Benutzer: 44.029
Themen: 29.665
Beiträge: 916.023
Benutzer online: 15
Gäste online: 156
Gesamt online: 171
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
17.03.2007, 15:20   #1
Rooneys Avatar
Rooney
Beiträge: 3.901
Rooneys Avatar
Rooney
Beiträge: 3.901
Beiträge: 3.901
Van Bommel macht sich für Robben stark

München - Ottmar Hitzfeld hat bereits sein Ja-Wort gegeben.

Mark van Bommel (l.) wechselte vom FC Barcelona zu den Bayern

Nachdem in der Trainerfrage bei den Bayern Klarheit herrscht, soll das Augenmerk nun verstärkt auf die Transferaktivitäten für die Saison gelegt werden.
Bislang verpflichtete der Rekordmeister mit Jan Schlaudraff (Alemannia Aachen), Hamit Altintop (Schalke 04) und Jose Ernesto Sosa (Estudiantes de La Plata) drei Zugänge.

"Noch einiges im Köcher"
Doch das Ende der Fahnenstange soll damit noch lange nicht erreicht sein. "Wir haben noch einiges im Köcher", versichert Uli Hoeneß.


Namen will der Manager zwar nicht nennen, aber an der Säbener Straße kursieren Gerüchte um Luca Toni (AC Florenz) und den jungen Kroaten Luka Modric (Dynamo Zagreb).
van Bommel plädiert für Robben
Mark van Bommel plädiert indes für eine Verpflichtung seines niederländischen Landsmannes Arjen Robben vom FC Chelsea. "Arjen ist ein toller Spieler. Er würde in die Bundesliga und in unsere Mannschaft passen, ist einfach ein super Typ", schwärmt der Mittelfeldspieler in der "Bild-Zeitung".
Per Telefon und SMS hält van Bommel regelmäßig Kontakt zum 23-jährigen Robben. "Wir telefonieren öfter. Aber ich frage ihn nicht ständig: Kommst du zu uns?", so van Bommel.
Er vertraut der Chefetage des Rekordmeisters. "Wir haben einen sehr guten Vorstand, der weiß, was wir wollen." Und für Qualität sei man ohnehin "immer offen."Erste positive Signale?

Der Marktwert Robbens wird derzeit mit rund 20 Millionen Euro taxiert. Angeblich sandte der Stürmer bereits erste positive Signale, dass er sich einen Wechsel nach München gut vorstellen könne. Zumal das Verhältnis zwischen ihm und seinem Trainer Jose Mourinho nicht das Beste sein soll.
Uefa klagt Kahn und Lucio an
Unterdessen hat die Uefa Anklage gegen Oliver Kahn und Lucio erhoben. Den Bayern-Akteuren wird vorgeworfen, bei der Dopingprobe nach dem Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League gegen Real Madrid "ausfällig geworden zu sein" und "die grundsätzlichen Regeln des guten Benehmens gebrochen zu haben".
Wie der Verband mitteilte, wird der Fall am 22. März in Genf vor der Kontroll- und Disziplinarkammer der Uefa verhandelt. "Das ist für uns völlig neu. Dazu können wir im Moment nichts sagen", sagte Bayern-Pressesprecher Markus Hörwick.
Bayern legt Berufung gegen Sperre ein
Ob Kahn und Lucio für das Champions-League-Viertelfinale gegen den AC Mailand ähnliche Sanktionen drohen wie Mark van Bommel, ist noch ungewiss.
Der "auf Bewährung spielende" Holländer war nach seiner Gelb-Roten Karte gegen Real Madrid von der Uefa für die beiden Viertelfinal-Partien gegen Milan gesperrt worden.
Die Bayern haben gegen das Urteil Berufung eingelegt.
Christian Roeben
17.03.2007, 18:51   #2
AliKarimi8s Avatar
AliKarimi8
Beiträge: 1.424
AliKarimi8s Avatar
AliKarimi8
Beiträge: 1.424
Beiträge: 1.424
Kommt er doch noch vllt.?
17.03.2007, 19:32   #3
Ballack 13s Avatar
Ballack 13
Beiträge: 0
Ballack 13s Avatar
Ballack 13
Beiträge: 0
Beiträge: 0
Ich hätte nichts dagegen. Er ist dynamisch.
17.03.2007, 19:33   #4
AliKarimi8s Avatar
AliKarimi8
Beiträge: 1.424
AliKarimi8s Avatar
AliKarimi8
Beiträge: 1.424
Beiträge: 1.424
Ich auch nichts aber ich bin nur überrascht
17.03.2007, 20:04   #5
Desztrers Avatar
Desztrer
Beiträge: 36
Desztrers Avatar
Desztrer
Beiträge: 36
Beiträge: 36
Ich frage mich aber,ob er wirklich dann auch zu Bayern kommt.
Dass er wechseln wird ist wahrscheinlich,weil er sich nicht wohlfühlt bei Chelsea.
Wenn er aber wirklich bekräftigt,wechseln zu wollen,dann werden auch andere Vereine Interesse anmelden.
Und gegen die zieht Bayern wohl wieder mal den kürzeren.
17.03.2007, 20:06   #6
Ballack 13s Avatar
Ballack 13
Beiträge: 0
Ballack 13s Avatar
Ballack 13
Beiträge: 0
Beiträge: 0
Naja mal schauen...er hat oft Kontakt zu van Bommel und ist Holländer. Vlt. kommt er ja.
17.03.2007, 20:07   #7
Runans Avatar
Runan
Beiträge: 9
Runans Avatar
Runan
Beiträge: 9
Beiträge: 9
Naja,aber Bayern ist schon gut besetzt im Sturm.
Robben wird nicht wechseln wenn er die Befürchtung hat bei Bayern genauso wie bei Chelsea wieder auf der Bank sitzen zu müssen.
17.03.2007, 20:12   #8
Ballack 13s Avatar
Ballack 13
Beiträge: 0
Ballack 13s Avatar
Ballack 13
Beiträge: 0
Beiträge: 0
Robben is auch als LA, RA, LFL oder RFL einsetzbar.
17.03.2007, 20:14   #9
Akrtess Avatar
Akrtes
Beiträge: 3
Akrtess Avatar
Akrtes
Beiträge: 3
Beiträge: 3
Es brauch ja bloß ein Verein wie Milan ein Angebot zu machen und schon ist Bayern wieder aus dem Rennen.
Sollte er wirklich zum Verkauf stehen,dann werden sich sicher auch andere Teams melden.
Bei solchen Top-Transfers ziehen deutsche Teams immer den kürzeren,weil sie einfach schlechter sind als die anderen europäischen Vereine.
18.03.2007, 02:40   #10
Ballack 13s Avatar
Ballack 13
Beiträge: 0
Ballack 13s Avatar
Ballack 13
Beiträge: 0
Beiträge: 0
Nein, Bayern kann in dem Punkt mithalten. Es geht auch nicht um die Liga usw.

Das ist alles Blödsinn. Die Serie A is ja nicht besser. Es geht einfach nur um Geld.
Antwort
Home > Weitere Themen > Fußball Robben doch zu Bayern? Robben doch zu Bayern?
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO