Benutzer: 46.042
Themen: 30.082
Beiträge: 966.556
Benutzer online: 4
Gäste online: 96
Gesamt online: 100
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
06.12.2019, 19:53  

Beitrag #11

meawks Avatar
meawk
Beiträge: 339
meawks Avatar
meawk
Beiträge: 339
Beiträge: 339
Zitat:
Zitat von xkoma
Wieder mad weil du in Div 10 verloren hast obwohl du da ja nicht wirklich hin gehörst?
Nööö ... Unterstellung eines R2 RennersCool

Noch was - Du schreibst Du hast 12:2 verloren, mich wundert es, dass Du überhaupt 2 Tore schießen konntest, nicht falsch verstehen. Schau, ich habe auch erst wieder vor 5 Wochen angefangen und meine höchste NL ist ein 1:3 ... Ansonsten selten eine Niederlage. Ich spiele 80% zu NULL - nachdenken.

Das mit den Profi Spielen, vergiß es. Wenn Du so spielen willst, bei deinem jetzigen Stand, wirst Du wieder 12:2 verlieren. Fang erst gar nicht an bei jeder Ballannahme irgendeinen Move machen zu wollen, die grätschen dich weg ... daher, die Tutorials ja, Spiele der Profis zum anschauen ja, aber erst mal nicht versuchen nachzumachen.

Insofern hör auf den "unwissenden Hamster" und nicht auf die BVB_Öli's. Die spielen schon jahrelang und wissen gar nicht wie es einem kompletten Neuanfänger so geht. Das Spiel ist inzwischen sehr komplex geworden und entsprechend einer alten Trainerweisheit - so lange wir den Ball haben, kann der Gegner kein Tor schießen -, ist Ballbesitz wichtig. Daher in den Taktikanweisungen auf Zurückfallen und Ballbesitz stellen. Laß dich grundsätzlich auf Stufe 3 zurückfallen, allgemein und bei defensiv sogar auf 2 oder 1. Breite in der Def auf 4 ... denn Du musst die Mitte im Griff haben. Die R2 Renner versuchen es oft durch die Mitte und langen Bällen. Spieleranweisungen, auch wichtig hierzu Tutorials anschauen... Außenverteidiger immer hinten lassen. Komplex, ich weiß, aber es ist wie Schach, Rasenschach sagte einmal Otto Rehagel, inzwischen.

Nun glaube den BVB_Öli's oder dem Hamster, der fast nie verliert und 80% zu NULL spielt ...

Und mein Tipp mit einer niederbewerteten Mannschaft zu trainiern, glaube mir, wird dich weiter bringen. ich spiele zu 90% Online derzeit mit einem76 bis 79er Team ... so als Hinweis. Gerade vorhin ein 86er Team mit 1:0 geschlagen, denn der war in den letzen 10 Minuten platt, wegen seiner Rennerei.

So und zum Schluß , dann bin ich wieder fertig: Schau den "hilfreichen Beitrag von BVB_Öli" an. 7 Punkte NULL hilfreich, keine wirklichen Tipps außer dem "Ballroller" - mehr brauchst Du nicht zu wissen, um ihn kategorisieren zu können. Und wenn Du mir nicht glaubst, gehst'e jetzt online und machst mal den Ballroller - was glaubst Du was passiert???
06.12.2019, 20:08  

Beitrag #12

MoThiss Avatar
MoThis
Beiträge: 1.470
MoThiss Avatar
MoThis
Beiträge: 1.470
Beiträge: 1.470
Ich finde es nicht in Ordnung das jetzt auf diesen Thread auszuweiten. FIFA online ist zu Beginn schwer genug, da muss man das nicht mit unnötigen Diskussionen salzen. Ich denke es gibt genug andere Threads in denen ihr euch austoben könnt.
06.12.2019, 20:09  

Beitrag #13

xkomas Avatar
xkoma
Beiträge: 430
xkomas Avatar
xkoma
Beiträge: 430
Beiträge: 430
Zitat:
Zitat von meawk
Nööö ... Unterstellung eines R2 RennersCool

Noch was - Du schreibst Du hast 12:2 verloren, mich wundert es, dass Du überhaupt 2 Tore schießen konntest, nicht falsch verstehen. Schau, ich habe auch erst wieder vor 5 Wochen angefangen und meine höchste NL ist ein 1:3 ... Ansonsten selten eine Niederlage. Ich spiele 80% zu NULL - nachdenken.

Das mit den Profi Spielen, vergiß es. Wenn Du so spielen willst, bei deinem jetzigen Stand, wirst Du wieder 12:2 verlieren. Fang erst gar nicht an bei jeder Ballannahme irgendeinen Move machen zu wollen, die grätschen dich weg ... daher, die Tutorials ja, Spiele der Profis zum anschauen ja, aber erst mal nicht versuchen nachzumachen.

Insofern hör auf den "unwissenden Hamster" und nicht auf die BVB_Öli's. Die spielen schon jahrelang und wissen gar nicht wie es einem kompletten Neuanfänger so geht. Das Spiel ist inzwischen sehr komplex geworden und entsprechend einer alten Trainerweisheit - so lange wir den Ball haben, kann der Gegner kein Tor schießen -, ist Ballbesitz wichtig. Daher in den Taktikanweisungen auf Zurückfallen und Ballbesitz stellen. Laß dich grundsätzlich auf Stufe 3 zurückfallen, allgemein und bei defensiv sogar auf 2 oder 1. Breite in der Def auf 4 ... denn Du musst die Mitte im Griff haben. Die R2 Renner versuchen es oft durch die Mitte und langen Bällen. Spieleranweisungen, auch wichtig hierzu Tutorials anschauen... Außenverteidiger immer hinten lassen. Komplex, ich weiß, aber es ist wie Schach, Rasenschach sagte einmal Otto Rehagel, inzwischen.

Nun glaube den BVB_Öli's oder dem Hamster, der fast nie verliert und 80% zu NULL spielt ...

Und mein Tipp mit einer niederbewerteten Mannschaft zu trainiern, glaube mir, wird dich weiter bringen. ich spiele zu 90% Online derzeit mit einem76 bis 79er Team ... so als Hinweis. Gerade vorhin ein 86er Team mit 1:0 geschlagen, denn der war in den letzen 10 Minuten platt, wegen seiner Rennerei.

So und zum Schluß , dann bin ich wieder fertig: Schau den "hilfreichen Beitrag von BVB_Öli" an. 7 Punkte NULL hilfreich, keine wirklichen Tipps außer dem "Ballroller" - mehr brauchst Du nicht zu wissen, um ihn kategorisieren zu können. Und wenn Du mir nicht glaubst, gehst'e jetzt online und machst mal den Ballroller - was glaubst Du was passiert???
Fast "nie" verliert aber in Div 10 ist - richtig. Oder du glaubst den Leuten im Forum, die das Spiel verstehen und dir, wie Öhlie, nutzvolle und richtige Tipps gegeben haben.

Meawk ist ein kleiner Troll, welcher seit Wochen in Div 10 hängt, was generell nicht schlimm ist, aber er stellt sich als den krassesten hin, der ja mit Absicht dort unten ist. Da er sobald er aufsteigt wieder auf den Sack bekommt, landet er aber immer wieder mit "Absicht" dort.
06.12.2019, 20:14  

Beitrag #14

meawks Avatar
meawk
Beiträge: 339
meawks Avatar
meawk
Beiträge: 339
Beiträge: 339
Du musst nur dieZwinkern unsachlichen Kommentare der R2 Renner anschauen, dann weißt Du - wer Recht hat. Und ...Lachen vielleicht war er es ja, der vorhin mit seinem 86er Team 1:0 gegen den "unwissenden Hamster" verloren hat
06.12.2019, 20:22  

Beitrag #15

BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 808
BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 808
Beiträge: 808
Zitat:
Zitat von meawk
Nööö ... Unterstellung eines R2 RennersCool

Noch was - Du schreibst Du hast 12:2 verloren, mich wundert es, dass Du überhaupt 2 Tore schießen konntest, nicht falsch verstehen. Schau, ich habe auch erst wieder vor 5 Wochen angefangen und meine höchste NL ist ein 1:3 ... Ansonsten selten eine Niederlage. Ich spiele 80% zu NULL - nachdenken.

Das ist halt so, wenn man 2 oder 3 Division unter seinem Niveau spielt.

Das mit den Profi Spielen, vergiß es. Wenn Du so spielen willst, bei deinem jetzigen Stand, wirst Du wieder 12:2 verlieren. Fang erst gar nicht an bei jeder Ballannahme irgendeinen Move machen zu wollen, die grätschen dich weg ... daher, die Tutorials ja, Spiele der Profis zum anschauen ja, aber erst mal nicht versuchen nachzumachen.

Insofern hör auf den "unwissenden Hamster" und nicht auf die BVB_Öli's. Die spielen schon jahrelang und wissen gar nicht wie es einem kompletten Neuanfänger so geht.
Möglich, aber wir haben da immer noch mehr Ahnung als "Mr. Ich lasse mich absichtlich in Div 10 zurückfallen und freue mich dort über jeden Sieg, obwohl ich eigentlich in eine höhere gehöre". Das Spiel ist inzwischen sehr komplex geworden und entsprechend einer alten Trainerweisheit - so lange wir den Ball haben, kann der Gegner kein Tor schießen -, ist Ballbesitz wichtig. Daher in den Taktikanweisungen auf Zurückfallen und Ballbesitz stellen. Laß dich grundsätzlich auf Stufe 3 zurückfallen, allgemein und bei defensiv sogar auf 2 oder 1. Breite in der Def auf 4 ... denn Du musst die Mitte im Griff haben.
Finde das, was zu dir passt. Was bei dem einen funktioniert, kann beim nächsten total in die Hose gehen. Die R2 Renner versuchen es oft durch die Mitte und langen Bällen. Spieleranweisungen, auch wichtig hierzu Tutorials anschauen... Außenverteidiger immer hinten lassen. Komplex, ich weiß, aber es ist wie Schach, Rasenschach sagte einmal Otto Rehagel, inzwischen.

Nun glaube den BVB_Öli's oder dem Hamster, der fast nie verliert und 80% zu NULL spielt ...

Und mein Tipp mit einer niederbewerteten Mannschaft zu trainiern, glaube mir, wird dich weiter bringen. ich spiele zu 90% Online derzeit mit einem76 bis 79er Team ... so als Hinweis. Gerade vorhin ein 86er Team mit 1:0 geschlagen, denn der war in den letzen 10 Minuten platt, wegen seiner Rennerei.
Hat nichts zu sagen. Wenn man der bessere Mann am Controller ist, dann ist das Team zweitrangig.

So und zum Schluß , dann bin ich wieder fertig: Schau den "hilfreichen Beitrag von BVB_Öli" an. 7 Punkte NULL hilfreich, keine wirklichen Tipps außer dem "Ballroller" - mehr brauchst Du nicht zu wissen, um ihn kategorisieren zu können. Und wenn Du mir nicht glaubst, gehst'e jetzt online und machst mal den Ballroller - was glaubst Du was passiert???
Aha, von 7 "NULL" hilfreich.
2. Squad Battles: Die KI ist ausrechenbar und spielt kein bisschen wie ein Mensch (außer jemand der in jeder Situation nach außen geht und von dort nur flankt und in der Defensive von 3 Tricks jedes mal ausgehebelt werden kann, ohne dass er dazulernt.
3. Tutorials: meawk widerspricht sich da selbst.
4. Natürlich hilft es sich von den besten etwas abzugucken.
5. Einer der overpowertsten Moves in FIFA 20. Wird auch in Tutorials erwähnt.
6. Niemand kann GENAUSO spielen wie ein anderer. Jeder hat andere Angewohnheiten, Vorliebeb, Ideen etc.
7. Durch spielen wird man nicht besser? Okay...wieder was dazu gelernt.
Eigentlich schade, dass hier in diesem Thread wieder so eine Diskussion aufkommt, aber wenn meawk so nen Schrott schreibt, muss man die neuen ja irgendwie versuchen zu schützen.

@meawk: Wenn du weiter diskutieren möchtest und denkst du hättest mehr Ahnung als ich, dann schreib mir ruhig ne PN.
Aber da hast du keine Bühne, auf der du dich präsentieren kannst. Keine Ahnung
06.12.2019, 21:33  

Beitrag #16

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.933
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.933
Beiträge: 5.933
Lasst mal bitte das Zumüllen dieses Threads. Ich denke dass er seine Berechtigung hat. Aber mit Dünnpfiff ist niemandem geholfen. Grundsätzlich finde ich es merkwürdig wie jemand der fast immer gewinnt trotzdem in Div. 10 rumturnt. Kann man die Aufstiegsoption irgendwie ausschalten? Jeder sollte seinen eigenen Spielstil finden. Aus Niederlagen lernt man meist mehr als aus Siegen. Also ran an die Onlinespiele und nicht unterkriegen lassen.
06.12.2019, 23:00  

Beitrag #17

meawks Avatar
meawk
Beiträge: 339
meawks Avatar
meawk
Beiträge: 339
Beiträge: 339
lieber Verfasser und Neuling - lass dich nicht kirre machen.

Wer mit 4 Legenden, Messi oder Neymar und anderen Superstars spielt - in der 4, 5 Div - noch Fragen. Denke nein. Und, ich habe diesen Thread nicht zugemüllt, sondern hilfreiche Tipps gegeben, in jedem Post - Herr Moderator, zugemüllt haben andere vermeintliche oder selbsternannte Stars dieses Spiels.

Meine Tipps sind in allen Tutorials auf Youtube nachzusehen, übrigens, sollten anregen, da zu schauen. Trainiere mit Squad Battles. Die Aussagen der vermeintlich Könner, hier BVB_Öli, sind hier nebensächlich, denn Du triffst hier auf Teams, über 81 bis 90 ..., die von Profis zusammengestellt wurden, alle mit 100% Chemie etc. Auch die Spielabläufe sind implementiert, spiegeln so, ab einem gewissen Level die Spielweise der Profis wider. Und das ist insofern gutes Training. Jeder Profi sagt, Du gewinnst das Spiel über die Defensive - daher hör dir nicht die seltsamen Ausflüsse an, wie im oben total veränderten zitierten Post. Trainiere die Defensive und nutze die Tasten, welche von mir erwähnt wurden und R2 nur wenn man es braucht.

Was nützt dir als Dauerverlierer mir bis zu 12:2 das Onlinegame zu deiner jetzigen Spielstärke - NICHTS! Du wirst frustriert dann bald nicht mehr online gehen, wie tausende andere Fifa-Player.

Dies war nun mein letzter Beitrag in diesem Thread, der wieder nur sachbezogen war und dem Threadsteller helfen will ...
07.12.2019, 01:34  

Beitrag #18

BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 808
BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 808
Beiträge: 808


Die KI in Squad Battles ist und bleibt berechenbar. Haben KIs so an sich.
Man kann da zwar einige grundlegende Sachen trainieren, um das Spiel FIFA 20 zu lernen, ja.
Aber um online besser zu werden, hilft es nur gegen andere menschliche Spieler zu spielen. Sich da vielleicht auch das ein oder andere abgucken.
"Der Gegner hat mich jetzt dreimal mit der selben Körpertäuschung ausgespielt? Das versuch ich im nächsten Spiel auch mal." Sowas in der Art.

Und die KI spielt ab einem gewissen Level nicht wie Profis. Die KI spielt nicht mit Ballrollen im Übermaß, sie verwendet nicht andauernd Dragbacks. Stattdessen versucht sie jedes mal zu flanken, wenn man sie nach außen abdrängt.
Genauso wenig sind die Teams in Squad Battles mit einer Stärke "81 bis 90 ..., die von Profis zusammengestellt wurden, alle mit 100% Chemie etc." eben nicht von Profis zusammengestellt. Das sind random, von allen Spielern auf der Welt zusammengestellte, ausgewählte Teams.

Tut mir leid, dass ich weiter auf den Herren eingehe, aber wer so viel Schrott labert...da kann ich einfach nicht ruhig bleiben.
Er ist ein laut eigener Aussage über 70jähriger, der nach einer Pause von 2(?) FIFAs jetzt wieder angefangen hat.
Er spielt absichtlich nur in DIV 10 und freut sich, wenn er mit seinem 78er Team die ganzen >86er Teams besiegt.
Er hält sich hier für einen sehr guten Spieler, weil er eben das macht.
Er denkt, dass jeder andere, der mit Legenden oder "überdrehten Hypespielern" spielt, nichts kann bzw. fragt er sich warum man das macht. Man hätte ja nichts davon.
Hier mal ein paar Zitate von ihm, dass Du, lieber Kartoffelfuerst, siehst was meawk für ein Typ hier ist.

