinkern das gleiche gilt für elfmeter. habt ihr da ne ahnung?
08.02.2013, 10:36  

Beitrag #9

speed-mcqueens Avatar
speed-mcqueen
Beiträge: 46
speed-mcqueens Avatar
speed-mcqueen
Beiträge: 46
Beiträge: 46
"ich frage mich ausserdem wann ich denn endlich mal nen freistoß schiessen darf!! wie soll ichd as verbessern wenn ich nich schiesse? klar is messi schütze nr 1, aber wenns 4:0 steht könnte ich doch ruhig auch mal ran Zwinkern das gleiche gilt für elfmeter. habt ihr da ne ahnung?[/quote]"

wenn du seit fifa 10 dabei bist, finde ich die frage etwas "merkwürdig" … wenn es einen freistoß für deine mannschaft gibt, dann kannst du dich ganz easy, wie bei einem eckstoß oder elfmeter mit R2 Taste selbst als Schützen auswählen … Daumen hochGut gelaunt

was ich ja bewundere, wie es hier andere in einer spieler karriere schon nach nur wenigen vereinen und spielen von anfangs spieler level 66 auf sagenhafte 84 und mehr schaffen?!?!?! ich spiele mir auf legende mit allen schikanen und min. 3-4+ toren die finger wund' und es passiert seit level 82 gar nix mehr … ZähnefletschenSchluchzenGut gelaunt
Antwort
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 13 > Karrieremodus Spielerkarriere, warum werde
ich immer ausgewechselt?
Spielerkarriere, warum werde ich immer ausgewechselt?