Benutzer: 46.891
Themen: 30.330
Beiträge: 995.874
Benutzer online: 5
Gäste online: 118
Gesamt online: 123
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
07.05.2012, 13:40  

Beitrag #1

RSSs Avatar
RSS
Beiträge: 0
RSSs Avatar
RSS
Beiträge: 0
Beiträge: 0
Die Erderwärmung bedroht die Artenvielfalt in den Alpen - und das auf besonders tückische Art. Modellrechnungen zeigen, dass die Lebensräume vieler Pflanzen anfangs nur langsam schrumpfen werden, um dann mit rasantem Tempo zu verschwinden.

Weiterlesen...

Quelle: www.spiegel.de

Wie ist eure Meinung dazu? Was haltet ihr von dieser Meldung?
07.05.2012, 21:21  

Beitrag #2

Rollokators Avatar
Rollokator
Beiträge: 19
Rollokators Avatar
Rollokator
Beiträge: 19
Beiträge: 19
Da ist sicherlich was dran. Danke für den Link! Er ist sehr gut!
22.05.2012, 14:30  

Beitrag #3

Manuelsus Avatar
Manuelsu
Beiträge: 5
Manuelsus Avatar
Manuelsu
Beiträge: 5
Beiträge: 5
Fragt sich nur wie viel Einfluss der Mensch auf die Erderwärmung wirklich hat, aber man ist ja langsam dabei dem entgegen zu wirken, falls das überhaupt möglich ist.
Antwort
Home > Weitere Themen > Off-Topic Alpen: Forscher fürchten
Halbierung des
Pflanzen-Lebensraums
Alpen: Forscher fürchten Halbierung des Pflanzen-Lebensraums