Benutzer: 46.041
Themen: 30.081
Beiträge: 966.550
Benutzer online: 3
Gäste online: 93
Gesamt online: 96
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
07.04.2015, 09:41  

Beitrag #1

xmc_eastxs Avatar
xmc_eastx
Beiträge: 166
xmc_eastxs Avatar
xmc_eastx
Beiträge: 166
Beiträge: 166
Moin Zusammen!

Die einzige Möglichkeit, Coins zu erwerben, besteht ja nur noch darin, Spieler zum Max. Range Preis zu verkaufen. Hierfür bieten sich natürlich Spieler an, bei denen Differenz [Min ->> Max] möglichst groß ist.
Kann ich diese irgendwo finden bzw. hat jemand hierfür Tipps?

Moralapostel bekommen auf die Nuss Facepalm

Danke und Gruß
07.04.2015, 09:53  

Beitrag #2

wienxis Avatar
wienxi
Beiträge: 33
wienxis Avatar
wienxi
Beiträge: 33
Beiträge: 33
den spieler den man um den mind.preis bekommt motm boateng...wären abzüglich 5% 425 k wenn du 1kk kaufst und 1,5max hergibst
07.04.2015, 11:21  

Beitrag #3

pokerface1984s Avatar
pokerface1984
Beiträge: 81
pokerface1984s Avatar
pokerface1984
Beiträge: 81
Beiträge: 81
Das ist aber ps4 richtig?
07.04.2015, 14:05  

Beitrag #4

wienxis Avatar
wienxi
Beiträge: 33
wienxis Avatar
wienxi
Beiträge: 33
Beiträge: 33
ja ps4
07.04.2015, 15:15  

Beitrag #5

hanswert11s Avatar
hanswert11
Beiträge: 1.624
hanswert11s Avatar
hanswert11
Beiträge: 1.624
Beiträge: 1.624
Zitat:
Zitat von xmc_eastx
bekommen auf die Nuss Facepalm
Hier haben sowieso fast alle, sogar die Coinkaufgegner - mich eingeschlossen - mindestens 1mal gekauft. Wobei es wohl niemanden wirklich traurig macht, dass die Zeit ziemllich vorbei scheint.

Wenn's dir um einige 100k bis zu 'ner Mio geht, dann kannst du das auch ertraden. Mal drüber nachgedacht? Vorteil: keine Ban-Gefahr, sparst Geld, bleibst fair. Nachteil: Dauert natürlich etwas.

Null Risiko-Variante: Einfach alle Verbrauchsobjekte (und ausgewählte, beliebte Vereinsobjekte) kaufen, die es so gibt und für 200 bis 400 Coins mehr reinstellen, Transferliste stündlich erneuern und wieder vollpacken. Hauptsache du hast ne bunte Mischung auf der Liste und nicht 30 mal denselben ChemStyle oder so^^ Hab in paar Wochen 2 Mio oder so gemacht, um mir mein letztes Team, inklusive Messi zu holen. Die Preise kennst du iwann, dann geht das ohne Stress und nachzudenken. Der einzige Nachteil ist, dass es zu nervig ist, das ganze ewig zu machen, es kostet halt Zeit^^
07.04.2015, 15:50  

Beitrag #6

dominikxs Avatar
dominikx
Beiträge: 2.160
dominikxs Avatar
dominikx
Beiträge: 2.160
Beiträge: 2.160
Zitat:
Zitat von hanswert11
Hier haben sowieso fast alle, sogar die Coinkaufgegner - mich eingeschlossen - mindestens 1mal gekauft. Wobei es wohl niemanden wirklich traurig macht, dass die Zeit ziemllich vorbei scheint.

Wenn's dir um einige 100k bis zu 'ner Mio geht, dann kannst du das auch ertraden. Mal drüber nachgedacht? Vorteil: keine Ban-Gefahr, sparst Geld, bleibst fair. Nachteil: Dauert natürlich etwas.

Null Risiko-Variante: Einfach alle Verbrauchsobjekte (und ausgewählte, beliebte Vereinsobjekte) kaufen, die es so gibt und für 200 bis 400 Coins mehr reinstellen, Transferliste stündlich erneuern und wieder vollpacken. Hauptsache du hast ne bunte Mischung auf der Liste und nicht 30 mal denselben ChemStyle oder so^^ Hab in paar Wochen 2 Mio oder so gemacht, um mir mein letztes Team, inklusive Messi zu holen. Die Preise kennst du iwann, dann geht das ohne Stress und nachzudenken. Der einzige Nachteil ist, dass es zu nervig ist, das ganze ewig zu machen, es kostet halt Zeit^^
Okey tell me more about it. Bin nämlich auch am Pc und am Verzweifeln beim Trading. Zahnlücke
07.04.2015, 15:54  

Beitrag #7

MuellimHirns Avatar
MuellimHirn
Beiträge: 747
MuellimHirns Avatar
MuellimHirn
Beiträge: 747
Beiträge: 747
kauf dir alles, was nicht bei 3 auf den Bäumen ist Zahnlücke

im Ernst, sortier nach Goldspielern, maximaler Preis 2000 Kröten, versuch alles was du kennst und was in den 4 großen Ligen spielt so günstig wie möglich zu kaufen per Gebot, tue die Spieler für Sofortkauf 300-400 Coins rein und gucke was in einer Stunde alles verkauft wird! Und bei einzelnen Spielern testest du dich durch ob auch 600-1000 oder mehr Gewinn drin sind.

