Benutzer: 46.888
Themen: 30.330
Beiträge: 995.856
Benutzer online: 1
Gäste online: 111
Gesamt online: 112
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
16.07.2014, 14:13  

Beitrag #1

diego999s Avatar
diego999
Beiträge: 196
diego999s Avatar
diego999
Beiträge: 196
Beiträge: 196
Eine Frage die ich mir immer stelle...
Woraus ergibt sich eigentlich der Spielergesamtwert?

Wie berechnet sich der aus den Einzelwerten? Irgendwie kann ich das System nicht erkennen...

Ein Beispiel, der 87er Mesut Özil

76 Pace
74 Shooting
85 Passing
87 Dribbling
44 Defence
55 Heading

Und hat Gesamtwert von 87!

Das sind doch eigentlich gar nicht so tolle Einzelwerte, nicht besonder schnell, keinen besonderen Schuss, nur 55 Kopfball.
Warum der recht hohe Wert von 87 Gesamt?
16.07.2014, 14:51  

Beitrag #2

ninarenis Avatar
ninareni
Beiträge: 653
ninarenis Avatar
ninareni
Beiträge: 653
Beiträge: 653
deswegen: Mesut Özil FIFA 14 - 87 - Ultimate Team FUT Stats | Futhead
16.07.2014, 15:11  

Beitrag #3

Winnfields Avatar
Winnfield
Beiträge: 1.948
Winnfields Avatar
Winnfield
Beiträge: 1.948
Beiträge: 1.948
Es geht darum, wie ein Spieler die Position umsetzen kann, die er ist. Und ein ZOM muss nun mal besonders gut im passen und Dribbling sein, Pace und Schuss sind zwar nette Extras, aber kein wichtiger Wert.

Özil ist richtig gut im passen mit 86 Crossing, 80 Long Passing und 87 Short Passing. Hinzu kommen 91 Vision, was seine Pässe nochmals präziser macht. Fürs dribbeln gilt dasselbe, da ist er mit 90 Ballcontrol, 86 Dribbling, 84 Agility und 74 Balance auch richtig gut.

Daher kommt dann das 87er-Rating. Pace und Schuss sind für einen ZOM nicht entscheidend.
16.07.2014, 15:57  

Beitrag #4

diego999s Avatar
diego999
Beiträge: 196
diego999s Avatar
diego999
Beiträge: 196
Beiträge: 196
Die Futhead Seite kenne ich auch

Und wie berechnet sich jetzt aus den ganzen Werten eine 87?
Welche Formel wird da angewendet?

---------- Beitrag aktualisiert am 16.07.2014 um 15:58 Uhr ----------

Zitat:
Zitat von Winnfield
Es geht darum, wie ein Spieler die Position umsetzen kann, die er ist. Und ein ZOM muss nun mal besonders gut im passen und Dribbling sein, Pace und Schuss sind zwar nette Extras, aber kein wichtiger Wert.

Özil ist richtig gut im passen mit 86 Crossing, 80 Long Passing und 87 Short Passing. Hinzu kommen 91 Vision, was seine Pässe nochmals präziser macht. Fürs dribbeln gilt dasselbe, da ist er mit 90 Ballcontrol, 86 Dribbling, 84 Agility und 74 Balance auch richtig gut.

Daher kommt dann das 87er-Rating. Pace und Schuss sind für einen ZOM nicht entscheidend.
Mit den Positions-Wechel Karten kann man einen ST zu einem ZDM machen, und trotzdem behält er ja seinen Gesamtwert.
16.07.2014, 20:57  

Beitrag #5

Winnfields Avatar
Winnfield
Beiträge: 1.948
Winnfields Avatar
Winnfield
Beiträge: 1.948
Beiträge: 1.948
Zitat:
Zitat von diego999
Mit den Positions-Wechel Karten kann man einen ST zu einem ZDM machen, und trotzdem behält er ja seinen Gesamtwert.
Klar, weil der für die Karte festgelegt ist. Wenn der Spieler aber standardmäßig ZDM wäre dann hätte er ein deutlich niedrigeres Rating.
Antwort
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 14 > Ultimate Team Spieler Gesamtwert, wie
wird der berechnet
Spieler Gesamtwert, wie wird der berechnet