Benutzer: 45.999
Themen: 30.064
Beiträge: 963.536
Benutzer online: 13
Gäste online: 89
Gesamt online: 102
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
16.10.2019, 12:00  

Beitrag #1

moti-ss Avatar
moti-s
Beiträge: 5
moti-ss Avatar
moti-s
Beiträge: 5
Beiträge: 5
Hallo, bin neu hier, ist mein erster Eintrag hier...
Vorab: Spiele die Karriere seit diese eingeführt wurde. 15 Jahre?
Grundsätzlich mit einer Truppe aus der englischen 4. Liga oder aus der 3. Liga in Deutschland.
Meist schaffe ich es über 8-10 Saisons die Champions-League zu gewinnen. Level: Weltklasse.

Aktuell spiele ich "Waldhof Mannheim". Erste Saison geschafft -> Aufstieg in die 2. Liga
Jetzt das Kuriosum: Etat für die 2. Liga ca. 5,3 Mio. -> Vorstandsvorgabe: Mittelfeldplatz, 32er-Runde im DfB-Pokal und jetzt kommt's: 20 Mio. Gewinn machen?Schockstarre -> Das ist völlig absurd !!
Da sind Transfers ausgeschlossen und selbst wenn ich in der 2. Liga Meister werde und den DfB-Pokal gewinne, kommt nicht dieses Geld zusammen. Diese Karriere kann ich abbrechen!

Hatte das schon mal jemand?
Ich in ca. 15 Jahren nicht.
16.10.2019, 12:10  

Beitrag #2

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.704
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.704
Beiträge: 5.704
Nun ja. Das die Karriere seit Jahren eher stüfmütterlich behandelt wird und fast noch mehr verbugt ist, als FUT, ist ja bekannt. Was passiert denn wenn man das nicht einhält aber sonst recht erfolgreich ist? Wird man gefeuert?
16.10.2019, 12:48  

Beitrag #3

moti-ss Avatar
moti-s
Beiträge: 5
moti-ss Avatar
moti-s
Beiträge: 5
Beiträge: 5
Das genau ist die Frage.
Wenn man Teile der Vorgaben nicht einhält, kann das passieren. Ist auch grundsätzlich okay, aber nicht bei solch absurden Vorgaben.
Ich wurde schon mal gefeuert, weil ich meinem "Topstürmer" (Sulejmani, 3. Liga) bei der Vertragsverlängerung zu viel Gehalt zugestanden hatte. Von wegen dem Gehaltsgefüge...

Wie gesagt, das hatte ich in dieser Form in 15 Jahren Karriere-Modus noch nicht.

Wichtig für mich wäre folgendes:
Die 20 Mio. Gewinn schaffe ich in keinem Fall. Ist es dann egal, ob ich am Ende der Saison 19,9 Mio. oder auch nur 2,5 Mio. Gewinn gemacht habe. Wird das in der Beurteilung gewichtet?
Weiß das jemand?
16.10.2019, 13:00  

Beitrag #4

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.704
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.704
Beiträge: 5.704
Ich befürchte die meisten User dieses Forums bevorzugen den FUT-Modus. Ich selbst spiele schon seit Jahren keine Karriere mehr.
16.10.2019, 13:14  

Beitrag #5

Klööten Kloppers Avatar
Klööten Klopper
Beiträge: 764
Klööten Kloppers Avatar
Klööten Klopper
Beiträge: 764
Beiträge: 764
Solange du die anderen Ziele erfüllst ist es kein Problem.

Ich spiele auch grundsätzlich mit schwachen Teams und habe auch manchmal irre Vorgaben.

Das mit dem Gewinn erzielen erreichst du nur über das pushen von Jugendspielern die du dann verkaufst.

Ich habe auch etliche im 18er und 19er verkauft um die Vorgaben zu erfüllen.

Klar ist dadurch natürlich das dir gute junge weggehen aber das ist der alltägliche Lauf in den unteren Ligen. Hier hat EA ausnahmsweise mal den Realismus einfließen lassen, wenn auch wahrscheinlich unbeabsichtigt.

Mir macht das so extrem viel Spass da ich in meiner 19er Karriere im 8 Jahr im UEFA Cup spiele und 2 meiner ehemaligen Schützlinge zurück geholt habe Zwinkern
16.10.2019, 13:23  

Beitrag #6

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.704
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.704
Beiträge: 5.704
Naja. 20 Millionen Gewinn als Zweitligaaufsteiger zu generieren, ist mehr als unrealistisch. Leider ist es heutzutage in den unteren Ligen so, dass wenn tatsächlich mal ein Supertalent im Herrenbereich ankommt, er nur einen kurzen Vertrag oder ne Ausstiegsklausel hat. Meist verschwinden diese Talente aber bereits im Jugendbereich. Und 20 Millionen mit Talenten ist völlig unmöglich. Von daher ist von Realismus keine Spur.
16.10.2019, 14:02  

Beitrag #7

moti-ss Avatar
moti-s
Beiträge: 5
moti-ss Avatar
moti-s
Beiträge: 5
Beiträge: 5
Danke für die Unterstützung/Tipps.

Ich spiele das ja auch seit Jahren so und hab' mir von meinen 5,3 Mio. Etat gleich mal einen Scout für 3,5 Mio. geleistet und den nach Brasilien geschickt. Erst danach hab' ich die Vorgaben für die neue Saison gelesen. Pffff...
Ich wollte die Talente eigentlich für meine Truppe.
Wenn ich also einen Mittelfeldplatz und die zweite Runde im Pokal erreiche, sollte das mit den Finanzen hinten an stehen? Alle Vorgaben stehen auf "mittel". Ich werde es erst am Ende der Saison erfahren...
16.10.2019, 15:45  

Beitrag #8

Klööten Kloppers Avatar
Klööten Klopper
Beiträge: 764
Klööten Kloppers Avatar
Klööten Klopper
Beiträge: 764
Beiträge: 764
Die Gewinne generiert man natürlich nicht nur aus Transfers. Ihr müsst schauen das ihr den einen oder anderen bekannten Spieler ins Team bekommt wodurch dann wiederum der Trikotumsatz gesteigert wird. Ich habe in meinen 2. und 3. JAHR 3 ü32 Spieler im Kader gehabt wovon 2 zum Stamm zählten.

Dazu 8 gezogene Jugendspieler wovon 4 verliehen waren. Auch hier muss man drauf achten das man nicht blind der Leihe zustimmt sondern achtet darauf das es Teams sind wo die Wahrscheinlichkeit groß ist das euer Spieler auch zum Einsatz kommt.

2 meiner Spieler die ich im Kader behalten habe sind dann zusammen für ca. 8 Mio gewechselt. Die haben bei mir in den ersten beiden Jahren komplett durchgespielt und sind mit den Trainingseinheiten extrem gestiegen. 12 bis 16 Stärkepunkte sind die in 2 Jahren gestiegen. Dementsprechend konnte ich diese natürlich nicht halten und habe diese dann verkauft.

Das und durch das erreichen der letzten Pokalrunden den Trikotverkäufen und den Vertragsverlängerrungen wo ich die Gehälter gedrückt habe ist es bei mir so gewesen das ich die Ziele erfüllt habe.

Man muss die 50 er Rating Spieler aber schon sehr mögen Lachen

Aber das macht für mich den Karrieremodus aus. Langzeitspaß mit punktuellen Verbesserungen des Teams.
16.10.2019, 16:25  

Beitrag #9

moti-ss Avatar
moti-s
Beiträge: 5
moti-ss Avatar
moti-s
Beiträge: 5
Beiträge: 5
Da gehe ich in Deiner Beurteilung voll mit! Das kenne ich aus der Vergangenheit auch so...
Nur eben so extrem!? Die sportlichen Ziele werden schon knackig, hab' aktuell nur 23 Spieler im Kader. Mal schauen was mein 5 Sterne Scout aus Brasilien an Talenten mitbringt... Ich werde aber bis Saisonende sicher keine 20 Mios. aus meinem Kader generieren... Mein Vorstand gehört entlassen!
16.10.2019, 17:28  

Beitrag #10

Klööten Kloppers Avatar
Klööten Klopper
Beiträge: 764
Klööten Kloppers Avatar
Klööten Klopper
Beiträge: 764
Beiträge: 764
Ist bei mir natürlich auch nicht innerhalb einer Saison alles gewesen aber trotzdem sind die Forderrungen fürn Aasch
Antwort
Home > FIFA 20 > Karrieremodus & VOLTA Football Karriere - Vorstandsvorgaben Karriere - Vorstandsvorgaben