Manchmal gehen auch Spieler für 650-950 über den Tisch, die du dann ne Minute später per SK für 3000 Coins loswirst.

Auf diese Weise habe ich in 4 Wochen 2 Millionen ertradet! Davon alleine 600k über die 4 Ostertage, ansonsten stelle ich "nur" 4-5 x pro Tag neu ein
07.04.2015, 16:14  

Beitrag #8

hanswert11s Avatar
hanswert11
Beiträge: 1.624
hanswert11s Avatar
hanswert11
Beiträge: 1.624
Beiträge: 1.624
Zitat:
Zitat von dominikx
Okey tell me more about it. Bin nämlich auch am Pc und am Verzweifeln beim Trading. Zahnlücke
Also ich habe gar nichts mit Spielern gemacht, aber du kannst ja meine Variante mit der MuellimHirn-Variante komibieren, also tradest mit Spielern, Verbrauchs- und Vereinsobjekten.

Musst einfach anfangen, dann kennst du iwann die Preise. Paar ungefähre Beispiele:

Chem.Styles:

Sniper (für max. 250/300 kaufen) -> SK 650/700
Deadeye 200/250 -> 600/650
Engine 500/600/650 -> 1000/1100/1200

Training:

Dribbling,Passen,Physis bis 200 kaufen - verkaufen für 550/600
Schießen bis 350, verkaufen 800

Silber-Training habe ich nur die +6 auf alle Attribute genommen, aber die wird man früher oder später auch für 900 los.

Positionswechsel

Variieren ständig, aber lohnt sich, weil die viel gekauft werden, hatte mich besonders auf die zentralen Pos-Wechsel fokussiert.

Vereinsobjekte

beliebte Trikots gehen immer - Real Madrid, Barca, Bayern, Deutschland, BVB

Wappen werden weniger gekauft, die würde ich nur für 150-200 kaufen und dann je nachdem für 500 bis 800 reinstellen.

Managerliga:

BPL, BuLi und BBVA kaufen und reinstellen, Preise variieren.

Ab und zu hat man mal Glück und jemand stellt von einem Objekt gleich 30 Stück rein, dann kann man richtig viel zu nem guten Preis einkaufen. Ich hab mal ca 40 Sentinel für 150-300 alle bekommen. Die gingen mit der Zeit alle für 850 weg. Besonders die Chem.Styles und die Positionswechsel gehen weg wie warme Semmeln, man braucht nicht der günstigste Marktanbieter sein. Training dauert manchmal etwas länger, aber iwann kauft dann doch jemand gleich 8 Stück von irgendeinem Objekt. Mit der Zeit am besten von allem einen kleinen Bestand anhäufen, sodass man die Liste immer wieder komplett vollpacken kann und vor allem bunt gemischt. Ich hab täglich hundert oder mehr Objekte verkauft. Dazwischen hat man dann hin und wieder auch Glück und bekommt, z.B. ein BVB Trikot für 300, was sich locker mit 3k Gewinn verkaufen lässt oder 10xSchießen für 150 Coins... und auf je mehr Objekte man sich konzentriert, desto häufiger macht man auch Schnäppchen.
07.04.2015, 16:25  

Beitrag #9

Coskes Avatar
Coske
Beiträge: 4.777
Coskes Avatar
Coske
Beiträge: 4.777
Beiträge: 4.777
Zitat:
Zitat von hanswert11
Null Risiko-Variante: Einfach alle Verbrauchsobjekte (und ausgewählte, beliebte Vereinsobjekte) kaufen, die es so gibt und für 200 bis 400 Coins mehr reinstellen, Transferliste stündlich erneuern und wieder vollpacken.
Ja genau.. stündlich erneuern. Es sieht vollkommen natürlich aus wenn ich in meinem Büro die Arbeit abbreche um meine Verkäufe auf der PS4 zu erneuern.. Lachen

Zum Glück habe ich die PS4 im Büro.. oh wait. Lachen Ohne WebApp ist es Kacke, mit WebApp gibt es tausende Bots.. irgendwie Lose-Lose Situation.
07.04.2015, 18:32  

Beitrag #10

xmc_eastxs Avatar
xmc_eastx
Beiträge: 166
xmc_eastxs Avatar
xmc_eastx
Beiträge: 166
Beiträge: 166
Zitat:
Zitat von hanswert11
kannst du das auch ertraden. Mal drüber nachgedacht?
Jop.

Full Time Job, nebenher Meisterausbildung auf Abendschule, 5 mal die Woche Sport und ne Freundin hab ich auch -> Schluchzen
Antwort
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 15 > Ultimate Team Suche die größten Preisspannen Suche die größten Preisspannen