Benutzer: 43.694
Themen: 29.533
Beiträge: 903.360
Benutzer online: 17
Gäste online: 124
Gesamt online: 141
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
30.08.2017, 19:28   #11
Nikolinho
Beiträge: 3.205
Nikolinho
Beiträge: 3.205
Beiträge: 3.205
Zitat:
Zitat von Palästina
Der König kehrt zurück ins game
Als ich das las, habe ich im ersten Moment gedacht: Wie jetzt? Spielt Elvis jetzt auch Fußball?
31.08.2017, 00:46   #12
markush.
Beiträge: 7.183
markush.
Beiträge: 7.183
Beiträge: 7.183
Zitat:
Zitat von HierKommtKurt
Ne halbe Stunde ist wohl zu kurz, aber hattest du auch den Eindruck, daß das 18 langsamer ist und die Verteidigung geschwächt wurde?

Das haben die jedenfalls im Vorfeld des Endspiels der ESL-Meisterschaft erzählt.

Ich bin mal gespannt, wie die das lösen: ist sowieso nur ein Schmerz gewesen dahinten - aber wenn du bei FIFA18 auch keinen mehr mit R1 draufschicken kannst (der dann e nix gemacht hat, war ja wie Schattenboxen) und deine Abwehrspieler nur noch Slalomstangen sind, müssen die das ja mit irgendwas kompensieren, sonst gehen die Spiele 13:12 aus.
Der Witz an der Sache ist doch der, dass das Spiel nie von Angang bis Ende das selbe war, ist und sein wird, weil die doch die ganze Zeit irgendwas daran umstellen. Selbst wenn es anfangs langsamer sein sollte, garantiere ich dir dass es nicht so bleiben wird...war doch leider schon immer so.
31.08.2017, 01:28   #13
Bsv Gemetzel
Beiträge: 5.846
Bsv Gemetzel
Beiträge: 5.846
Beiträge: 5.846
Bin in FIFA 18 wieder auf der PS4 vertreten(an die alten Hasen die mich evtl noch kennen, habe im Januar meine Xbox verkauft)

LG Mark
31.08.2017, 07:27   #14
Bonnonia
Beiträge: 1.490
Bonnonia
Beiträge: 1.490
Beiträge: 1.490
Heute um 06:12 war es soweit. Ich habe INgame die Icon Edition mit EA Access bestellt. WEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE
31.08.2017, 12:06   #15
Skuderian
Beiträge: 925
Skuderian
Beiträge: 925
Beiträge: 925
Wieviel hast du bezahlt?
31.08.2017, 12:47   #16
Bonnonia
Beiträge: 1.490
Bonnonia
Beiträge: 1.490
Beiträge: 1.490
Zitat:
Zitat von Skuderian
Wieviel hast du bezahlt?
79,- (20 % Rabatt durch EA Access und Ingame Kauf)
31.08.2017, 18:17   #17
fifamegagamer999
Beiträge: 504
fifamegagamer999
Beiträge: 504
Beiträge: 504
Habe Fifa 17 nicht so gesuchtet und war kaum im Forum anwesend mal gucken wie es beim 18er aussieht Freue mich das auch mein lieblings Team nach dem Wiederaufstieg wieder spielbar ist
31.08.2017, 22:02   #18
original1907
Beiträge: 643
original1907
Beiträge: 643
Beiträge: 643
Zitat:
Zitat von fifamegagamer999
Habe Fifa 17 nicht so gesuchtet und war kaum im Forum anwesend mal gucken wie es beim 18er aussieht
Hätte ich auch schreiben können aber generell kann der ganze wahnsinn gern wieder starten, im üblichen ablauf:

woche 1-6 die "wow-endlich spielbar-angenehm langsamer- fühlt sich wie ein gutes fussballspiel"-phase

woche 7-14 die phase der ersten ernüchterung, erhebliches anschwellen des ausheul-fadens, spiele werden zu ersten geduldsproben, die taktik heisst schon länger nicht mehr "gegner besiegen" sondern "momentum besiegen...zum glück kommt die weihnachtspause

woche 15-20, ernüchterung weicht frust, erste längere spielpausen zeigen wirkung: stimmung zu hause besser und das spiel macht wieder spass...zumindest kurzfristig

woche 21-30, irgendwas um märz oder april, die mannschaft ist bunt, die niederlagen sind längst an den siegen vorbeigezogen, erste verbesserungsvorschläge fürs spiel werden diskutiert, der satz "nach fifa 18 is für mich schluss" macht oft die runde

Woche 31-... endlich wm, zeit für sondereditions oder noch buntere karten, die gegner (meistens gründung mai/juni 2018) spielen einen fröhlich an die wand, frust weicht gleichgültigkeit, endlich die ersehnte highrated 90+karte im team, man erfreut sich der kleinen dinge... ach herrlich, wann kommt eigentlich fifa 19

Aber klar, ich bin auch wieder in diesem karusell dabei
31.08.2017, 23:05   #19
Bsv Gemetzel
Beiträge: 5.846
Bsv Gemetzel
Beiträge: 5.846
Beiträge: 5.846
Zitat:
Zitat von original1907
Hätte ich auch schreiben können aber generell kann der ganze wahnsinn gern wieder starten, im üblichen ablauf:

woche 1-6 die "wow-endlich spielbar-angenehm langsamer- fühlt sich wie ein gutes fussballspiel"-phase

woche 7-14 die phase der ersten ernüchterung, erhebliches anschwellen des ausheul-fadens, spiele werden zu ersten geduldsproben, die taktik heisst schon länger nicht mehr "gegner besiegen" sondern "momentum besiegen...zum glück kommt die weihnachtspause

woche 15-20, ernüchterung weicht frust, erste längere spielpausen zeigen wirkung: stimmung zu hause besser und das spiel macht wieder spass...zumindest kurzfristig

woche 21-30, irgendwas um märz oder april, die mannschaft ist bunt, die niederlagen sind längst an den siegen vorbeigezogen, erste verbesserungsvorschläge fürs spiel werden diskutiert, der satz "nach fifa 18 is für mich schluss" macht oft die runde

Woche 31-... endlich wm, zeit für sondereditions oder noch buntere karten, die gegner (meistens gründung mai/juni 2018) spielen einen fröhlich an die wand, frust weicht gleichgültigkeit, endlich die ersehnte highrated 90+karte im team, man erfreut sich der kleinen dinge... ach herrlich, wann kommt eigentlich fifa 19

Aber klar, ich bin auch wieder in diesem karusell dabei
Letztes Jahr als Vollzeitschüler dachte ich mir PES wäre eine Alternative, weil es da kein pay2win gibt. Aber jetzt bin ich in der FOW 11, bin gerade bei einem Jahrespraktikum zugange, sodass ich ein kleines aber geregeltes Einkommen habe(bzw. EA dadurch ein geregeltes Einkommen hat) und finde dass PES gar keine Alternative ist. Fairness hin oder her aber jetzt PES-Skills zu lernen... kb

Nach nem 3/4 Jahr Pause die meinen erweiterten wohl gut getan hat bin ich dann wieder zum 22. Teil der Serie voll am Start!
01.09.2017, 08:47   #20
original1907
Beiträge: 643
original1907
Beiträge: 643
Beiträge: 643
Zitat:
Zitat von Bsv Gemetzel
(bzw. EA dadurch ein geregeltes Einkommen hat)


Zitat:
Zitat von Bsv Gemetzel
und finde dass PES gar keine Alternative ist. Fairness hin oder her aber jetzt PES-Skills zu lernen... kb
kenne ich, hab dieses jahr auch PES ausprobiert, da war ich ganz tief im frustloch, keine aufstellung hats mehr gebracht, minute 45'' und 90'' waren erstaunlich oft game-changer, finishing von 90+ spielte keine rolle mehr etc., eben FIFA pur, da habe ich zu PES gegriffen.

Ist ein ganz anderes spiel, ja: es ist langsamer, stellenweise übersichtlicher aber auch nicht leicht, wenn du jahre lang fifa gewohnt bist und auch ja: hatte nach ner weile keinen bock mich da reinzufuchsen.

klar ist aber auch, dass man dann halt mit EA weiterleben (muss), in guten wie in schlechten zeiten...
Antwort
Home > FIFA-Serie > FIFA 18 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Der FUT 18 Happy Thread Der FUT 18 Happy Thread
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO