Benutzer: 47.253
Themen: 30.338
Beiträge: 997.995
Benutzer online: 2
Gäste online: 93
Gesamt online: 95
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
27.06.2022, 12:59  

Beitrag #2331

Pseudo80s Avatar
Pseudo80
Beiträge: 1.531
Pseudo80s Avatar
Pseudo80
Beiträge: 1.531
Beiträge: 1.531
Zitat:
Zitat von Toddi1970_P2W
Aus meiner Sicht nein.

Es gibt nachweislich einen Anstoßbug seit Jahren! Jeder kennt ihn, keiner mag ihn. Tut EA was dagegen? Nein, bisher nicht.

Jetzt postest Du ein Video... Anstoß... wo jeder weiß, das ist einer der kritischsten Momente im Spiel, weil dort die komplette KI ausgehebelt ist. Und was machst Du? Rennst stur nach vorne, reißt riesen Lücken, und wählst viel zu spät einen anderen Spieler an.

Bei dem Anstoß Bug ist es egal ob da die super Duper TOTS Karte in der Abwehr steht, es spielt einfach keine Rolle!!! Ja das ist ein Fehler, aber der ist bekannt, und Du solltest das als langjähriger Spieler wissen!

Nur scheint es Dich überhaupt nicht zu interessieren, da Du wieder mit dem Kopf durch die Wand willst. Hättest Du nicht die zwei Fehler zu Beginn gemacht, wäre das nicht so passiert!
Da kann ich mich nur anschließen, aus meiner Sicht siehst du das ebenfalls falsch.

Die Aktion von deinem iv geht garnet und klar kann ich auch verstehen das man sich darüber aufregt, würde ich auch machen.

Wenn ich mir dann aber das Video anschaue und merke, dass ich vom Anstoß an alles falsch mache was man falsch machen kann in diesen 5sec wo das Spiel läuft rege ich mich nicht über den bug von ea auf.

Ich persönlich würde mich dann über mich aufregen, weil ich ja die Mechanismen beim Anstoß kenne und trotzdem so dumm verteidigt habe.

Genau da ist auch bestimmt das Problem, für dich hast du einen kleinen Fehler gemacht, da du ja nur einen Ball im Mittelfeld nicht bekommen hast.

Für mich ist es allerdings ein totalausfall und wenn mein falsches Verhalten am Pad mind. genauso gravierend wie der bug von ea ist, schaue ich halt wie ich mein Verhalten am Pad „korrigieren“ kann, denn das ist das einzige was ich beeinflussen kann und ich will ja nicht jedes 2. Spiel so ein billo Anstoß Tor bekommen.

Aber ist doch jetzt auch langsam gut
27.06.2022, 13:32  

Beitrag #2332

XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 7.635
XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 7.635
Beiträge: 7.635
Zitat:
Zitat von Toddi1970_P2W
Ganz einfach... Wenn ich wieder irgendwelche Hasstriaden von Dir lese über eine Firma, dessen Spiel Du fanatisch spielst... Dann möchte ich am liebsten heulen... Von daher habe ich das gleiche Recht hier zu schreiben wie Du!

Hättest Du das Video gepostest und hättest den EA Hass weggelassen, hätte ich nicht einmal reagiert. Ich bin es einfach nur leid immer die gleiche Scheiße von Dir zu lesen.

Und in 95% der Fälle ist eigentlich immer nur einer Schuld... XXX

Wie viele Siege hast Du bisher in den 15 Cup Spielen geholt?

Warum dümpelst Du selbst nach Jahren nur im Mittelmaß rum? Die Antwort wird Dir nicht gefallen...

Sturheit gepaart mit ganz wenig Talent! Und keine Einsicht die Fehler bei sich selbst zu suchen und zu ändern!
Ich stehe bei 5 Siegen.
Ich bin halt nicht besser. Aber ist jetzt nicht so tragisch. Hauptsache ich bin besser in meinem Job und als Familienmensch. Von daher kann ich recht gut damit leben dass ich bei FIFA bestenfalls Mittelmaß bin. Ist ja doch nur ein Spiel.