"und wenn ihr es auch nicht verstehen könnt, es ist zu totlachen. Heute in Div 10 nur Teams mit >84 gespielt, außer einem konnte eigentlich keiner gut spielen und der meinte, weil er nicht gewinnen konnte, Mätzchen machen zu müssen - die anderen mussten massiv von EA unterstützt, manipuliert gesponsert werden."
__________________________________________________ _______________________

"Noch was zu Manipulationen im Game - Jeder von euch kennt doch die Spiele, wo man ca. 10 hundertprozentige Torchancen herausspielt, quasi frei vor dem Tor, oft 5 bis 11 Meter einschießen "müsste", aber nichts rein geht. EA manipuliert das Game massiv, nur mal am Rande, aber das wisst ihr ja auch. In diesem Zusammenhang auch nur irgendeinen Anspruch auf ein Divisionszughörigkeit mit anerkennender Außenwirkung zu setzen oder den hanebüchen Wunsch oder die Zielsetzung am Wochenende gut abzuschneiden zu haben ist absurd und irgendwie Blödsinn hoch drei. Dafür dann auch noch 7 bis 15 Millionen Teams zu kaufen ist purer Unsinn, außer man verdient echtes Geld damit. Daher werde ich nie mehr als 30.000 für einen TOTW oder 20.000 für einen Goldspieler ausgeben - ich bin doch nicht blöd und mache den Käse von EA mit.
Einfach Online spielen und Spaß haben ist der Weg. Vor einer halben Stunde wieder so ein Game, wo ich denke, hallo, warum kauft der so teure Spieler - der kann ja rein gar nichts. Es war zum fremdschämen ... Teuflisches Lachen"
__________________________________________________ ________________________

"Skillwert -2 soeben, bei einem Unentschieden mit 10 Mann gegen ein 85er Team mit meiner 2.Mannschaft 78er

Was ist das für ein beschissenes Skillwertsystem? Ultimate ist echt eine Lachnummer, in dieser Beziehung

Edit: Und nicht vergessen, ihr könnt euch noch so auskotzen - ich lese das sowieso nicht. Spieler, die mit 7 bis 13 Millionenteams in der 3, 4, 5, 6 ... Div usw. rumturnen nehme ich nicht ernst und die mit einem solchen Team in Div 10 antreten sind nur zu bemitleiden ...

Mein Team mit dem ich eben mit 10 Mann gegen den 85er mit vielen Superstars 1:1 gespielt hat, kostet gerade mal 30.000 Münzen, wenn überhaupt ...LachenLachenLachen"
__________________________________________________ ___________________________

"2. Wenn Du das so schreibst, dann denkt man, dass ich diese Legenden Online einsetze. Nein! Ich setze doch in der Div 10 keine Legende ein oder einen Messi, wenn ich ihn hätte, mach mich doch nicht lächerlichEnttäuscht"
__________________________________________________ ___________________________

"eine andere Meinung kann nie beleidigen, man muss nur lernen, andere Meinungen zu respektieren, dann respektiere ich auch die Meinung derjenigen, die meinen den Ball erfunden zu haben-

Dieser Nobody @Adouro hat keine andere Bezeichnung verdien, wenn er generell alle Div 10 Spieler diffamiertZähnefletschen"
__________________________________________________ ___________________________

So, und den letzten Satz doch bitte mal mit den Zitaten vergleichen.

Und ich bin jetzt nur bis Dienstag zurückgegangen. Wo das herkommt, gibt es noch viel mehr.Facepalm
07.12.2019, 09:17  

Beitrag #19

Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 4.942
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 4.942
Beiträge: 4.942
Seid nicht albern. Bitte.
07.12.2019, 09:57  

Beitrag #20

xkomas Avatar
xkoma
Beiträge: 430
xkomas Avatar
xkoma
Beiträge: 430
Beiträge: 430
Naja albern oder nicht. Hier fragt ein Neuling ernsthaft nach Hilfe - wofür das Forum ja da ist.

Dann kommt der Troll und untergräbt die durchaus hilfreichen Tipps mit seinem geistigen Dünn....
Iwie muss man den Neuling dann ja warnen, bevor er den noch für voll nimmt
Antwort
Home > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Fifa, wo anfangen? Fifa, wo anfangen?