Benutzer: 46.105
Themen: 30.133
Beiträge: 969.077
Benutzer online: 1
Gäste online: 115
Gesamt online: 116
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
11.01.2016, 14:20  

Beitrag #1

currlinhos Avatar
currlinho
Beiträge: 119
currlinhos Avatar
currlinho
Beiträge: 119
Beiträge: 119
Hallo,

ich werde mir in den nächsten Tagen folgendes Team bauen:
FUTBIN - FUT 16 Prices | Find on FUTBin to reveal the lowest BIN

Reus würde mit Manager + Loyalitätsbonus auf 8 Chemie kommen am Ende.
Da ich ungern auf Alaba und Vidal verzichten will, nun meine Frage:
Wird es einen Unterschied machen, ob Reus auf 10 oder auf 8 Chemie spielt?

Ich weiß, ich kann theoretisch auch Ribery da hin stellen, aber die Werte von Reus sehen schon deutlich besser aus.

Danke
11.01.2016, 14:23  

Beitrag #2

dominikxs Avatar
dominikx
Beiträge: 2.160
dominikxs Avatar
dominikx
Beiträge: 2.160
Beiträge: 2.160
Nein
11.01.2016, 14:25  

Beitrag #3

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 6.075
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 6.075
Beiträge: 6.075
Für solche Fragen gibt es doch bereits ausreichend andere Freds.
11.01.2016, 14:26  

Beitrag #4

LordHelmchen1976s Avatar
LordHelmchen1976
Beiträge: 507
LordHelmchen1976s Avatar
LordHelmchen1976
Beiträge: 507
Beiträge: 507
Chemie wird in Fifa 16 überbewertet. Brauchst du nicht soooo drauf zu achten. Mein Bruder spielt zum Beispiel in Liga 1 mit Reus und Auba im Sturm..... Also da kommt Reus vielleicht auf 6 Chemie. Und wenn man sieht wie oft man in den unteren Ligen gegen 60 Chemie Teams spielt und wie da jeder Pass und jeder Schuss ankommt, braucht man da weiter nix zu sagen..... Hart und schade, aber es ist leider so.
11.01.2016, 14:28  

Beitrag #5

ultrama99s Avatar
ultrama99
Beiträge: 996
ultrama99s Avatar
ultrama99
Beiträge: 996
Beiträge: 996
Die Wahrheit liegt irgendwo in der Mitte. Ich finde Chemie ist sehr wichtig und das merkt man auch deutlich. In der Defense würde ich nix unter 9 Chemie aufstellen. Aber vorne drin ist alles ab 6/7 Chemie schon mal ok. Ich persönlich würde aber auch maximal 1/2 Spieler mit weniger Chemie vorne aufstellen.
11.01.2016, 14:30  

Beitrag #6

currlinhos Avatar
currlinho
Beiträge: 119
currlinhos Avatar
currlinho
Beiträge: 119
Beiträge: 119
Danke an alle, werd das Team so bauen.
Und sorry, dass ich die anderen Threads nicht gefunden habe
11.01.2016, 14:33  

Beitrag #7

LordHelmchen1976s Avatar
LordHelmchen1976
Beiträge: 507
LordHelmchen1976s Avatar
LordHelmchen1976
Beiträge: 507
Beiträge: 507
Zitat:
Zitat von ultrama99
Die Wahrheit liegt irgendwo in der Mitte. Ich finde Chemie ist sehr wichtig und das merkt man auch deutlich. In der Defense würde ich nix unter 9 Chemie aufstellen. Aber vorne drin ist alles ab 6/7 Chemie schon mal ok. Ich persönlich würde aber auch maximal 1/2 Spieler mit weniger Chemie vorne aufstellen.
Ja, genauso meinte ich es auch. In der Defensive und TW achte ich auch darauf, aber wenn vorne mal 1-2 Leute mit 6 rumlaufen merkt man das nicht so pralle.
11.01.2016, 15:29  

Beitrag #8

neuling12345s Avatar
neuling12345
Beiträge: 346
neuling12345s Avatar
neuling12345
Beiträge: 346
Beiträge: 346
ich ueberleg auch zwischen reus und ribery im moment.hab aber gehoert dass ribery sich besser spielt trotz niedriger werte.scheint allgemein so ne sache zu sein...hab bellarabi und schuerrle momentan auf den aussen und bin ueberhaupt nicht zufrieden mit deren dribblings obwohl mit 86 auf der karte gar nich so schlecht angezeigt.
selbst mit lahm komm ich besser an meinen gegenspielern vorbei.von den flanken fang ich erst gar nich an
11.01.2016, 15:32  

Beitrag #9

currlinhos Avatar
currlinho
Beiträge: 119
currlinhos Avatar
currlinho
Beiträge: 119
Beiträge: 119
Zitat:
Zitat von neuling12345
ich ueberleg auch zwischen reus und ribery im moment.hab aber gehoert dass ribery sich besser spielt trotz niedriger werte.scheint allgemein so ne sache zu sein...hab bellarabi und schuerrle momentan auf den aussen und bin ueberhaupt nicht zufrieden mit deren dribblings obwohl mit 86 auf der karte gar nich so schlecht angezeigt.
selbst mit lahm komm ich besser an meinen gegenspielern vorbei.von den flanken fang ich erst gar nich an
Hab die beiden vor einer Weile auch gespielt, und mir ging es genau so. Wobei Bellarabi noch okay war, aber Schürrle war bei mir einfach komplett zum vergessen. Ich hab dieses Jahr allgemein das Gefühl, das die höhere Gesamtbewertung mehr ausmacht als die letzten Jahre. Was ich auch gut finde.
11.01.2016, 15:36  

Beitrag #10

neuling12345s Avatar
neuling12345
Beiträge: 346
neuling12345s Avatar
neuling12345
Beiträge: 346
Beiträge: 346
hier is es irgendwie anders rum.schuerrle bekommt den ball dann hier und da doch noch vorbei mit ach und krach aber bellarabi spielt wie ein bezirksligakicker.da hilft dann auch der pace nichts
Antwort
Besucher kamen mit diesen Begriffen auf unsere Seitezu uns:
chemie, reus, team
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 16 > Ultimate Team Reus LW auf 8 Chemie Reus LW auf 8 Chemie