Benutzer: 46.646
Themen: 30.291
Beiträge: 986.600
Benutzer online: 4
Gäste online: 123
Gesamt online: 127
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
14.10.2012, 20:58  

Beitrag #11

suworows Avatar
suworow
Beiträge: 29
suworows Avatar
suworow
Beiträge: 29
Beiträge: 29
Hast du das versucht, was ZeroMagic gesagt hat und ich auch schon getestet?
06.12.2012, 14:20  

Beitrag #12

Janmann207s Avatar
Janmann207
Beiträge: 2
Janmann207s Avatar
Janmann207
Beiträge: 2
Beiträge: 2
Hallo zusammen, hab ganz vergessen hier reinzuschauen. Erstmal einen großen Dank an ZeroMagic, ich habs auch mal mit dem verziehen probiert und auch wenn ich selber vom Gehäuse her nicht groß was verziehen kann (also für mich spürbar), so fängt der Controller tatsächlich dann mit rumspinnen an.

Jetzt ist es bei mir in den letzten eineinhalb Monaten aber dann doch deutlich schlimmer geworden und ich hab anscheinend noch nicht so wirklich den Dreh raus, wie man das wieder zurückschiebt...ich zerre dann immer irgendwie n bisschen rum (da wie gesagt von außen her nicht groß was erkennbar) und dann irgendwann klappst dann wieder, nur auf Dauer werde ich so sicherlich die Controller zerstören Zufrieden

Ist einer vielleicht technisch etwas profilierter und hat eine Idee wie man den Spaß "abschalten" kann...erste Idee wäre natürlich im Internet schauen, ob es normale Gehäuse gibt. Vielleicht hat ja aber jemand nen Trick 17 auf Lager (also keine technich perfekte Lösung zur Reparatur, das Gehäuse ist verzogen und lässt sich logischerweise auch nicht mehr "entziehen"), mit der man das Problem dauerhaft umgehen kann...
Antwort
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 13 Controller spielt verrückt Controller spielt verrückt