Benutzer: 44.022
Themen: 29.660
Beiträge: 915.658
Benutzer online: 12
Gäste online: 219
Gesamt online: 231
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
21.09.2006, 07:25   #1
Odonkors Avatar
Odonkor
Beiträge: 188
Odonkors Avatar
Odonkor
Beiträge: 188
Beiträge: 188
München - Der italienische Meister Inter Mailand hat dem AS Rom am dritten Spieltag der Serie A die erste Niederlage zugefügt.


Der nächste Champions-League-Gegner des deutschen Rekordmeisters Bayern München siegte beim bisherigen Tabellenführer (sechs Punkte) durch ein Tor von Hernan Crespo in der 44. Minute mit 1:0 (1:0).
Der Sieg der Auswärtsmannschaft hätte durchaus höher ausfallen können, doch Schwedens Nationalstürmer Zlatan Ibrahimovic vergab in der 55. Minuten einen Strafstoß gegen Roma-Schlussmann Doni. Ein Foulspiel Philippe Mexes' an Hernan Crespo war der Aktion vorausgegangen.
Kurz vor Schlusspfiff sah Inters Patrick Veira noch die Gelb-Rote-Karte.
Palermo gewinnt
Inter verbesserte sich mit sieben Punkten auf Platz drei hinter dem FC Messina und dem neuen Spitzenreiter US Palermo.
Die Sizilianer bezwangen Calcio Catania mit 5:3 (1:1) und weisen mit nunmehr neun Zählern noch eine weiße Weste auf. Messina besiegte Reggina Calcio mit 2:0 (1:0).
Unterdessen kam auch Inters Stadtrivale AC zu einem Erfolg. Milan, nach dem Manipulationsskandal mit einem Abzug von acht Punkten in die Saison gegangen, setzte sich mit 1:0 (0:0) gegen Ascoli Calcio durch und hat nach dem dritten Saisonerfolg nun einen Zähler auf dem Konto.
Siege für Lazio und Fiorentina
Das Tor des Abends erzielte der Tscheche Marek Jankulovski in der 68. Spielminute.
Derweil konnten auch Lazio und Fiorentina jeweils drei wichtige Punkte verbuchen.
Dank eines Elfmetertores von Massimo Oddo fuhren die Hauptstädter einen Auswärtssieg bei Chievo Verona ein. Adrian Mutu war der Torschütze bei Fiorentinas Heimerfolg gegen den FC Parma. Stürmer Luca Toni sah die Rote Karte.


Quelle:www.sport1.de
22.09.2006, 07:14   #2
Kurts Avatar
Kurt
Beiträge: 292
Kurts Avatar
Kurt
Beiträge: 292
Beiträge: 292
Wird nicht leicht für die Bayern.
Aber ein Unentschieden ist sicher drinn.
22.09.2006, 15:20   #3
Rooneys Avatar
Rooney
Beiträge: 3.901
Rooneys Avatar
Rooney
Beiträge: 3.901
Beiträge: 3.901
Zitat:
Wird nicht leicht für die Bayern.
Aber ein Unentschieden ist sicher drinn.
Wenn Bayern wie gegen Juve letztes Jahr spielt wirds ein Sieg....aber wenn es das selbe Spiel wie auf der Alm wird wirds böse ausgehen...Ich tippe mal 2:1 Bayern....und back zum topic 1:0 hört sich zwar knapp an wars aber nicht !Wenn man sich die Chancen ansieht und den verschossenen Elfer häts höher ausgehen können...verdienter Sieg,frag mich nur nich was mit Adriano ist!Der trifft ja fast gar nicht mehr!
22.09.2006, 18:00   #4
Kurts Avatar
Kurt
Beiträge: 292
Kurts Avatar
Kurt
Beiträge: 292
Beiträge: 292
Irgendwie wirkt der schon wie Ronaldo,der ist auch außer Form.
25.09.2006, 07:45   #5
FCK_Betzes Avatar
FCK_Betze
Beiträge: 285
FCK_Betzes Avatar
FCK_Betze
Beiträge: 285
Beiträge: 285
Cool!
Dienstag und Mittwoch ist wieder Championsleague.
26.09.2006, 07:19   #6
Duisburg_43s Avatar
Duisburg_43
Beiträge: 185
Duisburg_43s Avatar
Duisburg_43
Beiträge: 185
Beiträge: 185
Ich tippe mal auf 1-1 bei Bayern-Inter.
Antwort
Home > Weitere Themen > Fußball Inter in guter Form Inter in guter Form
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO