Benutzer: 43.812
Themen: 29.606
Beiträge: 907.532
Benutzer online: 22
Gäste online: 265
Gesamt online: 287
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
30.07.2018, 19:57   #1
Vilo_le_Loups Avatar
Vilo_le_Loup
Beiträge: 2
Vilo_le_Loups Avatar
Vilo_le_Loup
Beiträge: 2
Beiträge: 2
Hallo Leute,

ich muss gestehen ich bin seit ein paar Stunden ziemlich genervt und sauer und ich habe mir deshalb hier kurzer Hand einfach mal einen Account gemacht und ich dachte, ihr wisst vlt Rat. Ich flipp noch aus! Zähnefletschen

Ich wollte vorhin eine kleine Runde FIFA 18' zocken und habe bemerkt, dass ein Patch darüber gelaufen ist und dieser hat nun zur Folge, dass ich in den Einstellungen bei "Kommentator Sprache" ... nichts mehr verändern kann. Ist ausgegraut. Das ist zwar, wenn man das Spiel neu installiert auch so (war auch z. B. bei FIFA 17 so), aber da musste man das Game in Origin einfach auf englisch stellen, damit er das Sprachpaket herunter läd, dann konnte man es in Origin wieder zurück auf deutsch stellen und hatte bei den Kommentatoren in den Einstellungen die Wahl zwischen deutsch und englisch. Man konnte hin und her switchen wie man wollte. Das ging mit allen Kommentarsprachen! Das führte sogar dazu, dass ich bei "The Journey" die Szenen auf deutsch stellen konnte, den Kommentar aber auf englisch.

Neuerdings geht dass aber nicht mehr! Wenn ich das Spiel in Origin auf deutsch stelle, ist auch alles andere (inklusive Kommentar) auf deutsch und lässt sich nicht verändern. Er ignoriert die Tatsache, dass ich die englischen Sprachdateien auf der Platte habe! Was soll dass denn bitte!? Ist das deren Ernst!? WARUM!?

Ich verstehe nicht, warum man so spät noch an FIFA 18' rum patchen muss und sowas essenzielles zerstört!? Wisst ihr Rat!? Ist das ein Glitch oder Absicht!? Sehr genervt

Grüße

Vilo
02.08.2018, 01:16   #2
DragbackQueens Avatar
DragbackQueen
Beiträge: 366
DragbackQueens Avatar
DragbackQueen
Beiträge: 366
Beiträge: 366
Zitat:
Zitat von Vilo_le_Loup
Hallo Leute,

ich muss gestehen ich bin seit ein paar Stunden ziemlich genervt und sauer und ich habe mir deshalb hier kurzer Hand einfach mal einen Account gemacht und ich dachte, ihr wisst vlt Rat. Ich flipp noch aus! Zähnefletschen

Ich wollte vorhin eine kleine Runde FIFA 18' zocken und habe bemerkt, dass ein Patch darüber gelaufen ist und dieser hat nun zur Folge, dass ich in den Einstellungen bei "Kommentator Sprache" ... nichts mehr verändern kann. Ist ausgegraut. Das ist zwar, wenn man das Spiel neu installiert auch so (war auch z. B. bei FIFA 17 so), aber da musste man das Game in Origin einfach auf englisch stellen, damit er das Sprachpaket herunter läd, dann konnte man es in Origin wieder zurück auf deutsch stellen und hatte bei den Kommentatoren in den Einstellungen die Wahl zwischen deutsch und englisch. Man konnte hin und her switchen wie man wollte. Das ging mit allen Kommentarsprachen! Das führte sogar dazu, dass ich bei "The Journey" die Szenen auf deutsch stellen konnte, den Kommentar aber auf englisch.

Neuerdings geht dass aber nicht mehr! Wenn ich das Spiel in Origin auf deutsch stelle, ist auch alles andere (inklusive Kommentar) auf deutsch und lässt sich nicht verändern. Er ignoriert die Tatsache, dass ich die englischen Sprachdateien auf der Platte habe! Was soll dass denn bitte!? Ist das deren Ernst!? WARUM!?

Ich verstehe nicht, warum man so spät noch an FIFA 18' rum patchen muss und sowas essenzielles zerstört!? Wisst ihr Rat!? Ist das ein Glitch oder Absicht!? Sehr genervt

Grüße

Vilo
Ist Absicht. Dient der Entschlackung des Spiels. Dass jemand eine primäre Sprache wählt, dann aber den Kommentar in einer sekundären Sprache will, ist ungewöhnlich, außergewöhnlich und irgendwo auch zu vernachlässigen. Da hast du leider Pech gehabt - wird sich in Fifa 19 auch nicht ändern. Sorry
02.08.2018, 15:38   #3
Vilo_le_Loups Avatar
Vilo_le_Loup
Beiträge: 2
Vilo_le_Loups Avatar
Vilo_le_Loup
Beiträge: 2
Beiträge: 2
Zitat:
Zitat von DragbackQueen
Ist Absicht. Dient der Entschlackung des Spiels. Dass jemand eine primäre Sprache wählt, dann aber den Kommentar in einer sekundären Sprache will, ist ungewöhnlich, außergewöhnlich und irgendwo auch zu vernachlässigen. Da hast du leider Pech gehabt - wird sich in Fifa 19 auch nicht ändern. Sorry
So ein Blödisnn. Was ist daran denn entschlackend und ungewöhnlich!? Und wie erklärst Du es Dir dann, dass bei "The Journey" dieses Jahr extra als Feature die Option eingebaut wurde, die Sprache in englisch umzustellen!? Geht im Übrigen immer noch!

Und von wegen ungewöhnlich. Alle meine Mates spielen mit englischen Kommentar.

Und zum Thema gewollt. Im US-Forum reden sie von Glitch und woher willst Du wissen ob das bei FIFA 19 auch so ist? Hast Du nen fundierten Text/Link dazu, oder einfach in Deine Glaskugel geschaut!? *omg*
Antwort
Home > FIFA-Serie > FIFA 18 > Allgemeine Diskussionen Kommentarsprache nach Patch
nicht mehr änderbar!?
Kommentarsprache nach Patch nicht mehr änderbar!?
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO