Benutzer: 47.400
Themen: 30.366
Beiträge: 999.397
Benutzer online: 11
Gäste online: 261
Gesamt online: 272
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
20.06.2022, 12:29  

Beitrag #1

Maneckos Avatar
Manecko
Beiträge: 3
Maneckos Avatar
Manecko
Beiträge: 3
Beiträge: 3
Servus,

Also ich spiele Fifa schon seid 95.
Habe mich auch doch mal ans Fut herangewagt.
Am Anfang ja noch soweit sogut. Aber langsam wirds lächerlich.
Von einen Tag auf den anderen werde ich nur noch mit Spielern gemacht, deren Team ausschließlich aus Spezial Karten bestehen. Ich hingegen habe nur zwei die aber beide unter 90 sind. Die Teamwertung meiner Gegner sind 92-97. Wieso?
Ist das typisch EA, die mich animieren wollen zu cashen?
Wie soll man als Noncasher an solche 95+ Karten kommen?

Aktuell fehlt mir jegliche Lust auf Fifa, da keinerlei Chance gegen solche Gegner besteht. Da das Fut für mich reines P2W ist und du ansonsten keine Chance hast.
20.06.2022, 12:32  

Beitrag #2

DerKellers Avatar
DerKeller
Beiträge: 808
DerKellers Avatar
DerKeller
Beiträge: 808
Beiträge: 808
Zitat:
Zitat von Manecko
Servus,

Also ich spiele Fifa schon seid 95.
Habe mich auch doch mal ans Fut herangewagt.
Am Anfang ja noch soweit sogut. Aber langsam wirds lächerlich.
Von einen Tag auf den anderen werde ich nur noch mit Spielern gemacht, deren Team ausschließlich aus Spezial Karten bestehen. Ich hingegen habe nur zwei die aber beide unter 90 sind. Die Teamwertung meiner Gegner sind 92-97. Wieso?
Ist das typisch EA, die mich animieren wollen zu cashen?
Wie soll man als Noncasher an solche 95+ Karten kommen?

Aktuell fehlt mir jegliche Lust auf Fifa, da keinerlei Chance gegen solche Gegner besteht. Da das Fut für mich reines P2W ist und du ansonsten keine Chance hast.
Du hast es erkannt. Kleiner Tipp von mir: lass es bleiben. Reincashen bringt Dich auch nicht weiter. Das Game ist verbuggt, die Server sind mies und es wird massiv eingegriffen seitens €A.
Ich habe leider wieder damit angefangen und bereue es mittlerweile. Es hat sich nichts geändert im Vergleich zu vorherigen Versionen und es wird sich auch nichts mehr ändern.
20.06.2022, 12:35  

Beitrag #3

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 7.585
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 7.585
Beiträge: 7.585
Für Newcomer ist die aktuelle Zeit natürlich denkbar ungünstig. Bis auf die 4 bis 12 Neustarter welche weltweit mit dir begonnen haben, hat so ziemlich jeder inzwischen ein Team jenseits der 90. Es gibt schlicht kaum Gegner die schwächere Teams als du haben. An derartige Karten kommst du am leichtesten wenn du dir die Spieler erspielst, welche man bei Squad Battles erspielen kann. Dazu würde ich dir raten alle günstigen SBCs inkl. Packs mitzunehmen. Es soll ja vorkommen, dass neue Accounts am Anfang das krasseste Packluck haben. Ansonsten kann ich dir nur zur Geduld raten. Das starke Team kommt, wenn man viel spielt und es etwas kann, zwangsläufig von ganz allein. Du musst einfach lernen dich von Niederlagen gegen bessere Teams nicht aus der Ruhe bringen zu lassen. Der Zeitpunkt für den FUT-Start ist einfach blöd gewählt.
20.06.2022, 12:35  

Beitrag #4

imunkys Avatar
imunky
Beiträge: 2.535
imunkys Avatar
imunky
Beiträge: 2.535
Beiträge: 2.535
Man muss allerdings sagen, dass wenn du fut immer von Anfang an und regelmäßig spielst, solche Karten kein Problem sind.

Ich zahle quasi bis auf den Anschaffungspreis auch 0 und mein Verein quillt über mit 94+ gerateten Karten.

Man muss halt viel spielen, alle Rewards sammeln und sbcs machen. Dann geht das schon einigermaßen von alleine.
20.06.2022, 13:03  

Beitrag #5

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 7.585
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 7.585
Beiträge: 7.585
Mein reden. Und wenn ich dann Leute wie Tim Latka, der zugegebenermaßen ein sehr guter Spieler ist und daher sicher Vorteile hat, sehe, was der nach paar Wochen für ein Team in seinem neuen Account hat, dann weiß man doch was los ist. Man muss halt am Anfang ein dickes Fell haben und sehr viel spielen. Dann kommen die guten Spieler von ganz allein. Und mit etwas EA-Luck hat man nach einem Monat ein x-fach besseres Team als ich, der von Anfang an spielt.
07.07.2022, 16:42  

Beitrag #6

Fifahater2000s Avatar
Fifahater2000
Beiträge: 56
Fifahater2000s Avatar
Fifahater2000
Beiträge: 56
Beiträge: 56
Also ich habe im Mai mit FIFA angefangen als es im PSPlus enthalten war, und habe mittlerweile 50-60 Spieler mit einem Wert von 90 oder höher und davon 11 mit 95/96 und nur einen Lewandowski TOTS dazu gekauft, und nicht einen Cent ausgegeben. Im Vergleich zu meinem letzten FIFA, was schon ein paar Jahre zurückliegt, war es nie so einfach sich ein gutes Team zu erspielen.
Durch die SBCs, Ziele und Meilensteine bekommt man doch gute Spieler hinterhergeworfen. Mit etwas Trading wird das Team dann noch ergänzt.

In Saison 6 war ich in Division 7 oder 8, habe einmal die Champions Finals erreicht und bin dort in der Quali gescheitert und sonst habe immer nur Squad Battles und Freundschaftsspiele gemacht.
In Saison 7 bin ich jetzt in Division 4 und bin jetzt das 2. Mal in der Saison für die Finals qualifiziert.
07.07.2022, 20:54  

Beitrag #7

youngstar-94@hotmail.des Avatar
youngstar-94@hotmail.de
Beiträge: 215
youngstar-94@hotmail.des Avatar
youngstar-94@hotmail.de
Beiträge: 215
Beiträge: 215
"Pay to Win" ist ohnehin eine inflationär verwendete Phrase, die fast schon polemisch wirkt, wenn man sich das Spiel näher anschaut. Falls du vorhast eine E-Sports-Karriere anzufangen- dann bräuchtest du sicherlich ein "Pay-to-Win" Team, da so ein CR7 SS, der 10mio kostet auf einem hohen Niveau den Unterschied machen kann. Aber dieses Jahr bietet EA soviel Content und auch jetzt als Neueinsteiger kannst du dir innerhalb von zwei-drei Wochen ein ziemlich gutes Team aufbauen. Das Phänomen, dass sich Leute einreden, dass EA passiv im Hintergrund dich dazu forcieren möchte reinzucashen, ist einfach nur Einbildung und findet nur imaginär im Kopf ab. Es gab kein Jahr, wo cashen so unnötig für den durchschnittlichen Spieler ist, wie dieses Fifa-Jahr, dafür sind die SBCs/Free-to-play Karten/Token-Systeme viel zu gut.
08.07.2022, 10:05  

Beitrag #8

XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 7.831
XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 7.831
Beiträge: 7.831
Zitat:
Zitat von youngstar-94@hotmail.de
"Pay to Win" ist ohnehin eine inflationär verwendete Phrase, die fast schon polemisch wirkt, wenn man sich das Spiel näher anschaut. Falls du vorhast eine E-Sports-Karriere anzufangen- dann bräuchtest du sicherlich ein "Pay-to-Win" Team, da so ein CR7 SS, der 10mio kostet auf einem hohen Niveau den Unterschied machen kann. Aber dieses Jahr bietet EA soviel Content und auch jetzt als Neueinsteiger kannst du dir innerhalb von zwei-drei Wochen ein ziemlich gutes Team aufbauen. Das Phänomen, dass sich Leute einreden, dass EA passiv im Hintergrund dich dazu forcieren möchte reinzucashen, ist einfach nur Einbildung und findet nur imaginär im Kopf ab. Es gab kein Jahr, wo cashen so unnötig für den durchschnittlichen Spieler ist, wie dieses Fifa-Jahr, dafür sind die SBCs/Free-to-play Karten/Token-Systeme viel zu gut.
Herzig Herz

Weil die Centonze's, Gerhardt's, Quarta's, Ewerton's, Ajorque's und wie die ganzen zu erspielenden Karten heißen, jemand von den Sitzen reißt.

Und natürlich sind die wirklich interessanten Karten unerreichbar ganz im Gegensatz zu früher.

Es ist echt interessant dass es noch Leute gibt die wirklich glauben EA das ganze aus Nächstenliebe macht.
08.07.2022, 14:57  

Beitrag #9

44Moria44s Avatar
44Moria44
Beiträge: 431
44Moria44s Avatar
44Moria44
Beiträge: 431
Beiträge: 431
Mir fällt jetzt kein krasser 5 Star Skiller ein, den man in einem Meilenstein oder in einer Zielaufgabe erspielen konnte. Gute Durchschnittsspieler gab es. Klasse wäre es, wenn EA zu Season 7 z. Bsp. mal einen Ribéry SS zum erspielen herausgebracht hätte. (Klar mit mehr Aufgaben). Das wäre mal klasse und wäre für mich ein Reiz gewesen. Aber was will ich mit einem Centoze oder Bartra? Klar, die Summer Token gehen in die richtige Richtung, aber R10, Kimpembe oder Zidane PIM sind für mich jetzt keine krassen Metakarten für FIFA 22. Cool wäre es doch, wenn man z.Bsp. Für 50 Token eine freie Auswahl aus allen SS Spielern (Team 1-4) erhalten könnte? Das wäre mal was.

Ich denke P2Win kann einem bis zur Tots Zeit ca. 2-3 Siege mehr in der WL bringen, da schwächere Gegner einfach schneller bei einem Rückstand gegen ein Monsterteam Quitten. Und das bessere Team doch so manche spielerischen Nachteile gegü. Richtig guten Gegnern mit schwächeren Teams ausgleichen kann.

Nachdem Tots werden die guten Spieler einem hinterhergeworfen, wenn man aktiv spielt und die Preise verfallen noch schneller. Was ich aber zu der Zeit des Spiels ok finde, da FIFA 23 ja schon bald vor der Tür steht.

Man konnte aber gute (keine außergewöhnlichen) Spieler erspielen. Mein Liga NOS Team war toll. Rafa oder der Story Lincoln waren tolle und konkurrenzfähige Spieler. Aber: keiner der frei zu erspielende Spieler war ein Gamechanger.
08.07.2022, 15:08  

Beitrag #10

youngstar-94@hotmail.des Avatar
youngstar-94@hotmail.de
Beiträge: 215
youngstar-94@hotmail.des Avatar
youngstar-94@hotmail.de
Beiträge: 215
Beiträge: 215
Zitat:
Zitat von 44Moria44
Mir fällt jetzt kein krasser 5 Star Skiller ein, den man in einem Meilenstein oder in einer Zielaufgabe erspielen konnte. Gute Durchschnittsspieler gab es. Klasse wäre es, wenn EA zu Season 7 z. Bsp. mal einen Ribéry SS zum erspielen herausgebracht hätte. (Klar mit mehr Aufgaben). Das wäre mal klasse und wäre für mich ein Reiz gewesen. Aber was will ich mit einem Centoze oder Bartra? Klar, die Summer Token gehen in die richtige Richtung, aber R10, Kimpembe oder Zidane PIM sind für mich jetzt keine krassen Metakarten für FIFA 22. Cool wäre es doch, wenn man z.Bsp. Für 50 Token eine freie Auswahl aus allen SS Spielern (Team 1-4) erhalten könnte? Das wäre mal was.

Ich denke P2Win kann einem bis zur Tots Zeit ca. 2-3 Siege mehr in der WL bringen, da schwächere Gegner einfach schneller bei einem Rückstand gegen ein Monsterteam Quitten. Und das bessere Team doch so manche spielerischen Nachteile gegü. Richtig guten Gegnern mit schwächeren Teams ausgleichen kann.

Nachdem Tots werden die guten Spieler einem hinterhergeworfen, wenn man aktiv spielt und die Preise verfallen noch schneller. Was ich aber zu der Zeit des Spiels ok finde, da FIFA 23 ja schon bald vor der Tür steht.

Man konnte aber gute (keine außergewöhnlichen) Spieler erspielen. Mein Liga NOS Team war toll. Rafa oder der Story Lincoln waren tolle und konkurrenzfähige Spieler. Aber: keiner der frei zu erspielende Spieler war ein Gamechanger.
Krasse 5* Skiller hattest du aber als günstige Sbcs. Auch vor der Tots-Zeit, alleine mit einem Flashback Neymar. Und ich sage ja: das Niveau wofür du diese krassen 5* Skiller brauchst ist dann halt hoch. Du kannst auch mit einem FB Neymar Rang 1-2 holen. Fut Qualifiers etc sind dann nochmal was anderes. Es gibt halt Karten wie SS Messi, SS Ronaldo, Ginola etc. Das ist aber nunmal kein Pay to Win, da Diese Spieler auf erst einem extrem hohen Niveau den Unterschied machen. Das Potenzial dieser Karten entfaltest du erst, wenn du zb 5* Skill moves beherrschst, Green time finish etc. Aber wenn du das alles kannst, dann reicht halt ein Gold Mbappe für die WL.

Mbappe und Cruyff haben als einzige Spieler eine "außergewöhnliche" KI, die dir hilft, da sie die automatisch in die richtigen Zonen laufen. Auf der PS5 ist das Ganze noch mal extremer, da die Spieler sich tatsächlich stark voneinander unterscheiden können durch die AI. Aber auch diese Spieler sind dieses Jahr leicht zu bekommen gewesen (um an den Anfangspost anzuknüpfen): Aktuelles Beispiel Insigne.

Aber auch Spieler wie Ansu Fati/Sule sind hervorragende Free-to-Play Karten gewesen.

Es gab extrem starke meta sbcs mit Paqueta/Gelson Martin/Dest/Varane die man alle easy craften konnte, da es immer wieder Token Sbcs gab. Auch ein Mbappe Potm war kostenlos zu ergrinden, nur mit mehr Zeitaufwand, aber Futter kriegst du dieses Jahr hinegworfen.

Man kann sich wirklich über alles beschweren, aber nicht über "Pay to Win". Noch nie war es so einfach ein Meta Team aufzubauen.
Antwort
Home > FIFA 22 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Fifa - Absoluter P2W Dreck? Fifa - Absoluter P2W Dreck?