Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > FIFA Foren > FIFA Classics > FIFA 13 Forum > FIFA 13 Karrieremodus Forum > FIFA 13 Managerstories Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema SV Werder Bremen - Der Umbruch kam schleichend und doch plötzlich im FIFA 13 Managerstories Forum, Teil der FIFA 13 Karrieremodus Forum Kategorie

: 26.07.2012 – Alexander Merkel spielt beim großen AC Mailand, fühlt sich in der norditalienischen Modemetropole wohl. Doch der 20-Jährige kann ...

Umfrageergebnis anzeigen: Sieg gegen BVB geklaut, kann Spiel nicht wiederholen. Aufhören?
Nein, scheiß darauf dass EA gar nichts kann und verliere einfach mit Absicht mit 0:3... 5 41,67%
Ja höre auf und fange mit einem anderen Team neu an 6 50,00%
Mir egal 1 8,33%
Teilnehmer: 12. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 13.10.2012, 00:00   #91
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: SV Werder Bremen - Der Umbruch kam schleichend und doch plötzlich


26.07.2012 – Alexander Merkel spielt beim großen AC Mailand, fühlt sich in der norditalienischen Modemetropole wohl. Doch der 20-Jährige kann sich eine Zukunft in der Bundesliga vorstellen, dass Werder Bremen ein Interesse an Merkel hat, ist seit dem Winter allseits bekannt. Nun sollte der Transfer des deutschen Junioren-Nationalspielers über die Bühne gehen, doch am Ende funkte ein anderer dazwischen und verhinderte den Transfer.

Das Ansehen Werder Bremens litt nicht bei Merkel, auch nicht nach den letzten beiden verkorksten Jahren. Die Tür ist jetzt wohl doch zugeschlagen worden, denn Werder Bremen trieb anscheinend ein mieses Spiel mit dem jungen Deutschen. Sowohl der AC Mailand, als auch CFC Genoa die beide je fünfzig Prozent der Transferrechte besitzen lenkten ein, am Ende entschied sich Klaus Allofs gegen ihn. Kevin de Bruyne (21) soll angeblich den Wechsel verhindert haben, denn nach BILD-Informationen war der Poker mit Merkel nicht so friedlich wie angenommen. Klaus Allofs soll zwar mit ihm verhandelt haben, doch hauptsächlich schickte er weitere Mitarbeiter nach London zum FC Chelsea um über ein Leihgeschäft des belgischen Nationalspielers zu verhandeln, selber äußerte sich Allofs nicht direkt zu den Vorwürfen. „Wir haben uns nichts vorzuwerfen. Werder Bremen handelt immer fair, auf beiden Seiten. Dass man sich immer mehrere Optionen offen hält ist verständlich, aber es war kein Hinterhalt“, so der Geschäftsführer. Auch Alexander Merkel spielt die Sache herunter, äußerte sich auf Nachfrage nicht dazu und sagte nur dass Werder Bremen weiterhin ein Thema sei.


Der einzige interessante Mann für das Zentrum soll er aber nicht gewesen sein, denn auch der Serbe Zdravko Kuzmanovic (24) vom Ligakonkurrenten VfB Stuttgart war mehr als nur ein Gerücht. Die Verhandlungen waren voran geschritten, aber am Ende erhöhten die Schwaben ihre Ablöseforderung und brachten Klaus Allofs schließlich dazu die Verhandlungen vorerst auf Eis zu legen. Jetzt spielt er weiterhin gegen Bremen, denn neue Verhandlungen wird es erst einmal nicht geben: „Wir haben unsere Kaderplanungen soweit abgeschlossen, aber wir schauen uns natürlich weiterhin um. Wenn es jetzt nicht passiert werden wir uns sicherlich in der Winterpause einen neuen Mann für die Innenverteidigung zulegen“, so Allofs.


04.08.2012 – Hamburg bleibt ein gutes Pflaster für Werder Bremen. Im Halbfinale des LIGA total! Cup 2012 bezwangen die Grün-Weißen den FC Bayern München mit 6:4 (2:2) nach Elfmeterschießen und zogen ins Endspiel ein. Über die Spielzeit von 2 X 30 Minuten waren die Bremer ein mindestens ebenbürtiger Gegner für den Rekordmeister und gingen durch Tore von Nils Petersen und Niclas Füllkrug zweimal in Führung. Da die Bayern in letzter Minute ausglichen, fiel die Entscheidung vom Punkt, wo Torwart Sebastian Mielitz mit zwei gehaltenen Bällen zum Matchwinner avancierte.

Cheftrainer Thomas Schaaf schickte seine Elf im 4-3-3-System auf den Platz und bekam eine flotte Anfangsphase zu Gesicht. Während die Bayern von Beginn an um Ballbesitz und ruhigen Spielaufbau bemüht waren, hielten die Bremer giftig dagegen und setzten schon früh einige blitzartig vorgetragene Offensiv-Aktionen.

Dabei ging es vornehmlich über die Seite von Werders neuem Rechtsverteidiger Gebre Selassie. Nach einem Klasse-Zuspiel von Junuzovic drang der Tscheche in den Sechzehner ein, traf mit seinem Schussversuch aber nur das Außennetz (6.). Nur sechs Minuten später brach Gebre Selassie erneut auf dem rechten Flügel durch, spielte den Ball aber diesmal in die Mitte. Kapitän Clemens Fritz profitierte von einem gescheiterten Abwehrversuch Boatengs, behauptete das Leder im Zweikampf und spielte den völlig freien Petersen an. Der Ex-Münchner zog aus der Drehung überlegt ab und ließ Neuer keine Abwehrchance, 1:0 für Werder (12.)!


Bayern gleicht kurz vor der Pause aus
Mit der frühen Führung im Rücken bekamen die Grün-Weißen noch mehr Sicherheit in ihr Spiel und zeigten zunehmend gefällige Kombinationen. Die Bayern behielten zwar weiterhin mehr Ballbesitz brauchten aber einen Abspielfehler der Bremer, um erstmals gefährlich vors Werder-Tor zu kommen. In der 18. Minute schnappte sich Shaqiri einen Pass von Arnautovic und zog aus 20 Metern knallhart ab, doch der Ball flog knapp an der kurzen Ecke vorbei. In der Schlussphase der 30-minütigen ersten Halbzeit legte der Rekordmeister jedoch zu und kam nach einer starken Kombination zum 1:1-Ausgleich. Nach Zuspiel von Robben drang Shaqiri völlig frei über links in den Sechzehner ein und schob den Ball am herausstürmenden Mielitz vorbei in die kurze Ecke (27.).

Joker Füllkrug sticht
Zum zweiten Durchgang wechselten beide Trainer ihre Torschützen aus, für Petersen kam Niclas Füllkrug, für Shaqiri brachte Jupp Heynckes den Franzosen Franck Ribery. Doch trotz der frischen Kräfte begann die zweite Hälfte unspektakulär. Die einzigen Offensiv-Aktionen blieben ein ungefährlicher Distanzschuss von Fritz (33.) sowie ein Versuch von Ribery, den Mielitz jedoch sicher herunter pflückte (39.). Bis zu Junuzovic' Eckball in der 43. Minute. Gustavo verlängerte den Ball per Kopf vom kurzen zum langen Pfosten, wo Joker Füllkrug im Fünfmeterraum lauerte und die Kugel humorlos zum 2:1 über die Linie hämmerte (43.). Nach der erneuten Führung bekamen die Bremer sogar die Chance zum 3:1, doch der von Sokratis abgefälschte Junuzovic-Freistoß flog Zentimeter über das Tor (52.).


Wieder später Ausgleich, doch "Miele" wird zum Elfer-Helden
In der Schlussphase warfen die Bayern noch einmal alles nach vorne und kamen in der letzten Minute nach einem Doppelpass zwischen dem Torschützen Toni Kroos und Müller tatsächlich noch zum 2:2-Ausgleich, so dass der Finaleinzug im direkten Anschluss per Elfmeterschießen ausgespielt werden musste. Bei Werder verwandelten neben dem in der 50. Minute eingewechselten Kevin de Bruyne auch Ekici, Fritz und Schmitz sicher, während bei den Bayern sowohl Ribery, als auch Schweinsteiger am zweimal stark parierenden Mielitz scheiterten. Am morgigen Sonntag, 05.08.2012, trifft Werder Bremen um 18.35 Uhr im Finale des LIGA total! Cup auf Borussia Dortmund. Der Deutsche Meister hatte am Nachmittag das andere Halbfinale des Vorbereitungsturniers gegen den Gastgeber Hamburger SV dank eines Treffers von Blasczykowski mit 1:0 gewonnen.
__________________
"Ich werde niemals ein Autogramm, eine Umarmung, oder ein Foto verweigern. Denn ich war selbst mal ein Fan und weiß, was für eine Freude ich einem Menschen damit machen kann."

Cristiano Ronaldo
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 00:06   #92
Stammspieler
 
Benutzerbild von Sebii95
 
Registriert seit: 13.08.2011
Beiträge: 1.028
Standard AW: SV Werder Bremen - Der Umbruch kam schleichend und doch plötzlich

Sehr schöner Text
Vorallem die Idee mit Merkel und de Brueyne. Also ich nehme es an das es eine Idee war
Sebii95 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 03:08   #93
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: SV Werder Bremen - Der Umbruch kam schleichend und doch plötzlich

Klasse Geschrieben und auch Grafisch unglaublich *fapfapfap*
Ist das mit Merkel und de Bruyne wahr?
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 11:26   #94
I AM BACK
 
Benutzerbild von FCB-FOREVER
 
Registriert seit: 26.02.2012
Ort: Franken
Beiträge: 6.855
Standard AW: SV Werder Bremen - Der Umbruch kam schleichend und doch plötzlich

Sehr gut wieder marin

Und ja Merkel war lange zeit bei werder ein Thema
FCB-FOREVER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 11:33   #95
Stammspieler
 
Benutzerbild von larsiboy_13
 
Registriert seit: 27.05.2012
Beiträge: 5.842
Standard AW: SV Werder Bremen - Der Umbruch kam schleichend und doch plötzlich

Wieder ein klasse Bericht
Merkel wäre schon cool, aber de Bruyne finde ich besser. Die Schrift bei der Grafik ist cool
Auch der Bericht zum Liga-Total-Cup gegen Bayern hast du super geschrieben. Die Gliederung mit Absätzen finde ich auch gut
larsiboy_13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 11:43   #96
Vollblutkicker
 
Benutzerbild von ElNino
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 188
Standard AW: SV Werder Bremen - Der Umbruch kam schleichend und doch plötzlich

Richtig gut geschrieben und sehr schöne Grafiken.
An einigen Stellen könnte im Text noch das ein oder andere Komma gesetzt werden, aber trotzdem sehr gut!
Ich bleibe dran.
Weiter so!
ElNino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 12:14   #97
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: SV Werder Bremen - Der Umbruch kam schleichend und doch plötzlich

Also in echt war es nicht so
Werder war lange an merkel dran, aber de Bruyne war dann nicht schuld dass das nicht klappte
fand das aber eine interessante sache xD
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 13:02   #98
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: SV Werder Bremen - Der Umbruch kam schleichend und doch plötzlich

Zum Text brauch ich eig nichts zu sagen :/ Liga total! Cup Bericht ganz von der Werder Seite kopiert und der erste zu Merkel teilweise von kicker... Find ich ziemlich arm einfach so Texte zu kopieren und dann nich mal Quellen anzugeben Hat gewisse Politiker schon in ziemliche Schwierigkeiten gebracht Selbst wenn alle dann den Text loben das nicht mal zuzugeben... Naja, musst du wissen :/ Finde wenn der Text eh nich selbst geschrieben ist kann mans eig auch gleich lassen den Bericht, weil das ist es ja worauf es ankommt... (Weiß dass Teile davon auch selbst geschrieben sind beim Merkel-Bericht aber das fällt dann bei sowas nicht mehr viel ins Gewicht finde ich ) Die Grafiken fand ich dafür aber ganz gut; vor allem das erste zu Merkel hat mir gefallen. Hoffe, das nächste Mal kommt wieder was eigenes...
KeisukeHonda7 gefällt dieser Beitrag.
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 13:05   #99
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: SV Werder Bremen - Der Umbruch kam schleichend und doch plötzlich

Zitat:
Zitat von Jisatsu Beitrag anzeigen
der erste zu Merkel teilweise von kicker...
What? Bei dem habe ich null komma nichts kopiert
Den Werder-Text ja, weil 1. jeder weiß was beim Cup war und 2. ich ihn nicht selber gespielt habe

aber dann lasse ich den finalbericht gegen dortmund einfach weg
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 13:08   #100
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 3.826
Jisatsu eine Nachricht über ICQ schicken Jisatsu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: SV Werder Bremen - Der Umbruch kam schleichend und doch plötzlich

Zitat:
Zitat von marin10_ Beitrag anzeigen
26.07.2012 – Alexander Merkel spielt beim großen AC Mailand, fühlt sich in der norditalienischen Modemetropole wohl. Doch der 20-Jährige kann sich eine Zukunft in der Bundesliga vorstellen, dass Werder Bremen ein Interesse an Merkel hat, ist seit dem Winter allseits bekannt. Nun sollte der Transfer des deutschen Junioren-Nationalspielers über die Bühne
Zitat:
Zitat von kicker
Alexander Merkel spielt beim großen AC Mailand, fühlt sich in der norditalienischen Modemetropole wohl. Doch der 20-Jährige kann sich eine Zukunft in der Bundesliga vorstellen, dass Werder Bremen ein Interesse an Merkel hat, ist seit dem Winter verbürgt. Nun soll der Transfer des deutschen Junioren-Nationalspielers klappen.
Link


Und auch wenn jeder weiß was da passiert ist kann man doch einfach angeben dass der kopiert ist und nicht dann das ganze Lob ernten für den tollen text den man geschrieben hat -.-
Nauru, Desperado55 und KeisukeHonda7 gefällt dieser Beitrag.
Jisatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: SV Werder Bremen - Der Umbruch kam schleichend und doch plötzlich
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FIFA12: Manager-Modus-Thread Jisatsu FIFA 12 Managermodus Forum 5589 01.10.2012 21:32
Werder Bremen marin10_ Fußball Forum 40 03.10.2010 17:17
Rekordumsatz für Werder Bremen RSS Bundesliga Forum 5 25.11.2009 18:21
"Fußball-Bundesligist Werder Bremen vor Aufnahme in G14" Payne Bundesliga Forum 7 27.10.2007 13:01


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
2:4
El jugador
Sehschlitz
1:4
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 15.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:31 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de