Benutzer: 46.287
Themen: 30.208
Beiträge: 977.963
Benutzer online: 7
Gäste online: 190
Gesamt online: 197
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
Montag, 23:47  

Beitrag #1711

XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 5.916
XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 5.916
Beiträge: 5.916
Zitat:
Zitat von PaLiT
Es geht hier um Golden Goal. Das bedeutet, wenn einer das Tor schießt is das Spiel vorbei.

Ich kann einfach 0,0 nachvollziehen warum es überhaupt jemanden interessiert wer nun Pause drückt für diesen Vorgang.

Aber gut vielleicht bin ich da zu sehr Ruhrpott und et juckt mich einfach nicht, nein ich geh sogar soweit zu sagen, ich bin dankbar dass jemand fürs Golden Goal Pause drückt da ich dann nicht Pause drücken muss.

In Köln sacht man glaube ich, jeder Jeck is anders.

Schönen abend euch Zufrieden
Ich entscheide ob ich aufhöre und nicht mein Gegenüber der mich quasi auffordert raus zu gehen.
Und es soll auch Spieler geben die eben nicht rausgehen wollen sondern einfach nur spielen.

Ich finde auch dass es sich nicht gehört den anderen aufzufordern zu gehen.
Montag, 23:58  

Beitrag #1712

PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.361
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.361
Beiträge: 2.361
Zitat:
Zitat von XXX
Ich entscheide ob ich aufhöre und nicht mein Gegenüber der mich quasi auffordert raus zu gehen.
Und es soll auch Spieler geben die eben nicht rausgehen wollen sondern einfach nur spielen.

Ich finde auch dass es sich nicht gehört den anderen aufzufordern zu gehen.
Aber wenn zwei sich treffen die Golden Goal spielen wollen isses doch in Ordnung oder ? Und wenn du oder sonstwer "normal" spielen wollen dann hindert euch doch niemand dran, einfach nach der Pause weiter spielen.

Sich dann aber hier hinstellen und was reden von "Ich werde aufgefordert" oder "Das hat einfach schon was von: Hier du Lusche, mach dich ma wech! Geh mir ausse Sonne, ich muss den nächsten weghaun!
Vielleicht meinst du es nicht so, aber es kommt so an!" oder es respektlos finden ist dann einfach eine Sichtweise die ich nicht nachvollziehen kann.

Aber gut ich muss auch nicht alles verstehen...
Dienstag, 09:18  

Beitrag #1713

nigotts Avatar
nigott
Beiträge: 30
nigotts Avatar
nigott
Beiträge: 30
Beiträge: 30
Zitat:
Zitat von PaLiT
Es geht hier um Golden Goal. Das bedeutet, wenn einer das Tor schießt is das Spiel vorbei.

Ich kann einfach 0,0 nachvollziehen warum es überhaupt jemanden interessiert wer nun Pause drückt für diesen Vorgang.

Aber gut vielleicht bin ich da zu sehr Ruhrpott und et juckt mich einfach nicht, nein ich geh sogar soweit zu sagen, ich bin dankbar dass jemand fürs Golden Goal Pause drückt da ich dann nicht Pause drücken muss.

In Köln sacht man glaube ich, jeder Jeck is anders.

Schönen abend euch Zufrieden
Ich kann deinen Ansatz total nachvollziehen. Zumal du ganz klar sagst, es gilt Golden Goal. Das Spiel ist aber leider nicht Golden Goal, sondern ist eine Absprache, die es so eigentlich noch nicht mal gibt. Da neben den Siegen noch andere Aufgaben zu machen sind, geh ich nicht unbedingt mit Golden Goal ins Spiel. Gehe aber tatsächlich auch in der Regel raus, wenn der Gegner das erste Tor macht.

Ich schenke sogar manchmal dem Gegner das Tor und gehe raus, wenn er klar überlegen ist und Fifa ihm aber das Toreschießen unmöglich macht.

Da du generell mit Golden Goal ins Spiel gehst, ist dein Pause drücken für dich eine Anfrage an den Gegner, ob er auch Golden Goal spielt. Und genauso siehst du es dann auch andersrum.

---------- Beitrag aktualisiert am 23.02.2021 um 09:22 Uhr ----------

Zitat:
Zitat von PaLiT
Aber wenn zwei sich treffen die Golden Goal spielen wollen isses doch in Ordnung oder ? Und wenn du oder sonstwer "normal" spielen wollen dann hindert euch doch niemand dran, einfach nach der Pause weiter spielen.

Sich dann aber hier hinstellen und was reden von "Ich werde aufgefordert" oder "Das hat einfach schon was von: Hier du Lusche, mach dich ma wech! Geh mir ausse Sonne, ich muss den nächsten weghaun!
Vielleicht meinst du es nicht so, aber es kommt so an!" oder es respektlos finden ist dann einfach eine Sichtweise die ich nicht nachvollziehen kann.

Aber gut ich muss auch nicht alles verstehen...
Genau das ist aber das Hauptproblem. Es gehen zwei Spieler ins Match, die unterschiedliche Herangehensweisen haben. Darum nimmt jeder das aktive Pause drücken auch unterschiedlich war.

Ich hatte schon einige Gegner, die nach ihrem Tor Pause gedrückt haben, ich aber nicht rausgegangen bin. Dann haben sie angefangen auf Zeit zu spielen und nur noch hintenrum.
Dienstag, 09:42  

Beitrag #1714

Kev1896s Avatar
Kev1896
Beiträge: 682
Kev1896s Avatar
Kev1896
Beiträge: 682
Beiträge: 682
Für mich hat diese gesamte Diskussion auch was mit Respekt vor dem Gegner zu tun. Ja, es gibt eine Art friendly agreement, dass Pause gedrückt wird. Golden Goal.
Aber wieso drücke ich meinem zurückliegendem Gegner auf, dass ich jetzt bestimme, was Sache ist, indem ich Pause drücke. Das finde ich respektlos. Wenn der Gegner aus freien Stücken entscheidet, sofort aufzugeben, ok. Aber dann soll er das auch entscheiden und nicht ich, zumal der Modus noch immer nicht Golden Goal heißt. Es kann ja auch, unwahrscheinlich, ja, sein, dass der Gegner was lernen möchte oder einfach nur gemütlich ein Freundschaftsspiel über mind. 90 Minuten in diesem Modus. Und dann ist das auch sein gutes Recht. Dass es ferner noch Aufgaben gibt, die sich mit der Golden Goal Regel nicht mal lösen lassen/ließen, kommt erschwerend hinzu.
Dienstag, 10:16  

Beitrag #1715

Bonnonias Avatar
Bonnonia
Beiträge: 2.561
Bonnonias Avatar
Bonnonia
Beiträge: 2.561
Beiträge: 2.561
Zitat:
Zitat von XXX
Ich entscheide ob ich aufhöre und nicht mein Gegenüber der mich quasi auffordert raus zu gehen.
Und es soll auch Spieler geben die eben nicht rausgehen wollen sondern einfach nur spielen.

Ich finde auch dass es sich nicht gehört den anderen aufzufordern zu gehen.
Ich gehe auch nie raus, wenn der Gegner nach seinem Tor direkt Pause drückt. Ich finde es lustig, dass der Gegner das dann 3 x macht. Wenn ich in der Anfangsphase das Tor bekomme, aber denke der Gegner ist zu schlagen, wieso sollte ich bei einem Gegentor rausgehen. Blödsinn
Dienstag, 11:06  

Beitrag #1716

Thaler_8s Avatar
Thaler_8
Beiträge: 229
Thaler_8s Avatar
Thaler_8
Beiträge: 229
Beiträge: 229
Also ich drücke selber nie Pause und spiele weiter auch wenn es mich ehrlich gesagt etwas nervt. Weil es einfach das beste Verhalten für die ganze Fifa Gemeinde ist, weil ohne diese Vorgehensweise braucht man vermutlich viele Tage um an die Tauschspieler zu kommen. Aber das kann jeder aus seiner Sicht sehen.

Was ich eigentlich sagen wollte. Es gibt auch die ganz andere Seite. Hatte grade ein Spiel wo ich brutal überlegen bin und nach x sehr guten Chancen in der 23. min das erste Tor mache. Er quittet nicht, ok spiel ma halt durch. Zur halbzeit hat er 0 SChüsse, ich 16. 50 min das 2:0. Was dann kommt ist einfach das letzte. Er lässt seine 3 Pausen einfach ablaufen und jeder Einwurf, jeder Freistoß, jede Möglichkeit wird die komplette Zeit runter laufen lassen. Das finde ich viel assozialer als einer der auf Pause drückt um zu zeigen dass er GG Regel anweden will......
Dienstag, 11:12  

Beitrag #1717

PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.361
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.361
Beiträge: 2.361
Zitat:
Zitat von Thaler_8
Also ich drücke selber nie Pause und spiele weiter auch wenn es mich ehrlich gesagt etwas nervt. Weil es einfach das beste Verhalten für die ganze Fifa Gemeinde ist, weil ohne diese Vorgehensweise braucht man vermutlich viele Tage um an die Tauschspieler zu kommen. Aber das kann jeder aus seiner Sicht sehen.

Was ich eigentlich sagen wollte. Es gibt auch die ganz andere Seite. Hatte grade ein Spiel wo ich brutal überlegen bin und nach x sehr guten Chancen in der 23. min das erste Tor mache. Er quittet nicht, ok spiel ma halt durch. Zur halbzeit hat er 0 SChüsse, ich 16. 50 min das 2:0. Was dann kommt ist einfach das letzte. Er lässt seine 3 Pausen einfach ablaufen und jeder Einwurf, jeder Freistoß, jede Möglichkeit wird die komplette Zeit runter laufen lassen. Das finde ich viel assozialer als einer der auf Pause drückt um zu zeigen dass er GG Regel anweden will......
Ach der wollte doch nur "gemütlich ein Freundschaftsspiel über mind. 90 Minuten in diesem Modus" machen. Darfste dem nicht übel nehmen. Leute die Golden Goal spielen sind viel schlimmer respektloser und wollen allen etwas aufzwingen wie du hier in den letzten Beiträgen nachlesen kannst ...
Dienstag, 11:12  

Beitrag #1718

nigotts Avatar
nigott
Beiträge: 30
nigotts Avatar
nigott
Beiträge: 30
Beiträge: 30
Zitat:
Zitat von Thaler_8
Also ich drücke selber nie Pause und spiele weiter auch wenn es mich ehrlich gesagt etwas nervt. Weil es einfach das beste Verhalten für die ganze Fifa Gemeinde ist, weil ohne diese Vorgehensweise braucht man vermutlich viele Tage um an die Tauschspieler zu kommen. Aber das kann jeder aus seiner Sicht sehen.

Was ich eigentlich sagen wollte. Es gibt auch die ganz andere Seite. Hatte grade ein Spiel wo ich brutal überlegen bin und nach x sehr guten Chancen in der 23. min das erste Tor mache. Er quittet nicht, ok spiel ma halt durch. Zur halbzeit hat er 0 SChüsse, ich 16. 50 min das 2:0. Was dann kommt ist einfach das letzte. Er lässt seine 3 Pausen einfach ablaufen und jeder Einwurf, jeder Freistoß, jede Möglichkeit wird die komplette Zeit runter laufen lassen. Das finde ich viel assozialer als einer der auf Pause drückt um zu zeigen dass er GG Regel anweden will......
Sowas kann ich tatsächlich auch nicht nachvollziehen. Dann soll er raus. Oder er macht zwei Eigentore, um dir zu zeigen, dass er aufgibt. Dann kannst du ihm ja evtl. ein Tor für seine Aufgaben schenken.
Dienstag, 11:16  

Beitrag #1719

Dirkstir13s Avatar
Dirkstir13
Beiträge: 227
Dirkstir13s Avatar
Dirkstir13
Beiträge: 227
Beiträge: 227
Zitat:
Zitat von PaLiT
Ach der wollte doch nur "gemütlich ein Freundschaftsspiel über mind. 90 Minuten in diesem Modus" machen. Darfste dem nicht übel nehmen. Leute die Golden Goal spielen sind viel schlimmer respektloser und wollen allen etwas aufzwingen wie du hier in den letzten Beiträgen nachlesen kannst ...
Kann nicht nachvollziehen, warum du jetzt diese unangebrachte Ironie loswerden musst. Ich sehe schon die nächste hitzige Diskussion mit Beiträgen unter der Gürtellinie vor meinem inneren Auge. Lass es doch einfach gut sein - schließlich sagst du doch selbst, du müsstest ja nicht alles verstehen...
Dienstag, 11:39  

Beitrag #1720

cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.756
cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.756
Beiträge: 4.756
Ich kann alles was man so in Fifa erlebt nachvollziehen. Ich glaube, der Großteil von euch kann das auch, wenn er es denn will. Und wenn ich hier so lese, wie verbohrt manche auf ihrer Sicht bestehen, kann ich die negativen Auswüchse noch mehr nachvollziehen.
Antwort
Home > FIFA 21 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Der Ausheul-Thread - Teile
deinen FUT-21-Frust
Der Ausheul-Thread - Teile deinen FUT-21-Frust