Und nochmal. Aus welchem Grund kauft man sich "bessere" Karten? Genau, damit diese "besseren" Karten meine Unfähigkeit zum Teil ausgleichen. Wenn dann aber die KI auch nen riesen Bock schießt beschweren ich mich über die KI.

Genau so wie ich mir auf den Kopf greife über mein direktes tackling zum Anstoß was eindeutig mein Fehler war. Gab ich eigentlich noch kein einziges Mal bestritten.
Und dann rege ich mich noch darüber auf dass ein einziges verlorenes tackling genügt um die gesamte Mannschaft bzw. Defensive lahm zu legen. Das hat nichts mit Realismus zu tun. Das ist einfach nur dämlich.
Wenn der Kroos ein unbedachtes tackling nach dem Anstoß hinlegt kann und wird es nie sein dass der gegnerische Stürmer komplett alleine aufs Tor zulaufen kann.

Nicht nur dass der Koulibaly diesen Fehler macht ist EA's Schuld auch dass es sonst absolut keine Absicherung gibt.
Die ST oder FL sind komplett außen vor, der 2. ZDM ist auch nicht anwesend, die AV lass ich mal weg denn die müssen auf den FL aufpassen. Andererseits, wenn beim gegnerische Anstoß meine FL auf die gegnerischen FL aufpassen könnten die AV etwas enger stehen.

Egal wie aber es kann und darf nicht sein dass ein verlorenes tackling die gesamte Mannschaft außer Gefecht setzt. Nicht wenn alle 10 Spieler hinter dem Ball stehen.

Und ja, ich hab natürlich auch Fehler gemacht. Zumindest der dass ich direkt drauf bin.
27.06.2022, 13:37  

Beitrag #2333

Toddi1970_P2Ws Avatar
Toddi1970_P2W
Beiträge: 1.373
Toddi1970_P2Ws Avatar
Toddi1970_P2W
Beiträge: 1.373
Beiträge: 1.373
Zitat:
Zitat von XXX
Ich stehe bei 5 Siegen.
Ich bin halt nicht besser. Aber ist jetzt nicht so tragisch. Hauptsache ich bin besser in meinem Job und als Familienmensch. Von daher kann ich recht gut damit leben dass ich bei FIFA bestenfalls Mittelmaß bin. Ist ja doch nur ein Spiel.

Und nochmal. Aus welchem Grund kauft man sich "bessere" Karten? Genau, damit diese "besseren" Karten meine Unfähigkeit zum Teil ausgleichen. Wenn dann aber die KI auch nen riesen Bock schießt beschweren ich mich über die KI.

Genau so wie ich mir auf den Kopf greife über mein direktes tackling zum Anstoß was eindeutig mein Fehler war. Gab ich eigentlich noch kein einziges Mal bestritten.
Und dann rege ich mich noch darüber auf dass ein einziges verlorenes tackling genügt um die gesamte Mannschaft bzw. Defensive lahm zu legen. Das hat nichts mit Realismus zu tun. Das ist einfach nur dämlich.
Wenn der Kroos ein unbedachtes tackling nach dem Anstoß hinlegt kann und wird es nie sein dass der gegnerische Stürmer komplett alleine aufs Tor zulaufen kann.

Nicht nur dass der Koulibaly diesen Fehler macht ist EA's Schuld auch dass es sonst absolut keine Absicherung gibt.
Die ST oder FL sind komplett außen vor, der 2. ZDM ist auch nicht anwesend, die AV lass ich mal weg denn die müssen auf den FL aufpassen. Andererseits, wenn beim gegnerische Anstoß meine FL auf die gegnerischen FL aufpassen könnten die AV etwas enger stehen.

Egal wie aber es kann und darf nicht sein dass ein verlorenes tackling die gesamte Mannschaft außer Gefecht setzt. Nicht wenn alle 10 Spieler hinter dem Ball stehen.

Und ja, ich hab natürlich auch Fehler gemacht. Zumindest der dass ich direkt drauf bin.
Du kannst es ändern! Du musst nur wollen, und Dir mal alles zum Thema Anstoßbug durchlesen oder Youtube Videos dazu ansehen. Wenn Du Dich daran einigermaßen hälst, bekommst Du deutlich weniger Tore da.

Ich spiele auch nicht wirklich "Elite", eher gehobene Mittelklasse, aber ich lasse mir von 15 Anstößen höchstens einen reinhauen, den Rest weiß ich zu verteidigen oder zu verhindern.
28.06.2022, 12:56  

Beitrag #2334

XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 7.635
XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 7.635
Beiträge: 7.635
Es ist schon erstaunlich wir oft der Ball per volley verwandelt wird wenn du in Aufgaben Kopfballtore brauchst und umgekehrt. Lachen
29.06.2022, 01:42  

Beitrag #2335

Toddy1979s Avatar
Toddy1979
Beiträge: 157
Toddy1979s Avatar
Toddy1979
Beiträge: 157
Beiträge: 157
Übrigens, wie gut man die gewollte Provokation von EA sieht ist, dass man nach "Eine Liga" Niederlagen, sich minutenlang, den Jubel des Gegners und das Spielende anschauen muss, statt direkt zurück ins Menü zu kommen.

Chapeau EA, wahre Meister!
29.06.2022, 06:28  

Beitrag #2336

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 7.488
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 7.488
Beiträge: 7.488
Ja. Aber so ganz erschließt sich mir das noch nicht. Meistens kann man den ganzen Kram einfach wegklicken. Nur hin und wieder geht das nicht. Eventuell müssen beide Spieler skippen damit das endet.
29.06.2022, 08:37  

Beitrag #2337

Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.740
Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.740
Beiträge: 2.740
Ist doch aber auch generell so, dass man einige Jubel gar nicht durchlaufen lassen kann. Die skipped dann "irgendwer" weg. Normalerweise kann das ja nur der, der gerade ein Tor erzielt hat. Aber manchmal kann es offenbar auch der Gegner.
29.06.2022, 09:26  

Beitrag #2338

XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 7.635
XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 7.635
Beiträge: 7.635
Generell unverständlich warum die Mannschaft die ein Tor bekommen hat nicht einfach einen animierten Standardtorjubel der KI vorgesetzt bekommt während die Mannschaft die das Tor macht aufführen kann was sie möchte weil der Gegner diesen Torjubel eh nicht zu sehen bekommt. Ein bestimmtes Zeitlimit dazu und es ist eine win win Situation für alle.

Der eine fühlt sich nicht provoziert, der andere kann abhalten was er möchte und gut ist.

Aber eh schon wissen, Kundenservice und so...
29.06.2022, 11:17  

Beitrag #2339

Pseudo80s Avatar
Pseudo80
Beiträge: 1.531
Pseudo80s Avatar
Pseudo80
Beiträge: 1.531
Beiträge: 1.531
Hat hier ( Forum nicht Thread )nichtmal jemand nen Video zum Thema Jubel gepostet, dass man den Gegner Jubel durchaus „blockieren“ kann.

Man muss nur schneller als der Gegner sein, kann mich da dunkel dran erinnern.
29.06.2022, 11:23  

Beitrag #2340

Toddi1970_P2Ws Avatar
Toddi1970_P2W
Beiträge: 1.373
Toddi1970_P2Ws Avatar
Toddi1970_P2W
Beiträge: 1.373
Beiträge: 1.373
Zitat:
Zitat von Pseudo80
Hat hier ( Forum nicht Thread )nichtmal jemand nen Video zum Thema Jubel gepostet, dass man den Gegner Jubel durchaus „blockieren“ kann.

Man muss nur schneller als der Gegner sein, kann mich da dunkel dran erinnern.
Ja das stand so da drin. Allerdings wenn der Gegner sehr schnell nach dem Tor direkt die Jubeltaste drückt, machste leider nix.

In den Cup Spielen ist es halt ärgerlich weil die ganze Sequenz mit Abpsann etc. sehr lange geht.
Home > FIFA 22 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Der Ausheul-Thread - Teile
deinen FUT-22-Frust
Der Ausheul-Thread - Teile deinen FUT-22-Frust