Benutzer: 43.807
Themen: 29.604
Beiträge: 907.405
Benutzer online: 24
Gäste online: 315
Gesamt online: 339
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
09.02.2013, 12:13   #41
larsiboy_13s Avatar
larsiboy_13
Beiträge: 5.842
larsiboy_13s Avatar
larsiboy_13
Beiträge: 5.842
Beiträge: 5.842
Zitat:
Zitat von FCB1812
Nein, es leigt meist daran, das die Gegner gut sind. Meine Mannschaft funktioniert nach wie vor.

Außerdem generell mal an alle die wegen dem Momentum rumheulen.
Ihr sagt doch, alles läuft von alleine und irgendwann plötzlich geht nichts mehr. Das nichts mehr läuft liegt am Momentum, aber wenn alles fast wie von Zauberhand geht, dann liegt das an euch?
Dann müsste ja das Momentum für euch arbeiten, aber nein, es liegt daran, dass ihr die Vollprofis seid. Sobald das angebliche Momentum dann wieder gegen euch ist, dann ist FIFA wieder schlecht.
Denkt mal drüber nach.

Und damit will ich keinen direkt angreifen, sondern nur mal einen kleinen Denkanstoß geben Zwinkern
Das kann ich so unterschreiben. Es gibt immer Situationen, wo man mal durch Pech ein gegentor kassiert, aber es wird sich immer wieder "ausgleichen". Ich habe schn gut 15 Spieler durch blöde Situationen verloren, aber auch bestimmt genau so viele dadurch gewonnen.
Und im echten Fussball gewinnt ja auch nicht immer der angeblich bessere Zufrieden
09.02.2013, 12:16   #42
FCB1812s Avatar
FCB1812
Beiträge: 5.936
FCB1812s Avatar
FCB1812
Beiträge: 5.936
Beiträge: 5.936
Klar, ungewöhnliche Situation hatte ich auch, aber ich würde das eher als Fehler im Spiel, statt Momentum bezeichnen. FIFA ist noch lange kein perfektes Spiel Zufrieden

PS: Willst du damit auf das CL-FInale hindeuten? Lachen
09.02.2013, 12:18   #43
larsiboy_13s Avatar
larsiboy_13
Beiträge: 5.842
larsiboy_13s Avatar
larsiboy_13
Beiträge: 5.842
Beiträge: 5.842
Zitat:
Zitat von FCB1812
Klar, ungewöhnliche Situation hatte ich auch, aber ich würde das eher als Fehler im Spiel, statt Momentum bezeichnen. FIFA ist noch lange kein perfektes Spiel Zufrieden

PS: Willst du damit auf das CL-FInale hindeuten? Lachen
Ja, FIfa erlaubt sich schonmal ein par Fehler. Wenn z.B. bei der Ecke die Verteidiger wie angewurzelt stehen bleiben und der Gegner unbedrängt einköpfen kann Lachen

Nein, wollte ich nicht. Ich wollte nur sagen, dass nicht der Bessere, sondern der Effektivere gewinnt Lachen
09.02.2013, 12:29   #44
HSV Dinos Avatar
HSV Dino
Beiträge: 421
HSV Dinos Avatar
HSV Dino
Beiträge: 421
Beiträge: 421
Anderer Denkanstoß:
Warum ist es grundsätzlich so abwegig, dass es in einem Computerspiel geskriptete/vom Spiel beeinflusste Partien geben könnte? Wenn mir bei einem Brettspiel jemand mit Momentum kommt dass er deswegen immer verliert, dann ist klar dass das nicht stimmen kann.

Ich wollt nur sagen man kann es bei nem programmierten Spiel nie ausschließen dass die Entwickler aus Spannungsgründen usw. irgendwelche Parameter drehen damit der Gegner nochmal aufholen kann. Im Singleplayer ists doch ähnlich. Im letzten Spieldrittel hat die KI plötzlich große Löcher in der Abwehr sodass ich doch noch die Chance habe an den verloren geglaubten Ausgleich zu kommen. Oder ich führe 70 Minuten souverän gegen einen Computer der keinen einzigen Angriff hatte und ab der 70 Minute spielen die plötzlich wie ausgewechselt und schießen dann den Ausgleich und das Fürhungstor. Ich weiß, ist im echten Fußball auch oft so, aber in FIFA wirkt die Spannung im Singleplayer etwas "aufgezwungen".

Warum sind sich viele hier so sicher, dass EA die vorhandenen Spannungshilfen aus dem Singleplayer im Multiplayer draußenlässt? Nur weil der Chefentwickler es in nem Interview gesagt hat? Ich sag weder dass es das Momentum gibt noch das Gegenteil, ich mein nur dass man nicht kategorisch ausschließen soll dass es grundsätzlich möglich ist.
09.02.2013, 13:29   #45
Lask Fans Avatar
Lask Fan
Beiträge: 6.660
Lask Fans Avatar
Lask Fan
Beiträge: 6.660
Beiträge: 6.660
Der Mensch ist Negativ denkent! Wenn wir wegen dem "Momentum" verlieren merkt man sich das JEDES mal und bekommt einen Freakout. Aber wenn man wegen dem "Momentum" gewinnt, dann heißt Glück gehabt, man freut sich und hakt das spiel ab. Es ist zu 100% im Kopf und nirgends anders, wenn man nicht einsehen kann das man nicht der beste ist wirds man schwer haben im Leben
09.02.2013, 13:32   #46
good2cus Avatar
good2cu
Beiträge: 424
good2cus Avatar
good2cu
Beiträge: 424
Beiträge: 424
Selbst wenn es so etwas gibt, ist es im Endeffekt scheißegal, weil jeder gleich bevorzugt bzw. benachteiligt wird. Also warum aufregen?
10.02.2013, 23:33   #47
ef_ce_HauDanebens Avatar
ef_ce_HauDaneben
Beiträge: 211
ef_ce_HauDanebens Avatar
ef_ce_HauDaneben
Beiträge: 211
Beiträge: 211
keine ahnung ob es sowas wie momentum gibt,ich glaube aber schon..was ich aber nicht verstehe ist wieso in manchen spielen meine spieler sehr langsam sind und nicht in freie räume laufen,der ball verspringt bei der annahme und und und..entweder gibt es sowas wirklich oder es ist die internetverbindung des gegner das sehr schlecht ist..

wenn ich gegen amis oder russen spiele passieren meistens solche sachen..die drücken auch gleich in den ersten 10minuten auf pause was ich auch nicht verstehe wieso sie es machen..wenn ich keine zeit hab oder etwas anderes erledigen muß starte ich kein spiel,es wird die zeit voll ausgenutzt und dann spielen statt die profis die U 12 so kommt es mir manchmal vor
Antwort
Besucher kamen mit diesen Begriffen auf unsere Seitezu uns:
momentum, momentum fifa 13, momentum ultimate team, momentum ultimate team 13, momentum ut
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 13 > Ultimate Team Warum ist FIFA UT so
SCH***** geworden ?
Warum ist FIFA UT so SCH***** geworden ?
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO