Benutzer: 46.646
Themen: 30.291
Beiträge: 986.600
Benutzer online: 4
Gäste online: 144
Gesamt online: 148
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
18.09.2021, 20:48  

Beitrag #1

Tonikroos1987s Avatar
Tonikroos1987
Beiträge: 2.395
Tonikroos1987s Avatar
Tonikroos1987
Beiträge: 2.395
Beiträge: 2.395
Erfahre alles über Funktionsweise und Rewards bei Division Rivals (der Qualifikation für FUT Champions) und berichte von deinen Erfolgen!

Was ist Division Rivals?
  • Division Rivals ist eine Art Liga-Modus, in dem du abhängig von deinen Erfolgen auf- und absteigen kannst.
  • Zusätzlich kannst du dich über Division Rivals für FUT Champions (die FIFA-Weekend-League) qualifizieren.
  • Für deine Erfolge bei Rivals wirst du mit Boni (z. B. Packs) belohnt.
Wie startest du in Division Rivals?
  1. Am Anfang absolvierst du ein paar Platzierungspartien.
  2. Abhängig von den Ergebnissen der Partien bekommst du dann mehr oder weniger Skill-Punkte.
  3. Anhand der Menge der Skill-Punkte wirst du dann in eine Division (Liga) eingeteilt.
  4. Anschließend trittst du gegen andere Gamer aus derselben Division an.
Wie geht es danach weiter?
  1. Jede Woche wird in Division Rivals ein eigener Wettbewerb gespielt.
  2. Falls du besonders gut abschneidest und dein Skill-Wert steigt, kannst du in eine höhere Division aufsteigen. Umgekehrt musst du bei zu schlechten Ergebnissen in eine tiefere Division absteigen.
Rewards (Belohnungen)
  • Am Ende der Woche bekommst du Boni (z. B. Premium Gold-Packs).
  • Die Höhe der Boni richtet sich nach deinem Division-Rang.
  • Je mehr Punkte du während der Woche gesammelt hast, desto höher dein Rang und desto besser die Boni.
Wie qualifiziere ich mich für FUT Champions/Weekend League?
  • Jeder Sieg in Division Rivals bringt dir Punkte für die Weekend-League-Qualifikation.
  • Sobald du 2.000 Punkte hast, kannst du direkt an der nächsten Weekend League teilnehmen, oder bis zu einem späteren Wochenende warten.
  • Das hat den Vorteil, dass du dann an der Weekend League teilnehmen kannst, wenn du Zeit und Lust hast.
22.09.2021, 20:49  

Beitrag #2

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 6.856
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 6.856
Beiträge: 6.856
Hab jetztb5 Spiele gemacht. 4 Siege 1 Niederlage. Das Spielnist quasi zu 95 Prozent Fifa 21. Die Torhüter halten Dinger, da muss man wirklich lachen. Da muss zwingend was gemacht werden.
22.09.2021, 22:53  

Beitrag #3

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 4.018
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 4.018
Beiträge: 4.018
Zitat:
Zitat von Hanseat231277
Hab jetztb5 Spiele gemacht. 4 Siege 1 Niederlage. Das Spielnist quasi zu 95 Prozent Fifa 21. Die Torhüter halten Dinger, da muss man wirklich lachen. Da muss zwingend was gemacht werden.
Hab heute abend auch gespielt da es ja ausnahmsweise mal halbwegs ohne Probleme ging im Gegensatz zu den letzten Jahren.

Keeper sind völlig absurd. 1000 prozentige werden auf beiden Seiten ohne ende gehalten aber die dümmsten scheiss Schüsse gehen rein.

In 21 gab es für die miesesten Fouls kein rot...jetzt hab ich schon 2x für ein 0815 Ding glatt rot bekommen. Hat man wieder so justiert dass man von einem extrem ins andere ging.

Ansonsten halt Park the Bus und renn die Linie runter wie immer...holt mich bisher 0 ab.
23.09.2021, 06:06  

Beitrag #4

dreams11s Avatar
dreams11
Beiträge: 733
dreams11s Avatar
dreams11
Beiträge: 733
Beiträge: 733
Hab gestern mit Krampf 3 Siege geschafft bei gefühlt doppelt soviel Niederlagen. Ich hab wohl ein wenig Fifa verlernt, wobei viele Gegner auch schon schöne starter Teams hatten
23.09.2021, 18:05  

Beitrag #5

anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.815
anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.815
Beiträge: 1.815
Zitat:
Zitat von Hanseat231277
Hab jetztb5 Spiele gemacht. 4 Siege 1 Niederlage. Das Spielnist quasi zu 95 Prozent Fifa 21. Die Torhüter halten Dinger, da muss man wirklich lachen. Da muss zwingend was gemacht werden.
Jahrelang wurde gesagt, dass die TH zu schlecht sind. Jetzt sind sie endlich besser und halten zumindest teilweise super. Vor allem werden Eckbälle nicht mehr so oft gefaustet sondern der TH fängt den Ball einfach ab.

Da wird nun verlangt, dass die wieder schlechter werden. Und ich habe noch kein Tor gesehen, bei dem ich gesagt habe, den muss er aber halten. Umgekehrt hingegen habe ich mich schon oft gefreut, dass die 08/15 Schüsse eben nicht reingehen, die sonst immer drin waren. Leider ist das Problem der kurzen Ecke noch da. Das nervt wirklich.

Also bitte nicht die TH verschlechtern, lieber das kurze Ecken Problem angehen. Außerdem lässt die Kondition der TH wohl nach, denn ich meine, dass die mit zunehmender Spieldauer abbauen und dann nicht mehr so viele Unhaltbare halten, wenn man sie ordentlich beschäftigt.
23.09.2021, 19:18  

Beitrag #6

Pipo92s Avatar
Pipo92
Beiträge: 1.423
Pipo92s Avatar
Pipo92
Beiträge: 1.423
Beiträge: 1.423
Also ich finde nicht, dass die Torhüter in dne letzten Jahren zu schwach waren - und auch nicht, dass sich Leute darüber beschwert hätten.
Da gab es eher seitenweise Kommentare von Spielern die an einem gegnerischen Pope verzweifelt sind.

Ich finde es absurd wie oft meine Spieler aus 5-7m noch am Torwart scheitern obwohl es ein guter Schuss in die lange Ecke ist.
Jede Ecke wird irgendwie gefangen, auch wenn da 2 Spieler stehen, die den Ball eigentlich köpfen würden, irgendwie klebt der Ball am Ende doch immer in den Händen des Torwarts.
24.09.2021, 07:45  

Beitrag #7

PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.639
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.639
Beiträge: 2.639
Wo sind die Torhüter denn gut ? Jedes Spiel 7-11 Tore. Ich finde eher die sind zu schwach ...
24.09.2021, 12:31  

Beitrag #8

Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.576
Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.576
Beiträge: 2.576
Mein erstes Fazit nach 4 Spielen im Friendly Modus auf der PS5:

Es ist ein rechtes ballgeschiebe. Vor allem, wenn man auf halbwegs gleich starke oder stärkere Gegner kommt. In Summe aber gefällt es mir ganz gut. Auch, was die Keeper betrifft. Ich hatte in den 4 Spielen alles dabei.

Longshot Finesse, Abpraller, 1vs1 Situationen, etc. Die Keeper haben teils überragend gehalten.
2 Tore wurden allerdings über Nachschüsse generiert, heißt, der Keeper hat zur Seite abgewehrt, wo dann der zweite Stürmer nur noch reinschieben musste. Bisher unauffällig, denn sowas passiert im echten Fußball ständig.

Zweikämpfe und Pässe sind auch ok. Auffällig, dass Pässe, welche in FIFA 21 locker abgefangen wurden, in FIFA 22 dann teils (meistens) doch durchkommen oder die Animation des Spielers einfach zu langsam ist.

Was mir negativ aufgefallen ist:
Ein CR7 bekommt teils einfach Bälle nicht über die Linie (weil Keeper gut oder einfach schlecht geschossen), ein Tomas Soucek mit 72 Schuss haut aber nach einer scharfen Hereingabe von Rechts den Ball unhaltbar volley in die Maschen. DAS war so der erste Punkt gestern, der mich ein wenig irrtiert hatte.

Steilpässe, scharfe Flanken, Ballphysik... wirkt auf der PS5 alles "echter" und plastischer. Hier sieht man schon den Unterschied zu FIFA 21.

Ansonsten gefällt es mir soweit ganz gut, kann sich aber minütlich ändern. Spätestens, wenn es dann auch um was geht und man nicht nur in den Friendlys rumbumst. Zwinkern
28.09.2021, 10:54  

Beitrag #9

Tom0815s Avatar
Tom0815
Beiträge: 665
Tom0815s Avatar
Tom0815
Beiträge: 665
Beiträge: 665
Welche Division seid Ihr schon?
Bin schon in Div 5 und habe die Punkte für die Quali der WL zusammen.
28.09.2021, 11:03  

Beitrag #10

PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.639
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.639
Beiträge: 2.639
Bin in DIV 8 und habe bisher knapp 300 Punkte zusammen.

Ich denke mal noch so 2-3 Wochen dann sollte ich die Punkte zusammen haben um die Quali zu versuchen.

Wer sich das ausgedacht hat, der hat auch wirklich garkein Interesse daran dass jeder das Spiel in jedem Modus spielen kann ...
Antwort
Home > FIFA 22 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Division Rivals (mit FAQ
zu Modus & Rewards)
Division Rivals (mit FAQ zu Modus & Rewards)