Benutzer: 43.808
Themen: 29.605
Beiträge: 907.442
Benutzer online: 19
Gäste online: 268
Gesamt online: 287
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
26.06.2011, 21:46   #991
Jisatsus Avatar
Jisatsu
Beiträge: 3.826
Jisatsus Avatar
Jisatsu
Beiträge: 3.826
Beiträge: 3.826



Nachdem am Abend des 24. Januars 2012 die Bewerber für das DFB-Pokal Halbfinale fest standen, gab es auch nur kurze Zeit später die offiziellen Auslosungen für die Runde der letzten vier, bestehend aus dem FC Bayern München, Borussia Dortmund, Borussia Mönchengladbach und dem FC Schalke 04. Somit ist weiterhin ein Zweitligist vertreten, dem allerdings gegen alle der drei Gegner schlechte Karten voraus gesagt werden. Die Fans des Deutschen Fußballs hoffen wiederum auf ein wiederholtes Revierderby zwischen Schalke und Dortmund.

Ersteinmal wollen wir die verbleibenden Kandidaten erleutern, die sich in vorherigen Runden als die besten vier des Wettbewerbs kristallisieren konnten und nun allesamt die große Chance auf den Pokal und den damit verbundenen Einzug in die Europa League wittern.

- Borussia Dortmund (1. Bundesliga / 4:1 gg 1. FC Köln)
- FC Bayern München (1. Bundesliga / 3:1 gg 1. FC Kaiserslautern)
- FC Schalke 04 (1. Bundesliga / 2:0 gg Union Berlin)
- Borussia Mönchengladbach (2. Bundesliga / 0:2 gg Eintracht Frankfurt)

Aus den Losungen zwischen eben diesen vier Vereinen, ergaben sich die folgenden zwei Konstellationen für die nächste Runde am 28. Februar 2012.

SPIEL 1: Dienstag, 28.2.2012
Borussia Mönchengladbach – Borussia Dortmund

SPIEL 2: Dienstag, 28.2.2012
FC Schalke 04 – FC Bayern München

Auch dieses Mal ist wieder alles möglich; während die Bayern Revanche auf das Pokalaus im Halbfinale des vergangenen Jahres fordern, hoffen die Fohlen aus Gladbach auf Außenseiterchancen gegen den starken Favoriten aus Dortmund; aber was sind schon bitte Favoriten, wenn wir uns in der Pokalrunde befinden?
26.06.2011, 21:49   #992
FaSi19s Avatar
FaSi19
Beiträge: 106
FaSi19s Avatar
FaSi19
Beiträge: 106
Beiträge: 106
Sehr schöne Auslosung und super geschrieben Zwinkern

Da hoff ich doch das Schalke in Pokalfinale einzieht Lachen
26.06.2011, 21:49   #993
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.693
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.693
Beiträge: 24.693
Finde ich wieder sehr sehr gut geschrieben und formuliert
Grafisch wieder Daumen hoch

Einfach super Zufrieden

Hätte mir das Duell zwischen FCB und BMG [Julians Meinung wäre interessant gewesen Lachen] gewüsncht, und das Ruhrderby, aber so ist auch gut
26.06.2011, 21:54   #994
nschallis Avatar
nschalli
Beiträge: 88
nschallis Avatar
nschalli
Beiträge: 88
Beiträge: 88
Auch ich kann wieder nur sagen : Einfach toll.
Besonders freuen mich natürlich die Fohlen im Halfinale Daumen hoch
Mal gucken ob der Weg von denen noch ins Finale geht ( bestimmt!)
Und da hauen sie dann dich weg. Und dann ziehen sie nach Europa. Oja, jetzt werde ich deine Karriere noch mehr verfolgen!Freudig überrascht
26.06.2011, 22:09   #995
fcb-fan-1995s Avatar
fcb-fan-1995
Beiträge: 16.218
fcb-fan-1995s Avatar
fcb-fan-1995
Beiträge: 16.218
Beiträge: 16.218
Zitat:
Zitat von marin10_
Finde ich wieder sehr sehr gut geschrieben und formuliert
Grafisch wieder Daumen hoch

Einfach super Zufrieden

Hätte mir das Duell zwischen FCB und BMG [Julians Meinung wäre interessant gewesen Lachen] gewüsncht, und das Ruhrderby, aber so ist auch gut
Ich wollte es gerade sagen! Lachen das wäre so geil! Daumen hoch
26.06.2011, 22:10   #996
TheOnlyLegends Avatar
TheOnlyLegend
Beiträge: 6.376
TheOnlyLegends Avatar
TheOnlyLegend
Beiträge: 6.376
Beiträge: 6.376
Uhh, sehr schön Zufrieden
schalke wird keine leichte Übung,
doch das schaffst du!

Finale:

Bayern vs. Gladbach
26.06.2011, 22:15   #997
Jisatsus Avatar
Jisatsu
Beiträge: 3.826
Jisatsus Avatar
Jisatsu
Beiträge: 3.826
Beiträge: 3.826
Was das Finale anbelangt, seid ihr euch ja alle schon sicher xD"
26.06.2011, 22:17   #998
CowardSharks Avatar
CowardShark
Beiträge: 23
CowardSharks Avatar
CowardShark
Beiträge: 23
Beiträge: 23
Finale:
Schalke - Dortmund Lachen

Ich mag's deine Story zu lesen Zufrieden
27.06.2011, 17:31   #999
Jisatsus Avatar
Jisatsu
Beiträge: 3.826
Jisatsus Avatar
Jisatsu
Beiträge: 3.826
Beiträge: 3.826



Nun setzt es auch den ersten Transfer-Knüller der Saison auf der Trainerbank! Der amtierende Italienische Meister, der AC Mailand, gab vergangenen Montag die Verpflichtung des bisherigen Schweizer Nationaltrainers, Ottmar Hitzfeld, bekannt, der in seiner langjährigen Laufbahn bereits fünf Ehrungen als Trainer des Jahres erhalten durfte. Sowohl in der Bundesliga, bei Borussia Dortmund und dem FC Bayern München, als auch in der Schweiz konnte der mittlerweile 63-Jährige zahlreiche Titel abstauben und soll nun auch die „Rossoneri“ aus der Krise und zu Titeln verhelfen. In der Tabelle der Serie A belegen die Mailänder momentan nur den achten Platz und mussten sich auch in der Gruppenphase gegen Real Madrid und Fenerbahçe Istanbul aus der Champions League verabschieden.

Der Jubel war groß, als der mehrfach preisgekrönte Schweizer Nationaltrainer, Ottmar Hitzfeld, vor wenigen Tagen unter großem Trara bei der Pressekonferenz des amtierenden Meisters der Serie A, dem AC Mailand, vorgestellt wurde, wo er das Erbe von Massimo Allegri antreten darf. Sowohl auf nationaler, als auch auf internationaler Ebene konnten die „Rossoneri“ nicht überzeugen, müssen sich zur Zeit mit dem achten Tabellenplatz abfinden und durften sich bitter nach der Champions League Gruppenphase, punktgleich mit den Königlichen aus Madrid und dem Türkischen Rekordmeister aus Istanbul, aus Europas Königsklasse verabschieden. Die Anforderungen stellt der, in Lörrach geborene, Trainer dennoch: „Im Fußball ist es nie zu spät, gerade für einen solch präsenten Verein wie den AC Mailand. Wir müssen die Fehler der Saison hinter uns lassen und weiter nach vorne blicken. In der Liga streben wir nun die direkte Qualifikation für die Champions League an und in der Europa League wollen wir ganz klar den Pokal ergattern!“ Drei Pokalsiege und zwei Meisterschaften in der Schweiz, sowie zwei Champions-League Titel, ebenso viele Supercup-Siege, sieben Meisterschaften und drei DFB-Pokale kann Hitzfeld bereits sein Eigen nennen; erste Verstärkung um die neuen Ziele zu realisieren ist bereits eingetroffen. Mit dem 22-Jährigen Wolfsburg, Simon Kjær, konnten sich die Mailänder die Dienste eines talentierten Verteidigers sichern. Der Dänische Nationalspieler spielte bereits von 2008 bis 2010 in der Serie A, bei US Palermo, ehe es ihn in die VW-Stadt zog. Mit Kjær habe man einen großen Fang gemacht appellierte Hitzfeld an seinen ersten Neuzugang, der die Verteidigung der bislang enttäuschenden „Rossoneri“ verstärken soll.
27.06.2011, 17:41   #1000
fcb-fan-1995s Avatar
fcb-fan-1995
Beiträge: 16.218
fcb-fan-1995s Avatar
fcb-fan-1995
Beiträge: 16.218
Beiträge: 16.218
Oh stimmt, das hattest du mich ja vor einiger Zeit mal gefragt! Zufrieden Dankeschöööön auch, dass ich quasi in deine Story eingehe Lachen Ist auch super geworden und es würde mich freuen, wenn du irgendwann nochmal einen Bericht schreibst, was denn daraus geworden ist oder so Zwinkern
Antwort
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 11 > Managermodus [Managerstory] FC Bayern München
- Stern des Südens
[Managerstory] FC Bayern München - Stern des Südens
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO