Benutzer: 44.022
Themen: 29.659
Beiträge: 915.576
Benutzer online: 21
Gäste online: 206
Gesamt online: 227
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
05.06.2007, 21:16   #1
Paynes Avatar
Payne
Beiträge: 799
Paynes Avatar
Payne
Beiträge: 799
Beiträge: 799
Zitat:
Der dänische Fußball-Nationalspieler Christian Poulsen hat einen Blackout als Auslöser für seinen Fausthieb gegen den Schweden Markus Rosenberg beim kurz darauf abgebrochenen EM-Qualifikationsspiel in Kopenhagen geltend gemacht.

In einem TV-Interview sagte der 27-jährige Ex-Schalker und jetzige Spieler des FC Sevilla: «Ich kann mich an den Vorfall überhaupt nicht erinnern.» Unmittelbar nach dem Platzverweis gegen Poulsen und der Verhängung eines Elfmeters für Schweden beim Stand von 3:3 hatte der deutsche Schiedsrichter Herbert Fandel die Partie abgebrochen, nachdem ein Zuschauer ihn auf dem Platz attackiert hatte.

Poulsen entschuldigte sich in dem ersten Interview seit dem Skandalspiel. «Ich würde mein Verhalten gerne ungeschehen machen, kann es aber nicht», sagte der Däne im TV-Sender DR. Er wolle auf jeden Fall weiter für die Nationalmannschaft spielen.
Quelle: http://www.fussball24.de/fussball/4/...nicht-erinnern
05.06.2007, 21:45   #2
BvB-Fans Avatar
BvB-Fan
Beiträge: 2.248
BvB-Fans Avatar
BvB-Fan
Beiträge: 2.248
Beiträge: 2.248
hmm ob man ihm glauben kann ? naja bin mir nicht sicher
05.06.2007, 22:09   #3
aggroers Avatar
aggroer
Beiträge: 1.009
aggroers Avatar
aggroer
Beiträge: 1.009
Beiträge: 1.009
Poulsen ist sowieso der mannschaftsundienlichste (sagt man das so? Lachen ) Spieler den die Welt gesehen hat... Bei Schalke ja schon unfairster Spieler der Liga... der Mann lernt wohl nie... und seine Erklärung, er könne sich an nichts erinnern, schreit ja förmlich nach Mitleid...^^er war ja nicht wie der Fan betrunken Lachen Der Typ sollte für ein paar Monate mal gesperrt werden.
05.06.2007, 22:43   #4
Simaos Avatar
Simao
Beiträge: 631
Simaos Avatar
Simao
Beiträge: 631
Beiträge: 631
Ich kann mich auch nicht mehr dran erinnern wann ich das letzte mal einkaufen war :smt017

PÖSER Poulsen,ganz böser Bub :smt018
06.06.2007, 12:41   #5
Figofans Avatar
Figofan
Beiträge: 2.002
Figofans Avatar
Figofan
Beiträge: 2.002
Beiträge: 2.002
kann mich nicht erinnern, dass ich diesen post hier gepostet habe muss wohl ein blackout gewesen sein :smt009

Lachen
06.06.2007, 17:29   #6
Kakà 15s Avatar
Kakà 15
Beiträge: 3.560
Kakà 15s Avatar
Kakà 15
Beiträge: 3.560
Beiträge: 3.560
Nene der labert...Der Junge is echt Dumm, unsportlich und kA was noch...^^

Er provoziert ständig bis er immer eine bekommt...Also wenn euer Verein mal gg. Sevilla spielt, werdet ihr schon sehen was ich meine, bei Milan-Schalke boah da platze mir der Kragen! Poulsen würd ich am liebsten erschiessen, naja Totti hat ihn angespuckt^^ Ich beneide ihn....
06.06.2007, 17:49   #7
Svenssons Avatar
Svensson
Beiträge: 440
Svenssons Avatar
Svensson
Beiträge: 440
Beiträge: 440
Was soll er auch anderes sagen?
''Hatte kein bock mehr auf ihn, da hab ich dem **** halt mal gezeigt was ich von ihm halte!''
Da ist alles vergessen doch klüger. Lachen
06.06.2007, 17:53   #8
sWisss Avatar
sWiss
Beiträge: 464
sWisss Avatar
sWiss
Beiträge: 464
Beiträge: 464
...kein wunder hat er ma für schalke gespielt Zwinkern
10.06.2007, 10:33   #9
Paynes Avatar
Payne
Beiträge: 799
Paynes Avatar
Payne
Beiträge: 799
Beiträge: 799
Zitat:
Dänemark ist für das Skandalspiel in der EM-Qualifikation gegen Schweden hart bestraft worden. Sechs Tage nach dem Spielabbruch beim dramatischen 3:3 im Kopenhagener Parken wertete die Europäische Fußball-Union (UEFA) die Partie wie erwartet mit 3:0 für Schweden.

Zudem verhängte die UEFA eine Geldbuße von 61 000 Euro gegen die Gastgeber. Außerdem müssen die Dänen ihre vier nächsten Heimspiele in der EM-Qualifikation mindestens 250 Kilometer von der Hauptstadt Kopenhagen entfernt austragen. Nationalspieler Christian Poulsen, der die Tumulte mit seinem Faustschlag gegen den Schweden Markus Rosenberg ausgelöst hatte, wurde für drei EM-Qualifikationsspiele gesperrt. Dies entschied die Kontroll- und Disziplinarkommission der UEFA in Nyon. Die Dänen legten umgehend Protest ein.

«Das ist ein extrem hartes Urteil, das weit über frühere Disziplinar-Maßnahmen der UEFA hinaus geht», erklärte Jim Stjerne Hansen, der Generalsekretär des Dänischen Fußball-Verbandes (DBU). Das Heimspiel gegen Liechtenstein am 12. September müssen die Dänen zudem vor leeren Rängen austragen.
10.06.2007, 14:20   #10
sWisss Avatar
sWiss
Beiträge: 464
sWisss Avatar
sWiss
Beiträge: 464
Beiträge: 464
nice! hoffe die lernens endtlich!
Antwort
Home > Weitere Themen > Fußball Poulsen kann sich an Fausthieb
nicht erinnern
Poulsen kann sich an Fausthieb nicht erinnern
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO