Benutzer: 46.646
Themen: 30.291
Beiträge: 986.601
Benutzer online: 3
Gäste online: 164
Gesamt online: 167
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
26.09.2021, 06:40  

Beitrag #1

NiceOne123s Avatar
NiceOne123
Beiträge: 109
NiceOne123s Avatar
NiceOne123
Beiträge: 109
Beiträge: 109
Moin,

nachdem ich eigtl garkein Fifa mehr kaufen wollte, bin ich jetzt doch wieder am überlegen.
Fest steht auf jeden Fall dass ich kein FUT mehr zocken werde. Eher offline.
Die Frage ist halt welchen Modus?!

Die letzte Offline-Erfahrung ist über 10 Jahre her!

Früher hab ich immer den Managermodus ohne Ende gezockt. Heute kann man die besten Spieler (Entwicklungspotential usw) halt einfach googeln, womit die Motivation gute Spieler zu finden und zu entwickeln eher gering ist.

Der zweite, noch wichtigere Punkt (in allen Offline-Modi) ist, dass man den Schwierigkeitsgrad frei einstellen kann ohne irgendwelche Auswirkungen. Ist das immernoch so ?

Je geringer der Schwierigkeitsgrad, desto größer der Fortschritt.

Das motiviert mich halt überhaupt nicht und deswegen hab ich seit PS2-Zeiten kein Offline-Modus mehr angefasst. jetzt habe ich halt überhaupt keine Ahnung mehr von den ganzen Modi.

Gibt es einen Offline-Modus der einen noch fordert, wo man also nicht einfach den Schwierigkeitsgrad ohne Auswirkungen ändern kann ?

In FUT hat mir das eigtl ganz gut gefallen: Höherer Schwierigkeitsgrad = mehr Coins zB.

Danke schonmal
26.09.2021, 11:53  

Beitrag #2

HSV Dinos Avatar
HSV Dino
Beiträge: 437
HSV Dinos Avatar
HSV Dino
Beiträge: 437
Beiträge: 437
Soweit ich weiß kann man im Karrieremodus und in Volta Football den Schwierigkeitsgrad anpassen. Bei der Karriere müsste aber wohl immer noch so sein, dass man die Schwierigkeit nur nach nach oben anpassen kann, nicht nach unten.

Volta ist ja angelehnt an FIFA Street und Straßenfußball. Belohnungen kann man da auch freischalten. Je höher der Schwierigkeitsgrad, desto höher die Belohnungen.

Der Karrieremodus könnte aber auch einen Blick wert sein. Dieses Jahr gibt es ja die Möglichkeit, einen eigenen Verein zu erstellen. Habe ich noch nicht ausprobiert, stelle ich mir aber recht spannend vor.

Und zu den größten Talenten im Karrieremodus: Ich mache es einfach wie früher und google nicht danach. Dann muss ich es weiterhin selbst rausfinden. Wenn ich weiß, dass das ein Motivationskiller ist, wenn ich die größten Talente schon kenne, dann suche ich eben nicht danach.

Für kurzweilige Unterhaltung können noch der Champions League Modus und die Turniere sorgen: Das macht schon Spaß, sich kreativ eigene Turnierformate auszudenken und die Turniere zu erstellen und zu zocken.

Ich hoffe, das hilft dir schon mal weiter. Zufrieden
Antwort
Home > FIFA 22 > Allgemeine Diskussionen Welcher Modus ? Welcher Modus ?