Benutzer: 43.902
Themen: 29.638
Beiträge: 911.436
Benutzer online: 15
Gäste online: 184
Gesamt online: 199
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
07.10.2012, 17:06   #1
Ft9Torress Avatar
Ft9Torres
Beiträge: 76
Ft9Torress Avatar
Ft9Torres
Beiträge: 76
Beiträge: 76

Die blau-weiße "Hertha" - ein Dampfer auf dem Wannsee war es, der bei der Vereinsgründung am 25. Juli 1892 als Namensgeber Pate stand. Seitdem hat der Verein, genauso wie die Stadt, in der er gegründet wurde, eine wechselvolle Geschichte durchlebt. Aus BFC Hertha 92 wird 1923 nach der Fusion mit dem finanzkräftigen Berliner Sport-Club Hertha BSC. In der Folge erreicht der Verein sechsmal das Endspiel um die Deutsche Meisterschaft, bis es 1930 und 1931 gleich zweimal mit dem Meistertitel klappt.


Nach dem Umbau (bis Juli 2004) fasst das Berliner Olympiastadion 74.500 Menschen. Alle Plätze sind überdacht und natürlich Sitzplätze. Besonders anspruchsvoll waren die Arbeiten im Bereich der Ehrentribüne. Innerhalb des gesamten Stadions beansprucht dieses 65 Meter breite Segment zwar nur einen Bruchteil der Sitzplatzkapazität, aber die strengen Auflagen des Denkmalschutzes erforderten höchste ingenieurtechnische Leistungen. Dabei wurden 80.000 m3 Erdreich bewegt, sowie 15.000 m3 Beton und 1800 Tonnen Baustahl eingebracht.

Das Stadion in Zahlen:

Bauzeit: 4 Jahre

Fassungsvermögen: 74.500

VIP: 98 Logen, 15 Skyboxen, 4500 Business Seats

Anzeigetafeln: 2 Stück - 140 qm und 60 qm 

Soundanlage: 150.000 Watt Gesamtleistung aus 19 High-End-Boxen

Dachkonstruktion: 45 Meter über dem Spielfeld, zwei 31.000 qm Membranflächen



Der in Venlo geborene Jos Luhukay wurde als Co-Trainer von Jupp Heynckes bei Borussia Mönchengladbach verpflichtet, ehe er den Chefposten später übernahm. Nach Mönchengladbach ging Luhukay zum FC Augsburg mit denen er im Jahr 2011 aufgestiegen ist. Seit 01.08.2012 trainiert Luhukay Hertha BSC Berlin.
07.10.2012, 17:17   #2
Ft9Torress Avatar
Ft9Torres
Beiträge: 76
Ft9Torress Avatar
Ft9Torres
Beiträge: 76
Beiträge: 76


Anhang 996

Thomas Kraft
Sascha Burchert
Philip Sprint NEU

Anhang 997

Peter Pekarik NEU
Levan Kobiashvilli
Roman Hubnik
Maik Franz
Christoph Janker
Felix Bastians
John Anthony Brooks
Alfredo Morales
Shervin R. Fardi
Nico Schulz

Anhang 998

Peter Niemeyer
Peer Kluge NEU
Fabian Lustenberger
Fabian Holland
Ronny
Marcel Ndjeng NEU
Daniel Beichler
Änis Ben-Hatira
Marvin Knoll

Anhang 999

Ben Sahar NEU
Adrian Ramos
Sami Allagui NEU
Elias Kachunga NEU
Pierre-Michel Lasogga
Sandro Wagner NEU
07.10.2012, 18:40   #3
Ft9Torress Avatar
Ft9Torres
Beiträge: 76
Ft9Torress Avatar
Ft9Torres
Beiträge: 76
Beiträge: 76
Die Vorbereitungsspiele


Testspiel gegen Bury

Erstes Testspiel, zuhause gegen die Briten von Bury. Gleich in der 3. Minute erste annährungsversuche der Hertha über Peter Niemeyer der aber weit über das Tor verzieht. Immer wieder Abstimmungsprobleme in der Hertha Defensive die Bury in der 33. Minute mit einem Kopfball zum 0:1 aus Hertha Sicht ausnutzte.

In Halbzeit Zwei kamen dann für den schwachen Sami Allagui und Marcel Ndjeng, Sandro Wagner und Ronny, die gleich für Belebung sorgten. Ronny war es dann auch, der von Peer Kluge in den Freien Raum geschickt wurde und an der 16er Kante in die Mitte zu Adrian Ramos gespielt hat. Ramos musste dann nurnoch vom 11 Meter Punkt flach einschieben. Nur 9 Minuten Später fasste sich der Kolumbianer ein Herz und zog aus 23 Metern einfach mal ab. Tor! 2:1 für Hertha BSC. Dies ist auch der Endstand in einer guten zweiten Halbzeit aber in einer sehr schwachen ersten Halbzeit.


Hertha BSC - Bury 2:1

Zweites Testspiel gegen UD Almeria

Im zweiten Testspiel gab es drei Umstellungen in der Formation von Jos Luhukay für den verletzten John-Anthony Brooks kommt Maik Franz zu seinem ersten Einsatz. Für Marcel Njdeng spielt im Rechten Mittelfeld der Brasilianer Ronny der im zweiten Durchgang gegen Bury überzeugt hat. Und vorne stürmt Sandro Wagner an stelle von Sami Allagui .

In der ersten Halbzeit war es Almeria die in der offensive die Akzente gesetzt haben mit drei bis vier guten möglichkeiten die Hertha-Keeper Kraft aber vereiteln konnte. Ronny hat in der 45. Minute den ersten Schuss auf das spanische Tor abgegeben. Die zweite Halbzeit ging hin und her, leider aber ohne Tore. Chancen für die Hertha hatten Elias Kachunga sowie Ronny. Hinten steht die Null, nur vorne kann noch etwas mehr gehen.


UD Almeria - Hertha BSC 0:0

Drittes und letztes Testspiel gegen Al-Shabab

Im dritten und letzten Testspiel, bevor die Saison startet geht es zuhause gegen Al-Shabab. Die Aufstellung bleibt vorerst wie auch im Spiel gegen Almeria gleich. Allein die Ausrichtung wird etwas offensiver sein. Welch ein Auftakt gleich zu Beginn! Ecke Al-Shabab in der 5. Minute wird geklärt und der Konter läuft über Adrian Ramos der seine Schnelligkeit ausspielt und drei Gegenspieler hinter sich lässt. Ramos sah den mitgelaufenden Ronny der locker aus 5 Metern einschiebt. Nur die Hertha spielt. 27. Minute, Ramos dreht zwei Gegenspieler ein, schiebt frei vor dem Keeper ein und der Ball kullert ins Netz. In der 38. Minute war es wieder Adrian Ramos der einen Abpraller per Kopf zum 3:0 verwertet. Unfassbare erste Halbzeit.
Anhang 1000
Adrian Ramos Doppeltorschütze gegen Al-Shabab

Zweite Halbzeit, gleiches Bild. Hertha stürmt und stürmt. In der 85. Minute erhöht Peter Niemeyer per Kopf zum 4:0. Die Vorlage kam von Änis Ben-Hatira. Auch der Gast hat noch mal getroffen. 4:1 ein starkes Ergebnis, was noch deutlich höher hätte ausfallen können.


Hertha BSC - Al-Shabab 4:1

07.10.2012, 18:46   #4
armsns Avatar
armsn
Beiträge: 194
armsns Avatar
armsn
Beiträge: 194
Beiträge: 194
Der Anfang ist recht gut, wie die Wahl mit der Hertha. Beim Kader würde ich das "NEU" in eine eckige Klammer setzen und blau schreiben, sieht dann bestimmt besser aus. Bei den Testspielen mehr Bilder, und mehr Informationen, sieht so dünn aus. Aufstellungen, Logos, usw. Schreib die Texte erst in Word rein, du hast einpaar Fehler in Groß und Kleinschrift.
07.10.2012, 18:53   #5
Ft9Torress Avatar
Ft9Torres
Beiträge: 76
Ft9Torress Avatar
Ft9Torres
Beiträge: 76
Beiträge: 76
Alles klar, danke für die Hilfe Zwinkern Mit den Bildern bei den Berichten werde ich ändern Zwinkern
07.10.2012, 19:09   #6
FCB-FOREVERs Avatar
FCB-FOREVER
Beiträge: 6.855
FCB-FOREVERs Avatar
FCB-FOREVER
Beiträge: 6.855
Beiträge: 6.855
Die verbesserungsvorschläge wurden schon genannt, deshalb erstmal schöner start mit HerthaZwinkern bin gespannt was du aus der alten Dame rausholstDaumen hoch
07.10.2012, 19:13   #7
Ft9Torress Avatar
Ft9Torres
Beiträge: 76
Ft9Torress Avatar
Ft9Torres
Beiträge: 76
Beiträge: 76
Ich werd natürlich das bestmögliche rausholen Zwinkern Testspiele sind absolviert und vor Saisonstart soll es eine kleine Pressekonferenz geben. Anzutreffen für Fragen werden der Trainer Jos Luhukay sein, sowie Schlüsselspieler und Leistungsträger Änis Ben-Hatira. Fragen einfach posten Zwinkern dankeeeee
07.10.2012, 19:16   #8
FCB-FOREVERs Avatar
FCB-FOREVER
Beiträge: 6.855
FCB-FOREVERs Avatar
FCB-FOREVER
Beiträge: 6.855
Beiträge: 6.855
Schreiber (SSNHD):
Herr Luhukay, was erwarten sie von ihrem Team diese Saison?
Änis, du sollst der zuletzt lahmenden Offensive wieder mehr Leben einhauchen. Mit wieviel Selbstvertrauen und mit welchen Zielen gehen sie in die kommende Saison?
07.10.2012, 19:18   #9
David Alaba_27s Avatar
David Alaba_27
Beiträge: 3.821
David Alaba_27s Avatar
David Alaba_27
Beiträge: 3.821
Beiträge: 3.821
Schöne Wahl Zufrieden
07.10.2012, 19:50   #10
ElNinos Avatar
ElNino
Beiträge: 188
ElNinos Avatar
ElNino
Beiträge: 188
Beiträge: 188
Frage: Herr Luhukay, sie haben ein Überangebot an Stürmern. Mit Lasogga, Ramos, Allaugi und Wagner haben sie vier Topstürmer für die zweite Liga. Wie schaffen sie es das es durch mangelde Einsatzzeiten einiger Spieler nicht zu einer schlechten Stimmung innerhalb des Teams kommt?

Frage: Mainz05 war bspw. an Adrian Ramos interessiert, sie haben sich entschieden ihn zu halten. Warum?
Antwort
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 13 > Karrieremodus > Managerstories Hertha BSC Berlin - Die alte
Dame wieder in die
erste Liga führen
Hertha BSC Berlin - Die alte Dame wieder in die erste Liga führen
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO